Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Polizei (Symbolbild)
4.548×

Zeugenaufruf
Zwei Männer stehlen Ortsschild in Siebers (Weiler-Simmerberg)

Zwei Männer haben in der Nacht auf Sonntag das Ortsschild in Siebers (Weiler-Simmerberg) gestohlen. Nach Angaben der Polizei wachte ein Anwohner in Siebers kurz vor Mitternacht auf, weil er von der Straße her Lärm hörte. Als er aus dem Fenster schaute, sah er zwei Männer, die gerade dabei waren das Ortsschild samt Pfosten herauszureißen. Fahndung bringt keinen Erfolg Obwohl eine Streife der Lindenberger Polizei kurz darauf vor Ort eintraf, waren die beiden Männer mit dem Ortsschild bereits auf...

  • Weiler-Simmerberg
  • 18.04.21
Unbekannte haben Hündin "Lady" aus einem Tierheim in Lindau gestohlen.
3.115× 3

Grau-schwarz-weißer Bullterrier-Mischling
Unbekannte stehlen Hündin "Lady" aus Lindauer Tierheim

Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, eine Hündin aus einem Zwinger im Lindauer Tierheim gestohlen. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen grau-schwarz-weißen Bullterrier-Mischling im Wert von rund 800 Euro. Die Hündin hört auf den Namen Lady, ist sechseinhalb Jahre alt und etwa 13 kg schwer, kastriert und gechipt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Nummer 08382-9100.  Diese Hündin wird vermisst

  • Lindau
  • 12.03.21
Ein 41-Jähriger ist in ein Tagungshaus in Leutkirch eingebrochen. (Symbolbild)
1.450× 2

Diebesgut im Auto
Polizei ertappt Einbrecher in Leutkirch auf frischer Tat

Nach mehreren Einbrüchen im Zuständigkeitsgebiet des Polizeireviers Leutkirch seit Oktober 2020 hat die Polizei am Mittwochmorgen einen 41-jährigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Gegen 4 Uhr schlug die Alarmanlage in einem Tagungshaus in der Bischof-Sproll-Straße Alarm. Laut Polizei konnte eine Streife den Mann von außen im Gebäude sehen. Als sich die Beamten näherten, floh der 41-jährige Rumäne zu Fuß. Zwei Polizisten verfolgten ihn und konnten ihn festnehmen. ...

  • Leutkirch
  • 12.03.21
Die jungen Eltern haben Kinderspielzeug gestohlen. (Symbolbild)
2.131× 1

"Nicht genug Platz im Einkaufswagen"
Eltern klauen Kinderspielsachen aus Lindauer Einkaufszentrum

Am Freitagvormittag kam es in Lindau zu einem Diebstahl. Ein junges Paar ging mit ihrem Säugling in einem Einkaufszentrum in Lindau einkaufen. Beim Einkauf versteckten die Beiden in der Handtasche der Frau mehrere Kinderspielsachen und gedruckte Fotos. Ein Ladendetektiv hatte das Paar bei ihrer Tat beobachtet und rief die Polizei. Als Grund gab das Diebesduo an, im Einkaufswagen aufgrund des Babys nicht genug Platz für die Waren gehabt zu haben. Sie erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Lindau
  • 06.03.21
Ein 25-Jähriger klaute im Westallgäu fünf Pakete. (Symbolbild)
4.301×

Dreister Betrüger in Weiler-Simmerberg
Mann (25) fährt hinter Paketdienst her und sammelt Päckchen ein

Nachdem im September 2020 fünf Pakete im Westallgäu geklaut wurden, konnte die Polizei nun einen 25-jährigen Tatverdächtigen ermitteln. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Lieferwagen direkt hinter dem Zustelldienst hergefahren und hatte die abgelegten Pakete in sein Auto gepackt. 30 Kilometer entfernt hatte er die Pakete ausgepackt und die Verpackungen in einen Straßengraben geworfen. In den Paketen befanden sich Handyzubehör, Werkzeug und Kinderkleidung. Der Sachschaden aller...

  • Weiler-Simmerberg
  • 12.02.21
Möglicher Ladendiebstahl in Lindau (Symbolbild)
1.959× 1

Absicht oder aus Versehen?
Mann (72) versteckt Ware in Jackentasche in Lindauer Supermarkt

Ein 72-jähriger Mann soll am Donnerstagmorgen wohl nicht seinen ganzen Einkauf an der Kasse bezahlt haben. Laut einer Kundin eines Lebensmittelmarktes in Lindau habe der Mann einige Waren auf das Kassenband gelegt und diese auch bezahlt. Andere Gegenstände befanden sich in seiner Jackentasche, die er nicht auf das Kassenband gelegt hatte, so die Polizei. Ob der Mann die Waren absichtlich nicht bezahlte oder nur vergessen hatte, wird derzeit ermittelt.

