Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Polizei (Symbolbild)
3.884×

Diebstahl
Frau (38) klaut Geburtstagskerze im Wert von vier Euro aus Supermarkt in Bad Wörishofen

Am Mittwochnachmittag entwendete eine 38-Jährige aus Bad Wörishofen in einem Supermarkt in der Innenstadt eine Geburtstagskerze im Wert von 3,99 Euro. Sie steckte die Kerze in ihre Einkaufstasche, bezahlte diese an der Kasse aber nicht. Dabei wurde sie von einer Angestellten beobachtet. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige und sie hat ein Hausverbot erhalten.

  • Bad Wörishofen
  • 15.10.20
Opferstock (Symbolbild).
646×

Zeugenaufruf
Opferstockaufbruch in der Kirche in Unterreitnau

Am Dienstagnachmittag teilte eine Zeugin der Polizei Lindau (B) mit, dass der Opferstock am Kerzenständer in der Kirche in Unterreitnau aufgebrochen wurde. Aus dem Opferstock wurde ein Betrag zwischen 100 und 150 Euro entwendet. Dabei wurde das ca. 15 x 15 cm große, schwarze Eisentürchen aufgebrochen und vom eigentlichen Behälter abgerissen. Vermutlich hat der Täter dieses mitgenommen. Die Tatzeit konnte auf den Zeitraum zwischen 08.00 Uhr und 14.45 Uhr eingegrenzt werden. Die Ermittlungsgruppe...

  • Lindau
  • 15.10.20
Polizei (Symbolbild)
1.580×

Baustellen-Diebstahl
Unbekannte stehlen Wassertanks im Wert von 12.000 Euro in Altusried

Eine bisher unbekannte Täterschaft hat vom Autokino Altusried in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag insgesamt 12 Wassertanks mit einem Fassungsvermögen von je 1.000 Liter entwendet. Aufgefallen war der Diebstahl am Donnerstag bei Abbauarbeiten. Aufwendiger AbtransportDie sperrigen Behälter müssen nach derzeitigem Stand der Ermittlungen durch mehrere Personen entwendet worden sein, zum Abtransport war nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ein Anhänger, ein Lkw o.ä. erforderlich. Die Polizei...

  • Altusried
  • 09.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.369×

Acht Paletten im Wert von 10.000 Euro
Polizei stellt gestohlene Farbe in Memmingen sicher

Durch den Hinweis eines Vertriebsmitarbeiters eines großen Farbenherstellers in Memmingen-Steinheim nahm in der vergangenen Woche die PI Memmingen Ermittlungen wegen des Diebstahls von größeren Mengen von Farben auf. Am gestrigen Mittwoch, 14.10.2020, konnten dann in einer Garage im Memminger Westen acht Paletten Farbe im Wert von circa 10.000 Euro sichergestellt werden. Produktionsmitarbeiter hat beim Diebstahl geholfenNach bisherigen Ermittlungen besteht der Verdacht, dass die Farbe von einem...

  • Memmingen
  • 08.10.20
Polizei (Symbolbild).
2.922×

Verfolgungsjagd mit der Polizei
Mann (28) in gestohlenem Auto flüchtet auf der A96 bei Memmingen

Am Mittwochabend ist ein Autofahrer (28) am Autobahnkreuz Memmingen vor der Polizei geflüchtet. Der Grund war wohl, dass er in einem gestohlenen Auto unterwegs war. Flucht über die Autobahn gefährdet EinsatzkräfteEine Streife der Lindauer Grenzpolizei wollte das Auto mit norddeutscher Zulassung am Autobahnkreuz Memmingen auf der A96 kontrollieren. Der Fahrer hat zunächst sämtliche Anhalteversuche der Polizei missachtet. Statt anzuhalten, hat er Verkehrsvorschriften ignoriert und die ihn...

