Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Symbolbild
 1.832×

Diebstahl
Bei der Polizei nach Mittäter gefragt: Vierköpfige Diebesbande in Waltenhofen und Kempten festgenommen

Eine vierköpfige Diebesbande hat am Mittwochabend einen Staubsaugerroboter aus einem Supermarkt in Waltehofen gestohlen. Durch den Hinweis eines Zeugen konnte die Polizei einen der Männer vor Ort festnehmen. Die anderen Männer flüchteten laut Angaben der Polizei. Zwei von ihnen fanden sich kurz darauf bei der Verkehrspolizei in Kempten ein, um nach dem Verbleib ihres festgenommenen Freundes zu fragen und wurden dort selbst verhaftet. Den vierten Mann nahm die Polizei in einer Wohnung in...

  • Kempten
  • 01.02.19
Symbolbild
 5.087×

Ermittlungen
Oberallgäuer Fahrlehrer täuscht Diebstahl vor und zeigt Fahrschüler an

Weil er angeblich einen Geldbeutel aus dem Fahrschulauto gestohlen hatte, wurde ein Fahrschüler von seinem Oberallgäuer Fahrlehrer angezeigt. Ein Ermittlungsrichter erließ einen Durchsuchungsbeschluss - allerdings gegen den Lehrer. Der Fahrschüler war laut Informationen der Polizei in der vergangenen Woche kurzzeitig allein im Fahrschulauto. Als der Fahrlehrer zurück kam, stellte er das vermeintliche Fehlen seiner Geldbörse fest und beschuldigte den Jugendlichen des Diebstahls. Der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.01.19
Bei einem Einbruch in einen caritativen Verein wurde Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro angerichtet. Der Entwendungsschaden ist bislang noch unbekannt.
 1.543×

Zeugenaufruf
Tresor aufgeflext: Unbekannte brechen in caritativen Verein in Kempten ein

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag, 25. Januar 2019, 12:00 Uhr, bis zum Montag, 28. Januar 2019, 7:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eines caritativen Vereins am St. Mang Platz ein. Die Täter hebelten die Haupteingangstüre sowie mehrere Bürotüren auf und suchten dort nach Bargeld. Außerdem wurde ein vorgefundener Tresor aufgeflext. Der Sachschaden liegt bei mindestens 4.000 Euro. Der Entwendungsschaden ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter...

  • Kempten
  • 28.01.19
Der Ladendieb konnte von zwei Personen vor Ort festgehalten werden.
 3.320×

Ladendieb
Versuchter Diebstahl in Kemptener Sportbekleidungsgeschäft: Mann (30) war Artikel zu teuer

Am 28. Dezember, gegen 18:00 Uhr, ereignete sich in einem Sportbekleidungsgeschäft in der Kemptener Fußgängerzone ein räuberischer Diebstahl. Zunächst diskutierte der 30-jährige Täter mit einer Verkäuferin über den, seiner Meinung nach zu hohen Preis eines Artikels. Im weiteren Verlauf packte der Mann den Artikel einfach in seinen Rucksack und wollte das Geschäft verlassen. Als eine Mitarbeiterin versuchte, die Flucht zu verhindern, wurde der Täter gewalttätig und schlug nach der Frau. Der...

  • Kempten
  • 29.12.18
Bei dem Einbruch wurde eine fünfstellige Summe aus dem Tresor entwendet.
 4.605×

Zeugenaufruf
Fünfstellige Summe entwendet: Einbruch in Dietmannsrieder Supermarkt

In der Zeit von Samstag, 22. Dezember 2018, 21:00 Uhr, bis zum Montag, 24. Dezember 2018, 05:00 Uhr, kam es zu einem Einbruch in einen Lebensmitteldiscounter. Der oder die unbekannten Täter öffneten im Objekt gewaltsam den Tresor und entwendeten daraus die Einnahmen des Geschäftes in fünfstelliger Höhe. Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Ermittlung der Täter führen können. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Kempten unter Tel. 0831/9909-0.

  • Dietmannsried
  • 25.12.18
Einbrüche in Kempten: Polizei sucht Zeugen (Symbolbild)
 483×

Einbruch-Diebstahl
Zwei Einbrüche in Kempten: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte drangen in der Zeit vom 14.12.18, 19:00 Uhr, bis 15.12.18, 17:00 Uhr über die Kellerräume in das Jugendheim am Theodorplatz ein. Dort wurde die Bürotüre vom Stadtjugendring aufgehebelt und der Tresor erfolglos angegangen. Entwendet wurden 3 Smartphones - 1 Samsung Galaxy A 3, 1 Samsung XCover und 1 Huawei y5. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Ebenfalls Unbekannte versuchten in der Zeit vom 14.12.18, 14:00 Uhr bis zum 16.12.18, 09:45 Uhr, in der Ludwigstraße die...

