Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Ein Unbekannter hat am Donnerstag morgen versucht, Geld und Wertgegenstände aus einem Lokal in Leutkirch zu stehlen.
 1.108×

Zeugenaufruf
Täter geflüchtet: Mitarbeiterin überrascht Einbrecher in Leutkircher Lokal

Am frühen Donnerstagmorgen, 27. Dezember 2018, versuchte ein bislang unbekannter Täter, Geld und Wertgegenstände aus einem Lokal in der Kornhausstraße in Leutkirch zu stehlen. Der Einbrecher wurde von einer Mitarbeiterin beim Diebstahl gestört, als diese gegen 5:00 Uhr das Lokal betrat. Sie hörte verdächtige Geräusche und sah eine gebückte Person an einem der Fenster. Als die Frau die Polizei alarmierte, flüchtete der dunkel gekleidete Täter. Zeugen werden gebeten, das Polizeirevier...

  • Leutkirch
  • 27.12.18
Sechs dieser Kreuze hat der Täter gestohlen.
 636×

Diebstahl
Kruzifixe im Wert von 13.800 Euro aus Gebetsstätte Wigratzbad bei Opfenbach gestohlen

Ein Unbekannter hat in der Gebetsstätte Wigratzbad (Opfenbach) mehrmals Kruzifixe gestohlen. Das hat die Polizei am Donnerstag mitgeteilt. Der Schaden beläuft sich laut Gebetsstätte auf etwa 13.800 Euro. Die erst im Herbst neu eröffnete Gnadenkapelle, aus der die Kreuze gestohlen wurden, bleibt bis auf weiteres geschlossen. Das erste Mal schlug der Täter am 29. Oktober zu. Zwischen 12.30 und 14.30 Uhr ging er in die Gnadenkapelle und nahm die drei Kruzifixe von dem Hauptaltar und den beiden...

  • Opfenbach
  • 21.12.18
 4.026×

Ermittlung
Kripo Memmingen klärt bandenmäßigen Diebstahl auf und nimmt sechs Personen fest: 500.000 Euro Schaden

Donnerstagnacht, 15.11.2018, führte die Kriminalpolizei Memmingen zusammen mit den Kriminalpolizeien Kempten, Kaufbeuren und Lindau sowie den Operativen Ergänzungsdiensten Neu-Ulm umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen durch, die bis zum Freitagvormittag andauerten. Unterstützt wurden die Ermittler auch von Kräften der Bereitschaftspolizei Eichstätt und einem Mobilen Einsatzkommando aus Augsburg. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen stehen acht rumänische und türkischstämmige...

  • Memmingen
  • 19.11.18
Symbolbild
 285×

Kriminalität
25 Einbrüche in 18 Tagen: Polizei in Voralberg nimmt Mann (25) fest

Die Polizei in Vorarlberg hat eine Einbruchsserie geklärt. Ein 25-jähriger Syrer soll innerhalb von nicht einmal drei Wochen 25 Einbrüche in Häuser und Wohnungen im Raum Bregenz/Dornbirn begangen haben. In den vergangenen Wochen trieb die Polizei einen sehr hohen Aufwand, um den Einbrecher zu fassen. Der Täter schlug erstmals am 19. Oktober zu. Seitdem suchte der zunächst Unbekannte weitere 24 Häuser und Wohnungen in Bregenz, Dornbirn und Lauterach heim. In der Regel brach er die Wohnungs-...

  • Westallgäu/Lindau
  • 08.11.18
Die Täter griffen in die Kasse und nahmen eine größere Menge an Bargeld heraus.
 819×

Zeugenaufruf
Unbekanntes Pärchen entwendet Bargeld aus Kasse in Lindau

Aus einem Geschäft für Textilzubehör wurde am 31.10.2018 450 Euro Bargeld entwendet. Zwei unbekannte Personen – vermutlich ein Paar – betraten gegen 17:50 Uhr ein Textilgeschäft und ließen sich durch die Mitarbeiterin des Ladens ausgiebig beraten. In der Zeit der Beratung wurde die Verkäuferin derart abgelenkt, dass es einem der Täter gelang, in die Kasse zu greifen und eine größere Menge an Bargeld herauszunehmen. Ohne einen Artikel gekauft zu haben, verließen die Beiden das Geschäft -...

