Digital

Beiträge zum Thema Digital

Die Erich-Kästner-Schule in Füssen verabschiedet sich von den "guten alten" grünen Tafeln.
691× 4 Bilder

Modernisierte Schule
"Tschüss Grüne Tafel": Digitalisierung in der Erich-Kästner-Schule in Füssen

Überall hält die Digitalisierung Einzug, auch an den Schulen im Allgäu. An der Erich-Kästner-Schule, dem Sonderpädagogischen Förderzentrum in Füssen, hat man jetzt die letzte "grüne Tafel" verabschiedet - das Aus für den Klang von Kreide auf Stahlemaille. Im Zuge der Digitalisierung wird die Schule neu ausgestattet, die grünen Tafeln sind damit überflüssig. Neue Technik für die KlassenräumeDazu gibt es jetzt im ganzen Haus neue Kabelschächte, alle Klassenzimmer und Räume sind komplett neu...

  • Füssen
  • 22.06.22
Es lohnt sich, auch auf Laptop und Smartphone mal wieder aufzuräumen.
45×

Apps, Fotos, Songs und mehr
Mal wieder aufräumen: So bringen Sie Ordnung auf digitale Geräte

Beim Frühjahrsputz bringen viele Menschen ihre Wohnung wieder auf Vordermann. Doch der Computer oder das Smartphone werden oft vergessen. Beim Frühjahrsputz entrümpeln viele Menschen Schränke und Wohnung. Doch auch am PC, Laptop, Mac, Tablet oder Smartphone sollten Verbraucherinnen und Verbraucher immer mal wieder für Ordnung sorgen. Mit diesen Tipps räumen Nutzerinnen und Nutzer auch im digitalen Bereich auf. Ordnung bringt Speicherplatz Für viele User ist eines der größten Probleme fehlender...

  • 28.04.22
Die umprogrammierte Tempoanzeigentafel führte in Lachen beinahe zu einem Verkehrsunfall. Offenbar wollte ein Anwohner auf einen 60. Geburtstag hinweisen. (Symbolbild)
2.954× 1

Gefährlicher Geburtstagsgruß
Umprogrammierte Geschwindigkeitstafel führt zu Beinahe-Unfall in Lachen

Am Mittwochmittag hat eine umprogrammierte Geschwindigkeitstafel in Lachen beinahe für einen lebensgefährlichen Verkehrsunfall gesorgt. Ein Unbekannter hatte die Tafel offenbar aufgestellt, um auf einen Geburtstag hinzuweisen.  Vollbremsung wegen GeschwindigkeitstafelEine Autofahrerin gab gegenüber der Polizei an, dass ein vor ihr fahrender Wagen kräftig bremsen musste. Dadurch musste auch sie eine Vollbremsung machen. Grund der Bremsung war eine digitale Geschwindigkeitstafel, die jemand in...

  • Lachen
  • 11.02.22
Anton Schöll hat vor 2 Wochen Verstärlung bekommen. Roboter "Bella" soll das Personal unterstüzen.
16.562× Video 4 Bilder

Essen gehen mal anders
In Fischen wird man jetzt von einem Roboter bedient

"Geschlossen wegen Personalmangels": Immer häufiger sind Betreiber von Restaurants und Gastwirtschaften gezwungen, die Öffnungszeiten zu reduzieren oder gar ganz zu schließen. Abhilfe schaffen könnte ein Service-Roboter. So einer, wie er schon in Fischen in der Fiskina-"Speisegalerie" bei Anton Schöll im Einsatz ist. Roboter zum StreichelnStreichelt man dem Service-Roboter genannt "Bella" sanft über die zwei angedeuteten Ohren, belohnt er die Streicheleinheiten mit einem sanften Miauen. Der...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 08.02.22
Polizei (Symbolbild)
783× 1

Verdächtiger Vorgang in Mindelheim
Kriminelle im Allgäu unterwegs: Keine privaten Daten in Online-Verkaufsportalen veröffentlichen!

