Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Unbekannte brechen in Bergbahn-Gebäude bei Immenstadt ein

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen ein oder mehrere Täter in das Gebäude einer Bergbahn in Ratholz ein. Der oder die Täter brachen mehrere Metalltüren am und im Gebäude auf. Im Büro wurde schließlich ein kleiner Tresor aufgehebelt und das darin befindliche Geld entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Eventuelle Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.19
  • 116× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Paar bei Diebstahl in Lindenberger Lebensmittelgeschäft ertappt

Am gestrigen Dienstagnachmittag wurde der Polizei Lindenberg ein diebisches Pärchen in einem Lebensmittelgeschäft mitgeteilt, welches Lebensmittel und Haushaltsartikel entwendet hatte. Die 32-jährige Frau wurde von Angestellten festgehalten, während ihr 27-jähriger Begleiter das Weite suchte. Dieser konnte einige Zeit später von einer Streife festgenommen werden. Das Pärchen war in der Vergangenheit bereits durch Diebstähle aufgefallen. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.04.19
  • 2.289× gelesen
Polizei
Feuerwehreinsatz bei Stadelbrand (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Brandstiftung und Einbrüche in Feldscheunen in Wolfertschwenden und Niederdorf: Kripo ermittelt

Unbekannte haben sich am Osterwochenende an mehreren Feldscheunen nordwestlich von Wolfertschwenden und westlich von Niederdorf beim Bahnübergang an der Woringer Straße zu schaffen gemacht. Sie haben zunächst mit einer Eisenstange das Tor einer Scheune aufgebrochen. Anschließend stahlen sie daraus Werkzeug und einen Vorschlaghammer. An dem in der Scheune abgestellten Traktor wurden die Scheinwerfer eingeschlagen und beide Vorderreifen zerstochen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500...

  • Memmingen
  • 23.04.19
  • 1.474× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Autohaus in Bad Wörishofen: Unbekannte stehlen Luxusfelgen

Auf dem Grundstück des hiesigen Mercedes-Autohauses wurden in der Nacht vom 21.04.2019 auf den 22.04.2019 an einem Pkw die Reifen mit hochwertigen AMG-Felgen abmontiert und entwendet. Das Fahrzeug wurde durch die Täter auf mehreren Holzpaletten aufgebockt. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Telefonnummer 08247/96800 entgegen.

  • Mindelheim
  • 23.04.19
  • 1.156× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kriminalität
Polizei fasst Fahrraddiebe in Memmingen - Radbesitzer gesucht

Die Polizei in Memmingen hat am Donnerstag zwei Fahrrad-Diebe fassen können. Das Pärchen aus Sigmaringen war gegen ein Uhr nachts im Bereich der Eduard-Flach-Straße auf Diebestour. Dank eines aufmerksamen Anwohners konnten die Beamten das Paar festnehmen. In ihrem Minivan fanden die Polizisten insgesamt drei gestohlene Räder. Der Wert wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt. Aktuell ist noch unklar, wem die Fahrräder gehören. Bei einer anschließenden Hausdurchsuchung fanden die Beamten dann...

  • Memmingen
  • 18.04.19
  • 2.850× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Polizei warnt vor möglichen weiteren Fällen.

Masche
Hilfsbereite Seniorin in Opfenbach bestohlen

Eine Seniorin aus Opfenbach wollte eigentlich nur helfen. Doch nachdem sie einer Frau und ihrer Tochter am Mittwochmittag erlaubte ihre Toilette zu benutzen, fehlten 350 Euro Bargeld aus ihrem Schlafzimmer. Die junge Frau klopfte mit ihrer kleinen Tochter an die Wohnungstüre der Seniorin und fragte, ob sie die Toilette benutzen dürften. Eine Stunde nachdem sie die Wohnung wieder verlassen hatten, fiel der Rentnerin auf, dass sie vermutlich bestohlen wurde. Die mutmaßliche Diebin ist etwa...