  • Lindau
  • 02.11.18
Symbolbild
 1.002×

Zeugenaufruf
Versuchter Diebstahl: Geldautomaten in Opfenbach beschädigt

Am Mittwochmorgen mussten die Angestellten der Sparkasse und der Volksbank in Opfenbach bei Öffnung ihrer Filialen feststellen, dass die jeweils im Vorraum befindlichen Geldautomaten in der vorangegangenen Nacht durch bislang unbekannte Täter beschädigt wurden. Aufgrund der vorgefundenen Spuren geht die Polizei davon aus, dass die Automaten zum Zwecke des Diebstahls von Bargeld aufgehebelt werden sollten. Der Sachschaden an den beiden Geräten wird auf insgesamt ca. 30.000 Euro geschätzt. Zu...

  • Opfenbach
  • 10.10.18
Polizei (Symbolbild)
 407×

Kriminalität
Amphetamin in der Tasche und Ohrringe im Lindaupark gestohlen: Frau (32) erhält mehrere Anzeigen

Am Abend des 26.09.2018 wurde im Lindaupark eine 32-jährige Ladendiebin auffällig. Die Frau hatte versucht ein Paar Ohrringe unbemerkt in ihrer Tasche an der Kasse vorbei zu schmuggeln. Dies misslang ihr und der Ladendetektiv verständigte umgehend die Polizei, die wenig später eintraf. Damit war der Fall aber noch nicht beendet. Im Rahmen der polizeilichen Durchsuchung stellte sich heraus, dass die Diebin noch einige Gramm Amphetamin mit sich führte. Die Frau erwarten nun Anzeigen wegen...

  • Lindau
  • 27.09.18
Symbolbild.
 1.330×

Diebstahl
Fahrgast bestiehlt Taxifahrer in Lindau

Am Donnerstag gegen 01:20 Uhr entwendete ein ca. 20 Jahre alter Mann in der Kemptener Straße in Lindau den Geldbeutel eines Taxifahrers. Zunächst ließ sich der junge Mann von dem Taxi am Bahnhof aufnehmen und ein Stück weit fahren. Dann ließ er das Taxi anhalten, schnappte sich die Geldbörse des Taxifahrers und rannte davon. Er erbeutete mehrere Hundert Euro. Der Täter wird als ca. 170 cm groß und schlank beschrieben. Er sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Die Lindauer Polizei...

  • Lindau
  • 13.09.18
Einbruch (Symbolbild)
 357×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Firma in Isny ein und erbeuten Bargeld

Bargeld erbeuteten unbekannte Täter, die zwischen Samstag, 12:15 Uhr und Montag, 07:00 Uhr in ein Firmengebäude in der Leutkircher Straße eingebrochen sind. Die Unbekannten hebelten gewaltsam eine Tür zum Gebäude auf und verschafften sich so Zugang. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, den Polizeiposten Isny, Tel. 07562/97655-0, anzurufen. Einbrüchen vorbeugen In diesem...

  • Isny
  • 11.09.18
Symbolbild
 407×

Anklage
Diebstahl und Körperverletzung: Mann (33) in Lindau zu zehn Monaten Haft verurteilt

Der 33-Jährige war kaum vier Wochen aus der Haft entlassen, als er erneut zuschlug: In zwei Lindauer Geschäften stahl er ein Handy und einen Geldbeutel mit 130 Euro Inhalt. Als ihn ein Passant aufhalten wollte, stieß er ihn von sich, der Mann fiel auf den Hinterkopf. Dafür hat das Amtsgericht Lindau den vielfach vorbestraften Slowaken gestern wegen Diebstahls und Körperverletzung zu einer Haftstrafe von zehn Monaten verurteilt. „Bewährung müssen wir nicht ernsthaft überlegen“, sagte Amtsrichter...