Die Polizei warnt aktuell vor Kriminellen, die Online-Verkaufsportale nutzen, um Straftaten vorzubereiten. Zuletzt hat sich ein 26-jähriger Mann bei der Polizei in Mindelheim gemeldet, der einen verdächtigen Vorfall angezeigt hat. Interessent fragt Anbieter ausDer 26-Jährige hatte ein Inserat für auf einer Online-Anzeigenplattform erstellt, zusammen mit seiner Adresse und Telefonnummer. Ein Interessent meldete sich, zeigte aber nur geringes Interesse am angebotenen Objekt. Stattdessen fragte er...

  • Mindelheim
  • 31.01.22
Berufs-Info-Tag #digital 2022
2.902×

Virtuelle Ausbildungsmesse
Der Berufs-Info-Tag 2022 #digital noch bis Sonntag, 6. Februar besuchbar

"It´s a match" – das könnten sich Jugendliche und angehende Azubis auf dem Berufs-Info-Tag 2022 #digital denken. Die virtuelle und interaktive Ausbildungsmesse für Kaufbeuren startet dieses Jahr am Samstag, 22. Januar, mit dem Live-Messetag von 10 bis 15 Uhr und lädt dazu ein, zahlreiche regionale Ausbildungsbetriebe kennenzulernen. Knapp 60 Unternehmen zeigen auf ihren virtuellen Messeständen, was sie als Ausbildungspartner zu bieten haben und was Azubis bis zum Ausbildungsstart wissen müssen....

  • Kempten
  • 17.01.22
Ein Ehepaar hat sich mit gefälschten Dokumenten in einem Hotel eingebucht. (Symbolbild)
11.915×

Urlaub vorzeitig abgebrochen
Ehepaar bucht sich mit gefälschtem Impfnachweis in Hotel in Oberstdorf ein

In Oberstdorf hat sich ein Ehepaar mit gefälschten Impfnachweisen illegal Zugang zu einem Hotel erschlichen. Paar wollte sich digitales Impfzertifikat holenDas Touristenpaar versuchte vergangenen Mittwoch in einer Apotheke in Oberstdorf ein digitales Impfzertifikat zu bekommen. Dazu legten sie ihre Impfpässe vor. Weil die Apothekerin aber Zweifel an der Echtheit der Einträge in den Impfpässen hatte, wollte sie zunächst bei der Arztpraxis nachfragen, in der die Impfungen durchgeführt worden sein...

  • Oberstdorf
  • 25.12.21
Ab 1. Januar treten neue Regelungen für digitale Produkte wie Software, Smartphone oder E-Book in Kraft. (Symbolbild)
78×

Neue Regelungen für digitale Produkte
Das gilt ab Januar bei Software, E-Books und Co.

Ab dem 1. Januar 2022 erhalten Verbraucherinnen und Verbraucher neue Rechte bei digitalen Angeboten. Wenn das E-Book, die App oder der Streamingdienst nicht richtig funktionieren, können sich Verbraucher nun auf explizit gesetzlich geregelte Gewährleistungsrechte berufen. Besserer Schutz für Nutzer „Nutzer können nun ausdrücklich eine Nachbesserung verlangen, den Preis mindern oder sogar den Vertrag beenden“, sagt Tatjana Halm, Juristin bei der Verbraucherzentrale Bayern. Auch für digitale...

  • 22.12.21
Das digitale Impfzertifikat bekommt jeder, der vollständig geimpft ist. (Symbolbild)
4.433×

Impfzertifikat
Wie lange gilt die Corona-Impfung in Deutschland und Europa?

