Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

18×

Taschendiebe
Neuschwanstein: Vermieterin warnt Gäste vor Dieben

Zur Urlaubszeit drängen sich auf der Marienbrücke alljährlich Touristen, um Schloss Neuschwanstein zu bewundern. Doch das Bauwerk König Ludwig II. lockt nicht nur Touristen an: Auch Langfinger treiben dort immer wieder ihr Unwesen. Die Polizei sagt zwar, dass kaum noch Fälle bekannt sind. Dennoch hat eine Vermieterin aus Schwangau nun an ihre Stammgäste ein Formular geschickt. Inhalt: Ein ausdrücklicher Hinweis, dass man ein Auge auf seine Wertgegenstände haben sollte. Sie sagt: > So gibt sie...

  • Füssen
  • 17.06.11

Kempten
Urteil im Strafverfahren um Autoschieberbande erwartet

Vor dem Landgericht Kempten wird heute voraussichtlich das Urteil im Strafverfahren gegen eine Autoschieberbande erwartet. Wie berichtet wird den fünf Männern vorgeworfen im August vergangenen Jahres vier Autos vom Gelände eines Autohauses in Kempten gestohlen zu haben. Die Autos sollten vermutlich nach Polen gebracht und dort verkauft werden. Der Gesamtwert der Fahrzeuge betrug 190.000 Euro. Erst in einer groß angelegten Polizeisuchaktion konnten die Autodiebe damals auf der A9 in Thüringen...

  • Kempten
  • 09.06.11
2.329×

Gericht
Junger Mann nach Fahrrad-Diebstahl zu Geldstrafe verurteilt

Ein 22-jähriger Marktoberdorfer war im Herbst 2010 spätabends mit dem Zug von einer Zechtour aus Kaufbeuren gekommen. Weil ihm der Heimweg zu mühsam erschien, stahl er am Bahnhof ein dort abgestelltes Mountainbike im Wert von etwa 200 Euro und radelte nach Hause. Die Staatsanwaltschaft war zunächst davon ausgegangen, dass der junge Mann das Schloss des Fahrrads geknackt hatte, und hatte ihm deshalb Diebstahl in einem besonders schweren Fall vorgeworfen. Im Strafprozess vor dem Kaufbeurer...

  • Kempten
  • 09.06.11
13×

Friedhof
Im Frühjahr wechseln Pflanzen im Kaufbeurer Waldfriedhof oft unfreiwillig ihre Besitzer

Alle Jahre wieder Frech bis ungeheuerlich seien momentan Vorgänge auf dem Kaufbeurer Waldfriedhof, meinen zwei AZ-Leser: Dort legten viele Bürger derzeit neue Blumenbeete auf den Gräbern an oder drapierten Gestecke darauf. Doch kurze Zeit später sei die gärtnerische Arbeit nicht mehr sichtbar, da die frisch angelegte Flora offenbar gestohlen wurde, schimpfen die Leser. Dem kann Mathias Müller, Leiter des zuständigen Standesamtes, nach Rücksprache mit dem Personal zu seinem Bedauern nur...

  • Kempten
  • 09.06.11
19×

Diebstahl von Tageszeitungen

Wegen eines dummen Streiches mussten am Montagmorgen in Lindau viele Haushalte auf ihre gewohnte Tageszeitung verzichten. Eine Taxifahrerin informierte in den frühen Morgenstunden die Polizeiinspektion Lindau, dass aus einem fahrenden Pkw in der Schachener Straße Zeitungen auf die Fahrbahn geworfen würden. Als der Wagen gefunden und angehalten war, gab der Fahrer zu, dass der Beifahrer in der Wackerstraße packetweise Lindauer Zeitungen entwendet hatte, die dort für den Zusteller deponiert...

  • Lindau
  • 06.06.11
15×

Pfronten
Mountainbikes im Wert von 70.000 Euro in Pfronten gestohlen

In Pfronten sind bei der Craft-BikeTrans Germany 12 hochwertige Mountainbikes im Wert von 70.000 Euro gestohlen worden. Der Diebstahl ereignete sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag und nach Angaben der Polizei lässt sich die Tatzeit ziemlich genau auf die Zeit  zwischen halb eins und halb fünf Uhr nachts eingrenzen. Die Fahrräder waren im versperrten Fahrradkeller eines Hotels in der Kienbergstraße abgestellt. Die Polizei Pfronten bittet um Hinweise.