  • Lindau
  • 29.01.21
Die Polizei hat die Einbruchsserie in Bregenz und Dornbirn aufgeklärt (Symbolbild).
1.807×

Einbruchsserie aufgeklärt
Polizei fasst Einbruch-Bande bei Bregenz

Beamten der Polizeiinspektion Bregenz ist es in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt gelungen, drei jungen Männern im Alter von 18-19 Jahren eine Serie von Einbruchsdiebstählen nachzuweisen. Die Beschuldigten verübten im Zeitraum von September 2020 bis November 2020 vorwiegend im Bezirk Bregenz, aber auch im Bezirk Dornbirn 20 Einbruchsdiebstähle in Geschäftsobjekte und erbeuteten dabei Bargeld und Waren im Wert von ca. 4.000 Euro. Die verursachten Sachschäden belaufen sich auf ca. 20.000...

  • Lindau
  • 19.01.21
Im Rahmen einer Schleifahndung haben Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg zusammen mit der Grenzpolizei Lindau einen Kastenwagen im Bereich Scheidegg/Scheffau kontrolliert. Die Beamten fanden bei der Kontrolle im Laderaum des Fahrzeugs diverse Werkzeuge für das Handwerk, Sport- und Büroartikel.
4.949×

Wer kann Hinweise auf den Eigentümer geben?
Polizei stellt mutmaßliches Diebesgut bei Kontrolle in Scheidegg sicher

Im Rahmen einer Schleierfahndung haben Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg zusammen mit der Grenzpolizei Lindau einen Kastenwagen im Bereich Scheidegg/Scheffau kontrolliert. Die Beamten fanden bei der Kontrolle im Laderaum des Fahrzeugs diverse Werkzeuge für das Handwerk, Sport- und Büroartikel. Unter anderem befanden sich im Fahrzeug: sechs Motorsägen der Marken Stihl und Sachseine Kappsäge der Marke Metabozwei industrielle Hochdruck-/Bodenreiniger der Marke Kärchereine...

  • Scheidegg
  • 30.11.20
Polizei (Symbolbild)
2.643× 1

Geld fehlt
Diebe leeren Opferstock in Friedrichshafen

Schon seit mehreren Wochen fällt dem Messmer der Kirche St. Nikolaus in Friedrichshafen auf, dass regelmäßig Geld aus einem Opferstock fehlt. In der Folge konnten zwei Frauen beobachtet werden, die sich längere Zeit an dem Opferstock zu schaffen machten. Die beiden Frauen sind ca. 30 Jahre alt, die eine hat eine kräftige Figur und schulterlanges mittelblondes Haar. Die andere ist schlank und hat dunkle, bis zur Hüfte reichende Haare. Beide sind 160 - 165 cm groß. Der Schaden wird bislang auf...

  • Friedrichshafen
  • 14.11.20
Polizei (Symbolbild)
4.015× 1

Heftiges Gerangel im Laden
Zeuge (60) stellt Messer-Dieb (30) in Wangen

Ein 30-Jähriger wollte am Mittwochnachmittag in einem Discounter ein Messer klauen, wurde dabei aber von einem 60-jährigen Zeugen beobachtet. Nach Angaben der Polizei hatte der 60-Jährige gesehen, wie der 30-Jährige gegen 16:30 Uhr ein Messer einsteckte und an der Kasse nur ein alkoholisches Getränk bezahlte. Beim Verlassen des Kassenbereichs sprach der Zeuge den Mann an. Der händigte das Messer anstandslos an den 60-Jährigen aus. Ladendieb versucht zu flüchtenDer Zeuge forderte den Dieb auf,...

  • Wangen
  • 12.11.20
Ein Unbekannter klaute einen Ring aus einem fremden Badezimmer. (Symbolbild)
2.377×

Polizei warnt
Diamantring geklaut: Lindauer lässt Unbekannten ins Haus

Am Mittwochabend erstattete eine 60-jährige Lindauerin Anzeige wegen Schmuckdiebstahl. Am Mittag klingelte eine bisher unbekannte männliche Person beim alleine anwesenden Lebensgefährten der Frau. Der Unbekannte gab an, dringend die Toilette aufsuchen zu müssen. Dies wurde der unbekannten Person gewährt. Kurz darauf klingelte wieder eine unbekannte weiblich Person und bot Putzarbeiten an. Diese wurde jedoch nicht eingelassen. Als die Anzeigenerstatterin am Nachmittag nach Hause kam, stellte sie...