  • Opfenbach
  • 18.04.19
  • 1.611× gelesen
Polizei
Mann auf Diebestour in Weitnau festgenommen (Symbolbild)

Diebestour
Aufmerksam in Weitnau: Anwohner stellen dreisten Dieb (46)

Dienstag Abend gegen 20 Uhr: Ein Bewohner des Weitnauer Ortsteils Hofen bemerkt, wie ein Fremder sich auf seinem Grundstück herumtreibt. Er sprach den Unbekannten an, woraufhin dieser das Grundstück verließ. Der aufmerksame Hofener beobachtete den Mann weiter und sah, wie der Mann sich auf dem Nachbargrundstück an einem Terrassenschrank zu schaffen machte und das Diebesgut in seinen Lkw lud. Als nächstes nahm der Unbekannte einen Container mit Altmetall ins Visier. Der Anwohner hatte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.04.19
  • 3.283× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Diebe in Memminger Betrieb fest

Nach monatelangen Ermittlungen identifizierte die Kripo Memmingen zwei Tatverdächtige, welche für Einbruchdiebstähle verantwortlich sind. Der Beutewert wird auf rund 150.000 Euro beziffert. Seit Jahreswende kam es in einem Memminger Betrieb zur Herstellung von Spezialkabeln zu vier Einbrüchen, bei denen Kupfer und Nickel gestohlen wurden. Die Beute wurde stets mit einem Lkw Kleintransporter abtransportiert. In der Nacht von 6. auf 7. April konnten zwei Männer auf frischer Tat gestellt...

  • Memmingen
  • 17.04.19
  • 4.343× gelesen
Polizei
Das gestohlene Fleisch wurde in dem Wagen eines 27-Jährigen gefunde.

Strafverfahren
200 Kilogramm Fleisch auf der Agrarschau in Dietmannsried gestohlen

Gegen 21:30 Uhr am Sonntag, 14. April 2019, wurden etwa 200 Kilogramm Fleisch aus dem Kühlanhänger einer Catering-Firma gestohlen. Der Anhänger mit rund 150 Kilogramm Rindfleisch und 50 Kilogramm Geflügelfleisch befand sich auf dem Gelände der Agrarschau Allgäu in Dietmannsried. Nach Ermittlungen konnte das gestohlene Fleisch in dem Auto eines 27-Jährigen gefunden werden, das neben dem Kühlanhänger der Catering-Firma geparkt war. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet, so die...

  • Dietmannsried
  • 15.04.19
  • 2.912× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Ladendiebin aus Buchloe (60) versteckt Wurst unter dem Arm

Eine 60-jährige Frau hat am Freitagmittag versucht, ein Päckchen mit Wurst aus einem Buchloer Supermarkt zu stehlen. Wie die Polizei mitteilt versteckte die 60-Jährige die Wurst unter ihrem Arm und verließ den Supermarkt ohne zu bezahlen.  Mitarbeiter des Supermarktes konnten die Frau beobachten und baten sie ins Büro. Die Strafe wegen Ladendiebstahls dürfte jetzt wohl deutlich höher ausfallen als der Wert der Wurst von rund sechs Euro.

  • Buchloe
  • 15.04.19
  • 2.712× gelesen
Lokales
Symbolbild

Urteil
Diebstahl aus Vereinskasse: Amtsgericht Memmingen verurteilt Unterallgäuer (36) zu Bewährungsstrafe

Der Sommer naht und mit ihm wieder die Zeit großer und kleiner Feste, die Vereine aus der Region auf die Beine stellen – und meist durchaus lukrativ sind. Ein Mann aus dem nördlichen Unterallgäu hat das im vergangenen Jahr schamlos ausgenutzt und bei Feierlichkeiten des Sportvereins, in dem er seit langem Mitglied war, insgesamt elf Mal in die Kasse gegriffen. Innerhalb von gut sechs Monaten erleichterte er den Verein so um rund 6.000 Euro. Grund seien Geldnöte gewesen, erklärte der...

  • Memmingen
  • 15.04.19
  • 1.748× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen italienische Spezialitäten aus Kaufbeurer Restaurant

In der Nacht von Montag, 08.04.2019, auf Dienstag, 09.04.2019, drangen unbekannte Täter nachdem sie eine Nebeneingangstüre aufgehebelt hatten, in ein Lokal in der Kaufbeurer Innenstadt ein. Im Lokal fielen den Tätern italienische Spezialitäten wie Wein, Spirituosen, Schinken, Salami und Käse in die Hände. Zudem wurden ein Bedienungsgeldbeutel inkl. des Bargelds und eine Schneidemasche aus der Küche entwendet. Der Entwendungsschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro, der...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.19
  • 3.405× gelesen
Polizei

