Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Diebstahl
Unbekannte in Klinikum in Wangen eingebrochen

Wegen eines Einbruchdiebstahls in die Fachkliniken Wangen im Zeitraum zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 5 Uhr, ermittelt derzeit die Polizei gegen unbekannte Täter. Nach bisherigen Erkenntnissen verschaffte sich die Täterschaft Zugang in verschiedene Räumlichkeiten des Verwaltungs- und Technikbereichs und durchwühlte zunächst Schränke und Schreibtische, ohne etwas zu entwenden. Anschließend wurde ein Tresor mit brachialer Gewalt geöffnet und ein darin befindlicher dreistelliger...

  • Lindau und Region
  • 21.06.18
  • 145× gelesen
Anzeige
Polizei
Festnahme (Symbolbild)

Ermittlungen
Kripo Memmingen klärt überregionale Einbruchserie im Landkreis Unterallgäu und Günzburg

Die Kriminalpolizei Memmingen konnte insgesamt acht Einbrüche in Firmen in den Landkreise Unterallgäu und Günzburg aufklären. Mitte Februar und Anfang März hatten sich bislang unbekannte Täter Zutritt in die Bürogebäude von unterschiedlichen Firmen verschafft. Drei davon liegen im Bereich Memmingen, drei in Tannhausen (Landkreis Günzburg) und zwei in Pfaffenhausen. Die Täter gingen mit brachialer Gewalt vor: sie brachen Fenster und Türen auf, durchwühlten die Räume und brachen auch mehrere...

  • Memmingen und Region
  • 19.06.18
  • 586× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Diebstahl
Vier Jugendliche klauen Waren im Wert von fast 700 Euro aus Drogeriemarkt in Lindau

Am frühen Abend des 18.06.2018, kam die Mitteilung eines Drogeriemarktes, dass vier Frauen Waren im Wert von 651 Euro entwenden wollten. Es stellte sich heraus, dass es sich bei den vier Langfingern um Jugendliche handelt, welche bereits im Drogeriemarkt Hausverbot hatten. Aufgrund dessen wurden alle zur Polizeiinspektion Lindau verbracht. Zum Zwecke der Personendurchsuchung, ihren mitgeführten Sachen und der Durchführung anschließender polizeilicher Maßnahmen, wurden die vier zunächst...

  • Lindau und Region
  • 19.06.18
  • 805× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in Kemptener Gaststätte

In der Zeit vom 17.06.18, 23.15 Uhr bis 18.06.18, 08.00, brach ein Unbekannter in eine Gaststätte im Hauptbahnhof ein. Er stieg über einen Kellerschacht ein, hebelte dort ein Fenster zur Gaststätte auf, durchsuchte die Räume nach Bargeld und erbeutete die Tageseinnahmen. Außerdem brach er zwei Geldspielautomaten auf und entwendete hieraus das Geld. Der angerichtete Sachschaden beträgt mindestens 2000,- Euro. Die Kripo Kempten bittet um Hinweise unter Tel. 0831/99090.

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.06.18
  • 356× gelesen
Polizei
Handy (Symbolbild)

Betrug
Jugendlicher (13) wird in Vitalbad in Burgberg bestohlen

Am Sonntagnachmittag war ein 13-Jähriger mit Freunden im Vitalbad in Burgberg. Der junge Mann hatte sein Smartphone und eine Musikbox dabei und nahm dies mit in eine Ecke des Bades um Basketball zu spielen. Nach dem Spiel gingen die Jugendlichen zu ihrem Platz zurück, wo der 13-Jährige nach einiger Zeit merkte, dass er die Geräte vergessen hatte. Er sah zwar sofort nach, aber die Geräte waren schon weg. Eine Nachfrage beim Bademeister ergab, dass die diese zwischenzeitlich dort abgegeben...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 12.06.18
  • 668× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Diebstahl
Ladendiebin (60) in Kempten auf frischer Tat ertappt

Am Montagvormittag steckte eine 60-jährige Kemptnerin eine Halskette im Wert von knapp 20 Euro ein und verließ das Kaufhaus ohne diese zu bezahlen. Der Vorfall konnte durch einen Zeugen beobachtet werden. Der Zeuge stellte sich der Dame, welche mit ihrem Fahrrad flüchten wollte in den Weg, woraufhin die Tatverdächtige zu wenden versuchte. Als der Zeuge im Rahmen des sogenannten „Jedermannsrechts“ die Tatverdächtige an ihrem Rucksack festhielt, fielen beide zu Boden und wurden dadurch leicht...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.06.18
  • 439× gelesen
Rundschau

