Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Ein Dieb hat in der Therme Lindau über 1.300 Euro aus einem Spind geklaut. (Symbolbild)
6.196× 3

Polizei ermittelt
Dieb klaut über 1.300 Euro aus Spind in Lindauer Therme

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend 1.300 Euro aus einem Spind in der Therme Lindau geklaut. Nach Angaben der Polizei legte ein 29-Jähriger seine Kleider und Wertgegenstände in einen Spind in der Umkleide. Als er zurückkam, stellte er fest, dass sein Geldbeutel aus seiner Hosentasche geklaut wurde. Der Dieb nahm über 1.300 Euro aus dem Geldbeutel und legte ihn leer in den Spind zurück. Vermutlich war der Spind nicht abgeschlossenVermutlich hatte der 29-Jährige vergessen, den Spind...

  • Lindau
  • 12.10.21
Die Polizei führte am Freitagabend im Lindauer Stadtgebiet vermehrt Jugendschutzkontrollen durch. (Symbolbild)
1.986× 1 2

Eltern informiert
Diebstahl, Alkohol, Zigaretten: Jugendschutzkontrollen in Lindau

Die Polizei führte am Freitagabend im Lindauer Stadtgebiet vermehrt Jugendschutzkontrollen durch. Mehrere Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren waren zum Teil stark betrunken. Die Beamten informierten deren Eltern, die die Kinder dann abholten. Nach Angaben der Polizei wurden diverse mitgeführte Alkoholika und Tabakwaren vernichtet. Die Beamten erwischten zudem einen 14-Jährigen bei einem Diebstahl auf der Lindauer Insel. Als er einen Supermarkt verließ, kontrollierten ihn die Beamten und...

  • Lindau
  • 09.10.21
Eine Bekannte hat einem 88-Jährigen einen sechsstelligen Betrag gestohlen. (Symbolbild)
2.429×

Haftbefehl
Bekannte (54) zockt Rentner (88) ab: Sechsstelliger Betrag weg

Ein 88-Jähriger wurde von einer 54-jährigen, langjährigen Bekannten bestohlen. Sie klaute ihm einen mittleren sechsstelligen Betrag und sein Auto. Nach Angaben der Polizei hatten sich die beiden über eine Annonce der Frau kennengelernt. Wie genau es zu dem Diebstahl kam, ist noch nicht bekannt. Auf Anweisung der Staatsanwaltschaft wurden verschiedene Aufenthaltsorte der angeblichen Witwe im Hegau durchsucht. Dabei fand die Polizei eine große Menge Bargeld. Gegen die 54-Jährige wurde wegen...

  • Lindau
  • 05.10.21
Ein Dieb hat in Lindau 20 Flaschen Bier aus einem Kellerabteil geklaut. (Symbolbild)
1.616× 3

Abtrennung entfernt
Durstiger Dieb klaut 20 Bierflaschen aus Kellerabteil in Lindau

Ein Anwohner aus der Kemptener Straße teilte am Dienstagabend der Lindauer Polizei mit, dass aus seinem Kellerabteil im Haus Nummer 49b 20 Flaschen Bier entwendet wurden. Nach bisherigen Ermittlungen wurde ein zwischen den Kellerabteilen befindliche Abtrennung entfernt, um so durchzugreifen und die Bierflaschen zu entwenden. Der Gesamtschaden wurde auf 60 Euro beziffert. Als Tatzeitraum wurde der Zeitraum von Samstagmittag bis Dienstagnachmittag angegeben.

  • Lindau
  • 29.09.21
In Wangen wurde am Mittwoch mehrfach eingebrochen. (Symbolbild)
4.230×

Polizei nimmt Hinweise entgegen
Mehrere Einbrüche in Wangen: Bewohner überrascht Dieb

In Wangen haben sich am Mittwoch mehrere Einbrüche ereignet. Wie die Polizei berichtet, hebelte ein Unbekannter zwischen Mitternacht und 8 Uhr das Fenster einer Gaststätte in der Straße "Am Saumarkt" auf und gelangte so in den Schankraum. Dort brach er eine Schublade auf und klaute einen Bediengeldbeutel mit Bargeld. Zwischen 7:30 Uhr und 13:30 Uhr öffnete ein Einbrecher ein gekipptes Fenster und gelangte so in die Garage eines Mehrfamilienhauses in der Langen Gasse. Er wurde offensichtlich...

