Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Bei einem Einbruch in einen caritativen Verein wurde Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro angerichtet. Der Entwendungsschaden ist bislang noch unbekannt.
1.557×

Zeugenaufruf
Tresor aufgeflext: Unbekannte brechen in caritativen Verein in Kempten ein

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag, 25. Januar 2019, 12:00 Uhr, bis zum Montag, 28. Januar 2019, 7:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eines caritativen Vereins am St. Mang Platz ein. Die Täter hebelten die Haupteingangstüre sowie mehrere Bürotüren auf und suchten dort nach Bargeld. Außerdem wurde ein vorgefundener Tresor aufgeflext. Der Sachschaden liegt bei mindestens 4.000 Euro. Der Entwendungsschaden ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter Tel....

  • Kempten
  • 28.01.19
Bei dem Einbruch wurde eine fünfstellige Summe aus dem Tresor entwendet.
4.625×

Zeugenaufruf
Fünfstellige Summe entwendet: Einbruch in Dietmannsrieder Supermarkt

In der Zeit von Samstag, 22. Dezember 2018, 21:00 Uhr, bis zum Montag, 24. Dezember 2018, 05:00 Uhr, kam es zu einem Einbruch in einen Lebensmitteldiscounter. Der oder die unbekannten Täter öffneten im Objekt gewaltsam den Tresor und entwendeten daraus die Einnahmen des Geschäftes in fünfstelliger Höhe. Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Ermittlung der Täter führen können. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Kempten unter Tel. 0831/9909-0.

  • Dietmannsried
  • 25.12.18
Einbrüche in Kempten: Polizei sucht Zeugen (Symbolbild)
488×

Einbruch-Diebstahl
Zwei Einbrüche in Kempten: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte drangen in der Zeit vom 14.12.18, 19:00 Uhr, bis 15.12.18, 17:00 Uhr über die Kellerräume in das Jugendheim am Theodorplatz ein. Dort wurde die Bürotüre vom Stadtjugendring aufgehebelt und der Tresor erfolglos angegangen. Entwendet wurden 3 Smartphones - 1 Samsung Galaxy A 3, 1 Samsung XCover und 1 Huawei y5. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Ebenfalls Unbekannte versuchten in der Zeit vom 14.12.18, 14:00 Uhr bis zum 16.12.18, 09:45 Uhr, in der Ludwigstraße die...

  • Kempten
  • 18.12.18
1.261×

Kriminalität
Einbrüche in Wiggensbach: Polizei sucht Zeugen

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnten Unbekannte am Donnerstagabend (Allerheiligen) die Balkontüre eines Einfamilienhauses im Steinbühlweg aufhebeln. Eine größere Topfpflanze und Möbelstücke hinter der Tür haben verhindert, dass die Täter weiter in das Haus eindringen konnten. Sie verließen den Tatort ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Der zweite Einbruch soll sich in der Zeit vom 2. November ab etwa 18:00 Uhr, bis 3. November gegen 16:00 Uhr ereignet haben. Unbekannte...

  • Wiggensbach
  • 07.11.18
Symbolbild.
999×

Diebstahl
Übernachtungsgast entwendet Auto in höhe von 20.000 Euro in Sonthofen

Ein Übernachtungsgast eines Restaurants in der Grüntenstraße hat am Montag früh die verschlossene Türe zum Büro des Betriebes aufgebrochen. Mit einem Generalschlüssel durchsuchte er weitere Räumlichkeiten. Danach stieg er über ein offenes Fenster in den Hofraum und verschwand mit einem dort abgestellten Auto. Den Schlüssel dazu hatte er sich offensichtlich bei seiner Suche nach Diebesgut angeeignet. Die hinterlassene Mitschuld und der Sachschaden liegen bei ca. 300 Euro. Der Wert des...

