Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

24×

Lindau
18-Jähriger täuscht Raubüberfall vor

Ein 18-Jähriger aus Lindau hat der Polizei einen Raubüberfall auf sich vorgetäuscht und die angeblichen gestohlenen Artikel derweil selbst im Internet verkauft. Der 18-Jährige hatte sich Anfang Dezember an die Polizei gewandt und erklärt, er wäre an einer Bushaltestelle ausgeraubt worden. Die unbekannten Täter hätten Elektroartikel im Wert von 1.700 Euro gestohlen. Nach einigen Ungereimtheitem in dem Fall haben die Beamten jetzt die Wohnung des 18-Jährigen durchsucht und dort einen Teil der...

  • Kempten
  • 13.01.12
85×

Spielhalle
Überfälle auf Spielhalle in Isny geklärt

Zwei vorbestrafte Männer geständig Die Polizei hat zwei Männer verhaftet, die verdächtigt werden, Ende vergangenen Jahres zweimal eine Spielothek in Isny (Kreis Ravensburg) überfallen zu haben. Die mutmaßlichen 20 und 21 Jahre alten Täter aus Isny sind geständig und befinden sich nun in Untersuchungshaft. Wie berichtet, hatten Maskierte die Spielhalle an Heiligabend und an Silvester ausgeraubt. Beide Male bedrohten die Täter eine Angestellte mit einer Pistole und verlangten die Herausgabe von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.01.12
44×

Einbrüche
Vier Einbrüche: Über 80 000 Euro gestohlen

Polizei sucht nach Zusammenhängen Vier teils sehr schadensträchtige Einbrüche beschäftigen die Kaufbeurer und Memminger Kriminalpolizei derzeit. Alle Fälle ereigneten sich am Dienstag. Die Täter drangen jeweils in Einfamilienhäuser ein, in dem sie Türen aufhebelten. In allen Gebäuden wurden mehrere Räume durchwühlt. Inwieweit die Einbrüche in Zusammenhang stehen, wird derzeit von der Polizei geprüft. Die Beamten bitten um Hinweise. Schmuck und Geld erbeutet Ein Fall ereignete sich im...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.12
19×

Lindau
Unbekannter greift Geschäftsmann an und flüchtet

Ein 56-Jähriger Geschäftsmann hat bei der Begehung seines Betriebes in Lindau einen unbekannten Mann in einem nicht öffentlichen Teil aufgefunden. Der Unbekannte reagierte äußerst aggressiv und griff den 56-Jährigen unvermittelt an. Der Unbekannte warf noch mit einem Gegenstand um sich, ehe er aus dem Geschäft flüchtete. Nach einer präzisen Täterbeschreibung konnte der Täter kurz darauf von der Polizei im Lindau-Park festgenommen werden. Bei der Festnahme stellten die Beamten noch Diebesgut...

  • Lindau
  • 10.01.12
64×

Immenstadt
Einbruch in Immenstädter Schulen

Ein unbekannter Täter ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in zwei Schulen in Immenstadt eingebrochen. Laut Polizei gelangte er auf bisher ungeklärte Weise in den Schulkomplex der Realschule und des Gymnasiums. Dort hebelte er zunächst drei Holztüren der Schulleitung und des Lehrerzimmers auf. Der Täter hatte es vermutlich nur auf Bargeld abgesehen, da jedoch keines in den Schulräumen aufbewahrt wird, verließ der Einbrecher unverrrichteter Dinge die Gebäude. Der angerichtete Schaden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.01.12
11×

Merkwürdig 135
Langfinger aus gutem Hause

Vor 40 Jahren feierte der Filialleiter eines Kaufbeurer Lebensmittelgeschäftes ein Jubiläum der eher seltenen Art: Innerhalb von fünf Jahren hatte der Mann 800 Ladendiebe auf frischer Tat geschnappt. Dabei bekam er verschiedenste Anträge, damit er die Fälle nicht weiter verfolge: "Der Filialleiter kann einige Geschichten erzählen, was sich so alles abspielt in seinem Zimmer. Flehend, teilweise unter Androhung von Selbstmordes, bitten die Ertappten um Verzicht einer Anzeige", berichtete die...