  • Wangen
  • 23.09.21
Die Polizei Lindenberg sucht Hinweise wegen des Diebstahls eines Ortsschilds. (Symbolbild)
3.405× 2 1

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen Ortsschild bei Lindenberg und drehen Zone 30-Schild um

In der vergangenen Woche haben bisher unbekannte Täter die Ortstafel Ried bei Lindenberg im Allgäu entwendet. Auch ein "Zone 30" Verkehrszeichen wurde samt Fundament herausgerissen und umgedreht wieder aufgestellt. Hinweise auf die Täter an die Polizei LindenbergDie Stadt Lindenberg hat Anzeige erstattet. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, sollen sich bei der Polizeiinspektion Lindenberg unter 08381-92010 melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.09.21
Die Polizei sucht nach dem Besitzer eines E-Bikes. (Symbolbild)
1.392× 1

Hehlerei
Geklautes E-Bike in Lindau Angeboten? Polizei sucht Besitzer

In Lindau hat ein Hotelmitarbeiter am Mittwochabend bei der Polizei gemeldet, dass ein fremder Mann ein Mountain-E-Bike für 700 Euro anbieten würde. Die Polizei überprüfte den Verkäufer daraufhin. E-Bike geklaut? Der 30-jährige Verkäufer konnte den Beamten keinen Nachweis vorliegen, dass ihm das Rad gehöre. Deshalb wurde das Rad sichergestellt. Es handelt sich um ein E-Bike der Marke Trek, Grundfarbe schwarz mit pinkfarbenen Querstreifen am Rahmen, Plastikschutzbleche und einer LED-Beleuchtung....

  • Lindau
  • 09.09.21
257 Packungen Pistazien hatte ein Diebespaar in Lindenberg (Westallgäu) im Auto. (Symbolbild)
4.993× 1

In Lindenberg erwischt
Diebespaar (46 und 17) klaut 257 Packungen Pistazien aus Supermärkten

Ein Mann (46) und eine Jugendliche (17) haben offenbar gemeinsam 257 Packungen Pistazien aus Supermärkten im Westallgäu gestohlen. Die Polizei fand im Auto des Mannes die Pistazien-Packungen im Wert von 850 Euro.  Im blauen Müllsack Pistazien aus dem Markt getragenIn einer Supermarktfiliale in Lindenberg (Westallgäu) war der Mann der Filialleiterin aufgefallen, als er die Packungen in einem blauen Müllsack aus dem Supermarkt trug. Zuvor hatte die Filialleiterin bereits festgestellt, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.145×

Zeugenaufruf
Verwüstungen in Lindau: Polizei sucht "Friedhofschänder"

Zwischen dem 18. und 26. August muss ein bislang noch unbekannter Täter ein Grab am Friedhof St. Verena (Im Gängle 2) in Lindau verwüstet haben. Das hat die Polizei erst jetzt mitgeteilt. Demnach wurde in dem angegeben Zeitraum an einem Grabkreuz eine Kupferabdeckung rechtseitig nahezu vollständig abgerissen. Die Polizei sucht jetzt nach dem "Friedhofschänder".  Motiv noch unklar Ob der Täter die Kupferabdeckung klauen wollte und möglicherweise an seinem Vorhaben gescheitert war, ist nicht...

  • Lindau
  • 30.08.21
Polizei Baden-Württemberg (Symbolbild)
6.523× 3

Polizei-Großfahndung wegen eines Versehens
Kurioser Auto-"Diebstahl" im Westallgäu: Mann fährt mit dem falschen Auto nach Hause

In Weißensberg (Landkreis Lindau) hat ein Mann eine Großfahndung ausgelöst, weil er mit dem falschen Auto nach Hause gefahren ist. Mittagessen am Imbisstand, Schlüssel stecktDer echte Besitzer des Autos hatte sich an einem Imbissstand etwas zu essen geholt. Das Auto stand nur wenige Meter entfernt, er ließ den Schlüssel stecken. Als er wiederkam, war sein Auto verschwunden. Die Polizei löste sofort eine Fahndung aus, die vom benachbarten Baden-Württemberg bis nach Österreich reichte. Irrtum:...