Flucht
Versuchter Taschendiebstahl in Sonhofen: Polizei sucht Zeugen

Am Montag, den 08.04.2019, zwischen 12:00 und 12:15 Uhr war eine 53-jährige Frau in Sonthofen auf dem Weg vom Bahnhof in Richtung Stadt. Etwa auf Höhe Ecke Bahnhofstraße/Moltkestraße wurde der Dame von einem unbekannten Mann die Handtasche entrissen. Durch den starken Riss ist der Trageriemen gebrochen und die Handtasche auf den Boden gefallen. Die Geschädigte fiel durch das Entreißen der Handtasche hin. Der Täter hielt den Riemen zunächst fest und flüchtete dann. Kurz vor der Tat...

  • Kempten
  • 09.04.19
  • 1.452× gelesen
Allgäu
„Oma Ingrid“ Millgramm muss wieder vor Gericht erscheinen.

Ladendiebstahl
"Oma Ingrid" aus Bad Wörishofen steht erneut vor Gericht

Ingrid Millgramm ist eine 85-jährige Rentnerin aus Bad Wörishofen. Die Seniorin wurde als "Oma Ingrid, die vor Hunger klaute" bekannt. Die 85-Jährige musste sich schon mehrmals wegen Ladendiebstahls vor Gericht verantworten. Laut ihren Aussagen wurde sie zur Ladendiebin, weil sie von ihrer Rente nicht leben könne.  "Oma Ingrid" war zuletzt wegen Ladendiebstahls zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Weil Staatsanwaltschaft und Verteidigung das Urteil des Amtsgerichtes vom August 2018...

  • Bad Wörishofen
  • 09.04.19
  • 7.518× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Unbekannter klaut Glocken aus Kirche in Immenstadt

Ein bislang unbekannter Täter hat zwei Glocken aus Eisenguss aus der Kirche St. Peter und Paul in Immenstadt entwendet. Die Glocken befanden sich am Ausgang der Sakristei. Aufgefallen ist der Diebstahl, als der Pfarrer den Gottesdienst einläuten wollte.  Laut Polizei wurden die Glocken zwischen dem 30. März und dem 4. April gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08323/96100.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.04.19
  • 3.792× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
"Spendenboxendiebe" von Marktoberdorf gefasst

Seit einiger Zeit wurden in verschiedenen Geschäften in Marktoberdorf an den Kassen aufgestellte Spendenboxen geklaut. Am Mittwochnachmittag wurde wieder eine Trinkgeldkasse im Kassenbereich des Bahnhofskiosks gestohlen.  Die Beschreibung des Diebespaares war in allen Fällen ähnlich. Das junge Paar hatte immer auch einen Kinderwagen dabei. Der Mann war schlank und groß und hatte ebenso wie die beschriebene Frau eine auffällige Frisur. Das Paar konnte wegen der sehr guten Beschreibung gegen...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.19
  • 2.708× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Nach versuchtem Diebstahl an Geldautomaten in Opfenbach: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Ein zunächst unbekannter Täter hatte im Oktober 2018 versucht, die Geldautomaten der Sparkasse und der Volksbank in Opfenbach gewaltsam zu öffnen, auf Grund der mitgeführten Gegenstände laut Polizei notfalls wohl auch durch eine Sprengstoffexplosion. An das Geld im Automaten kam der Täter aber nicht heran. Die Polizei konnte ihn bereits Anfang Dezember identifizieren, Ende März gelang nun die Festnahme. Es handelt sich laut Polizei um einen inzwischen 37-jährigen Mann, der zuletzt im Kreis...

  • Opfenbach
  • 03.04.19
  • 947× gelesen
Polizei
Symbolbild
2 Bilder

Zeugenaufruf
Kunstdiebstahl aus Kemptener Ausstellung

Unbekannte Täter haben am Wochenende ein Kunstwerk aus einer Ausstellung in der Königstraße in Kempten gestohlen. Bei dem Kunstgegenstand handelt es sich um einen goldfarbenen Baseball-Schläger aus der Reihe "Welcome to Germany". Nach Angaben der Polizei wurde das Kunstwerk in der Zeit zwischen Freitag, 20 Uhr und Sonntag, 14 Uhr entwendet. Der Wert des Baseball-Schlägers beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Mögliche Zeugen sollen sich bei der Polizei in Kempten melden.

