Diesel

Beiträge zum Thema Diesel

Polizei

Sachschaden
Spritdieb bohrt Fahrzeugtanks in Lindenberg an

In der Zeit vom 18. bis 20. August kam es in Lindenberg, Goßholz, Röthenbach und Meckatz bei fünf Kraftfahrzeugen zu Treibstoffdiebstählen. Betroffen waren sowohl Diesel- als auch Benzinfahrzeuge. Der bislang unbekannte Täter machte sich von unten an Autos sowie Kleintransportern zu schaffen, indem er - vermutlich mit einem Akkubohrer - ein Loch in den Fahrzeugtank bohrte und so den Treibstoff entnahm. Es entstand neben dem Beuteschaden hoher Sachschaden an den Fahrzeugen. Die Reparaturkosten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.16
  • 14× gelesen
Polizei

Diebstahl
Diesel-Tanks in Lindenberg aufgebohrt

Ein bislang unbekannter Täter hat im Bereich Ellgassen an zwei Lastwagen die Diesel-Tanks aufgebohrt, um vermutlich Treibstoff zu entwenden. Durch den ausgelaufenen Kraftstoff entstand ein Schaden in Höhe von circa 700 Euro. Eventuelle Zeugen, die zwischen Donnerstag und Freitag etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten sich unter 08381/92010 bei der Polizei Lindenberg zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.08.16
  • 15× gelesen
Polizei

Diebstahl
Diesel in Tussenhausen aus einem Baufahrzeug abgezapft

In der Nacht von Montag auf Dienstag, wurde am Ortsausgang von Mattsies in Richtung Tussenhaussen etwa 120 Liter Diesel aus einer Baumaschine entwendet. Der bislang unbekannte Täter zapfte den Kraftstoff ab und beschädigte einen Kabelbaum des Arbeitsgerätes. Es entstand ein Schaden von etwa 650 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter der 08247/96800 entgegen.

  • Mindelheim
  • 10.08.16
  • 17× gelesen
Polizei
6 Bilder

Unfall
Reifen auf A7 bei Berkheim geplatzt: Lastwagenfahrer leicht verletzt

Auf der A7 Richtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Berkheim ist ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei verlor der Fahrer durch einen Reifenplatzer die Kontrolle über den Lkw und geriet ins Schleudern. Der Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sattelzug beschädigte bei dem Unfall einen Wildschutzzaun und ein Hinweisschild. Der 31-jährige Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zwei folgende Fahrzeuge wurden durch herumliegende Teile...

  • Memmingen
  • 26.07.16
  • 94× gelesen
Polizei

Verschmutzung
Lastwagen bleibt in Kempten an Bodenerhöhung hängen: Harnstoff und Diesel laufen aus

Ein 48 Jahre alter Lastwagenfahrer hat am Montag nach der Beladung vergessen, das Fahrzeug wieder hydraulisch auf die normale Bodenfreiheit zu bringen. Als der Mann von einem Firmengelände fahren wollte, blieb der Unterboden an einer Bodenerhöhung des Asphaltes hängen. Dabei wird der Ad-Blue-Tank aufgerissen und der Kraftstofftank ebenfalls beschädigt. Daraufhin liefen rund 50 Liter Harnstoff und etwa 20 Liter Diesel aus, wovon etwas in einen Gulli lief. Das Kanalrohr führte vom Gulli über...

  • Kempten
  • 25.07.16
  • 23× gelesen
Polizei
17 Bilder

Schneeballsystem
Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg: Lastwagen verliert 24 Tonnen Fliesen und rund 1.000 Liter Diesel

100.000 Euro Schaden Bei einem Unfall auf der A7 im Gemeindebereich Sulzberg verlor heute ein Sattelzug seine komplette Ladung. Außerdem lief der Tankinhalt ins Erdreich. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sattelzug knickte gegen 7 Uhr auf der Fahrt in nördlicher Richtung zwischen der Anschlussstelle Oy-Mittelberg und dem Autobahndreieck Allgäu aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn ein, weshalb der Fahrer die Kontrolle über den Zug verlor. Er kam...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.02.16
  • 66× gelesen
Polizei

Diebstahl
Unbekannte zapfen Diesel aus Bagger in Reichholzried ab

Im Verlauf der ersten Oktoberwoche wurde von bislang unbekannten Tätern aus einer Baustelle in Reichholzried Dieselkraftstoff gestohlen. Sie brachen den Tankdeckel eines Baggers auf und zapften den Tankinhalt von etwa 200 Liter Diesel ab. Der Kraftstoff hatte einen Wert von etwa 270 Euro, der Tankdeckel einen Wert von ca. 50 Euro. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Kempten unter Tel. 0831/9909 - 2140 entgegengenommen.

