Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Unbekannte Einbrecher sind in Kempten durch das Einschlagen von Scheiben in fünf Gebäude eingedrungen. (Symbolbild)
3.944×

Durch eingeschlagene Scheiben eingedrungen
Unbekannte verüben in einer Nacht fünf Einbrüche in Kempten

In der Nacht vom 27.11.2021 auf den 28.11.2021 sind in der Bahnhofsstraße in Kempten unbekannte Täter in fünf verschiedene Gebäude eingebrochen. Bei allen Taten drangen die Einbrecher durch eingeschlagene Glasscheiben ein.  ZulassungsstelleZwischen 2:00 Uhr und 3:00 Uhr in der Nacht brachen die Unbekannten in die Zulassungsstelle in der Bahnhofstraße ein. Durch das Einschlagen eines Fensters gelangten sie in das Gebäude. Dort durchsuchten sie die Büros nach Bargeld. Die Täter konnten allerdings...

  • Kempten
  • 30.11.21
Gleich zwei Bäckereien in Kempten wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag Ziele von Einbrüchen.  (Symbolbild)
4.702× 3

Zwei Einbrüche in einer Nacht
Unbekannter Täter bricht in Bäckerei in Kempten ein - Polizei bittet um Hinweise

Einbruch in Bäckerei mit Tageskaffee In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es in Kempten zu einem Einbruch in eine Bäckerei gekommen. Die Polizei bittet um Hinweise.  Glastüre mit Stein eingeschlagen Der Einbruch geschah zwischen 18:00 und 5 Uhr morgens im Bereich Hildegardplatz / Kreuzung Salzstraße. Zunächst drückte der unbekannte Täter die Holztüre des Haupteinganges mit Gewalt ein. Dahinter befand sich eine verschlossene Glastüre, die er mit einem Stein einschlug. Anschließend durchsuchte...

  • Kempten
  • 25.11.21
Die Polizei sucht nach einem Einbruch in eine Gaststätte in Waltenhofen nach Zeugen. (Symbolbild)
1.842× 1

Polizei sucht nach Hinweisen
Unbekannte verwüsten Gaststätte in Waltenhofen und stehlen Bargeld

Eine bisher unbekannte Täterschaft ist am Dienstagabend in eine Gaststätte am Minigolfplatz im Ortsteil Oberdorf in Waltenhofen eingebrochen. Die Täter schlugen eine Scheibe auf der Südseite der Gaststätte ein und gelangten so in die Gast- und Betriebsräume. Sie verwüsteten Teile der Inneneinrichtung und stahlen aufgefundenes Bargeld.  Sachschaden höher als Summe des geklauten GeldesWie so oft bei derartigen Delikten, übersteigt der auf mindestens 2.000 Euro geschätzte Sachschaden den Betrag...

  • Waltenhofen
  • 10.11.21
Unbekannte sind in einen Kemptener Shop eingebrochen. (Symbolbild)
3.148×

Tablets und Handys geklaut
Einbruch in Kemptener Shop: Gibt es einen Zusammenhang mit Memminger Fall?

Unbekannte sind am Freitag gegen 2:45 Uhr in die Geschäftsräume des Telekom-Shops in der Kemptener Dieselstraße eingebrochen und haben mehrere Tablets und Handys geklaut. Nach Angaben der Polizei hatten sie die Glastür des Haupteingangs eingeschlagen und die Regale und Ausstellungstische geplündert. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Am Montag gab es einen ähnlichen Fall in Memmingen. Die Ermittler prüfen nun, ob es Gemeinsamkeiten gibt. Die Kripo Kempten bittet Zeugen um Hinweise unter...

  • Kempten
  • 06.08.21
In dieser Woche gab es mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten. (Symbolbild)
5.060×

Die Polizei ermittelt
E-Bikes und vier Kästen Bier geklaut: Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten

In dieser Woche gab es in Kempten mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche. Die Polizeiinspektion Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der 0831/9909-2140. Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in KemptenAm Donnerstag zwischen 7 und 17 Uhr versuchte ein Unbekannter Vor'm Stadtweiher, auf Höhe der Hausnummer 37, ein Garagentor aufzuhebeln, konnte sich jedoch keinen Zugang zum Innenraum verschaffen. Es entstand ein Sachschaden am Türgriff in Höhe von über 100...

  • Kempten
  • 11.06.21
Ein 15-jähriger Junge ist am Mittwoch in einen Kindergarten in Bad Hindelang eingebrochen und wurde nun festgenommen (Symbolbild)
2.885× 1

Täter hat sich persönlich entschuldigt
Jugendlicher (15) festgenommen nach Einbruch in Bad Hindelanger Kindergarten

Nach einem Einbruch in einen Kindergarten in Bad Hindelang am Mittwochmorgen, wurde nur ein 15-jähriger Jugendlicher festgenommen. Der 15-Jährige leugnete die Tat zu Beginn noch, am Ende gab er es aber den Einbruch aber zu. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Jugendliche das Geld bereits für Internetspiele ausgegeben.  Persönliche Entschuldigung des Täters Der Junge entschuldige sich nach der Festnahme persönlich bei der Kindergartenleitung und versprach, den Schaden durch Arbeit in der...