  • Kempten
  • 03.06.11
22×

Bewährung
Zugehfrau bestiehlt ihre Auftraggeber

Angeklagte zeigt vor Gericht Reue und ist weitgehend geständig «Sie haben eine Vertrauensposition ausgenutzt», hielt die Richterin einer 49-jährigen Angeklagten im Urteil vor. Die Frau, die bei einem Ehepaar in einer Kaufbeurer Umlandgemeinde als Haushaltshilfe tätig war, hatte ihre Arbeitgeber von September 2010 bis Februar 2011 wiederholt bestohlen. Vor dem Amtsgericht war die bis dato unbescholtene Kaufbeurerin reuig und gab zu, dass sie bei drei Gelegenheiten insgesamt 40 Euro aus dem...

  • Kempten
  • 27.05.11

Rentnerin geht in Sonthofener Supermarkt auf Diebestour

Eine 70-jährige Renterin ist in einem Sonthofener Supermarkt auf Diebestour gegangen. Als sie der Ladendetektiv auf frischer Tat ertappte, hatte sie bereits Waren im Wert von 320 Euro eingesteckt. Die alarmierte Polizei fand im Auto der Rentnerin außerdem noch fünf Kilogramm Brot, das die Frau zuvor in einem Immenstädter Geschäft gestohlen hatte.

  • Kempten
  • 26.05.11

Pfronten
Unbekannter klaut 27 Toilettenschüsseln in Pfronten

Ein unbekannter Täter hat von einer Hotel-Baustelle in Pfronten 27 neuwertige Toilettenschüsseln gestohlen. Wie die Polizei mitteilt wurden die Toilettenschüsseln bereits letzte Woche entwendet, der Diebstahl wurde aber erst jetzt bemerkt. Die Toilettenschüsseln waren während der Umbaumaßnahmen in der Tiefgarage zwischengelagert. Der Täter gelangte tagsüber in die unversperrte Tiefgarage und transportierte die Schüsseln vermutlich mit einem größeren Fahrzeug ab. Der Schaden beträgt rund 4.000...

  • Kempten
  • 25.05.11
49×

Geweih
Hirschgeweih in Oberstorf gestohlen - Dieb fällt in Rosengebüsch

Ein Unbekannter hat in Oberstdorf (Oberallgäu) ein Hirschgeweih gestohlen und ist anschließend am Tatort in einen Rosenstrauch gefallen, wo er sich vermutlich an den Dornen verletzte. Laut Polizei riss der Täter das in etwa fünf Metern Höhe an einer Hauswand in der Sonnenstraße angebrachte Geweih in der Nacht vom 20. auf den 21. Mai ab. Die Geweihstangen nahm er mit. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei unter Telefon 08322/9604-0 entgegen.

  • Oberstdorf
  • 25.05.11
23×

Anklage
Bande stiehlt teure Autos, um sie nach Polen zu schaffen

Täter sollen Schlüssel aus Briefkasten von Kemptener Autohaus entwendet haben Wegen schweren Bandendiebstahls müssen sich seit gestern fünf Männer vor dem Landgericht Kempten verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den aus Polen stammenden Angeklagten vor, im Sommer des vergangenen Jahres Luxuskarossen eines Kemptener Autohauses gestohlen zu haben, um sie anschließend in ihr Heimatland zu schaffen. Laut Anklage soll einer der Angeklagten im August 2010 mit mindestens drei Mittätern in das...

  • Kempten
  • 18.05.11
18×

Fund
Mann stiehlt 58 Reifen von seinem Arbeitgeber - Memminger Polizei stellt Großteil sicher

Aufgeflogen ist ein 24-jähriger Angestellter eines Memminger Autohauses. In diesem hatte er im vergangenen halben Jahr 58 Reifen und 30 Batterien gestohlen. Einen Großteil des Diebesgutes konnte die Polizei sicherstellen: bei einem anderen Memminger Autohändler, an den der 24-Jährige die Reifen und Batterien verkauft hatte. Die Beamten stießen bei dem 52-jährigen Selbstständigen zudem auf 30 gestohlene Reifen eines weiteren Memminger Autohauses. Wie der 52-Jährige in den Besitz dieser Reifen...