  • Lindau
  • 12.11.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
1.075×

Rumänin (31) in U-Haft
Polizei erwischt gesuchte Diebe bei Einreisekontrollen in Fernreisebussen bei Lindau

Am Dienstagnachmittag (20. Oktober) hat die Bundespolizei eine mit Haftbefehl gesuchte Rumänin hinter Gitter gebracht. Die mutmaßliche Diebin war an diesem Tag nicht die einzige gesuchte Reisende, die die Beamten bei den Einreisekontrollen der Fernbusse aus Italien festgestellt hatten. Rumänin (31) seit Monaten wegen Diebstahls per Haftbefehl gesucht Am Dienstagmorgen schlug der Fahndungscomputer bei einer Buskontrolle am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus gleich mehrfach an. Die Bundespolizisten...

  • Lindau
  • 21.10.20
Polizei (Symbolbild)
1.849× 1

Schmuck und Bekleidung im Wert von 8200 Euro gestohlen
Unbekannte bestiehlt Rentnerin in Lindau

Bereits am letzten Donnerstag gegen 12:45 Uhr suchte eine bisher unbekannte weibliche Person eine Rentnerin in der Kemptener Straße in Lindau auf. Unter einem Vorwand, eine Schwester einer Sprachschülerin zu sein, ließ die Geschädigte die Unbekannte in die Wohnung. In der Wohnung verlangte die Täterin Bargeld. Da die Geschädigte angab, kein Bargeld zu haben, wollte sie nun auf die Toilette und anschließend ein Glas Wasser. Täterin stiehlt sogar im Schlafzimmer Vermutlich nutzte die Täterin die...

  • Lindau
  • 19.10.20
Polizei (Symbolbild)
3.570× 1

Zeugenaufruf
Unbekannte Putzfrau bestiehlt Rentner (82) in Lindau

Eine unbekannte Frau hat am Samstagnachmittag einen Lindauer Rentner bestohlen. Die Frau sprach den Rentner vor seiner Garage an, ob er eine Putzfrau benötige. Der Rentner sagte "nein", da wurde die Frau zudringlich. Trotz Ablehnung putzte die Frau die Wohnung Laut Polizei drängte sie sich in die Wohnung des Rentners und versuchte, sich selbst auszuziehen. Nachdem der Rentner dies nicht wollte, putzte sie trotzdem die Wohnung, immer wieder durch Telefonanrufe unterbrochen. Nachdem die Frau die...

  • Lindau
  • 19.10.20
Opferstock (Symbolbild).
646×

Zeugenaufruf
Opferstockaufbruch in der Kirche in Unterreitnau

Am Dienstagnachmittag teilte eine Zeugin der Polizei Lindau (B) mit, dass der Opferstock am Kerzenständer in der Kirche in Unterreitnau aufgebrochen wurde. Aus dem Opferstock wurde ein Betrag zwischen 100 und 150 Euro entwendet. Dabei wurde das ca. 15 x 15 cm große, schwarze Eisentürchen aufgebrochen und vom eigentlichen Behälter abgerissen. Vermutlich hat der Täter dieses mitgenommen. Die Tatzeit konnte auf den Zeitraum zwischen 08.00 Uhr und 14.45 Uhr eingegrenzt werden. Die Ermittlungsgruppe...

  • Lindau
  • 15.10.20
Polizei (Symbolbild)
488× 1

Geld in Kirche gestohlen
Opferstockdieb (23) in Wasserburg festgenommen

Seit Ende September ermittelten die Beamten der Ermittlungsgruppe der PI Lindau gegen einen überörtlich tätigen Opferstockdieb. Bereits letzte Woche teilte ein Geschädigter aus Nonnenhorn mit, dass aus einer Kasse aus einem Garagenflohmarkt etwa 100 Euro fehlen würden. Eine Videoüberwachungskamera zeichnete einen Tatverdächtigen auf. Er trug bei der Tatausführung sehr auffällige knallgelbe Schuhe und führte ein Fahrrad mit. Am Dienstagvormittag meldete sich dann ein Mitarbeiter einer Kirche in...

  • Wasserburg
  • 01.10.20
Polizei (Symbolbild)
4.333× 3 1

Kontrolle
35 Identitäten, zwei Haftbefehle: Bundespolizei nimmt Algerier (43) bei Lindau fest

Bei einer Kontrolle haben Lindauer Bundespolizisten einen Algerier mit insgesamt 35 verschiedenen Identitäten festgenommen. Gegen den 43-jährigen Mann lagen zwei Vollstreckungshaftbefehle vor. Der Nordafrikaner war wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz jeweils zu einer Geld- und Haftstrafe verurteilt worden.  Wie die Bundespolizei mitteilt, konnte der Mann bei einer Kontrolle eines Fernreisebusses nur die Kopie seines Reisepasses vorlegen. Beim Abgleich der Fingerabdrücke...