  • Kempten
  • 18.12.18
Ladendieb (84) in Sonthofen aufgeflogen
 1.480×

Diebstahl
Ladendieb (84) in Sonthofen mit Überwachungsvideo überführt

Nachdem er am letzten Freitagvormittag die Verkäuferin in einen Nebenraum zum Ware holen geschickt hatte, nutzte ein 84-jähriger Kunde diese Zeit, um sich einen Mohnstollen für acht Euro aus der Auslage eines Geschäftes in seine eigene Tasche zu stecken. Sein Pech war nur, dass er durch den Inhaber der Bäckerei am Überwachungsmonitor dabei beobachtet wurde. Auf die Tat angesprochen leugnete er sie zuerst. Später konnte ebenfalls auf dem Überwachungsband beobachtet werden, wie er die...

  • Sonthofen
  • 18.12.18
Unbekannte haben in Sonthofen einen Klausenhelm gestohlen
 730×

Diebstahl
Unbekannte klauen in Sonthofen Klausenhelm

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben gegen 00.30 Uhr an der Grünfläche vor dem Landratsamt zwei unbekannte Täter einen abgelegten Helm eines Klausen entwendet und sind damit in Richtung der Sparkasse gelaufen. Dort sind sie laut Angaben eines Zeugen in einen silbernen Fiat gestiegen und in unbekannte Richtung geflohen. Es handelte sich um einen Helm mit zotteligem braunen Fell, vier großen Hörnern, einem Schweif an der Rückseite und einem auffälligen weißen Fellstreifen an der...

  • Sonthofen
  • 08.12.18
Die Beamten konnten eine Vielzahl an Fahrrädern sicherstellen.
 925×

Entdeckung
Mehrere gestohlene Fahrräder in Sonthofener Lagerhalle sichergestellt

Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen wegen Verdacht des Diebstahls und Hehlerei gegen einen 42-jährigen Mann und einer damit verbundenen Durchsuchung eines größeren Lagerraumes stellten Beamte der Polizei Sonthofen unter anderem mehrere neuwertige Fahrräder fest, die keinem Besitzer zugeordnet werden konnten. Aktuell ergibt sich daraus der Verdacht, dass die ca. 25 Räder entwendet wurden und die rechtmäßigen Besitzer dies noch nicht bemerkt oder kein Interesse an einer Anzeigeerstattung...

  • Sonthofen
  • 20.11.18
 4.017×

Ermittlung
Kripo Memmingen klärt bandenmäßigen Diebstahl auf und nimmt sechs Personen fest: 500.000 Euro Schaden

Donnerstagnacht, 15.11.2018, führte die Kriminalpolizei Memmingen zusammen mit den Kriminalpolizeien Kempten, Kaufbeuren und Lindau sowie den Operativen Ergänzungsdiensten Neu-Ulm umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen durch, die bis zum Freitagvormittag andauerten. Unterstützt wurden die Ermittler auch von Kräften der Bereitschaftspolizei Eichstätt und einem Mobilen Einsatzkommando aus Augsburg. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen stehen acht rumänische und türkischstämmige...

  • Memmingen
  • 19.11.18
Symbolbild
 2.300×

Familie
Jugendlicher Ausreißer (16) aus dem Saarland in Oberstdorf von der Polizei gefunden

In Oberstdorf wurde am Samstag ein 16-Jähriger festgestellt, der wenige Tage zuvor aus dem Raum Saarbrücken von zu Hause davongelaufen ist. Die dortigen Behörden baten die örtliche Polizei nach dem vermissten Jugendlichen zu suchen. Wie sich herausstellte, hatte der Jugendliche die SIM-Karte seines Handys zerstört, um nicht geortet werden zu können. Von den Eltern hatte er die EC-Karten entwendet und einen größeren Betrag von den Konten abgehoben. Die Karten warf er anschließend weg. Beim...

  • Oberstdorf
  • 18.11.18
Symbolbild
 654×

Strafanzeige
Betrunkener Radfahrer (24) unter Drogeneinfluss prallt in Kempten mit gestohlenem Fahrrad in Auto

Ein 24-jähriger Radfahrer hat am Donnerstagabend die Vorfahrt missachtet und ist in Kempten in ein Auto geprallt. Der Radler war laut Angaben der Polizei mit hoher Geschwindigkeit und ohne Beleuchtung von der Kaufbeurer Straße in Richtung Augartenweg unterwegs, als er in die Seite eines Autos stieß. Beim Aufprall entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme konnte die Polizei feststellen, dass der Radfahrer sowohl angetrunken war und Drogen konsumiert hatte. Außerdem...