  • Memmingen
  • 08.10.20
Polizei (Symbolbild)
1.611×

Künstliche Fingernägel
Ladendiebin im Theresienhof in Füssen

Am Dienstagvormittag wollte eine 18-Jährige ein Geschäft im Theresienhof verlassen. Dabei wurde die automatische Diebstahlsicherung am Ausgang aktiviert. Die Frau wurde daraufhin von einer Mitarbeiterin in das Filialbüro gebeten. Nach kurzem Zögern gab sie eine Packung mit künstlichen Fingernägeln heraus. Diese hatte sie nicht bezahlt. Die Polizei wurde hinzugerufen und die junge Frau erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahls. Des Weiteren wurde ihr ein Hausverbot für ein Jahr...

  • Füssen
  • 08.10.20
Polizei (Symbolbild)
7.209×

Fünfstelliger Betrag erbeutet
Einbrecher stehlen mehr als 150 Kilo schweren Tresor aus Bäckerei in Kempten

Einen mehr als 150 Kilogramm schweren Tresor haben unbekannte Täter am Freitag aus dem Büro einer Bäckerei in Kempten gestohlen. Nach Angaben der Polizei erbeuteten die Diebe einen fünfstelligen Betrag.  Die Täter transportierten den Tresor nach dem Einbruch vermutlich mit einem Fahrzeug ab. Anschließend drangen die gleichen Täter in den Verwaltungstrakt einer Baustoffhandlung in der Porschestraße ein. Dort flexten sie den Tresor auf. Wegen des Gewichtes des Tresors geht die Polizei von zwei...

  • Kempten
  • 05.10.20
Polizei (Symbolbild)
5.017×

Nach zwei Wochen
Polizei fasst Mann (40) nach Raubüberfall in Weitnau

Zwei Wochen nach einem bewaffneten Raubüberfall in Weitnau konnte die Polizei einen 40-jährigen Tatverdächtigen ermitteln. Er kam in Untersuchungshaft. Vermutlich ist er auch für zwei weitere Delikte verantwortlich. Tatverdächtiger wird in Kempten gefasstDer Mann wurde laut Polizei am Mittwochmittag auf einem Parkplatz in der Kemptener Innenstadt gefasst. Noch am Abend wurde er auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Kempten vorgeführt. Dieser erließ...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 05.10.20
Polizei (Symbolbild).
2.464×

Dreister Diebstahl
Betrunkener (27) klaut Alkoholtestgerät aus Streifenwagen in Rettenberg

Am Freitag, gegen 20:00 Uhr, wurde in Weiher ein 27-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Bei dem Mann wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 0,8 Promille. Daher wurde ein gerichtsverwertbarer Alkoholtest auf der Dienststelle durchgeführt. Alkoholtestgerät vom Rücksitz geklaut Anschließend verbrachte die Streifenbesatzung die Person mit dem Dienst-Pkw nach Hause. Nachdem er entlassen wurde, stellten die Beamten fest, dass sich das...

  • Rettenberg
  • 03.10.20
Polizei (Symbolbild)
483× 1

Geld in Kirche gestohlen
Opferstockdieb (23) in Wasserburg festgenommen

Seit Ende September ermittelten die Beamten der Ermittlungsgruppe der PI Lindau gegen einen überörtlich tätigen Opferstockdieb. Bereits letzte Woche teilte ein Geschädigter aus Nonnenhorn mit, dass aus einer Kasse aus einem Garagenflohmarkt etwa 100 Euro fehlen würden. Eine Videoüberwachungskamera zeichnete einen Tatverdächtigen auf. Er trug bei der Tatausführung sehr auffällige knallgelbe Schuhe und führte ein Fahrrad mit. Am Dienstagvormittag meldete sich dann ein Mitarbeiter einer Kirche in...

  • Wasserburg
  • 01.10.20
Polizei (Symbolbild)
855×

Baucontainer aufgebrochen
Diebstahl aus einer Baustelle in Holzgünz

Zwischen Freitag 25.09.2020 und Montag 28.09.2020 brachen Unbekannte einen Baucontainer an einer Baustelle zwischen Holzgünz und Ungerhausen auf. Aus dem aufgebrochenen Baucontainer entwendeten sie mehrere Baumaschinen im Wert von 5.000 bis 8.000 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331 100-0, insbesondere wer verdächtige Personen in diesem Zeitraum im Bereich der Baustelle beobachtet hat.