  • Sonthofen
  • 30.10.18
Symbolbild
2.308×

Prozess
Mann (28) bricht betrunken in Immenstädter Hallenbad ein: Verhandlung wird abgebrochen

Über 8.000 Euro Sachschaden, 130 Euro Beute – Das ist die Bilanz eines Einbruchs im April. Ein 28-Jähriger war betrunken in das Immenstädter Hallenbad eingestiegen. Jetzt stand der Oberallgäuer vor Gericht. Angeklagt war er wegen eines besonders schweren Falls von Diebstahl. Verurteilt wurde er nicht, weil der Staatsanwalt und Richterin Brigitte Gramatte-Dresse zur Auffassung gelangten, dass der 28-Jährige einen Pflichtverteidiger braucht – ihm droht aufgrund einer Verurteilung wegen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.09.18
Symbolbild
2.875×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche in Bad Hindelang und Oberjoch

Bereits mehrere Einbrüche erfolgten in dieser Woche in Oberjoch. Jetzt wurden aktuell vier weitere  gemeldet. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sind alle Taten mit großer Wahrscheinlichkeit einer gleichen Diebesbande zuzuschreiben. Im Bereich Oberjoch wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drei Gastronomiebetriebe heimgesucht. Mit der gleichen Vorgehensweise gelangten die Täter in die Innenräume und suchten überwiegend nach nicht besonders gesicherten Bargeldbeständen. So...

  • Oberstdorf
  • 30.08.18
Symbolbild
588×

Zeugenaufruf
Einbruch in Kemptener Gaststätte

In der Zeit vom 17.06.18, 23.15 Uhr bis 18.06.18, 08.00, brach ein Unbekannter in eine Gaststätte im Hauptbahnhof ein. Er stieg über einen Kellerschacht ein, hebelte dort ein Fenster zur Gaststätte auf, durchsuchte die Räume nach Bargeld und erbeutete die Tageseinnahmen. Außerdem brach er zwei Geldspielautomaten auf und entwendete hieraus das Geld. Der angerichtete Sachschaden beträgt mindestens 2000,- Euro. Die Kripo Kempten bittet um Hinweise unter Tel. 0831/99090.

  • Kempten
  • 19.06.18
826×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in die FH in Kempten ein

Auf dem Campus der Fachhochschule drang ein bisher unbekannter Täter in der Zeit vom 07.04.18, 14 Uhr - 09.04.18, 6 Uhr, in die Bibliothek, die Mensa und in das Café ein. Auf der Suche nach Bargeld brach er einige Büromöbel auf und versuchte Getränkeautomaten zu knacken. Der Sachschaden liegt bei mindestens 1.000 Euro und somit deutlich über dem Beuteschaden. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter Tel. 0831/9909-0.

  • Kempten
  • 09.04.18
Polizei
377×

Diebstahl
Opferstockaufbruch in Sonthofen: Unbekannte hebeln Metalltür auf

Unbekannte haben im Zeitraum Februar bis gestern einen Opferstock in der Pfarrkirche St. Christoph aufgebrochen. Mit einem vermutlich verwendeten Schraubendreher wurde die Metalltüre aufgehebelt um an das Geld in einer Schachtel zu gelangen. Möglicherweise steht diese Tat im Zusammenhang weiterer Aufbrüche, die sehr wahrscheinlich einem Täter zugeschrieben werden können. Der Sach- und Entwendungsschaden liegt bei ca. 200 Euro. Über die Auswertung der gesicherten Spuren am Tatort erhofft sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.03.18
139×

Diebstahl
Einbruch in Reihenhaus in Kempten: Bargeld, Schmuck und Münzen geklaut

In der Zeit von Mittwoch, 14.02.2018, 18:45 Uhr bis 19:45 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Reihenhaus in Kempten/Lotterberg in der Heiligkreuzer Straße ein. Die Täter hebelten eine Terrassentüre auf und gelangten in das Gebäude. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht und Bargeld, Schmuck und Münzen entwendet. Der Entwendungsschaden ist derzeit noch nicht bekannt. Der Sachschaden beträgt mindestens 400 Euro. Die SOKO Wohnungseinbruch der Kriminalpolizei Kempten sucht dringend nach...