  • Lindau
  • 24.08.18
 299×

Diebstahl
Unbekannter entwendet Werkzeug im Wert von 1.000 Euro von Lindauer Baustelle

Im Zeitraum zwischen dem 14. und dem 16. August kam es in Lindau zu einem Werkzeugdiebstahl. Vermutlich im Laufe des Feiertags drang der unbekannte Täter in einen Rohbau in Zech ein. Zuvor hatte er die dortige Baustellentüre aufgehebelt. Der Täter entwendete neben zwei Werkzeugbehältern auch eine wertvolle Bohrmaschine aus dem Rohbau. Der Gesamtbeuteschaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

  • Lindau
  • 17.08.18
 1.356×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche im Westallgäu

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelang ein bislang Unbekannter in Weiler in je eine Gaststätte am Kirchplatz und in der Fridolin-Holzer-Straße. Im ersten Fall entwendete er das Spargeldfach des Sparclubs, während er im zweiten Fall einen Tresor und die Trinkgelddose mitnehmen konnte. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangte die Täterschaft in Opfenbach in das Pfarrbüro und riss den Tresor aus der Wand. Diesen nahm er mitsamt Inhalt mit. Die Polizei bittet folgendes zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.18
Blaulicht (Symbolbild)
 847×

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen 40 Kilo schweren Tresor aus Lindauer Firma

In der Nacht von Sonntag, 29. Juli, auf Montag, 30. Juli, drangen unbekannte Täter in der Kemptener Straße in die Geschäftsräume einer Firma ein, die mit Kfz-Teilen handelt. Die Diebe entwendeten dabei einen etwa 40 Kilogramm schweren Tresor, in welchem sich ein dreistelliger Bargeldbetrag befand. Der Tresor wurde offenbar abtransportiert, er konnte bislang zumindest nicht gefunden werden. Die Tat dürfte sich um Mitternacht herum ereignet haben. Eine Zeugin beobachtete zur Tatzeit ein...

  • Lindau
  • 30.07.18
Die Wasserschutzpolizei bietet an, am Freitag Bootsmotoren und Bootszubehör zu gravieren.
 430×   2 Bilder

Aktion
Diebstahlprävention: Wasserschutzpolizei graviert Bootsmotoren und Wassersportzubehör in Lindau

An den bayerischen Seen klauen Unbekannte immer wieder Bootsmotoren oder Bootszubehör. Diese Diebstähle werden leider oft sehr spät bemerkt. Die Polizei hat herausgefunden, dass meist organisierte Banden hinter den Diebstählen stecken. Bei verschiedenen Tätern wurden manipulierte Bootsmotoren gefunden, die nicht mehr auf die Beschreibung des Bestohlenen passten.  Um die Motoren nach einem Diebstahl besser identifizieren zu können, bietet die Bayerische Wasserschutzpolizei an, Bootsmotoren...

  • Lindau
  • 30.07.18
Symbolbild Einbruch
 366×

Diebstahl
Täter erbeutet in Reutin Elektronik im Wert von 1.500 Euro

Ein Diebstahl ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der bisher noch unbekannte Täter gelangte über einen Bauzaun auf ein Baustellengelände. Gezielt brach der Täter das Schloss zu einem dort abgestellten Bürocontainer auf. Er entnahm dem Container einen Laptop, einen Drucker, zahlreiche Akkus und weitere elektronische Geräte. Die Beute hatte einen Gesamtwert von ca. 1.500 Euro. Die Polizeiinspektion Lindau bittet um Zeugenhinweise.

  • Lindau
  • 24.07.18
 592×

Kurios
Dieb bricht in Wangener Mehrfamilienhaus ein und klaut Rotwein und Packung Eis

Rotwein und eine Packung Eis erbeutete ein unbekannter Täter, der zwischen Freitag, 19:45 Uhr und Samstag, 10:30 Uhr in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Karl-Saurmann-Straße eingebrochen ist. Der Unbekannte hebelte gewaltsam mehrere Kellerabteile auf. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, beim Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/984-0, anzurufen.