  • Weißensberg
  • 27.08.21
Polizei (Symbolbild)
3.840×

Ladendiebstahl in Lindenberg
Junge Frau klaut zwei Getränkedosen im Wert von ingesamt 5 Euro

Eine junge Frau hat zwei Getränkedosen im Wert von jeweils 2,50 Euro aus einem Geschäft in der Baumeister-Straße in Lindenberg geklaut. Wie die Polizei berichtet, wurde die Diebin dabei beobachtet, wie sie die beiden Getränkedosen in ihre Umhängetasche steckte und das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollte.  Als die Frau von einer Mitarbeiterin auf den Diebstahl angesprochen wurde, rannte die Diebin davon. Die Tat wurde vermutlich von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Zeugen werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.21
Die Polizei hat in Friedrichshafen einen Uhrendieb geschnappt. (Symbolbild)
1.802×

Nach Flucht aus einem Schmuckgeschäft
Polizei schnappt Uhrendieb (28) in Friedrichshafen

Nachdem ein 28-Jähriger am vergangenen Dienstag, den 29.6.21, gegen 10 Uhr aus einem Schmuckgeschäft in der Seestraße zwei hochwertige Uhren gestohlen hat, ermittelt die Polizei wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls gegen ihn. Der Dieb kam nicht weit.Der Tatverdächtige hatte sich die Uhren zur Anprobe anlegen lassen und rannte dann, nach kurzer Ablenkung des Verkäufers, aus dem Geschäft über die Promenade in Richtung Uferpark davon. Passanten und die umgehend verständigten Polizeibeamten...

  • Friedrichshafen
  • 09.07.21
Eine Geldtasche mit 3.500 Euro Bargeld hat ein Unbekannter in einer Lindauer Sparkassenfiliale gestohlen. (Symbolbild)
1.992× 2

Diebstahl in Lindauer Sparkasse
Unbekannter klaut Geldtasche mit 3.500 Euro - in einer Bank!

Ein 30-jähriger Lindauer besuchte am Dienstagmittag, gegen 12.45 Uhr, eine Filiale der Sparkasse in Lindau an der Zeppelinstraße. Er führte eine rote Geldtasche mit Sparkassen Aufdruck mit. Während der Einzahlung des mitgeführten Geldes in Höhe von 3500 Euro wurde er durch einen Telefonanruf abgelenkt. Dabei ließ er die Tasche in der Bank liegen. Als er nach 30 Minuten wieder zur Bank zurück lief stellte er fest, dass die Geldtasche weg war. Polizei sucht ZeugenBisher konnte nicht geklärt...

  • Lindau
  • 08.07.21
Ein Dieb hat das Auto eines 24-Jährigen gestohlen. Später zeigte sich, dass der Dieb ein Bekannter des Geschädigten war. (Symbolbild)
1.267×

Auto in Unfall verwickelt
Bekannter klaut Auto am Stockweiher in Wolfegg

Am Sonntag gegen 1.45 Uhr entwendete den Angaben eines 24-Jährigen zufolge ein zunächst Unbekannter am Stockweiher seinen Pkw. Der junge Mann war mit Freunden an dem Weiher, als ihm seiner Aussage zufolge erst sein Autoschlüssel und anschließend der Pkw selbst vom Parkplatz entwendet wurde. Auto in Unfall verwickelt Im weiteren Verlauf der Ermittlungen konnte der Pkw in Kißlegg mit erheblichen Unfallbeschädigungen im Frontbereich festgestellt werden. Nachdem gegen 7.40 Uhr der Polizei eine...