Diebstahl
Kurioses Diebesgut: Gauner stehlen fünf Meter hohen Werbeaufsteller in Stöttwang

Warum stiehlt jemand eine fünf Meter hohe aufblasbare Bierflasche mit der Aufschrift Aktienbrauerei Kaufbeuren? So geschehen am Wochenende beim Bezirksmusikfest in Stöttwang (Ostallgäu). Den Werbeartikel kann man wohl weder verkaufen, noch lässt er sich unbemerkt bei der nächsten Gartenparty aufstellen. Das dachte sich wahrscheinlich auch die Aktienbrauerei und reagierte auf ihrer Facebook-Seite mit Humor: „Es ist toll, dass unsere Werbeartikel sehr begehrt sind – vor allem die großen ;-).“...

  • Kaufbeuren und Region
  • 11.06.18
  • 1932× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter stiehlt Anhänger-Rückleuchten in Türkheim

In der Nacht von Freitag, den 08.06.2018, auf Samstag, den 09.06.2018, hat ein unbekannter Täter an einem Autoanhänger in Kirchheim die Rückleuchten abmontiert und diese mitgenommen. Zudem riss der Dieb die hinteren Begrenzungsleuchten des Anhängers ab und nahm diese ebenfalls mit. Der Eigentümer erleidet dadurch einen Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim zu melden.

  • Mindelheim und Region
  • 11.06.18
  • 105× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Ermittlung
Kaufbeurer Polizei klärt versuchten Wohnungseinbruch und mehrere Diebstähle auf

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 3:00 Uhr fiel Eigentümern eines Autos ein Mann auf, der „verdächtig gebückt“ neben deren geparkten Wagen in der Ludwigstraße stand. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellten sie schnell fest, dass der Wagen durchwühlt wurde und verschiedene Gegenstände entwendet worden waren. Der von den Fahrzeugbesitzern festgehaltene Unbekannte war bereits zuvor in einem Nachtclub beim Diebstahl eines Geldbeutels aufgefallen. Die verständigte Polizei stellte...

  • Kaufbeuren und Region
  • 08.06.18
  • 427× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Diebstahl
Unbekannte stehlen Oldtimer Traktor aus Schuppen bei Stiefenhofen

Im Zeitraum von Anfang Mai bis Mittwoch, den 06. Juni, wurde aus einem Schuppen bei Stiefenhofen ein Traktor der Marke Kramer gestohlen. Der Traktor hatte bereits eine Oldtimerzulassung. Der Entwendungsschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Der Schuppen war mit einem Vorhängeschloss gesichert gewesen. Dies hielt den oder die Täter jedoch nicht von dem Diebstahl ab. Die Polizei Lindenberg bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 07.06.18
  • 524× gelesen
Polizei
Polizeiauto (Symbolbild)

Diebstahl
Unbekannte brechen in Wohnhaus in Roßhaupten ein und klauen Schmuck

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus im Ortsteil Langenwald in Roßhaupten. Der unbekannte Täter kletterte auf den Balkon des Hauses und trat dort vermutlich mit seinem Fuß die Balkontüre ein. Über die Balkontüre gelangte er in die Ferienwohnung des Anwesens und in das Wohnhaus der Geschädigten. Das Haus wurde durchsucht und aus dem Wohnzimmerschrank wurde Schmuck im mittleren vierstelligen Bereich entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der...

  • Füssen und Region
  • 06.06.18
  • 772× gelesen
Polizei
Handschellen (Symbolbild)

Ermittlungen
Nach Diebestour in Memmingen festgenommen

Bereits Mitte April wurde im Memminger Gewerbegebiet Nord ein Auto mit zwei Insassen kontrolliert. Fahrer war ein 28-jähriger Pole, sein Beifahrer ein 36-jähriger Baden-Württemberger. Im Auto fand die Polizei neben einer geringen Menge an Drogen insgesamt über drei Dutzend Gegenstände, die zum Großteil aus Elektrofachmärkten geklaut wurden. An einzelnen Artikeln war sogar noch die Diebstahlsicherung festgemacht. Außerdem hatte der Fahrer einen gefälschten Führerschein dabei, den er über das...