Wer Reisen will, der braucht in Zeiten von Corona ein gültiges Impfzertifikat. Ansonsten ist eine Reise ins Ausland zwar möglich, aber meist mit Problemen verbunden. Aber auch in Deutschland kommt man ohne Genesenen- oder Geimpftennachweis nicht mehr weit, weil in vielen öffentlichen Bereichen die 2G-Regel gilt. Aber selbst wenn man geimpft ist, wie lange gilt dieser Status eigentlich? Gültigkeit des Zertifikats in DeutschlandZum momentanen Zeitpunkt ist das Impfzertifikat in Deutschland für 12...

  • 14.12.21
Das Gesundheitsamt Oberallgäu nutzt seit November die automatische Datenabfrage um Covid-Fälle zu bearbeiten. (Symbolbild).
1.713×

Automatische Datenabfrage
Gesundheitsamt Oberallgäu hat die digitale Bearbeitung von Covid-Fällen erweitert

Seit Ende November nutzt das Gesundheitsamt Oberallgäu die automatische Datenabfrage um Covid-Fälle zu bearbeiten. Die positiv getestete Person sowie ihre gemeldeten engen Kontaktpersonen werden per SMS oder Email kontaktiert und es wird dann um ihre Mithilfe gebeten. Dr. Ludwig Walters und sein Team sind begeistert von der Technik: "Sie ermöglicht es uns schneller mit dem Einzelnen in Kontakt zu treten. Wo vorher lange Telefonate notwendig waren, reicht heute oft eine E-Mail oder SMS aus, um...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 10.12.21
Die Bürgerbenachrichtigung mit QR-Code wird an das Auto geklemmt oder der Betroffene erhält sie persönlich.
4.593× 9 Bilder

Neue "mOwi-App" vorgestellt
Polizei verteilt ab sofort "digitale Strafzettel"

Der "klassische Strafzettel" in Papierform ist in Bayern und dem Allgäu jetzt Geschichte. Denn in Zukunft können Polizeibeamte im Allgäu Park- und Verkehrsverstöße per App erfassen. Dafür steht der Polizei seit dieser Woche die neue "mOwi-App" zur Verfügung. Bürger können ihre Verstöße dann im Anschluss online über ein Bürger-Infoportal finden und bezahlen.  App statt Stift und PapierDie neue App hilft der Polizei ab sofort einfacher und schneller zu arbeiten. Bisher mussten etwa 18.000...

  • Kempten
  • 26.11.21
Die Bad Wörishofer Komponistin und Dirigentin Sanni Risch hat einen digitialen musikalischen Adventskalender gestaltet. (symbolbild)
705×

Musik lässt sich von Corona nicht aufhalten
"Digitaler musikalischer Adventskalender 2021" mit Musikern aus dem Allgäu

Die Absagen und Verschiebungen von geplanten Jahreskonzerten, Benefizkonzerten und Adventssingen häufen sich aufgrund der aktuellen Lage leider erneut. Aus diesem Grund hat die Bad Wörishofer Komponistin und Dirigentin Sanni Risch einen „Digitalen musikalischen Adventskalender“ gestaltet. Jeden Tag ein musikalischer Beitrag"Aus allen meinen Ensembles wird es täglich einen musikalischen Beitrag in Form eines kleinen Videos geben. Die Videos können über meine Website www.sanni-risch.de abgerufen...

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.21
Nachrichten
54×

Innovative App
Verwaltungsgemeinschaft Argental auf digitalem Vormarsch

Ganz nah beieinander und das in Zeiten des Abstands: Seit mehreren Monaten ist das in der Verwaltungsgemeinschaft Argental möglich. Und zwar dank einer neuen DorfApp. Die verschiedenen Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft, dazu gehören Gestratz, Maierhöfen, Röthenbach und Grünenbach, sind Dank der App besser connected denn je. Was die Dorf-App alles kann und wo sie Anwendung findet- wir haben es ausprobiert:

  • Kempten
  • 16.11.21
Nachrichten
149×

Neuheiten aus dem Nahverkehr
Bustickets ab jetzt online für Teile des Allgäus

Begonnen hat das Zeitalter der Digitalisierung per Definition ja eigentlich schon um ca. 1990. Heute sind Welten zwischen dem, was damals war und wo wir heute bereits sind. In manchen Bereichen geht es trotzdem erst jetzt Richtung Digitalisierung. Beispielsweise in der Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr im Allgäu – kurz mona. Hier gibt es ab jetzt online Tickets fürs Unterallgäu, fürs Oberallgäu, für Memmingen und für Kempten.