  • Kißlegg
  • 15.06.21
Zwei Schrotthändler haben Kupferdraht im Wert von 13.000 Euro geklaut. (Symbolbild)
5.446×

An Grenze in Lindau erwischt
Schrotthändler stehlen 1,5 Tonnen Kupferdraht im Wert von 13.000 Euro

Weil sie in Verdacht stehen, eineinhalb Tonnen Kupferdraht gestohlen zu haben, hat die Polizei ein Strafverfahren gegen zwei Schrotthändler aus Wien eingeleitet. Am frühen Samstagmorgen waren die beiden 30-jährigen Männer ins Visier der Fahnder der Bundespolizei und der Lindauer Grenzpolizei geraten. Die beiden Männer waren mit einem Klein-Lkw auf der A96 unterwegs.  Neuwertiger Kupferdraht Kurz nach der Einreise aus Vorarlberg auf Höhe Sigmarszell kontrollierten die Polizisten die beiden...

  • Lindau
  • 08.06.21
Bei einem Juwelier in Lindau wurde ein Schaukasten aufgebrochen. (Symbolbild)
1.013×

Ringe und Figuren weg
Unbekannter klaut Schmuck aus Schaukasten in Lindau

Der Inhaber eines Juweliergeschäfts in der Salzgasse in Lindau erstattete Anzeige wegen des Diebstahls von diversem Schmuck aus einem Glasschaukasten. Nach Angaben des Geschädigten wurden aus einem verschlossenen Glasschaukasten diverse Ringe und Figuren aus dem Schaukasten entwendet. Wie der bisher unbekannte Täter den Schaukasten öffnete, ist laut Polizei bisher nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung des Diebstahls führen, nimmt die Polizei Lindau unter der Nummer...

  • Lindau
  • 14.05.21
Ein Unbekannter hat Forellen aus einem Weiher in Scheidegg geklaut. (Symbolbild)
2.484×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter klaut Forellen aus einem Weiher in Scheidegg

Im Zeitraum von Dienstag bis Donnerstag wurde ein ganzer Schwarm Regenbogenforellen aus einem Weiher entwendet. Die Forellen wurden erst vergangenes Jahr vom Pächter eingesetzt. Dem Eigentümer entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Zeugen, welche Hinweise auf den "Angler" geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lindenberg im Allgäu unter der Telefonnummer 08381-92010, bzw. jeder anderen Polizeidienststelle, zu melden.

  • Scheidegg
  • 23.04.21
Polizei (Symbolbild)
4.544×

Zeugenaufruf
Zwei Männer stehlen Ortsschild in Siebers (Weiler-Simmerberg)

Zwei Männer haben in der Nacht auf Sonntag das Ortsschild in Siebers (Weiler-Simmerberg) gestohlen. Nach Angaben der Polizei wachte ein Anwohner in Siebers kurz vor Mitternacht auf, weil er von der Straße her Lärm hörte. Als er aus dem Fenster schaute, sah er zwei Männer, die gerade dabei waren das Ortsschild samt Pfosten herauszureißen. Fahndung bringt keinen Erfolg Obwohl eine Streife der Lindenberger Polizei kurz darauf vor Ort eintraf, waren die beiden Männer mit dem Ortsschild bereits auf...

  • Weiler-Simmerberg
  • 18.04.21
Unbekannte haben Hündin "Lady" aus einem Tierheim in Lindau gestohlen.
3.112× 3

Grau-schwarz-weißer Bullterrier-Mischling
Unbekannte stehlen Hündin "Lady" aus Lindauer Tierheim

Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, eine Hündin aus einem Zwinger im Lindauer Tierheim gestohlen. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen grau-schwarz-weißen Bullterrier-Mischling im Wert von rund 800 Euro. Die Hündin hört auf den Namen Lady, ist sechseinhalb Jahre alt und etwa 13 kg schwer, kastriert und gechipt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Nummer 08382-9100.  Diese Hündin wird vermisst

  • Lindau
  • 12.03.21
Ein 41-Jähriger ist in ein Tagungshaus in Leutkirch eingebrochen. (Symbolbild)
1.449× 2