  • Kempten
  • 07.01.12
16×

Isny
Zweimal überfallene Isnyer Spielhalle wird nun verstärkt überwacht

Noch keine heiße Spur hat die Kriminalpolizei im Zusammenhang mit den beiden Spielhallenüberfällen in Isny. Die Spielhalle war am Heiligabend von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen worden. Derzeit sind die Beamten dabei, die Videos der Überwachungsanlage auszuwerten. Unbeantwortet ist bislang unter anderem die Frage, ob die beiden Überfälle auf das Konto ein und derselben Täter gehen. Bei der ersten Tat waren am Weihnachtstag gegen 7 Uhr zwei bislang unbekannte maskierte Männer in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.01.12
19×

Spielhalle
Unbekannter überfällt Spielhalle in Isny

Erneut ist in Isny eine Spielhalle überfallen worden. Am Silvesterabend forderte ein maskierter, mit einer Schreckschusswaffe bewaffneter Einzeltäter von der 19-jährigen Beschäftigten in der Spielhalle die Herausgabe von Geld. Nachdem ihm das Bargeld ausgehändigt wurde, flüchtete der Täter mit dem Geld in einer Einkaufstüte der Firma Norma. Die Angestellte der Spielhalle wurde bei der Tat leicht verletzt. Die Spielhalle war bereits eine Woche zuvor von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.01.12
16×

Polizei
Schlösser für die Skier

Tipps, wie ein Diebstahl der Sportausrüstung verhindert werden kann Die Polizei warnt vor Ski- und Snowboarddieben. Diebstähle seien in der Regel schwer aufzuklären. Um überhaupt eine Chance zu haben, sei es sinnvoll, sich Serien- oder Herstellernummer der Ausrüstung zu notieren und sie eventuell auch zu fotografieren. Die Polizei gibt weitere Tipps: Am sichersten ist eine absperrbare Dachbox für das Auto, die Platz für die gesamte Winterausrüstung bietet. Darüber hinaus bieten viele Bahnhöfe...

  • Kempten
  • 30.12.11
21×

Neugablonz
28-Jähriger hofft auf ehrlichen Finder

Auf eine nachträgliche Bescherung hofft ein 28-Jähriger, der am letzten Freitag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr am Neuen Markt in Neugablonz an einer Sparkasse 5500 € verloren hat. Sollte sich ein ehrlicher Finder melden, darf dieser sich auf den ihm zustehenden Finderlohn freuen. Fundunterschlagung hingegen ist strafbar.

  • Kempten
  • 27.12.11
19×

Schlägereien
Polizei: Einsätze über die Feiertage

Schlägereien und gestohlene Christbäume Auch über die Weihnachtsfeiertage wurde die Polizei in Memmingen und der Umgebung zu einigen Einsätzen gerufen. Hier eine Zusammenfassung der Ereignisse: Ein 19-jähriger Mann wurde in der Nacht auf Montag von seinem Kontrahenten am Schrannenplatz in Memmingen bewusstlos geschlagen. Laut Polizei hatte der Mann seinen Widersacher zuvor provoziert. Daraufhin schlug der Täter dem 19-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Durch den Schlag fiel dieser auf den...

  • Kempten
  • 27.12.11
10×

Zeugenaufruf
Erneut Handtaschenraub in Memmingen

Den zweiten Handtaschenraub innerhalb von zwei Tagen meldet die Polizei in Memmingen. Am Samstagabend war einer Frau bei der Fußgängerunterführung an der Bahnhofstraße die Tasche entrissen worden. Gestern Nachmittag wurde eine 79-Jährige ebenfalls in der Nähe des Bahnhofs Opfer, und zwar Am Ziegeltörle. Der Täter wird wie folgt beschrieben: circa 17 Jahre, 1,70 bis 1,80 Meter groß, schwarze Haare. Er trug eine rote Jacke mit Aufschrift oder Stickerei am Rücken und eine schwarze Hose. Ob es sich...

