Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

 69×

Spielhalle
Überfälle auf Spielhalle in Isny geklärt

Zwei vorbestrafte Männer geständig Die Polizei hat zwei Männer verhaftet, die verdächtigt werden, Ende vergangenen Jahres zweimal eine Spielothek in Isny (Kreis Ravensburg) überfallen zu haben. Die mutmaßlichen 20 und 21 Jahre alten Täter aus Isny sind geständig und befinden sich nun in Untersuchungshaft. Wie berichtet, hatten Maskierte die Spielhalle an Heiligabend und an Silvester ausgeraubt. Beide Male bedrohten die Täter eine Angestellte mit einer Pistole und verlangten die Herausgabe von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.01.12
 9×

Lindau
Unbekannter greift Geschäftsmann an und flüchtet

Ein 56-Jähriger Geschäftsmann hat bei der Begehung seines Betriebes in Lindau einen unbekannten Mann in einem nicht öffentlichen Teil aufgefunden. Der Unbekannte reagierte äußerst aggressiv und griff den 56-Jährigen unvermittelt an. Der Unbekannte warf noch mit einem Gegenstand um sich, ehe er aus dem Geschäft flüchtete. Nach einer präzisen Täterbeschreibung konnte der Täter kurz darauf von der Polizei im Lindau-Park festgenommen werden. Bei der Festnahme stellten die Beamten noch Diebesgut...

  • Lindau
  • 10.01.12
 15×

Isny
Zweimal überfallene Isnyer Spielhalle wird nun verstärkt überwacht

Noch keine heiße Spur hat die Kriminalpolizei im Zusammenhang mit den beiden Spielhallenüberfällen in Isny. Die Spielhalle war am Heiligabend von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen worden. Derzeit sind die Beamten dabei, die Videos der Überwachungsanlage auszuwerten. Unbeantwortet ist bislang unter anderem die Frage, ob die beiden Überfälle auf das Konto ein und derselben Täter gehen. Bei der ersten Tat waren am Weihnachtstag gegen 7 Uhr zwei bislang unbekannte maskierte Männer in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.01.12
 17×

Spielhalle
Unbekannter überfällt Spielhalle in Isny

Erneut ist in Isny eine Spielhalle überfallen worden. Am Silvesterabend forderte ein maskierter, mit einer Schreckschusswaffe bewaffneter Einzeltäter von der 19-jährigen Beschäftigten in der Spielhalle die Herausgabe von Geld. Nachdem ihm das Bargeld ausgehändigt wurde, flüchtete der Täter mit dem Geld in einer Einkaufstüte der Firma Norma. Die Angestellte der Spielhalle wurde bei der Tat leicht verletzt. Die Spielhalle war bereits eine Woche zuvor von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.01.12
 16×

Handtasche
Seniorin in Lindau vor der eigenen Haustüre überfallen

Einer 80-Jährigen ist am Mittwoch gegen 17.30 Uhr vor ihrer Haustüre die Handtasche gestohlen worden. Die Seniorin war laut Polizei gerade mit ihrem Rollator vor ihrer Wohnung in der Krölstraße in Lindau angekommen, als ein junger Mann sie ansprach und ihr die Handtasche entriss. Die alte Frau stürzte samt Rollator zu Boden und verletzte sich am Bein. Der Täter floh mit der weinroten Handtasche, in der sich 15 Euro befanden. Es wurde sofort eine Fahndung eingeleitet. Personenbeschreibung:...

  • Lindau
  • 16.12.11
 19×

Lindau
Angeblicher Mitarbeiter der Stadt Lindau verschafft sich Zutritt in Häuser

Ein Unbekannter Mann hat sich gestern in Lindau als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgegeben und sich so Zutritt in die Kellerräume mehrere Häuser verschafft. Er gab sich fälschlicherweise als Mitarbeiter aus, der die Wasseruhren beziehungsweise den Wasserdruck überprüfen müsse. Nach ca. 10 Minuten verließ er dann wieder die Anwesen. Die Bewohner konnten bislang keine Veränderung in den Kellerräumen erkennen oder einen Diebstahl feststellen. Bei der Person soll es sich um einen ca 50 jährigen...

  • Lindau
  • 04.11.11
 13×

Lindau
Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Die Bundespolizei in Lindau hat am Wochenende einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Am frühen Samstagmorgen waren die Beamten eigentlich auf der Suche nach einem Einbrecher in ein Friseurgeschäft. Als sie an einem Angelgeschäft vorbeikamen, bemerkten sie einen jungen Mann, der offenbar gerade in das Geschäft einbrechen wollte. Nach Erkenntnissen der Lindauer Kriminalpolizei handelt es sich bei dem 20-Jährigen um denselben Täter, der auch für den Einbruch in den Friseursalon in Frage...

  • Lindau
  • 19.09.11
 17×

Diebstahl von Tageszeitungen

Wegen eines dummen Streiches mussten am Montagmorgen in Lindau viele Haushalte auf ihre gewohnte Tageszeitung verzichten. Eine Taxifahrerin informierte in den frühen Morgenstunden die Polizeiinspektion Lindau, dass aus einem fahrenden Pkw in der Schachener Straße Zeitungen auf die Fahrbahn geworfen würden. Als der Wagen gefunden und angehalten war, gab der Fahrer zu, dass der Beifahrer in der Wackerstraße packetweise Lindauer Zeitungen entwendet hatte, die dort für den Zusteller deponiert...

  • Lindau
  • 06.06.11
 22×

Verfolgungsjagd
Mann liefert sich mit Polizei Verfolgungsjagd

Mit gestohlenem Auto unterwegs Ein unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehender 52-jähriger Mann hat sich bei Lindau mit einem gestohlenem Pkw eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die Polizei wollte einen auf der A 96 fahrenden Pkw kontrollieren, der Fahrer des Pkws missachtete jedoch alle Anhaltesignale. Die Polizei versuchte daraufhin erfolglos, das Fahrzeug zu stoppen. Der 52-Jährige flüchtete in Richtung Friedrichshafen und wurde von sechs Polizeistreifen verfolgt,...

  • Lindau
  • 19.04.11
 35×

Autoradio
Diebe wollen Autoradio an Besitzer verkaufen

Zwei 16 und 17 Jahre alte Diebe wollten eine gestohlene Autoradioanlage an deren Besitzer verkaufen. Laut Polizei stammte das Radio aus einem Auto, dass vor gut einer Woche gestohlen und nahe Heimenkirch (Westallgäu) wieder gefunden worden war - allerdings ohne Musikanlage. Freunde des 18-jährigen Pkw-Besitzers erfuhren von zwei Jugendlichen, die eine identische Radioanlage zum Verkauf anboten. Der Geschädigte nahm Kontakt mit den Dieben auf und gab sich als Kaufinteressent aus. Als er sein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.03.11
 37×   2 Bilder

Waldweihnacht
Schafe stehlen Christkind die Schau

Trotz tierischer Einlagen stimmungsvolles Krippenspiel in Wengen Wer bei einem Krippenspiel die Hauptrolle spielt, ist eigentlich sonnenklar: Maria, Josef und das Christkind stehen ganz eindeutig im Mittelpunkt des Geschehens. Etwas anders kann das Ganze aber aussehen, wenn sich drei mit der Flasche aufgezogene Bergschafe als unerschrockene «Bühnentalente» entpuppen. So geschehen bei der «Wengener Waldweihnacht», als die handzahmen, freilaufenden Schafe Peter, Heidi und Laura im Nu die Herzen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