Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

4.075×

Ermittlung
Kripo Memmingen klärt bandenmäßigen Diebstahl auf und nimmt sechs Personen fest: 500.000 Euro Schaden

Donnerstagnacht, 15.11.2018, führte die Kriminalpolizei Memmingen zusammen mit den Kriminalpolizeien Kempten, Kaufbeuren und Lindau sowie den Operativen Ergänzungsdiensten Neu-Ulm umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen durch, die bis zum Freitagvormittag andauerten. Unterstützt wurden die Ermittler auch von Kräften der Bereitschaftspolizei Eichstätt und einem Mobilen Einsatzkommando aus Augsburg. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen stehen acht rumänische und türkischstämmige Männer...

  • Memmingen
  • 19.11.18
Symbolbild
409×

Anklage
Diebstahl und Körperverletzung: Mann (33) in Lindau zu zehn Monaten Haft verurteilt

Der 33-Jährige war kaum vier Wochen aus der Haft entlassen, als er erneut zuschlug: In zwei Lindauer Geschäften stahl er ein Handy und einen Geldbeutel mit 130 Euro Inhalt. Als ihn ein Passant aufhalten wollte, stieß er ihn von sich, der Mann fiel auf den Hinterkopf. Dafür hat das Amtsgericht Lindau den vielfach vorbestraften Slowaken gestern wegen Diebstahls und Körperverletzung zu einer Haftstrafe von zehn Monaten verurteilt. „Bewährung müssen wir nicht ernsthaft überlegen“, sagte Amtsrichter...

  • Lindau
  • 24.08.18
195×

Zivilcourage
Herbert Haag (56) hat den Feneberg-Räuber in Weiler vertrieben

Wie ein 56-Jähriger in Weiler einen Unbekannten vertrieb, der den Feneberg-Markt überfallen wollte. Regelmäßiges Training in Selbstverteidigung half ihm in der Situation Der eine oder andere hat ihn schon als 'Held von Weiler' begrüßt. Das will Herbert Haag nicht sein. 'Die Geschichte ist für mich eigentlich erledigt', sagt der 56-Jährige. Die Geschichte ist der Überfall auf den Feneberg-Markt in der Westallgäuer Marktgemeinde am 16. November. Haag hat den nach wie vor unbekannten Räuber in die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.11.16
77×

Verhandlung
Diebstahl von rund 500.000 Euro: Amtsgericht Kempten verurteilt Lindauer (24) zu sieben Jahren Haft

Zu sieben Jahren Gefängnis hat die erste Strafkammer des Landgerichts Kempten heute einen 24-jährigen Lindauer verurteilt. Der Vorwurf: Vor knapp zwei Jahren soll der junge Mann zusammen mit einem Komplizen aus einer Wohnung auf der Lindauer Insel mindestens 500.000 Euro gestohlen haben. Bis zuletzt bestritt der Angeklagte die Vorwürfe. Rückblick: In der Nacht zum 9. September 2013 stiegen zwei Diebe mithilfe einer Leiter über die Dachterrasse und ein geöffnetes Fenster in die Wohnung eines...

  • Lindau
  • 13.08.15
284×

Diebstahl
Täter bauen 70.000 Euro teures Blitzer-Gerät am Leutkircher Stadtweiher ab

Kamera versenkt? Hass auf 'Blitzer', Lust am Zerstören oder sinnloser Übermut? Auf jeden Fall war es Schwerarbeit, die vermutlich mehrere bislang unbekannte Täter nachts verrichtet haben: Sie bauten die fest installierte Geschwindigkeitsüberwachungsanlage an der Kemptener Straße beim Stadtweiher in Leutkirch (württembergisches Allgäu) komplett ab. Die Polizei rekonstruiert d en Vorgang folgendermaßen: 'Die Bodenschrauben wurden gelöst, das gesamte Blitzgerät mit einer Kette oder einem Seil an...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.05.15
157×

Gericht
Opfer in Lindau mit K.O.-Tropfen betäubt und ausgeraubt: Vier Jahre Haft

Italiener stiehlt in Lindau 9000 Euro von einem befreundeten Tunesier. Er muss vier Jahre ins Gefängnis Vier Jahre ins Gefängnis muss ein aus dem Senegal stammender Italiener. Nach Ansicht des Landgerichts Kempten hatte der 39-Jährige zwei Männer in Lindau betäubt und ausgeraubt. Bei den beiden Männern handelt es sich um einen Tunesier, der teils in Tunesien und in Frankreich wohnt - sowie um einen Franzosen, der aus Indien stammt. Von Straßburg angereist Anfang des Jahres wollte sich der...

  • Lindau
  • 13.12.14
94×

Diebstahl
Erntezeit am Bodensee beginnt: Auch die Obstdiebe schlagen wieder zu

Rote Backen, pralle Formen, knackige Schale. Jetzt hängen Äpfel und Birnen reif an den Bäumen. Die Ernte verspricht dieses Jahr sehr gut auszufallen. Etwa 294.000 Tonnen Obst erwarten die Obstbauern am Bodensee - ein Fünftel mehr als im Vorjahr, wie Obstbauberaterin Karin Wudler aus Lindau sagt. Doch nicht immer bleibt die volle Ernte den Erzeugern. Obstdiebe sorgen bei den Bauern für Unmut. Denn oft bleibe es nicht nur bei einem gestohlenen Apfel. Teilweise rücken die Mundräuber sogar mit...