  • Kempten
  • 20.12.11
23×

Klamotten
Kleidung für 1000 Euro bei Einbruch erbeutet

Kleidung im Wert von 1000 Euro haben Unbekannte beim Einbruch in ein Memminger Bekleidungsgeschäft gestohlen. Der oder die Täter gelangten nach Angaben der Polizei gegen Mitternacht von Freitag auf Samstag nach mehrern Versuchen und mit massiver Gewalt in das Geschäft. Der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro.

  • Kempten
  • 19.12.11
18×

Handtasche
Seniorin in Lindau vor der eigenen Haustüre überfallen

Einer 80-Jährigen ist am Mittwoch gegen 17.30 Uhr vor ihrer Haustüre die Handtasche gestohlen worden. Die Seniorin war laut Polizei gerade mit ihrem Rollator vor ihrer Wohnung in der Krölstraße in Lindau angekommen, als ein junger Mann sie ansprach und ihr die Handtasche entriss. Die alte Frau stürzte samt Rollator zu Boden und verletzte sich am Bein. Der Täter floh mit der weinroten Handtasche, in der sich 15 Euro befanden. Es wurde sofort eine Fahndung eingeleitet. Personenbeschreibung:...

  • Lindau
  • 16.12.11
14×

Allgäu
Polizei Kempten bittet um Mithilfe

Bezüglich eines gescheiterten Diebstahls eines Geldautomaten bittet die Polizei um Mithilfe. Die Täter hatten am Montag in Kleinweiler-Hofen in einer Werkstatt einen Kleinbus gestohlen um einen Geldautomaten abzutransportieren. Beim Auffinden des Fahrzeuges durch die Polizei wurden Werkzeuge und Kleidungsstücke aufgefunden. Für die weiteren Ermittlungen wäre es nun wichtig zu wissen, wem, die im Bus, zurückgelassenen Sachen gehören. Hinweise dazu nimmt die Kriminalpolizei Kempten...

  • Kempten
  • 14.12.11
14×

Polizei Trickdiebe
Trickdiebe in Buchloe unterwegs

Trickbetrüger waren vergangene Woche in Buchloe unterwegs. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, gelang es einem Täter in einem Fall, Beute im Wert von etwa 2000 Euro zu machen. Laut Polizeibericht klingelte m Dienstag, 6. Dezember, gegen 13 Uhr eine männliche Person am Einfamilienhaus einer älteren Dame in der Waaler Straße. Der Mann gab vor, den Wasserdruck im Haus überprüfen zu müssen. Gutgläubig führte die Geschädigte den Herrn in den Keller und folgte seinen Anweisungen. Sie musste für...

  • Buchloe
  • 13.12.11
29×

Diebstahl
Fahrzeugteile von Traktoren in Ebenhofen gestohlen

Aus einem umzäunten Betriebsgelände einer Firma in Ebenhofen im Ostallgäu sind am Wochenende an mehreren Traktoren Fahrzeugteile gestohlen worden. Zwei Anhängerkupplungen, drei Werkzeugkästen, vier Oberlenker samt Bolzen und zwei Arbeitsscheinwerfer von Deutz-Traktoren wurden abmontiert. Der Schaden beträgt etwa 4.000 Euro. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Marktoberdorf entgegen.

  • Kaufbeuren
  • 08.12.11
16×

Polizei
Waren im Wert von 20 000 Euro in Kaufbeuren gestohlen

Mobiltelefone und Navigationsgeräte im Gesamtwert von knapp 20 000 Euro entwendeten bislang Unbekannte bei einem Einbruch in einem Handyladen in der Kaufbeurer Fußgängerzone. Laut Polizei muss die Tat während des vergangenen Wochenendes erfolgt sein. Zwei Türen aufgehebelt Dabei hatten die Täter zwei Türen aufgehebelt. Zudem verursachten sie Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer (08341) 933-0 zu...