  • Kempten
  • 25.03.19
  • 1.529× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannter stiehlt E-Bike im Wert von 2.700 Euro in Kaufbeuren

Am Freitag, den 22.03.2019, wurde gegen 18.15 Uhr, ein hochwertiges E-Bike aus einem Sportgeschäft in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren entwendet. Der bislang unbekannte Täter erkundigte sich zunächst in dem Geschäft nach Fahrrädern. In einem unbeobachteten Moment nutzte dieser die Gelegenheit, nahm ein hochwertiges E- Bike an sich, verließ das Geschäft und fuhr mit dem E-Bike davon. Ein aufmerksamer Praktikant des Geschäftes konnte dies im letzten Moment beobachten, jedoch nicht...

  • Kaufbeuren
  • 23.03.19
  • 2.101× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Parfum im Wert von rund 10.000 Euro in Memmingen

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Freitagvormittag in einem Drogeriemarkt in der Memminger Kramerstraße Parfum im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen. Wie die Polizei berichtet sollen die beiden Männer das Diebesgut in braune Papiertüten mit grünem Aufdruck gesteckt und damit den Laden verlassen haben. Beide Männer waren etwa Mitte 20 Jahre alt. Einer trug Jeans, einen grauen Hoody und eine weiße Cap. Der zweite Mann hatte schwarze Haare und war mit einer Pelzkragenjacke, schwarzen...

  • Memmingen
  • 22.03.19
  • 2.916× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Trickdiebstahl: Unbekannter tauscht Armband in Bad Wörishofen durch billige Kopie aus

Am Mittwochmittag, 20.03.2019, entwendete ein ca. 30 Jahre alter Mann bei einem Juwelier an der Fußgängerzone ein hochwertiges Armband. In einem günstigen Moment entnahm er das teure Armband und legte ein anderes, billiges Armband in die ihm vorgelegte Schublade. Der „Tausch“ wurde erst bemerkt, als der Mann das Geschäft bereits verlassen hatte. Der Dieb soll ca. 175 cm groß sein, mittelschlank, hatte kurze rot-blonde Haare und einen 3-Tages-Bart. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro....

  • Mindelheim
  • 22.03.19
  • 385× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Schmuck im Wert von 400 Euro aus Lindauer Wohnung entwendet

Unbekannte Täter stiegen am Dienstag, 19. März, höchstwahrscheinlich am späten Nachmittag, als die Bewohnerin spazieren ging, über ein Terrassenfenster in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Lugeckstraße in Lindau ein. Als die Bewohnerin zurückkam, stellte sie fest, dass das Außenrollo am Fenster beschädigt war. Im Schlafzimmer war ein Durcheinander angerichtet. Unter anderem waren die Vorhänge heruntergerissen und der Fernseher umgekippt. Die Bewohnerin vermisst zwei...

  • Lindau
  • 20.03.19
  • 349× gelesen
Polizei
Symbolbild

Bargeld
Mannschaft des TV 1897 Waal während Fußballspiel bestohlen

Unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag die Spielerkabine des TV 1897 Waal durchsucht und größte Mengen Bargeld gestohlen. Während der Tat lief die Partie gegen den FC Scheuring. Nach Angaben der Polizei war die Spielerkabine zwischen 13:15 Uhr und 15:45 Uhr nicht abgeschlossen und unbewacht. Der oder die Täter durchsuchten Kleidung und Sporttaschen und entwendeten rund 1.250 Euro. Ebenfalls entwendet wurden auch die Autoschlüssel der Mannschaft. Mehrere abgestellte Fahrzeuge wurden...

  • Buchloe
  • 17.03.19
  • 3.068× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Baumaschinen für 10.000 Euro in Kempten gestohlen

Von einem Lagerplatz eines Baumaschinenvermieters in der Daimlerstraße in Kempten wurden im Tatzeitraum von Freitag bis Dienstag zwei Hydraulikhammer im Gesamtwert von ca. 10.000 Euro entwendet. Die bislang unbekannte Täterschaft hat sich über einen Zaun Zugang zum Gelände verschafft und daraus die Gegenstände, welche ein Gewicht von je ca. 200 Kilogramm aufwiesen, entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

  • Kempten
  • 13.03.19
  • 1.292× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019