  • Lindau
  • 23.07.18
Polizei (Symbolbild)
 1.101×

Anzeige
Mann (36) beklaut Kundin in Supermarkt in Isny und streitet die Tat ab

Ein 36-jähriger Mann wird angezeigt, weil er am Dienstag gegen 11:15 Uhr in einem Supermarkt "Am Bühlberg" eine Kundin bestohlen haben soll. Die Frau hatte ihre Einkaufstasche im Einkaufswagen unbeaufsichtigt stehen lassen. Diesen Umstand nutzte der 36-Jährige aus und schob den Einkaufswagen samt der Einkaufstasche weg. Aus der Tasche stahl er ein Mobiltelefon und eine Geldbörse, nahm das Geld heraus und warf die Börse in ein Regal. Als ihn die Bestohlene ansprach, gab der Täter zunächst...

  • Lindau
  • 18.07.18
Polizei (Symbolbild)
 786×

Kriminalität
Kupferdiebstahl in Isny - zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Auf frischer Tat verfolgt und im Zuge der eingeleiteten polizeilichen Fahndung vorläufig festgenommen wurden am Sonntag gegen 05.00 Uhr zwei dringend tatverdächtige Männer im Alter von 23 und 35 Jahren. Zuvor meldete der Gast eines in der Nähe befindlichen Campingplatzes, dass es im Bereich der Wasserpumpstation zu ungewöhnlichen und lauten Bauarbeiten kommen würde. Beim Eintreffen der ersten Polizeistreife konnte der Zeuge beobachten, wie mehrere Personen in den angrenzenden Wald...

  • Lindau
  • 18.07.18
Polizei (Symbolbild)
 1.372×

Diebstahl
Unbekannter bricht in Postbrauerei in Weiler-Simmerberg ein und klaut Bargeld aus Tresor

Im vergangenen Wochenende, zwischen Samstag, 16:00 Uhr, und Montag, 07:30 Uhr, stieg ein unbekannter Einbrecher über einen Balkon in die Geschäftsräume der Postbrauerei in der Käsgasse in Weiler-Simmerberg ein. Bei der Suche nach brauchbarem Diebesgut brach der Unbekannte eine Innentüre auf und fand schließlich einen Tresorschlüssel, öffnete den dazugehörigen Safe und entwendete einen nicht unerheblichen Bargeldbetrag. Auch in diesem Fall werden Tat- oder Täterhinweise unter den Rufnummern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.18
Symbolbild
 614×

Zeugenaufruf
Fahrräder im Wert von über 5.000 Euro in Lindau gestohlen

Auf der Lindauer Insel wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Fahrräder aus der Schafgasse entwendet. Die Fahrräder im Wert von 2.500 und 3.000 Euro waren mit einem Schloss an den dortigen Abstellpfosten geschlossen worden. Der bisher unbekannte Täter hatte das Schloss vermutlich mittels einer Zange durchgezwickt und die Räder so entwendet. Falls Bürger zu diesem Fall etwas Auffälliges wahrgenommen haben, bittet die Polizei um eine zeitnahe Meldung der Beobachtungen.

  • Lindau
  • 16.07.18
Polizei (Symbolbild)
 403×

Zwei Fahrraddiebe in Lindau auf frischer Tat ertappt

In den frühen Morgenstunden des Freitags, konnten zwei Fahrraddiebe durch Beamte der Polizei Lindau auf frischer Tat ertappt werden. In der Nähe des Lindau-Parks entwendeten die beiden Berufsschüler ein Fahrrad der Marke Electra im Wert von ca. 500 Euro. Fortuna war den beiden jungen Männern in dieser Nacht nicht hold, denn sie waren bereits im Vorfeld von denselben Beamten wegen einer Ruhestörung beanstandet worden. Bei diesem Einsatz zeigten sie sich äußerst flegelhaft und uneinsichtig...

  • Lindau
  • 13.07.18
Polizei (Symbolbild)
 482×

Ermittlungen
Als Bande agierende Ladendiebe in Lindau festgenommen

Drei Ladendiebe und Opferstockaufbrecher befinden sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft, nachdem sie durch die Polizei identifiziert wurden und festgenommen werden konnten. Am späten Freitagnachmittag, den 22. Juni 2018, betraten vier Personen, drei Männer und eine Frau, ein Ladengeschäft in der Kemptener Straße. Während einer der Männer den Verkäufer ablenkte, gelang es den anderen Dreien ein originalverpacktes Mobiltelefon an sich zu nehmen und das Geschäft zu verlassen. Der...

  • Lindau
  • 13.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