  • Kempten
  • 30.11.11
17×

Kaufbeuren
Junger Mann nach Diskobesuch bestohlen worden

Ein 19-Jähriger ist nach dem Besuch einer Diskothek in Kaufbeuren auf dem Nachhauseweg von zwei unbekannten jungen Männern bestohlen worden. Mit gezücktem Messer sprachen die Täter den jungen Mann an und verlangten sein Geld. Der Geschädigte konnte jedoch flüchten. Die Polizei sucht jetzt nach den beiden Unbekannten. Einer der Täter sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Beide sind zwischen 20 und 30 Jahre alt und etwa 1,80 m groß. Einer hatte dunkelblonde Haare und ein kantiges Gesicht mit...

  • Kempten
  • 28.11.11
31×

Spielsüchtiger
Spielsüchtiger belügt Bank und Polizei

Ein 22-Jähriger hat versucht, seine Bank zu betrügen, indem er einen Diebstahl erfand. Er meldete bei der Polizei Oberstaufen (Oberallgäu), dass bei 18 Abhebungen insgesamt 1600 Euro von seinem Konto gestohlen worden seien. Die Ermittlungen ergaben jedoch, dass der spielsüchtige Mann das Geld selbst abgehoben und verzockt hatte. Als sein Konto stark im Minus war und die Bank einen Ausgleich forderte, erfand er den Diebstahl.

  • Oberstaufen
  • 28.11.11
21×

Fuchstal
Ortsschild von Fuchstal nur gefunden?

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein 'Ich glaube es nicht.' Mit diesen Worten hat Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg bei der jüngsten Gemeinderatssitzung den Beschluss der Augsburger Staatsanwaltschaft kommentiert, das Ermittlungsverfahren gegen zwei junge Männer einzustellen. Diese waren, wie berichtet, auf einem Rockfestival in Nürnberg von Besuchern aus dem Fuchstal mit den geklauten und verunstalteten Ortsschildern von Asch und von Bethlehem bei Lengenwang angetroffen und fotografiert...

  • Buchloe
  • 28.11.11
19×

Auto Weg
Auto nicht gestohlen, sondern weggerollt

Schnell aufgeklärt hat die Polizei nach eigenen Angaben einen Autodiebstahl, der ihr am Donnerstagabend aus Gunzesried (Oberallgäu) gemeldet wurde. Der Pkw war nämlich nicht entwendet worden, sondern selbstständig von seinem Stellplatz aus mehrere hundert Meter über eine Wiese gerollt und in einem Bach gelandet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.11
23×

Statt eines dicken Fisches Geldkassette an der Angel

Zwar keinen dicken Fisch, aber trotzdem einen gewichtigen Fang hat ein Angler aus einem Gewässer in Lindenberg (Landkreis Lindau) gezogen. Es handelte sich dabei um eine Geldkassette samt Inhalt. Die Kassette stammt aus einem Einbruch in ein Lindenberger Geschäft vor zwei Jahren und wurde von den Tätern offenbar in diesem Gewässer 'entsorgt' – möglicherweise nach einem vergeblichen Öffnungsversuch, wie die Polizei mitteilte.

  • Kempten
  • 21.11.11
19×

Verhandlung
Straftatenserie in der Bewährungszeit - 25-Jähriger Kaufbeurer begeht diverse Delikte

'Wir haben hier nicht die großen Schadenssummen – aber es passiert halt immer wieder etwas', meinte der Richter des Schöffengerichts zur Straftatenserie eines 25-jährigen Angeklagten. Der vielfach vorbestrafte junge Mann, der auch noch unter offener Bewährung stand, hatte zwischen dem Sommer 2010 und dem Frühjahr 2011 in Kaufbeuren diverse Eigentumsdelikte begangen. Er wurde jetzt wegen 20 Fällen des Computerbetrugs, mehreren Diebstählen und einer Sachbeschädigung sowie wegen des...

  • Kempten
  • 19.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