  • Kempten
  • 16.11.18
 1.246×

Kriminalität
Einbrüche in Wiggensbach: Polizei sucht Zeugen

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnten Unbekannte am Donnerstagabend (Allerheiligen) die Balkontüre eines Einfamilienhauses im Steinbühlweg aufhebeln. Eine größere Topfpflanze und Möbelstücke hinter der Tür haben verhindert, dass die Täter weiter in das Haus eindringen konnten. Sie verließen den Tatort ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Der zweite Einbruch soll sich in der Zeit vom 2. November ab etwa 18:00 Uhr, bis 3. November gegen 16:00 Uhr ereignet haben....

  • Wiggensbach
  • 07.11.18
Symbolbild.
 992×

Diebstahl
Übernachtungsgast entwendet Auto in höhe von 20.000 Euro in Sonthofen

Ein Übernachtungsgast eines Restaurants in der Grüntenstraße hat am Montag früh die verschlossene Türe zum Büro des Betriebes aufgebrochen. Mit einem Generalschlüssel durchsuchte er weitere Räumlichkeiten. Danach stieg er über ein offenes Fenster in den Hofraum und verschwand mit einem dort abgestellten Auto. Den Schlüssel dazu hatte er sich offensichtlich bei seiner Suche nach Diebesgut angeeignet. Die hinterlassene Mitschuld und der Sachschaden liegen bei ca. 300 Euro. Der Wert des...

  • Sonthofen
  • 30.10.18
Polizei im Einsatz
 5.254×

Diebstahl
Mann (22) klaut in Oberstdorf Kennzeichen von Polizeiauto

Ein 22-jähriger Mann hat in Oberstdorf das vordere Kennzeichen eines Polizeifahrzeugs gestohlen. Die Beamten hatten nach einem Einsatz in einer Diskothek das fehlende Kennzeichen festgestellt und waren zunächst von einem Verlust ausgegangen. Nachdem die Polizisten die zurückgelegte Fahrstrecke nach dem fehlenden Kennzeichen abgesucht hatten, meldete sich ein Zeuge auf der Dienststelle. Da die Adresse des betrunkenen 22-Jährigen bekannt war, konnten ihn die Beamten samt seiner Beute schlafend...

  • Oberstdorf
  • 29.10.18
 2.103×

Anzeige
Zwei Jugendliche wehren sich in Immenstadt gegen Polizeibeamte

Am Mittwoch, gegen 00:55 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei Immenstadt mit, dass er soeben zwei Jugendliche dabei beobachtet habe, wie sie am Bahnhof ein Fahrrad mitgenommen hätten. Er vermutete, dass die beiden das Fahrrad gestohlen haben. Die beiden wären dann am Haus gegenüber durch ein Fenster in eine Wohnung eingestiegen. Dort konnten die zwei Jugendlichen angetroffen werden. Bei der Überprüfung zeigte sich der Jüngere von den Beiden sehr aggressiv. Als er in Gewahrsam genommen werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.18
Die Polizei Kempten konnte eine 52-jährige Frau überführen, die Warem im Gesamtwert von 16.000 Euro geklaut hat. Das ist ein Teil der gestohlenen Gegenstände.
 7.741×

Ermittlung
Diebstähle im Wert von 16.000 Euro: Polizei Kempten überführt Täterin (52)

Die Polizeiinspektion Kempten überführte eine 52-jährige Frau, der Diebstähle im Wert von über 16.000 Euro zur Last gelegt werden können. Bereits Anfang Oktober 2018 nahmen die Beamten eine Frau vorläufig fest, nachdem sie zuvor in einem Warenhaus beim Ladendiebstahl beobachtet wurde. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen stießen die Beamten auf weitere gestohlene Ware im Wert von über 16.000 Euro. Die gestohlenen Gegenstände konnten nach umfangreichen Recherchen der Polizeiinspektion...

  • Kempten
  • 18.10.18
Die beiden Jugendlichen gestanden den Diebstahl der Warnbake.
 2.521×

Diebstahl
Jugendliche (23 und 15) entwenden Warnbake und begehen Fahrerflucht in Wildpoldsried

Am 15.10.2018 gegen 21:30 Uhr fiel einer Polizeistreife ein Fahrzeug auf, welches mit erhöhter Geschwindigkeit durch Wildpoldsried fuhr. In dem Fahrzeug befanden sich zwei Personen und auf der Rücksitzbank konnte eine Warnbake festgestellt werden. Als die in dem Fahrzeug befindlichen Personen bemerkten, dass sich hinter ihnen ein Polizeifahrzeug befand, versuchten sie zu flüchten. Nach einer Verfolgungsfahrt über einige hundert Meter konnten die beiden Personen, ein 23-Jähriger und ein...