  • Kempten
  • 14.05.11
31×

Staubsauger
Staubsauger aus dem Auto eines Vertreters gestohlen

Über das Interesse an seinen Staubsaugern hat sich ein Vertreter in Sonthofen (Oberallgäu) nicht freuen können. Als er am Donnerstag nach einem Kundentermin in der Promenadestraße an sein Auto kam, hatte ihm zufolge jemand den Musterkoffer mit Staubsaugern im Wert von 1200 Euro gestohlen. Die Sonthofener Polizei nimmt unter 08321/66350 Hinweise entgegen. Melden sollen sich auch Personen, die am Donnerstag einen Staubsauger oder Teile gekauft haben.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.11
19×

Polizei
Verkäufer jagt Dieb von Violinenbögen

35-Jähriger stiehlt in Musikgeschäft und spurtet los - Mitarbeiter lässt nicht locker - Jugendliche stellen Täter Eine Verfolgungsjagd lieferte sich der Mitarbeiter eines Musikgeschäfts mit einem Dieb. Der Mann hatte aus dem Laden zwei Violinenbögen im Wert von 500 Euro gestohlen. Was folgte, war ein Sprint durch die Innenstadt. Letztlich, heißt es im Polizeibericht, war der Mitarbeiter dem Dieb «konditionell doch erheblich» unterlegen. Zwei Jugendliche aber hörten die Hilferufe, nahmen die...

  • Kempten
  • 07.05.11
22×

Seeg
Briefmarken im Wert von 12.000 Euro gestohlen

Bei einem Einbruch in die Postfilialen von Lechbruck und Seeg haben Unbekannte Briefmarken im Wert von etwa 12.000 Euro erbeutet. Nach Angaben der Polizei wurden die Taten zwischen dem letzten Samstag und Montagfrüh verübt. In Lechbruch stahlen die Diebe Briefmarken im Wert von 4.000 Euro, in Seeg kamen noch Wertgegenstände dazu. Gesamtverlust hier waren 8.000 Euro. Hinweise auf die Täter nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

  • Füssen
  • 05.05.11

Kaufbeuren
Frau ausgeraubt und mit Schreckschusswaffe bedroht

Eine 47-jährige Frau ist in Kaufbeuren von zwei Unbekannten ausgeraubt worden. Wie die Polizei eben mitteilt, hatten die Täter in der Nacht zum Sonntag der Frau in der Neugablonzer Straße zunächst die Handtasche gestohlen. Als die 47-Jährige die Unbekannten anschließend zu Fuß verfolgte und ihnen mit einer Anzeige drohte, drehte sich einer der beiden um und gab aus einer Schreckschusswaffe einen Schuss in Richtung der Frau ab. Die Frau blieb unverletzt.Die Täter sind circa 1,85 Meter und 1,70...

  • Kempten
  • 02.05.11
20×

Kosmetik
Männer stehlen Kosmetika im Wert von 500 Euro

Zwei 35-jährige Männer haben Kosmetikartikel im Wert von rund 500 Euro gestohlen. Die beiden wurden nach Polizeiangaben am Dienstag in einem Geschäft in Pfronten (Ostallgäu) von einem Ladendetektiv beobachtet, wie sie Kosmetikartikel entwendeten. Der Detektiv verfolgte sie bis zu ihrem Fahrzeug auf einem nahegelegenen Parkplatz. Dort traf auch die Polizei auf die Männer aus dem südlichen Oberallgäu. In dem Auto und in der Wohnung eines der Täter fanden die Beamten weitere gestohlene...

  • Füssen
  • 29.04.11
41×

Tradition
Maibäume - Bewacht und versteckt

Damit der Maibaum vor dem großen Tag nicht geklaut wird, treffen die Westallgäuer Vereine Vorsichtsmaßnahmen Es wird eine lange Nacht werden für Tobias Keck und seine Trachtenvereins-Kollegen in Stiefenhofen. Abends vor dem ersten Mai werden sie ihren Maibaum aus dem sicheren Versteck holen, herrichten und ihn dann die ganze Nacht nicht mehr aus den Augen lassen. Denn der Maibaumklau hat auch im Westallgäu Tradition. Zweimal hat es die Stiefenhofener schon erwischt. «Gleich zwei Mal hat uns die...