  • Memmingen und Region
  • 05.06.18
  • 445× gelesen
Polizei
Polizeiauto (Symbolbild)

Diebstahl
Jugendliche (14) klauen in Kempten Kosmetika und Bier

Am Montag wurden zwei 14 Jahre alte Jugendliche bei Ladendiebstählen erwischt. So entwendete eine 14-Jährige in einem Drogeriemarkt Kosmetika im Wert von rund 76 Euro. Ein 14-Jähriger entwendete aus einem Supermarkt mehrere Flaschen Bier. Beide Schüler, welche den Eltern übergeben wurden, werden angezeigt und erhielten in den jeweiligen Geschäften ein Hausverbot.

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.06.18
  • 346× gelesen
Polizei

Souvenierjäger
Unbekannte klauen Banner von Veranstaltung am Lindauer Hafen

Am frühen Samstagmorgen wurden vom Veranstaltungsgelände der Segelregatta „Rund Um“ am Segelhafen vier 340 cm x 173 cm große sogenannte Bauzaunbanner mit Segelsportmotiven entwendet. Die Banner waren mit Kabelbindern an den Absperrzäunen befestigt. Der oder die noch unbekannten Täter schnitten die Kabelbinder durch. Die Polizeiinspektion Lindau (B) bittet unter der Telefonnummer 08382/9100 um Hinweise auf die „Souvenierjäger“.

  • Lindau und Region
  • 04.06.18
  • 165× gelesen
Polizei

Diebstahl
Unbekannter klaut Forellen aus Fischzucht in Tiefenbach (Oberstdorf)

Im Zeitraum von März bis Mitte Mai hat sich ein bislang unbekannter Täter mehrfach Zutritt in eine Fischzucht im Bereich Tiefenbach verschafft, um dort widerrechtlich Forellen zu fangen. Die genaue Anzahl der gestohlenen Forellen ist nicht bekannt. Um in den abgesperrten Bereich zu gelangen, wurde ein Zaun beschädigt. Sollten in dem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht worden sein, wird gebeten sich an die Polizei Oberstdorf zu wenden.

  • Oberstdorf und Region
  • 29.05.18
  • 313× gelesen
Polizei
Einem Ladendieb in Marktoberdorf wurde das Fahrrad gestohlen.

Karma
Kurioser Fall in Marktoberdorf: Jugendlicher Ladendieb wird selbst beklaut

Ein Jugendlicher Marktoberdorfer wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Ladendiebstahl zusammen mit zwei weiteren jungen Burschen in einem Verbrauchermarkt in Marktoberdorf vom Personal erwischt und angezeigt, weil er eine Powerbank gestohlen hatte. Während er sich im Markt aufhielt, stellte er sein Fahrrad versperrt davor ab. Als er schließlich vom Personal wieder entlassen wurde musste er feststellen, dass ein anderer Gleichgesinnter offensichtlich das Schloss aufbrach und so das Fahrrad...

  • Marktoberdorf und Region
  • 25.05.18
  • 1922× gelesen
Polizei

Diebstahl
Unbekannter klaut Bargeld und Schmuck aus Oberstaufener Hotelzimmer

Sehr dreist ging ein Dieb vor, der einen Kurgast in Oberstaufen um einen größeren Geldbetrag brachte und zudem auch noch einen wertvollen Goldring entwendete. Der 78-jährige Gast war am Samstagvormittag in der Massageabteilung in einem Hotel in Oberstaufen und lag gerade in einer Moorpackung, als ein unbekannter Mann seinen Bademantel unbemerkt aus der Kabine entwendete. Im Bademantel waren die Zimmerschlüssel. So gelangte der Täter in das Hotelzimmer des Geschädigten und erleichterte ihn...

  • Oberstaufen und Region
  • 20.05.18
  • 377× gelesen
Polizei

Kriminalität
Ladendiebin am gleichen Tag zwei Mal in Lindau erwischt

Am Montagvormittag entwendete eine 35-Jährige in einem Lebensmittelmarkt in der Zepplinstraße Nahrungsmittel von ca. 80 Euro. Sie konnte vom Ladendetektiv nach Verlassen der Kasse angehalten werden. Sie wurde der Polizei übergeben. Am Montagnachmittag konnte die Frau erneut durch einen Ladendetektiv beim Entwenden von Kosmetikartikeln, dieses Mal in einem Supermarkt in der Kemptener Straße, erwischt werden. Die Kosmetikartikel hatten einen Wert von 18 Euro. Die Frau wurde angezeigt.