  • Lindau
  • 04.09.20
Unbekannte haben Kraftstoff aus einem Motorboot gezapft (Symolbild).
991×

Diebstahl
Unbekannte zapfen Benzin aus Motorboot in Lindau

Unbekannte Täter haben zwischen Sonntag und Montag rund 20 Liter Benzin aus einem im Zecher Hafen liegenden Motorboot gezapft. Die Täter verschafften sich Zugang zur Steganlage, so die Polizei in einer Mitteilung. Demnach wurde der Diebstahl erst am Montagmorgen bemerkt. Zeugen sollen sich bei der Polizei in Lindau unter der Telefonnummer 08382/910-0 melden.

  • Lindau
  • 28.07.20
Die Polizei hat drei demontierte Katalysatoren im Kofferraum der Diebe gefunden (Symbolbild).
2.346× 2 1

Diebesgut
Abmontierte Katalysatoren im Landkreis Lindau: Polizei fasst Täter

Nach einem Verkehrsunfall in Ulm konnte die Polizei eine dreiköpfige Diebesbande festnehmen. Die Männer hatten zwischen Februar und Mai bei sechs Autohäusern im Landkreis Lindau den Kauf eines Autos vorgetäuscht. Zum leichteren abtransportieren hatten die Männer die Katalysatoren demontiert und erschienen dann aber nicht zum vereinbarten Abholtermin. Die Polizei hat bei dem Unfall im Kofferraum der drei Männer drei demontierte Katalysatoren aufgefunden. Weil die drei Bulgaren keinen Wohnsitz in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.07.20
Polizei (Symbolbild)
1.270×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Spendenkasse aus Moschee in Friedrichshafen

Zwei Männer haben am Mittwochmittag kurz nach 13 Uhr die Spendenkasse aus der Moschee in der Teuringer Straße gestohlen. Die beiden Männer rissen die an der Wand befestigte Geldkassette herunter und nahmen sie mit. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen wegen besonders schwerem Diebstahls sucht das Polizeirevier Friedrichshafen nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Beim ersten Täter soll es sich um einen schlanken Mann handeln, der weiß gekleidet war. Er trug schwarze Schuhe,...

  • Friedrichshafen
  • 03.07.20
Einbruch (Symbolbild)
1.980×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Heimenkircher Gaststätte ein

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in eine Gaststätte in Heimenkirch eingebrochen. Laut Polizei entwendeten sie Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Täter sollen in der Zeit von 00:30 Uhr bis 4:00 Uhr ein Fenster eingeschlagen haben, über das sie dann in das Restaurant in der Lindauer Straße kamen. Die Polizei Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben, sollen sich unter der Telefonnummer 08381/92010 an die...

  • Heimenkirch
  • 03.07.20
Geld (Symbolbild).
4.539×

Dieb (62) erwischt
Polizei findet gestohlenes Geld in Lindau - Wem gehört es?

Am 12.06.2020 wurde im Stadtgebiet Lindau von Beamten der Grenzpolizeiinspektion Lindau ein 62-jähriger Mann kontrolliert. Über den durchgeführten Datenabgleich wurde festgestellt, dass er aktuell von einer Staatsanwaltschaft in Baden-Württemberg zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war. Wie die weiteren Recherchen ergaben, hat er bereits in der Vergangenheit eine erhebliche Anzahl an Diebstählen und Einbrüchen begangen. Im Rahmen der weiteren Sachbehandlung wurde, neben typischen...

  • Lindau
  • 24.06.20
Nussdiebstähle im Allgäu: Polizei identifiziert Dieb
10.215× 3 1

Nuss-Diebstahl mit Trolly
Bandenmäßig im Allgäu Nüsse geklaut: Polizei identifiziert Dieb (34)

Bereits im März wollten Diebe in einem Supermarkt in der Marktoberdorfer Bahnhofstraße mithilfe eine Rolltrollys Nüsse im Wert von knapp 300 Euro stehlen. Den gefüllten Trolly wollten sie an der Kasse vorbeischmuggeln. Ein Mitarbeiter hat den Diebstahl beobachtet, was wiederum den Dieben aufgefallen ist. Sie flüchteten unerkannt, der Trolly blieb zurück. Die Diebesbande soll in Kressbronn am Bodensee, in Kempten und in Kaufbeuren am selben Tag, darüber hinaus wahrscheinlich noch im Bereich...

  • Marktoberdorf
  • 15.06.20
Ein Unbekannter hat 100 Liter Diesel von Lkw in Hergatz abgezapft (Symbolbild).
1.376×

Diebstahl
Unbekannter zapft 100 Liter Diesel von Lkw in Hergatz ab

Im Tatzeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen, pumpte ein bislang unbekannter Täter, bei einer Firma im Leiblachfeld 100 Liter Diesel von einem Lkw ab. Am Tank des Lkws entstand kein Sachschaden. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf circa 100 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Diebstahl geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 08381/9201-0 bei der Polizei in Lindenberg zu melden.

  • Hergatz
  • 11.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