Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

2.505×

Gericht
Junger Mann nach Fahrrad-Diebstahl zu Geldstrafe verurteilt

Ein 22-jähriger Marktoberdorfer war im Herbst 2010 spätabends mit dem Zug von einer Zechtour aus Kaufbeuren gekommen. Weil ihm der Heimweg zu mühsam erschien, stahl er am Bahnhof ein dort abgestelltes Mountainbike im Wert von etwa 200 Euro und radelte nach Hause. Die Staatsanwaltschaft war zunächst davon ausgegangen, dass der junge Mann das Schloss des Fahrrads geknackt hatte, und hatte ihm deshalb Diebstahl in einem besonders schweren Fall vorgeworfen. Im Strafprozess vor dem Kaufbeurer...

  • Kempten
  • 09.06.11
34×

Bewährung
Zugehfrau bestiehlt ihre Auftraggeber

Angeklagte zeigt vor Gericht Reue und ist weitgehend geständig «Sie haben eine Vertrauensposition ausgenutzt», hielt die Richterin einer 49-jährigen Angeklagten im Urteil vor. Die Frau, die bei einem Ehepaar in einer Kaufbeurer Umlandgemeinde als Haushaltshilfe tätig war, hatte ihre Arbeitgeber von September 2010 bis Februar 2011 wiederholt bestohlen. Vor dem Amtsgericht war die bis dato unbescholtene Kaufbeurerin reuig und gab zu, dass sie bei drei Gelegenheiten insgesamt 40 Euro aus dem...

  • Kempten
  • 27.05.11
23×

Anklage
Bande stiehlt teure Autos, um sie nach Polen zu schaffen

Täter sollen Schlüssel aus Briefkasten von Kemptener Autohaus entwendet haben Wegen schweren Bandendiebstahls müssen sich seit gestern fünf Männer vor dem Landgericht Kempten verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den aus Polen stammenden Angeklagten vor, im Sommer des vergangenen Jahres Luxuskarossen eines Kemptener Autohauses gestohlen zu haben, um sie anschließend in ihr Heimatland zu schaffen. Laut Anklage soll einer der Angeklagten im August 2010 mit mindestens drei Mittätern in das...

  • Kempten
  • 18.05.11
21×

Gericht
26-Jähriger muss vier Jahre ins Gefängnis - Schmuck für 71500 Euro gestohlen

Zum 16. Mal auf der Anklagebank Für vier Jahre ins Gefängnis muss ein 26-jähriger Einbrecher. Der aus Hamburg stammende Mann gestand gestern bei einer Verhandlung am Memminger Landgericht, von September bis November vergangenen Jahres in Memmingen und Leutkirch insgesamt fünf erfolgreiche und zwei versuchte Einbrüche in Schmuckgeschäfte verübt zu haben. Beute und Sachschaden beliefen sich auf rund 80000 Euro. Der mehrfach Vorbestrafte saß bereits zum 16. Mal auf der Anklagebank. Seit seinem 14....

  • Kempten
  • 23.03.11
105×

Amtsgericht
Gericht: Zwei Jahre auf Bewährung wegen räuberischen Diebstahls

Zweite Chance für jungen Spielsüchtigen «Wesentlich bei Ihnen ist die Frage: Sind Sie noch zu retten? In der Sache machen Sie ja keine Schwierigkeiten.» Diese Worte des Richters zeigen den roten Faden, der sich gestern durch einen Prozess beim Landgericht Kempten gezogen hat. Die Antwort gab der Vorsitzende am Ende selbst: Er verurteilte den wegen schweren räuberischen Diebstahls und Körperverletzung angeklagten 22-jährigen Spielsüchtigen zu zwei Jahren auf Bewährung. Auflage: eine Therapie....

  • Kempten
  • 11.03.11
21×

Gericht
Golddraht gestohlen

29-Jähriger wird vom Amtsgericht Sonthofen zu drei Jahren auf Bewährung verurteilt Strafrechtlich ist ein 29-jähriger Mann bislang nie in Erscheinung getreten - und dann leistet er sich gleich eine derartige Diebstahlsserie in seiner Firma, dass dem Amtsgericht Sonthofen nichts anderes übrig bleibt, als eine zweijährige Freiheitsstrafe gegen den Angeklagten zu verhängen. Gleichwohl wird die Haft auf drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Einen Wert von 26000 Euro wies der Golddraht auf, den der...

  • Kempten
  • 07.01.11
19×

Gericht
Nachts auf Diebestour in Gaststätten

Drei junge Männer auf der Anklagebank, zwei geloben Besserung Immer wieder ging die Bande auf nächtliche Diebestour und machte bevorzugt Kemptener Gaststätten unsicher. Dort entwendeten die jungen Männer Bargeld, so manchen Wertgegenstand und auch mal Zigaretten oder Alkohol. Die Konsequenzen bekamen sie jetzt bitter zu spüren: Zwei Bandenmitglieder bekamen von Jugendrichter Friedrich Probst Freiheitsstrafen von drei Jahren beziehungsweise drei Jahren und sechs Monaten, einer der Jugendlichen...

  • Kempten
  • 04.01.11
21×

Gericht
Feuerwehr-Ausrüstung gestohlen und verkauft

Amtsgericht verurteilt Lindenberg zu Haft auf Bewährung Ein ehemaliger Gerätewart der Feuerwehr Lindenberg ist vom Amtsgericht Lindau zu einem Jahr und neun Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der 48-jährige Westallgäuer hatte zugegeben, in mehreren Fällen Ausrüstung und Geräte der Feuerwehr in Besitz gekommen und teilweise sogar weiterverkauft zu haben. Alles in allem ging es um Material im Wert von 60000 Euro. Unter anderem hatte der Mann, der als hauptamtlicher Floriansjünger eine...

  • Kempten
  • 11.11.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