  • Altusried
  • 08.10.15
  • 24× gelesen
Lokales

Fendt
Marktoberdorfer Traktorenschmiede baute über fast drei Jahrzehnte die legendären Dieselrösser

Was für Volkswagen die 'Käfer' sind, ist für den Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt das 'Dieselross': Beide laufen, laufen, laufen Das Dieselross wurde aber nur von 1930 bis 1959 gefertigt, insgesamt kam man auf gut 71.000 Schlepper. Das Dieselross steht für den Wandel in der Landwirtschaft – weg vom Ochsengespann, hin zur Technisierung der Höfe. Vorläufer des Dieselrosses war ein von Johann Georg Fendt und seinem Sohn Hermann im Jahr 1928 gebauter Grasmäher mit Benzinmotor....

  • Marktoberdorf
  • 17.09.15
  • 74× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Polizei klärt Dieseldiebstahl in der Kiesgrube Balteratsried aus dem Jahr 2013

Die Polizeiinspektion Marktoberdorf konnte nun einen 48-jährigen Mann überführen, der für einen Dieseldiebstahl in der Kiesgrube Balteratsried im Juli 2013 verantwortlich war. Der Diebstahl ereignete sich damals zwischen 22 Uhr und 23 Uhr und war von einem Lkw-Fahrer bemerkt worden, der die Polizei verständigte und die Zufahrt zur Kiesgrube blockierte, um eine Flucht des Täters zu verhindern. Als kurz darauf das Gelände von der Polizei abgesucht wurde, hatte sich der Täter dennoch 'aus dem...

  • Marktoberdorf
  • 04.05.15
  • 15× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Unfall mit Tanklastzug in Gutenberg: Diesel ausgelaufen

Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer hat wohl die Situation falsch eingeschätzt, als er am Dienstagmorgen die Schulstraße in Gutenberg ortseinwärts befuhr. Weil er wegen eines entgegenkommenden Pkw äußerst rechts fahren wollte, kam er mit seinem Tanklastzug zu weit auf das Bankett und sank dort ein. Dabei drückte er die Leitplanke zur Seite und drohte in die Gennach zu stürzen. Zwei Landwirte der alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Gutenberg sicherten sofort den Lkw mit zwei schweren Traktoren, bis der...

  • Buchloe
  • 14.04.15
  • 25× gelesen
Polizei

Stau
Bundesstraße in Nesselwang nach Unfall vier Stunden komplett gesperrt

Aufgrund eines vermeintlichen Ausweichmanövers am 16.12.2014, gegen 18.30 Uhr, überfuhr ein in Richtung Kempten fahrender 45-jähriger Kraftfahrer mit seinem Sattelzug in Höhe des Seniorenheimes die dortige Verkehrsinsel und beschädigte diese. Dabei wurden Teile des Dieseltanks beschädigt und eine erhebliche Menge Kraftstoff trat aus. Zum Abbinden des Diesels und zur Verkehrsregelung wurde die Polizei durch die Feuerwehr Nesselwang mit 23 Mann unterstützt. Nach Räumung der Unfallstelle wurde...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.12.14
  • 18× gelesen
Polizei

Diebstahl
450 Diesel in Westerheim abgezapft

Übers Wochenende wurden auf der Baustelle des Wasserrückhaltebeckens in Westerheim, direkt nördlich der A 96, aus einem Bagger rund 450 Liter Diesel im Wert von etwa 580 Euro entwendet. Um an den Bagger zu kommen, hatte der Täter zunächst das Eingangstor des umzäunten Geländes aufgebrochen. Danach hebelte er gewaltsam die Absperrung des Einfüllstutzen an dem Bagger auf. Der Sachschaden beträgt rund 150 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Mindelheim. unter Tel. 08261/7685-0.