  • Kempten
  • 27.04.11
40×

Maibaum
Lechbrucker Trachtler bewachen ihren Maibaum

Keine Chance für Diebe - Weil alter Baum bei Sturm Spitze verlor, wird neuer außerhalb des Turnus aufgestellt Eigentlich wäre das Thema Maibaum in Lechbruck erst 2012 an der Reihe. Denn turnusgemäß wird in der Flößergemeinde nur alle fünf bis sechs Jahre ein neuer Stamm aufgestellt. Doch weil der alte Stamm bei einem Sturm seine Spitze verlor, ist es schon am 1. Mai 2011 soweit. Schon anno 1937 hatten die Lecher einen prächtigen Maibaum aufgestellt. Doch der wurde von einigen Burschen aus Prem...

  • Füssen
  • 23.04.11
24×

LandwirKlaut
Landwirt mit Traktor auf Diebestour

55-Jähriger flüchtet vor Polizei Ein 55-jähriger Landwirt aus dem Allgäu ist am Wochenende in Hohenems (Vorarlberg) mit seinem Traktor auf Diebestour gegangen. Der Mann soll mehrere landwirtschaftliche Geräte aus einem Fachbetrieb für Landtechnik entwendet haben. Die österreichische Polizei stellte den 55-Jährigen am Sonntag, als er gerade mit seinem Traktor einen Kreisel-Heuwender und einen Schneepflug über die Grenze nach Bayern bringen wollte. Der Mann hatte das Geschäft bereits am Freitag...

  • Kempten
  • 19.04.11
26×

Verfolgungsjagd
Mann liefert sich mit Polizei Verfolgungsjagd

Mit gestohlenem Auto unterwegs Ein unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehender 52-jähriger Mann hat sich bei Lindau mit einem gestohlenem Pkw eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die Polizei wollte einen auf der A 96 fahrenden Pkw kontrollieren, der Fahrer des Pkws missachtete jedoch alle Anhaltesignale. Die Polizei versuchte daraufhin erfolglos, das Fahrzeug zu stoppen. Der 52-Jährige flüchtete in Richtung Friedrichshafen und wurde von sechs Polizeistreifen verfolgt, die...

  • Lindau
  • 19.04.11
47×

Diebe legen Brand beim VfB Durach

Als am vergangenen Freitag bei den Mitgliedern des VfB Durach die Meldung von der Brandstiftung an ihrem Vereinsheim die Runde machte, sei das «ein totaler Schock» gewesen, wie Schatzmeister Franz Heiligensetzer berichtet. Nur ein schwacher Trost war deshalb, dass die drei jungen Männer, die dafür verantwortlich waren, kurze Zeit später gefast wurden. Das Trio war dort eingebrochen und hatte unter anderem einen Flachbildschirm und über 20 Getränkekisten entwendet. Um die Einbruchsspuren zu...

  • Kempten
  • 13.04.11
21×

Verletzter Dieb
Erwischter Dieb verletzt sich bei der Flucht schwer

Schwer verletzt hat sich auf dem Messegelände in Dornbirn (Vorarlberg) ein Dieb. Der 26-jährige Mann war im Zuge der Abbauarbeiten auf der Frühjahrsmesse dabei beobachtet worden, wie er mehrere Gegenstände an einem Messestand stahl. Als der Mann von anwesenden Sicherheitskräften darauf angesprochen wurde, flüchtete er. Beim Versuch, ein Geländer zu überklettern, stürzte er etwa 3,5 Meter auf eine darunter befindliche Rampe. Der Flüchtende wurde dadurch schwer verletzt und vom Notarzt ins...

  • Kempten
  • 12.04.11
35×

Hühnerdieb
Polizei fasst Grillhähnchen-Dieb

Die Polizei hat den Dieb gefasst, der vergangene Woche gegrillte Hendl und Haxen aus einem Imbisswagen in Günzach (Ostallgäu) gestohlen haben soll. Auf seine Spur kam sie durch den Hinweis einer Frau. Der Tatverdächtige, ein 41-jähriger Ostallgäuer, ist geständig. Dieser Fall, so die Polizei, zeige beispielhaft, wie wichtig Hinweise aus der Bevölkerung bei der Klärung von Straftaten sind.

  • Obergünzburg
  • 07.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