  • Bad Hindelang
  • 05.03.21
Polizei (Symbolbild)
4.037×

Alkohol konsumiert
Alarmanlage vereitelt Plan: Dieb lässt sich in Altusrieder Supermarkt einsperren

Am Freitag hat sich ein 31-jähriger Mann absichtlich in einem Supermarkt in Altusried nach Ladenschluss einsperren lassen, um Lebensmittel zu klauen. Sein Plan schien zunächst aufzugehen, doch dann löste am späten Freitagabend die Alarmanlage in dem Geschäft aus. Bei der Absuche fanden Polizisten den Mann im Verkaufsraum. Laut Polizei hatte der Mann bis dahin bereits alkoholische Getränke aus dem Supermarkt konsumiert. Den 31-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen besonders...

  • Altusried
  • 20.02.21
Polizei (Symbolbild)
5.684×

Wohnungsdurchsuchung
Polizei klärt Einbruch in Oberstdorfer Gaststätte auf

Einen Einbruch in eine Gaststätte im Frühjahr dieses Jahres klärten jetzt die Ermittler der Polizei Oberstdorf. In der Nacht vom 26. auf den 27. April diesen Jahres drang ein damals noch unbekannter Täter in eine Pizzeria in der Weststraße ein. Der Mann entwendete Gegenstände im zweistelligen Euro-Bereich und verursachte einen Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Die Beamten der PI Oberstdorf ermittelten nun einen 39-jährigen Mann durch am Tatort gesicherte DNA- und Fingerspuren als...

  • Oberstdorf
  • 28.08.20
Symbolbild
3.902×

Verbrechen
Unbekannte brechen in Altusrieder Wohnung ein

Unbekannte nutzten die Urlaubsabwesenheit der Bewohner und hebelten im Schleifweg die Terrassentüre eines Reiheneckhauses auf und durchsuchten die Wohnräume nach Bargeld und Wertgegenständen. Der Tatzeitraum liegt zwischen 09.08.20 und 16.08.20. Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld sowie eine Herrenarmbanduhr. Da die Unbekannten alle durchsuchten Versteckmöglichkeiten im Ursprungszustand und nicht wie üblich im durchwühlten Zustand hinterließen, wurde der Einbruch nicht sofort...

  • Altusried
  • 17.08.20
Die Polizei fasste den 34-jährigen Einbrecher (Symbolbild).
4.120×

Wohnungseinbruch
Diebe erbeuten Schmuck und Uhren für mehrere zehntausend Euro in Kempten-Leubas

Im Stadtteil Leubas, Am Frickenland, brachen bisher unbekannte Täter am 17.06.2020, in der Zeit von 13:20 bis 17:15 Uhr, in ein Einfamilienhaus ein. Die Täter versuchten zunächst erfolglos die Terrassentüre aufzuhebeln und schlugen im Anschluss ein Glaselement einer Kellertüre auf der Gartenseite ein und verschafften sich so Zugang. Die Wohn- und Schlafräume wurden nach Wertgegenständen durchsucht. Erbeutet wurden zwei Rolex Uhren sowie mehrere hochwertige Schmuckstücke und mehrere...

  • Kempten
  • 17.06.20
Der 37-Jährige hat zwei Akkuschrauber aus dem Betriebsraum des Freibads gestohlen (Symbolbild).
1.979×

Diebstahl
Mann (37) klaut Akkuschrauber aus Fischinger Schwimmbad

Am frühen Samstagmorgen ist ein 37-Jähriger in den Betriebsraum des Freibads Fischen eingebrochen und hat dort zwei hochwertige Akkuschrauber im Wert von rund 500 Euro gestohlen. Dabei drückte er die Zugangstüre ein, so die Polizei in einer Mitteilung.  Die Polizei Sonthofen war anschließend am Tatort. Bei der Befragung eines Untermieters, der in unmittelbarer Nähe ein Zimmer bewohnt, fiel einem Beamten ein teures Ladegerät auf. Bei der weiteren freiwilligen Absuche außerdem die zwei...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 16.06.20
Die Polizei bemerkte, dass der Türgriff zum Eingang des Kiosks bereits Tage zuvor abgebrochen worden war (Polizei Symbolbild).
697×

Aufgebrochener Türgriff
Unbekannte brechen in Sonthofer Kiosk ein: Lebensmittel, Getränke und Bargeld gestohlen

Unbekannte sind in der Nacht des zurückliegenden Montag auf Dienstag in einen Imbissstand in der Immenstädter Straße eingebrochen. Nachdem die Täter zunächst erfolglos die Eingangstür aufhebeln wollten, sind sie über ein unverriegeltes Schiebefenster eingestiegen. Zuvor hatten sie den Rollladen nach oben gehievt. Entwendet wurden Lebensmittel, Getränke und Bargeld in einer Gesamthöhe von ca. 100 Euro. Bei der Spurensicherung durch Beamte der Polizei stellten diese fest, dass der Türgriff zum...