  • Memmingen
  • 25.11.14
  • 19× gelesen
Lokales

Feuerwehreinsatz
LKW verliert Treibstoff: Immenstädter Betriebsfeuerwehr verhindert größeren Umweltschaden

Das schnelle Eingreifen der Betriebsfeuerwehr eines Produktionsbetriebes in der Gottesackerstraße hat gestern laut Polizei einen größeren Umweltschaden verhindert. Gegen Mittag befuhr ein Lastwagen bei der Anlieferung die Zufahrt in der Mittagstraße und beschädigte vermutlich an einer Unebenheit den Fahrzeugtank, weshalb Treibstoff auslief. Den Einsatzkräften der Betriebsfeuerwehr gelang es, rund 400 Liter kontrolliert aufzufangen. Außerdem verhinderten sie durch schnelles Abbinden des bereits...

  • Kempten
  • 04.11.14
  • 7× gelesen
Polizei

Diebstahl
750 Liter Diesel in Kempten abgezapft

Zu einem Diebstahl von Diesel kam es vergangenen Samstag, zwischen 22:00 und 00:00 Uhr, in der Daimlerstraße in Kempten. Hierbei wurden aus drei Lastkraftwagen insgesamt 750 Liter Diesel abgezapft. Hinweise auf eine mögliche Täterschaft nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

  • Kempten
  • 28.10.14
  • 8× gelesen
Lokales
9 Bilder

Verkehr
Tanklaster bei Woringen von der A7 abgekommen - Verkehrsbehinderungen Richtung Kempten

In der Nacht auf Freitag gegen 1.40 Uhr ist ein LKW mit 34.000 Liter Diesel beladen von der A7 bei Woringen abgekommen. Laut Fahrer war ein Wildschwein auf der Fahrbahn. Diesem sei er ausgewichen und dabei rechts von der Autobahn abgekommen und in ein Maisfeld gefahren. Laut Polizei blieb der Fahrer unverletzt. Aufgrund der Bergungsarbeiten kam es erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der A7. Der Sachschaden wird auf rund 32.000 Euro geschätzt.

  • Memmingen
  • 26.09.14
  • 56× gelesen
Polizei

Polizei
Dieseldieb in Memmingen überführt

Treibstoff im Wert von rund 10.000 erlangte ein auf frischer Tat überführter Memminger, der nun zur Anzeige gebracht werden kann. Am Donnerstagfrüh um kurz nach vier Uhr konnte der 51-jährige Täter von einer Streifenbesatzung der Memminger Inspektion gefasst werden, als er kurz davor war, Dieseltreibstoff von einem Sattelzug abzuzapfen. Im Rahmen der darauf folgenden Ermittlungen konnten dem geständigen Täter rund 130 Taten gleicher Art nachgewiesen werden. Den gestohlenen Treibstoff verkaufte...

  • Kempten
  • 12.09.14
  • 10× gelesen
Polizei

Diebstahl
Mann (47) zapft Diesel von Bagger in Ruderatshofen ab

Am gestrigen Sonntag gegen 21.00 Uhr wurde die Polizei Marktoberdorf darüber informiert, dass sich auf dem Gelände der dortigen Kiesgrube eine männliche Person aufhalten würde. Unmittelbar vor Eintreffen der Polizeistreife fuhr ein Pkw mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit vom Betriebsgelände weg. Kurz vor Bertoldshofen konnte das Fahrzeug von der Polizei angehalten werden. Sowohl im Fahrzeug als auch an der Kleidung des 47-jährigen Fahrers war deutlicher Dieselgeruch wahrnehmbar. Die...

  • Kempten
  • 08.09.14
  • 15× gelesen
Polizei

Straftat
Unbekannte zapfen Diesel und Heizöl im Wert von 6.600 Euro in Pfronten

Gleich zweimal am Wochenende haben unbekannte Dieseldiebe in abgelegenen Kiesgruben in Pfronten und Enzenstetten zugeschlagen. Der Gesamtschaden beträgt 6.600 Euro. Die Täter erbeuteten aus den Anlagen in den Kiesgruben 3.500 Liter Diesel und 1.550 Liter Heizöl. An beiden Tatorten wurden die Zufahrtsschranken oder Tore aufgebrochen und die Schlösser der Tankbehältnisse abgezwickt. Zudem entwendeten die Diebe in beiden Fällen gelagerte Kfz-Batterien und elektrische 12-Volt...