  • Holzgünz
  • 29.09.20
Polizei (Symbolbild)
6.288×

Beim Diebstahl erwischt
Frau (28) spuckt Mitarbeitern eines Memminger Supermarktes ins Gesicht

Zwei Mitarbeiter eines Supermarktes in Memmingen sind am Montag von einer 28-jährigen Frau bespuckt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein Ladendiebstahl der Grund für die Auseinandersetzung.  Am späten Nachmittag wurde ein 21-jähriger Mann und die 28-jährige Frau von zwei Mitarbeitern eines Supermarktes in der Bodenseestraße dabei beobachtet, wie sie verschiedene Lebensmittel einsteckten. Der 21-Jährige verließ daraufhin das Lebensmittelgeschäft, ohne die Ware zu bezahlen. Die 28-jährige...

  • Memmingen
  • 22.09.20
Mann bedroht Verkäuferin mit Brotmesser (Symbolbild).
3.732×

Dreistelliger Euro-Betrag
Mann bedroht Verkäuferin (32) bei Raubüberfall mit Brotmesser in Illertissen

Am Donnerstagnachmittag bedrohte ein unbekannter Mann eine Verkäuferin eines Dicounter-Markts in Illertissen. Der Mann bedrohte die 32-jährige Angestellte mit einem Brotmesser. Wie die Polizei berichtet, wurde die 32-Jährige in ruhigem Ton dazu aufgefordert, ihm den Kasseninhalt zu übergeben. Die Frau übergab ihm die Geldscheine und das Münzgeld. Der Mann packte die Beute im hohen dreistelligen Bereich in seinen Rucksack und verließ den Discounter-Markt in unbekannte Richtung. Andere Kunden...

  • Babenhausen
  • 18.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.435×

Zeugenaufruf
Einbruch in Memminger Tierheim: Täter richten Schaden an

Am Montagnacht um etwa 23:30 Uhr sind vermutliche mehrere unbekannte Täter ins Tierheim in Memmingen eingebrochen. Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zugang zum Bürogebäude des Tierheims.  Demnach wurde das Büro durchwühlt und teilweise zerstört. Die Täter erbeuteten einen kleinen zweistelligen Geldbetrag. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst übernahm die ersten Ermittlungen am Tatort. Die weiteren Ermittlungen...

  • Memmingen
  • 15.09.20
Polizei (Symbolbild)
5.287×

Gürtelschnalle mit Hakenkreuz
Mann (29) verletzt Jugendlichen (16) in Kempten - Knapp drei Promille

Ein 29-Jähriger beschäftigte die Beamten der Polizeiinspektion Kempten in der Nacht vom 12.09.2020 (Samstag) auf den 13.09.2020 (Sonntag). Zunächst fiel der 29-Jährige gegen 18:30 Uhr im Bereich des Bahnhofplatzes auf, als er einen 16-Jährigen grundlos anpöbelte und körperlich angriff. Der 29-Jährige verbog dem 16-Jährigen einen Finger derart, dass dieser anschwoll und ärztlich untersucht werden musste. Der 16-Jährige wehrte sich gegen den Angriff des 29-Jährigen, indem er diesen in das Gesicht...

  • Kempten
  • 13.09.20
Polizei (Symbolbild)
2.117×

Türkheim
Dieb macht sich an Apfelbaum zu schaffen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein Apfelbaum in einem befriedeten Garten im Gärtnerweg in Türkheim von einem bislang unbekannten Täter angegangen. Der Täter erbeutete wie bereits in den beiden Jahren zuvor alle auf dem Baum befindlichen reifen Äpfel. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08247/9680-0.

  • Türkheim
  • 12.09.20
Opferstock (Symbolbild).
1.456×

14 Fälle
Diebstahl aus Opferstöcken in Kirchen: Polizei ermittelt sechs Verdächtige

Seit Mai 2020 hat die Polizei Memmingen gegen mehrere Gruppen aus dem osteuropäischen Raum ermittelt. Die Täter hatten wiederholt Geld aus den Opferstöcken der Kirchen in Memmingen, Memmingerberg und Trunkelsberg geklaut. Bislang konnten die Diebe laut Polizei so einen dreistelligen Betrag erbeuten.  Jetzt hat die Polizei sechs Verdächtige ermittelt - ein Mann wurde auf frischer Tat ertappt. Den Verdächtigen werden insgesamt 14 Fälle zur Last gelegt, die sich zwischen Mai und August ereignet...