  • Lindau
  • 21.08.14
70×

Einbruch
Diebe stehlen Tresor aus der Wangener Stadtkasse

185 Kilogramm schweren Stahlschrank abgeschraubt und wegtransportiert Diebe haben in Wangen (württembergisches Allgäu) einen Tresor mit 185 Kilogramm Gewicht aus der Stadtkämmerei gestohlen. In dem Tresor befanden sich 1.100 Euro und Amtsstempel. Von den Dieben fehlt bislang jede Spur. Kassenleiter Norbert Kunze bemerkte morgens gegen sieben Uhr als Erster, dass etwas nicht stimmte. 'Ich sah, dass die Haustür offen war, ebenso die Bürotür', berichtet er. Schnell fiel ihm auf, dass sich jemand...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.03.14
40×

Einbruch
Diebe brechen in Scheidegger Supermarkt ein

Einen Schaden von fast 20.000 Euro haben Einbrecher über die Weihnachtsfeiertage in einem Supermarkt in Scheidegg (Kreis Lindau) angerichtet. Laut Polizei drangen mindestens zwei Unbekannte gewaltsam in den Supermarkt ein, leerten den Tresor und stahlen Gegenstände aus allen Abteilungen. Über die Tiefgarage waren die Unbekannten in den Verkaufsvorraum gelangt, hatten eine Glastrennwand fachgerecht ausgebaut und sich so den Weg in die Verkaufsräume freigemacht. Der Schaden von rund 20.000 Euro...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.12.12
17×

Dieb
Reuige Diebe geben Beute nach 55 Jahren ans Lindauer Stadtmuseum zurück

Mit dem Absender Emil Langfinger, einer Adresse aus dem Bayerischen und dem Hinweis, sie vor 55 Jahren gestohlen zu haben, haben Unbekannte einen Messing-Kerzenleuchter und den Deckel einer Metalldose ans Lindauer Stadtmuseum zurückgeschickt. Der beiliegende Brief enthielt die 'inständige Bitte um Vergebung'. In den Inventarbüchern des Museums ist der Verlust der Gegenstände allerdings gar nicht vermerkt. Möglicherweise fiel er gar nicht auf, so Leiterin Barbara Reil. Zumal es sich bei dem...

  • Lindau
  • 19.04.12
85×

Spielhalle
Überfälle auf Spielhalle in Isny geklärt

Zwei vorbestrafte Männer geständig Die Polizei hat zwei Männer verhaftet, die verdächtigt werden, Ende vergangenen Jahres zweimal eine Spielothek in Isny (Kreis Ravensburg) überfallen zu haben. Die mutmaßlichen 20 und 21 Jahre alten Täter aus Isny sind geständig und befinden sich nun in Untersuchungshaft. Wie berichtet, hatten Maskierte die Spielhalle an Heiligabend und an Silvester ausgeraubt. Beide Male bedrohten die Täter eine Angestellte mit einer Pistole und verlangten die Herausgabe von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.01.12
19×

Spielhalle
Unbekannter überfällt Spielhalle in Isny

Erneut ist in Isny eine Spielhalle überfallen worden. Am Silvesterabend forderte ein maskierter, mit einer Schreckschusswaffe bewaffneter Einzeltäter von der 19-jährigen Beschäftigten in der Spielhalle die Herausgabe von Geld. Nachdem ihm das Bargeld ausgehändigt wurde, flüchtete der Täter mit dem Geld in einer Einkaufstüte der Firma Norma. Die Angestellte der Spielhalle wurde bei der Tat leicht verletzt. Die Spielhalle war bereits eine Woche zuvor von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.01.12
18×

Handtasche
Seniorin in Lindau vor der eigenen Haustüre überfallen

Einer 80-Jährigen ist am Mittwoch gegen 17.30 Uhr vor ihrer Haustüre die Handtasche gestohlen worden. Die Seniorin war laut Polizei gerade mit ihrem Rollator vor ihrer Wohnung in der Krölstraße in Lindau angekommen, als ein junger Mann sie ansprach und ihr die Handtasche entriss. Die alte Frau stürzte samt Rollator zu Boden und verletzte sich am Bein. Der Täter floh mit der weinroten Handtasche, in der sich 15 Euro befanden. Es wurde sofort eine Fahndung eingeleitet. Personenbeschreibung:...

  • Lindau
  • 16.12.11
26×

Verfolgungsjagd
Mann liefert sich mit Polizei Verfolgungsjagd

Mit gestohlenem Auto unterwegs Ein unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehender 52-jähriger Mann hat sich bei Lindau mit einem gestohlenem Pkw eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die Polizei wollte einen auf der A 96 fahrenden Pkw kontrollieren, der Fahrer des Pkws missachtete jedoch alle Anhaltesignale. Die Polizei versuchte daraufhin erfolglos, das Fahrzeug zu stoppen. Der 52-Jährige flüchtete in Richtung Friedrichshafen und wurde von sechs Polizeistreifen verfolgt, die...

  • Lindau
  • 19.04.11
41×

Autoradio
Diebe wollen Autoradio an Besitzer verkaufen

Zwei 16 und 17 Jahre alte Diebe wollten eine gestohlene Autoradioanlage an deren Besitzer verkaufen. Laut Polizei stammte das Radio aus einem Auto, dass vor gut einer Woche gestohlen und nahe Heimenkirch (Westallgäu) wieder gefunden worden war - allerdings ohne Musikanlage. Freunde des 18-jährigen Pkw-Besitzers erfuhren von zwei Jugendlichen, die eine identische Radioanlage zum Verkauf anboten. Der Geschädigte nahm Kontakt mit den Dieben auf und gab sich als Kaufinteressent aus. Als er sein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