  • Kempten
  • 19.10.21
Nachrichten
83×

Digitalisierung
Ausstellung über E-Health und die Zukunft des Gesundheitswesens

Es ist ein hochsensibles Thema, dem sich eine Ausstellung in Kaufbeuren aktuell annimmt. Es geht um das Thema E-Health. Darunter versteht man vereinfacht gesagt die digitalen Angebote im Gesundheitsbereich wie digitale Gesundheitsakte oder E-Rezepte. Die Pandemie hat hier einige Entwicklungen beschleunigt. Gleichzeitig gibt es bei vielen Menschen Bedenken wegen des Datenschutzes. Schließlich geht es hier um höchst private Informationen. In Kaufbeuren ist noch bis Ende Oktober eine Ausstellung...

  • Kaufbeuren
  • 02.09.21
Ein Beispiel-Bild aus der neuen Rohrdorf.App.
1.814× 3 Bilder

Nach erfolgreichem Testlauf
Die Rohrdorf.App geht offiziell an den Start

Sich miteinander zu verständigen ist ein menschliches Urbedürfnis und in der heutigen Zeit stehen uns dazu zahlreiche moderne Kommunikationswege zur Verfügung. In der Ortschaft Rohrdorf im Kreis Isny im Allgau macht man sich das zunutze und bietet seinen Gemeindemitgliedern exklusiv eine zeitgemäße und komfortable Möglichkeit, um in Kontakt zu bleiben: die Rohrdorf.App. Lebendiges Dorfleben Mit der App wurde ein Forum geschaffen, in dem sich beispielsweise Vereine zunächst im internen Bereich...

  • Isny
  • 21.08.21
Ab Montag kann man sich einen digitalen Impfpass ausstellen lassen. (Symbolbild)
6.872× 1

Corona
Neue App verfügbar: Die wichtigsten Fakten zum digitalen Impfpass

Seit heute Donnerstag (10. Juni) gibt es die App zum Digitalen Impfpass CovPass zum Download. Herausgegeben wurde sie vom Robert Koch-Institut (RKI) und sie ist kostenlos in den App-Stores erhältlich. Alternativ kann der digitale Impfpass auch in der "Corona-Warn-App" oder als Ausdruck mitgeführt werden. In ausgedruckter Form ist allerdings weiterhin ein Ausweisdokument notwendig. KompatibilitätiPhone-Nutzer müssen nach aktuellem Kenntnisstand mindestens iOS 12 haben. Android-User brauchen ein...

  • 10.06.21
Keine Testpflicht mehr, keine Ausgangsbeschränkungen und auch keine Kontaktbeschränkungen mehr. Als zweifach Geimpfter hat man in Deutschland aktuell so einige Vorteile. (Symboldbild)
1.661×

Schluss mit gefälschten Impfpässen
Bayerns Innenminister Hermann will digitalen Impfpass

Keine Testpflicht mehr, keine Ausgangsbeschränkungen und auch keine Kontaktbeschränkungen mehr. Als zweifach Geimpfter oder Genesener hat man in Deutschland aktuell so einige Vorteile. "Es ist höchste Zeit"Bei einer Kontrolle zeigt man dafür einfach sein kleines gelbes Impfbuch vor, in dem die Corona-Impfungen vermerkt sind. Immer häufiger entdeckt die Polizei aber gefälschte Impfpässe. Bayerns Innenminister Joachim Hermann (CSU) fordert laut BR daher einen fälschungssicheren, digitalen...