  • Kempten
  • 15.02.18
227× 10 Bilder

Diebstahl
Mehrere Einbrüche in Sonthofener Kleingartenanlage

Aufgehebelte Türen, aufgebrochene Werkzeugkisten und durchsuchte Gartenhäuser - diesen Anblick gab es für einige Gartenbesitzer im Tannachwäldchen in Sonthofen am Montagmorgen. In der Nacht wurde dort in fünf Gartenhäuser einer Kleingartensiedlung eingebrochen. Vermutlich handelte es sich dabei um mehr als nur einen Täter. Die Kleingartensiedlung liegt zwischen einem Wald und einem Bahngleis, dies nutze der oder die Täter wohl aus. 'Bereits zum dritten Mal wurde in unseren Garten eingebrochen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.01.18
254×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Wohnung in Kempten ein

Zwischen Donnerstag und Freitag verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Keselstraße in Kempten. In der Wohnung durchwühlten der oder die Täter mehrere Räume und entwendeten Schmuckgegenstände und Elektroartikel. Der Sachschaden an der Wohnungstüre beträgt circa 600 Euro. Die Sonderkommission 'Wohnungseinbruch' hat bereits die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Kempten unter der...

  • Kempten
  • 06.01.18
247×

Zeugenaufruf
Wohnungseinbrüche in Kempten und Durach

Am Montag, 13.11.17, zwischen 15.00 und 19.45 Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter eine Terrassentüre in Durach auf. Der oder die Täter gelangten in das Gebäude und entwendeten Schmuck und Bargeld. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Etwa zur gleichen Tatzeit, 13.11.17, zwischen 14.00 und 21.00 Uhr, wurde in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Kempten eingebrochen. Auch hier wurde in der Wohnung die Terrassentüre aufgehebelt. Der bzw. die Täter entwendeten auch hier Bargeld. Der...

  • Kempten
  • 14.11.17
135×

Diebstahl
Mehrere Einbrüche im Bereich Betzigau

Am Mittwoch, 08.11.2017, zwischen 17:45 Uhr und 19:05 Uhr wurde in ein landwirtschaftliches Anwesen in Betzigau, Möstenberg, eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten ein gekipptes Fenster auf und gelangten in das Gebäude. Die Täter hatten es auf Bargeld abgesehen. Der Entwendungsschaden dürfte derzeit bei ca. 150 Euro liegen. Der Sachschaden liegt bei mind. 300 Euro. Vermutlich wurden die Täter durch die heimkehrenden Besitzer gestört. Im Rahmen der Ermittlungen wurde festgestellt,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.11.17
42×

Diebstahl
Einbruch in Kinderboutique in Sonthofen

Unbekannte brachen in der Nacht vom 07. auf den 08.11.2017 in der Hochstraße in eine Kinderboutique über die Haupteingangstüre ein und entwendeten zahlreiche Bekleidungsstücke und Schuhe der aktuellen Winterkollektion sowie Bargeld. Es wurde ausschließlich hochwertige Markenware im Wert von mehreren zehntausend Euro erbeutet, zu deren Abtransport ein größeres Fahrzeug, wie z.B. ein Kleinbus oder ein Lieferwagen, nötig war. Die Kleidungsstücke hatten die Konfektionsgröße 86 - 176 und es handelte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.11.17
55×

Diebstahl
Unbekannte brechen in Gaststätte in Oberstaufen ein: Geld und Zigaretten aus Automaten geklaut

Ein oder mehrere Täter sind in der Nacht vom 19.10.17 auf den 20.10.17 über ein aufgebrochenes Fenster im Erdgeschoss einer Gaststätte in Oberstaufen-Weißach eingebrochen. In der Gaststätte haben sie dann einen im Gang aufgestellten Zigarettenautomaten in die Küche geschleift und dort aufgehebelt. Aus dem Automaten entnahmen sie dann Münzgeld, Scheine, sowie einen Teil der Zigaretten. Am Tatort konnten durch die ermittelnden Beamten mehrere Tatwerkzeuge und Spurenträger sichergestellt werden....

  • Oberstaufen
  • 23.10.17
28×

Diebstahl
Zwei Einbrüche im gleichen Gebäude in Sonthofen: 8.000 Euro erbeutet

In der Nacht von Montag auf Dienstag sind Unbekannte in der Oststraße in den Lagerraum eines Sanitärgeschäftes eingebrochen. Über ein ausgehängtes Oberfenster drangen die Diebe in das Lager und die Ausstellungsräume ein. Sie entwendeten Teile von Kupferrohrbeständen im Gesamtwert von ca. 500 Euro. Danach hebelten sie mit einem Werkzeug die Terrassentüre eines über dem Lager liegenden Cafés auf. Im Gastraum wurden mit brachialer Gewalt zwei Spielautomaten aufgebrochen. Der dabei entstandene...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.10.17
22×