Diebesgut im Auto
Polizei ertappt Einbrecher in Leutkirch auf frischer Tat

Nach mehreren Einbrüchen im Zuständigkeitsgebiet des Polizeireviers Leutkirch seit Oktober 2020 hat die Polizei am Mittwochmorgen einen 41-jährigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Gegen 4 Uhr schlug die Alarmanlage in einem Tagungshaus in der Bischof-Sproll-Straße Alarm. Laut Polizei konnte eine Streife den Mann von außen im Gebäude sehen. Als sich die Beamten näherten, floh der 41-jährige Rumäne zu Fuß. Zwei Polizisten verfolgten ihn und konnten ihn festnehmen. ...

  • Leutkirch
  • 12.03.21
Die jungen Eltern haben Kinderspielzeug gestohlen. (Symbolbild)
2.131× 1

"Nicht genug Platz im Einkaufswagen"
Eltern klauen Kinderspielsachen aus Lindauer Einkaufszentrum

Am Freitagvormittag kam es in Lindau zu einem Diebstahl. Ein junges Paar ging mit ihrem Säugling in einem Einkaufszentrum in Lindau einkaufen. Beim Einkauf versteckten die Beiden in der Handtasche der Frau mehrere Kinderspielsachen und gedruckte Fotos. Ein Ladendetektiv hatte das Paar bei ihrer Tat beobachtet und rief die Polizei. Als Grund gab das Diebesduo an, im Einkaufswagen aufgrund des Babys nicht genug Platz für die Waren gehabt zu haben. Sie erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Lindau
  • 06.03.21
Ein 25-Jähriger klaute im Westallgäu fünf Pakete. (Symbolbild)
4.299×

Dreister Betrüger in Weiler-Simmerberg
Mann (25) fährt hinter Paketdienst her und sammelt Päckchen ein

Nachdem im September 2020 fünf Pakete im Westallgäu geklaut wurden, konnte die Polizei nun einen 25-jährigen Tatverdächtigen ermitteln. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Lieferwagen direkt hinter dem Zustelldienst hergefahren und hatte die abgelegten Pakete in sein Auto gepackt. 30 Kilometer entfernt hatte er die Pakete ausgepackt und die Verpackungen in einen Straßengraben geworfen. In den Paketen befanden sich Handyzubehör, Werkzeug und Kinderkleidung. Der Sachschaden aller...

  • Weiler-Simmerberg
  • 12.02.21
Möglicher Ladendiebstahl in Lindau (Symbolbild)
1.958× 1

Absicht oder aus Versehen?
Mann (72) versteckt Ware in Jackentasche in Lindauer Supermarkt

Ein 72-jähriger Mann soll am Donnerstagmorgen wohl nicht seinen ganzen Einkauf an der Kasse bezahlt haben. Laut einer Kundin eines Lebensmittelmarktes in Lindau habe der Mann einige Waren auf das Kassenband gelegt und diese auch bezahlt. Andere Gegenstände befanden sich in seiner Jackentasche, die er nicht auf das Kassenband gelegt hatte, so die Polizei. Ob der Mann die Waren absichtlich nicht bezahlte oder nur vergessen hatte, wird derzeit ermittelt.

  • Lindau
  • 29.01.21
Die Polizei hat die Einbruchsserie in Bregenz und Dornbirn aufgeklärt (Symbolbild).
1.803×

Einbruchsserie aufgeklärt
Polizei fasst Einbruch-Bande bei Bregenz

Beamten der Polizeiinspektion Bregenz ist es in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt gelungen, drei jungen Männern im Alter von 18-19 Jahren eine Serie von Einbruchsdiebstählen nachzuweisen. Die Beschuldigten verübten im Zeitraum von September 2020 bis November 2020 vorwiegend im Bezirk Bregenz, aber auch im Bezirk Dornbirn 20 Einbruchsdiebstähle in Geschäftsobjekte und erbeuteten dabei Bargeld und Waren im Wert von ca. 4.000 Euro. Die verursachten Sachschäden belaufen sich auf ca. 20.000...

  • Lindau
  • 19.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