  • 17.05.21
Sebastian Kneipp Säule
205×

Kultur
200 Jahre Sebastian Kneipp

Heute (17.05.2021) vor 200 Jahren wurde der berühmte Pfarrer Sebastian Kneipp in Ottobeuren geboren. Die meiste Zeit seines Lebens verbrachte er in Wörishofen (damals noch ohne Bad). Die Stadt hat dafür ein Jubiläumsprogramm zusammengestellt. Durch Corona findet das digital statt. Das Programm der Geburtstagswoche im Überblick Zum Geburtstag hat der Kur- und Tourismusbetrieb ein buntes Geburtstagsportfolio in Form einer YouTube-Playlist zusammengestellt. Grußworte, Statements und...

  • Bad Wörishofen
  • 17.05.21
220×

Bildung
Am Sonntag ist internationaler Museumstag - was es im Allgäu zu entdecken gibt

Ein Tag im Museum muss nicht langweilig sein. Das zeigt jedes Jahr der Internationale Museumstag. Dieses Jahr findet er deutschlandweit am Sonntag (15.5.) statt, auch viele Allgäuer Museen machen mit. Diese Städte und Gemeinden im Allgäu sind dabei In diesem Jahr steht der vom internationalen Museumsrat ICOM ausgerufene Aktionstag unter dem Motto "Museen mit Freude entdecken". Auch in der Region machen viele Städte und Häuser mit. Im Kempten-Museum im Zumsteinhaus gibt es zum Beispiel eine...

  • Kempten
  • 12.05.21
243×

Kultur
36. Kemptener Jazzfrühling – diesmal im Stream und gratis

Auch ein verkleinerter Jazzfrühling soll sein, was er immer war: ein Festival mit nationalen und internationalen Bands. Die 36. Ausgabe des Kemptener Jazzfrühling findet vom 24. April bis 1. Mai statt. Zwar ohne Freiluft-Eröffnung mit Bands in der Innenstadt und auch keine regulären Auftritte. Und dennoch: Es wird jeden Abend live gespielt werden, vor allem im Stadttheater, und die Konzerte werden direkt im Internet zu erleben sein. Kostenfrei. Die Hauptkonzerte mit den Stars, dem...

  • Kempten
  • 23.04.21
Die Berufsinfomesse Lindau-Westallgäu #digital am Samstag, 24. April 2021
1.172×

live von 10 bis 15 Uhr
Die Berufsinfomesse Lindau-Westallgäu #digital am Samstag, 24. April 2021

Ausbildungsmöglichkeiten in der Region gibt es unendliche – und viele davon sind auf der Berufsinfomesse #digital für Lindau und das Westallgäu zu sehen! Die virtuelle und interaktive Ausbildungsmesse startet am 24. April 2021 mit einem Live-Messetag von 10 – 15 Uhr. Egal ob Mechatroniker*in, Erzieher*in, Verkäufer*in, Elektroniker*in oder Fachinformatiker*in – hier können sich Besucher kostenlos und ohne Anmeldung rund um das Thema Berufsausbildung und Duales Studium informieren. Zu entdecken...

  • Kempten
  • 20.04.21
90×

Kirche
Online-Friedhof

Verstorbenen Angehörigen gedenken, das ist in Zeiten von Lockdown und Pandemie besonders schwer.  Seit dem ersten Lockdown sind in Deutschland etwa 950.000 Menschen beerdigt worden. Um das Erinnern und Gedenken an Verstorbene zu erleichtern, gibt es jetzt einen digitalen Friedhof, ins Leben gerufen von der Evangelischen Kirche Bayern .  gedenkenswert.de  Auf Friedhöfen pflegen Menschen Erinnerungen. Sie zeigen Mitgefühl und denken darüber nach, was das Leben lebenswert macht. Deshalb bietet die...

  • Kempten
  • 17.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