  • Wildpoldsried
  • 16.10.18
Einbruch in ein Werkstattlager in Blaichach.
 1.630×

Aufruf
Kemptener Baufirma über Nacht bestohlen

Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt derzeit zu einem Einbruch in ein Werkstattlager in Blaichach, Immenstädter Straße. Wie erst später bekannt wurde, ereignete sich in der Zeit vom 16.08.2018 - 23.08.2018 ein Einbruchdiebstahl bei einer Baufirma. Hier gelangten die Täter über einen Hintereingang in die Räumlichkeiten und entwendeten viele hochwertige Werkzeuge wie Bohrmaschinen, Ringsägen, Bohrständer und andere. Der Entwendungsschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Der Sachschaden...

  • Kempten
  • 18.09.18
Straftaten beim Viehscheid 2018 in Oberstaufen
 4.401×

Anzeigen
Viehscheid 2018 in Oberstaufen: Verschiedene Straftaten

Im Zusammenhang mit dem Viehscheid kam es in der Nacht vom 14.09.18 auf den 15.09.18 zu verschiedenen Straftaten. Zum einen hat ein 17-jähriger junger Mann mit seinem Handy im Toilettenbereich des Festzelts eine 18-jährige junge Frau, während des Toilettenbesuchs im Intimbereich gefilmt, indem er sein Handy unter der Toilettentrennwand hindurch hielt. Desweiteren wurde ein 55-jähriger Mann von einer 22-jährigen Frau angezeigt, weil er ihr an der Po gefasst hatte. Bei einer Schlägerei...

  • Oberstaufen
  • 16.09.18
Polizeieinsatz in Kemptener Wohnung: Körperverletzung, Drogen und Diebesgut
 1.744×

Haftbefehl
Notruf führt Kemptener Polizei zu Drogen und Diebesgut

Weil ein Mann verletzt auf einem Balkon lag, rief eine Frau über die Notrufnummer 110 die Polizei. Am Mittwochabend gegen 21:45 Uhr bemerkte eine Nachbarin, dass sich ein Mann auf einem Balkon einer Wohnung befand und Hilfe benötigte. Bei Eintreffen der Polizei stellte diese einen 33-Jährigen fest, der offensichtlich mit Pfefferspray besprüht wurde und Verletzungen im Gesichtsbereich aufwies. Der Mann musste durch den Rettungsdienst ärztlich versorgt werden. In der Wohnung befand sich...

  • Kempten
  • 14.09.18
Symbolbild
 2.298×

Prozess
Mann (28) bricht betrunken in Immenstädter Hallenbad ein: Verhandlung wird abgebrochen

Über 8.000 Euro Sachschaden, 130 Euro Beute – Das ist die Bilanz eines Einbruchs im April. Ein 28-Jähriger war betrunken in das Immenstädter Hallenbad eingestiegen. Jetzt stand der Oberallgäuer vor Gericht. Angeklagt war er wegen eines besonders schweren Falls von Diebstahl. Verurteilt wurde er nicht, weil der Staatsanwalt und Richterin Brigitte Gramatte-Dresse zur Auffassung gelangten, dass der 28-Jährige einen Pflichtverteidiger braucht – ihm droht aufgrund einer Verurteilung wegen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.09.18
Symbolbild
 1.367×

Prozess
Vom Gefängnis auf die Anklagebank und zurück: Mann (32) in Kempten wegen gewerbsmäßigen Diebstahls verurteilt

Autos, Mobiltelefone, Navigationssysteme: Er habe in den vergangenen Jahren „geklaut wie ein Rabe“, warf der Richter dem 32-jährigen Angeklagten vor. Der Litauer musste sich jetzt wegen seiner jüngsten Tat erneut vor Gericht verantworten: wegen des Diebstahls zweier hochwertiger Fahrräder. Direkt aus dem Gefängnis ging es für den jungen Mann auf die Anklagebank und gleich nach der Verhandlung wieder dorthin zurück. Für ein Jahr und zwei Monate. Bei der Fülle der Straftaten ging das...

  • Kempten
  • 01.09.18
Symbolbild
 2.854×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche in Bad Hindelang und Oberjoch

Bereits mehrere Einbrüche erfolgten in dieser Woche in Oberjoch. Jetzt wurden aktuell vier weitere  gemeldet. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sind alle Taten mit großer Wahrscheinlichkeit einer gleichen Diebesbande zuzuschreiben. Im Bereich Oberjoch wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drei Gastronomiebetriebe heimgesucht. Mit der gleichen Vorgehensweise gelangten die Täter in die Innenräume und suchten überwiegend nach nicht besonders gesicherten Bargeldbeständen. So...

  • Oberstdorf
  • 30.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