  • Sonthofen
  • 10.06.20
Das Sicherheitsglas ist durchschlagen, die Uhren liegen im Schaufenster verteilt. So sah es heute Morgen bei einem Juwelier in Sonthofen aus.
11.144× Video 13 Bilder

Sicherheitsglas zerschlagen
Einbruch in Sonthofer Juweliergeschäft: Täter erbeuten Uhren

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind Unbekannte in ein Juweliergeschäft in Sonthofen eingebrochen. Am Morgen war das Sicherheitsglas durchschlagen und Uhren lagen im Schaufenster verteilt. Als die Polizei eintraf war der Täter aber bereits wieder verschwunden. Kurios an dem Einbruch: Schmuck oder sehr hochwertige Uhren wurden nicht gestohlen. Der oder die Einbrecher interessierten sich wohl für Uhrenmarken der mittleren Preisklasse. Warum sich der oder die Täter genau dieses Model...

  • Sonthofen
  • 05.06.20
Festnahme (Symbolbild)
1.279× 1

Ermittlungserfolg
In Kemptener Wettbüro eingebrochen: Polizei nimmt Verdächtigen (35) fest

Nach dem Einbruch in ein Wettbüro, bei dem zwei Tresore gestohlen und Automaten aufgebrochen wurden, nahm die Kripo nun einen Tatverdächtigen fest. Gegen ihn existierte bereits ein Haftbefehl, weswegen er sich nun im Gefängnis befindet. Begonnen hatten die kriminalpolizeilichen Ermittlungen Anfang Februar 2020, nachdem eine Mitarbeiterin eines Wettbüros „Im Allmey“ den Einbruch bemerkt hatte. Der bislang unbekannte Täter hatte damals ein Fenster aufgehebelt und gelangte so ins Gebäudeinnere....

  • Kempten
  • 02.06.20
Einbruch (Symbolbild)
1.794×

Zeugenaufruf
Gescheiterter Tresoraufbruch: Einbrecher erbeuten nur zwei Briefmarkensammlungen in Oberstaufen

Am Freitagabend, 21.02, haben bislang unbekannte Täter vergeblich versucht den Tresor in einem Wohnhaus in Oberstaufen aufzubrechen. Zuvor waren sie in das Haus eingedrungen und mehrere Schränke durchwühlt. Laut Polizei erbeuteten die Einbrecher letztendlich nur zwei "minderwertige" Briefmarkensammlungen. Wegen der massiven Bauweise des Tresors und dem ungeeigneten Werkzeug scheiterten die Täter diesen aufzubrechen. Die Polizei ermittelt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter der...

  • Oberstaufen
  • 22.02.20
Einbruch (Symbolbild)
8.842×

Zeugenaufruf
Familie überrascht Einbrecher am heiligen Abend in Heising

Am späten Dienstagabend, 24.12, brachen mehrere Täter in eine Wohnung in Heising ein. Während die Einbrecher das Haus nach Wertgegenständen durchsuchten, kam die Familie nach Hause. Die völlig überraschten Täter flüchteten überstürzt, ohne die Beute mitzunehmen. Weil sich die Einbrecher zuvor mit Gewalt Zutritt zu der Wohnung verschafften, entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Die Polizei Memmingen ermittelt. Ein flüchtender Täter wird als ca. 30 Jahre alt mit heller Hautfarbe und...

  • Lauben im Oberallgäu
  • 25.12.19
Einbruch (Symbolbild)
631×

Zeugenaufruf
Einbruch in Burgberger Vergärungsanlage

Unbekannte Täter sind in der Nacht des zurückliegenden Sonntag auf Montag in die Büroräume der Vergärungsanlage in der Nähe von Rauhenzell eingebrochen. Über ein aufgehebeltes Seitenfenster gelangten die Einbrecher in die Büroräumlichkeiten und entwendeten zwei Geldkassetten mit mehreren hundert Euro als Inhalt. Die Ermittler der Polizei Sonthofen sicherten Spuren am Tatort und erhoffen sich weitere Erkenntnisse zur Identität der Täter. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Polizei...