  • Memmingen
  • 09.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.288× 3 1

Kontrolle
35 Identitäten, zwei Haftbefehle: Bundespolizei nimmt Algerier (43) bei Lindau fest

Bei einer Kontrolle haben Lindauer Bundespolizisten einen Algerier mit insgesamt 35 verschiedenen Identitäten festgenommen. Gegen den 43-jährigen Mann lagen zwei Vollstreckungshaftbefehle vor. Der Nordafrikaner war wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz jeweils zu einer Geld- und Haftstrafe verurteilt worden.  Wie die Bundespolizei mitteilt, konnte der Mann bei einer Kontrolle eines Fernreisebusses nur die Kopie seines Reisepasses vorlegen. Beim Abgleich der Fingerabdrücke...

  • Lindau
  • 04.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.055×

Ortsteil Amendingen
Aufbruch von Baucontainer in Memmingen

Am vergangenen Wochenende, Samstag, 29.08.2020 bis Montag, 31.08.2020, brachen ein oder mehrere unbekannte Täter auf einer Baustelle im Einödweg in Memmingen-Amendingen einen Baustellencontainer auf. Gesichert war dieser durch ein Vorhängeschloss. Aus dem Container entwendeten sie diverse elektrische Werkzeuge und Maschinen. Der Beuteschaden wird auf circa 4.000 Euro beziffert. Wie auch im vorigen Fall bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer im oben genannten...

  • Memmingen
  • 01.09.20
Polizei (Symbolbild)
5.677×

Wohnungsdurchsuchung
Polizei klärt Einbruch in Oberstdorfer Gaststätte auf

Einen Einbruch in eine Gaststätte im Frühjahr dieses Jahres klärten jetzt die Ermittler der Polizei Oberstdorf. In der Nacht vom 26. auf den 27. April diesen Jahres drang ein damals noch unbekannter Täter in eine Pizzeria in der Weststraße ein. Der Mann entwendete Gegenstände im zweistelligen Euro-Bereich und verursachte einen Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Die Beamten der PI Oberstdorf ermittelten nun einen 39-jährigen Mann durch am Tatort gesicherte DNA- und Fingerspuren als...

  • Oberstdorf
  • 28.08.20
Symbolbild.
3.374×

Beim Diebstahl erwischt
Zwei Frauen (19) klauen in Sonthofen Kosmetikartikel im Wert von 90 Euro

Zwei 19-jährige Frauen haben am Donnerstagnachmittag versucht, Kosmetikartikel im Wert von etwa 90 Euro aus einem Drogeriemarkt in Sonthofen zu klauen. Eine Mitarbeiterin erwischte die jungen Frauen dabei. Wie die Polizei mitteilt, sammelten die beiden Frauen diverse Kosmetikartikel in einem mitgeführten Rucksack, den sie im Anschluss unbemerkt an der Kasse vorbeischmuggeln wollten. Eine aufmerksame Mitarbeiterin entdeckte das Diebesgut im Gesamtwert von etwa 90 Euro bei einer Kontrolle noch...

  • Sonthofen
  • 26.08.20
Polizei (Symbolbild).
1.667×

Anzeige
Versuchter Diebstahl von drei leeren Getränkekisten: Frau (62) muss vor Gericht

Weil sie versucht hat drei leere Getränkekisten auf dem Parkplatz des V-Marktes in Buchloe zu stehlen, wird sich eine amtsbekannte 62-jährige Frau vor Gericht verantworten müssen. Das teilt die Polizei mit. Demnach hatte die 62-Jährige wegen mehrere Vorfälle bereits Hausverbot für das gesamte V-Markt-Gelände erhalten. Am Freitagnachmittag konnte eine Verkäuferin jedoch beobachten, wie die 62-Jährige versuchte, aus einem unbeobachtet auf dem Parkplatz stehenden Einkaufswagen drei leere...

  • Buchloe
  • 24.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