  • Füssen
  • 29.07.14
  • 10× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Ölspur: Auto verliert zwischen Wenglingen und Kaufbeuren rund 80 Liter Diesel

Am späten Freitagnachmittag wurde der PI Kaufbeuren eine Ölspur im Bereich der Hohen Buchleuthe gemeldet. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Dieselspur handelte, die bereits von Wenglingen über Apfeltrang bis nach Kaufbeuren führte. Die Fahrbahn musste durch die jeweils zuständige Feuerwehr und Straßenmeisterei mehrmals gereinigt werden. Gegen 20:00 Uhr rief schließlich ein Pkw-Fahrer bei der Polizei Kaufbeuren an und meldet, dass er auf der Strecke unterwegs war und er jetzt nach...

  • Kempten
  • 18.01.14
  • 15× gelesen
Polizei

Feuerwehr
Großer Umweltschaden während Waldarbeiten bei Obermaiselstein verhindert

Ein großer Umweltschaden konnte heute auf einem Waldweg bei Obermaiselstein verhindert werden. Der Fahrer eines Holzlasters war mit dem Aufladen mehrerer großer Baumstämme auf seinen LKW beschäftigt, als ein bereits geladener Stamm auf dem LKW verrutschte. Als der Fahrer mit dem am LKW befestigten Kran den Stamm gerade neu positionieren wollte, rutschte dieser weiter in Richtung Führerhaus. Hierbei wurde der Kranausleger von dem schweren Stamm eingeklemmt. Der Holzgreifer des Krans wurde...

  • Oberstdorf
  • 14.11.13
  • 43× gelesen
Lokales

Unternehmen
Mit dem Fendt 800 Kilometer nach Marktoberdorf

Nach elf Tagen und rund 800 Kilometer Weg haben die 'Fendtkerls' aus dem münsterländischen Marbeck Marktoberdorf erreicht, die 'Wiege' ihrer elf 'Dieselrösser' und einem Geräteträger. Empfangen wurden sie im Fendt-Forum. 'Meine Truppe war einfach Spitze', sagte Initiator Heiner Nießing voller Stolz. Angefangen hat alles vor vier Jahren, als Nießings Betrieb das 75-jährige Bestehen feierte. Er besann sich auf die Wurzeln des Familienunternehmens, sein Vater handelte mit Fendt-Traktoren....

  • Marktoberdorf
  • 20.09.13
  • 454× gelesen
Polizei

Diebstahl
Lindau: Navi und Diesel aus Lkw gestohlen

Bislang unbekannte Täter brachen in der Ladestraße in der Zeit vom 09.08.13 bis zum 12.08.13 in zwei dort geparkte Lkw ein. Beim einen Lkw wurden beide Seitenscheiben eingeschlagen und ein im Führerhaus liegendes Navi entwendet. Beim anderen Lkw wurde der Tank aufgebrochen und 200 L Diesel entnommen. Da beide Lkw unmittelbar nebeneinander standen, kann ein Tatzusammenhang nicht ausgeschlossen werden. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Lindau unter Tel. 08382/9100, erbeten.

  • Lindau
  • 12.08.13
  • 14× gelesen
Polizei

Verbrechen
Versuchter Diesel-Diebstahl in Balteratsried

Vergangene Nacht versuchten Unbekannte aus einer Kiesgrube bei Balteratsried Dieselkraftstoff aus einem Bagger abzuzapfen. Hierzu hatten sie mehrere Kanister zum Tatort gebracht und den Tankdeckel des Baggers gewaltsam aufgehebelt. Offensichtlich wurden die Diebe bei der Tat vom Firmeninhaber gestört. Dieser hatte zur Nachtzeit das Gelände kontrolliert und mehrere gefüllte Kraftstoffbehälter, sowie Stemmeisen und Handschuhe an dem Bagger aufgefunden. Die Diebe gingen zu Fuß stiften. Hinweise zu...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.13
  • 11× gelesen
Lokales

Unfall
300 Liter Diesel sorgt für acht Stunden Teilsperrung der A 96 bei Wangen

Auslaufender Diesel hat nach einem Unfall auf der A96 bei Wangen West für erhebliche Behinderungen gesorgt. Der 55-jährige Lenker eines Lastwagens bemerkte gestern Mittag einen Absicherungsanhänger der Autobahnmeisterei zu spät und konnte nicht mehr ausweichen. Bei der Kollision wurde der Dieseltank des Lkw aufgerissen und 300 Liter des Kraftstoffs verteilten sich auf der Fahrbahn. Die Reinigungsarbeiten dauerten bis halb 10 Uhr abends  dabei musste der rechte Fahrstreifen Richtung...

  • Kempten
  • 23.04.13
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020