  • Burgberg i. Allgäu
  • 19.11.19
Symbolbild
990×

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Duracher Firmengebäude am Wochenende

Gleich zwei Mal sind bislang Unbekannte in Firmengelände in Durach eingebrochen. Während ein Einbruch vermutlich durch einen Bewegungsmelder abgebrochen wurde, erbeuteten die Unbekannten beim zweiten Mal einen dreistelligen Geldbetrag.  Im ersten Fall hatten sich die Täter über ein Fenster laut Polizei gewaltsam Zugang zum Firmengelände verschafft. Ein dort installierter Bewegungsmelder schaltete die Beleuchtung ein, wodurch der Einbruch laut Polizei wohl abgebrochen wurde. Am Fenster entstand...

  • Durach
  • 22.07.19
Einbrecher (Symbolbild)
1.906×

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Durach: Polizei sucht unbekannte Männer

n der Zeit von Samstag, 13.07.2019, 18:45 Uhr, bis Sonntag, 14.07.2019, 03:30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Erdgeschosswohnung in Durach einzubrechen. Aus nicht bekannten Gründen kamen die Täter nicht in das Gebäude. Der Sachschaden beträgt mind. 300 Euro. Zeugen gaben an, dass sich an dem Abend zwischen 20:00 - 20:30 Uhr zwei unbekannte männliche Personen in dem Wohngebiet auffielen. Hierbei hätte es sich um einen ca. 40-jährigen Mann mit Brille und einen jüngeren Mann...

  • Durach
  • 15.07.19
Symbolbild
5.015×

Zeugenaufruf
Drei Einbrüche an einem Wochenende in Kempten

Gleich drei Mal wurde am vergangenen Wochenende in Kempten eingebrochen - oder es zumindest versucht. Neben einer Wohnung im Ortsteil Rothkreuz hatten es bislang unbekannte auf die Büroräume des Cambomare und das Berufsschulzentrum in der Kotterner Straße abgesehen. Ob zwischen den Einbrüchen ein Zusammenhang besteht, ist unklar. Zeugen zu allen drei Vorfällen werden gebeten, sich unter 0831/99090 zu melden. Am Sonntagnachmittag zwischen 12:30 Uhr und 18 Uhr muss mindestens eine bislang...

  • Kempten
  • 02.07.19
Polizeieinsatz (Symbolbild)
2.824×

Schreck
Mann klettert auf fremden Balkon in Kemptener Mehrfamilienhaus

In der Nacht auf Montag, gegen 03:30 Uhr, kam es zu einem Polizeieinsatz in der Reichlinstraße in Kempten. Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte auf ihrem Balkon im 1. Obergeschoss eine ihr unbekannte Person entdeckt. Sie war durch Geräusche wach geworden. Durch eingeleitete Fahndungsmaßnahmen konnte ein 29-Jähriger, welcher stark alkoholisiert war, nach wenigen Minuten unweit der Wohnung angetroffen und festgenommen werden. Die eingeleiteten Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf...

  • Kempten
  • 19.06.19
Symbolbild
4.558×

Verbrechen
Unbekannte brechen in Bergbahn-Gebäude bei Immenstadt ein

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen ein oder mehrere Täter in das Gebäude einer Bergbahn in Ratholz ein. Der oder die Täter brachen mehrere Metalltüren am und im Gebäude auf. Im Büro wurde schließlich ein kleiner Tresor aufgehebelt und das darin befindliche Geld entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Eventuelle Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.19
Symbolbild
2.536× 1

Ermittlungserfolg
Mehrere Büro- und Gaststätteneinbrüche im Oberallgäu: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Jeweils fünf Einbrüche in Vereinsheime und Gaststätten, acht Einbrüche in Büros, ein Einbruch in einen Kindergarten und einer in ein Lebensmittelgeschäft - die Polizei hat in der vergangenen Woche zwei Tatverdächtige festgenommen.  Eine Zeugin konnte die beiden Männer laut Informationen der Polizei am Dienstagmorgen gegen vier Uhr dabei beobachten, wie sie in die Büroräume des FC Kempten einbrachen. Die beiden Tatverdächtigen hatten Außen- und Innentüren aufgehebelt und legten einen Tresor und...

  • Kempten
  • 11.03.19
Symbolbild
3.947× 1

Zeugenaufruf
Einbruch in Kemptener Gaststätte: Zwei unbekannte Täter flüchtig

Zwischen dem 10.02.19 5:00 Uhr und dem 11.02.19 15:00 Uhr brachen nach Polizeiangaben bislang Unbekannte in eine Kemptener Gaststätte in der Grabengasse ein. Mit brachialer Gewalt hebelten die Täter die Eingangstüre auf und brachen anschließend drei Geldspielautomaten im Gastraum auf, um an das Bargeld zu gelangen. An den Automaten und der Türe der Gaststätte entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Die Höhe des entwendeten Geldbetrages steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest....

  • Kempten
  • 12.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