Einbruch
Unbekannte räumen Tabakgeschäft in Immenstadt komplett leer und klauen Tresor

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter die Eingangstüre eines Tabakgeschäftes in der Bahnhofstraße auf und entwendeten aus dem Geschäft fast den kompletten Bestand an Zigaretten und Zigarettentabak. Außerdem nahmen die Täter einen Würfeltresor mit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der Entwendungsschaden dürfte zwischen 15.000 und 20.000 Euro liegen. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Wem ist ein verdächtiges...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.10.17
36×

Kriminalität
Mann (20) bricht in Umkleide in Kemptener Schule ein und klaut Sachen im Wert von 200 Euro

Am Montagmorgen wurde ein Mann beobachtet, der in den Umkleidekabinen einer Schule in der Wiesstraße herumschlich. Als sich die Mädchen für die Turnstunde umzogen, bemerkten die Schülerinnen dass die Damentoilette versperrt war. Die Lehrerin versuchte die Toilette zu öffnen, doch die Türe wurde von innen zugehalten. Daraufhin versperrte die Lehrerin die Toilettentür von außen zu und zog dann den Hausmeister und den Direktor hinzu. Währenddessen riss der eingesperrte Mann die Deckenverkleidung...

  • Kempten
  • 10.10.17
58×

Diebstahl
Unbekannte brechen in Berghütte bei Bad Hindelang ein

Ein Mitarbeiter der Elektrizitätswerke stellte am Dienstag im Rahmen der routinemäßigen Kontrollen der Betriebsstätten im Bereich des Wandergebietes Schrecksee den Einbruch in einen Stadel nahe des Tauferbachsweihers fest. Unbekannte hebelten das Vorhängeschloss der Eingangstüre auf und entwendeten Teile aufgestapelten Brennholzes, vermutlich für ein Lagerfeuer. Der Schaden hielt sich in Grenzen. Möglicherweise besteht ein Zusammenhang mit den immer wieder auftretenden Wildcamper in diesem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.17
30×

Zeugenaufruf
Einbruch in Trendsportzentrum in Nesselwang: Beute gering, Sachschaden hoch

Ein unbekannter Täter ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in das Bürogebäude des Trendsportzentrums in Nesselwang eingebrochen. Das Trendsportzentrum liegt am Ortsausgang von Nesselwang in Richtung Pfronten am Waldrand der Staatsstraße 2520 und wird als Biathlonübungsstätte und als Anlaufstätte für den Bogenschützen-Parcours benutzt. Der Täter hebelte mehrere Türen und Fenster auf und durchsuchte das ganze Gebäude nur nach Bargeld. Der entstandene Sachschaden ist dabei erheblich, er...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.09.17
80×

Diebstahl
Einbrüche in Sonthofen und Füssen: Haftbefehl gegen zwei Männer (37 und 39) erlassen

Nach langen und intensiven Ermittlungen konnte die Kriminalpolizei Kempten fünf Einbruchdiebstähle in Parfümerie- und Bekleidungsgeschäfte klären. Unbekannte drangen in der Nacht von Samstag, 01.10.2016 auf Sonntag, 02.10.2016 in ein Modegeschäft in der Bahnhofstraße in Sonthofen ein und entwendeten Winterbekleidung, Schuhe und Taschen im Wert von rund 130.000 Euro. In der Nacht von Mittwoch, 08.02.2017 auf Donnerstag, 09.02.2017 hebelten Tatverdächtige die Hauseingangstüre eines Nebengebäudes...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.07.17
87×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche und Diebstähle beschäftigen derzeit die Polizei in Füssen

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag kam es zu zwei Einbruchsdiebstählen im Dienstbereich der Polizei Füssen. Zunächst wurde bekannt, dass in ein Hotel in Rieden am Forggensee eingebrochen wurde. Der Täter gelangte hierbei über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude und verschaffte sich im Anschluss gewaltsam Zutritt zu einem Büroraum. Dort gelang es ihm aufgefundenes Bargeld zu entwenden. In diesem Zusammenhang sei im Bereich Dietringen ein weißer Transporter aufgefallen, der sich mehrmals...

  • Kempten
  • 11.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