  • Lindau und Region
  • 15.05.18
  • 711× gelesen
Lokales

Prozess
Mutter (54), Sohn (34) und Lebensgefährte (51) stehlen Ausweise in Sonthofen und schließen Handyverträge ab

Die Masche war dreist, aber erfolgreich. Dreimal stahlen drei Täter aus Spinden in einem Sonthofer Freizeitbad Geldbeutel und schlossen dann mit den gestohlenen Ausweisen in Elektronikmärkten in der Region Handyverträge ab, um so kostenlos an teure Mobiltelefone zu kommen. Die Geräte wurden später weiterverkauft. Das Besondere an dem Fall, der jetzt am Amtsgericht Sonthofen verhandelt wurde: Bei der Bande handelte sich um ein Familienunternehmen: So saßen jetzt die 54-jährige Mutter, ihr...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 15.05.18
  • 1056× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gartenmöbel
Oberstdorfer Polizei ermittelt Ladendieb (49)

Nach Abschluss der Ermittlungen durch die Polizeiinspektion Oberstdorf konnte ein dreister „Möbeldieb“ dingfest gemacht werden. Der 49-jährige hatte Anfang April bei einem Möbelgeschäft in Oberstdorf Gartenmöbel im Wert von insgesamt 400 Euro entwendet. Der Dieb war hierbei von den Überwachungskameras des Möbelgeschäfts aufgezeichnet worden. Aufgrund der auffälligen Kleidung und eines Fahrzeugs auf den Videoaufzeichnungen, hatten die Beamten gute Ermittlungsansätze. Kommissar „Zufall“ half...

  • Oberstdorf und Region
  • 11.05.18
  • 1159× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Diebstahl aus Jugendzentrum Lindau in Oktober 2017 aufgeklärt

Als weitgehend geklärt sieht die Kripo Lindau einen Einbruch an, der sich bereits zwischen dem 30. September und dem 2. Oktober des letzten Jahres ereignet hatte. Zunächst hatten Zeugen am Nachmittag des 2. Oktober beobachtet, wie eine Person einen Tresor in der Leiblach versenkte. Bis zum Eintreffen der Polizei war die Person jedoch verschwunden. Der Geldbehälter wurde geborgen. Beamte der Kripo Lindau konnten schließlich ermitteln, dass er zu einem Jugendzentrum in Lindau gehörte. Dort...

  • Lindau und Region
  • 07.05.18
  • 324× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Unbekannte Täter klauen Geldbörsen in Nesselwang

Am Freitag und Samstag letzter Woche wurden zwei Geldbörsen in Nesselwang bei Einkaufsmärkten von unbekannten Tätern entwendet. Am Freitagvormittag gegen 10:30 Uhr wurde aus einem geparkten Pkw vor einem Markt ein schwarzer Bedienungsgeldbeutel von einem Beifahrersitz entwendet. Der Pkw war nur wenige Minuten unbeaufsichtigt, als der Geschädigte seinen Einkaufwagen zurück stellte. Als der Mann zu seinem Pkw zurück kam war die Geldtasche verschwunden. Der Schaden beträgt ca. 190 Euro. Am...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 01.05.18
  • 654× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Auto in Weiler gestohlen

Bereits am letzten Wochenende wurde in der Fridolin-Holzer-Straße ein ca. zehn Jahre alter blauer Seat Altea gestohlen. Wer Hinweise zur Tat oder zum Standort des Fahrzeugs machen kann, wird gebeten sich mit der Lindenberger Polizei unter der Telefonnummer 08381/92010 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 30.04.18
  • 946× gelesen
Polizei

Kriminalität
Unterallgäuerin (57) verkauft gestohlene Brillen im Wert von 2.000 Euro im Internet

Bei einer Recherche im Internet wurden mehrere Brillen, die offensichtlich in der Filiale eines Optikers gestohlen wurden, erkannt. Die Ermittlungen führten zu einer 57-jährigen Frau aus dem Landkreis Unterallgäu, die die Brillen für insgesamt 100 Euro anbot. Die Frau gab aber an, die Brillen zuvor im Internet erworben zu haben. Der Verkaufswert der Brillen beträgt über 2.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

  • Mindelheim und Region
  • 27.04.18
  • 397× gelesen
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018