Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Polizei (Symbolbild)
 1.557×

Diebstahl
Mann klaut Kleideung am Mindelsee

Am Donnerstagnachmittag teilte eine Zeugin der Polizeiinspektion Mindelheim mit, dass ein Mann mit Fahrrad auffällig Badegäste am Mindelsee beobachten würde. Eine Polizeistreife kontrollierte wenig später einen 37-jährigen Mann, welcher diverse Kinderkleidung bei sich führte, die er zuvor von Badegästen des Mindelsees entwendet hatte. Bei der Kleidung handelt es sich um Ober- und Unterbekleidung sowie Badekleidung von Mädchen und Jungen. Die Beamten stellten die Kleidungsstücke sicher. Sie...

  • Mindelheim
  • 07.08.20
Die Polizei hat in Füssen zwei Diebe in flagranti erwischt (Symbolbild).
 4.346×

In flagranti erwischt
Waren aus Supermarkt gestohlen: Polizei Füssen nimmt Diebe (37 und 33) fest

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen vergangener Woche zwei Diebe in Füssen festgenommen. Die Mitarbeiter eines Verbrauchermarkts in der Kemptener Straße sollen Waren in blauen Müllsäcken aus dem Markt gestohlen haben, teilt die Polizei in einer Meldung mit. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 bis 10.000 Euro, schätzt die Polizei. Müllsack im Gebüsch verstecktEin Jogger hat beobachtet, wie ein Mann am Dienstagmorgen in der Nähe eines Verbrauchermarkts in der Kemptener Straße einen blauen...

  • Füssen
  • 03.08.20
Unbekannte haben Kraftstoff aus einem Motorboot gezapft (Symolbild).
 949×

Diebstahl
Unbekannte zapfen Benzin aus Motorboot in Lindau

Unbekannte Täter haben zwischen Sonntag und Montag rund 20 Liter Benzin aus einem im Zecher Hafen liegenden Motorboot gezapft. Die Täter verschafften sich Zugang zur Steganlage, so die Polizei in einer Mitteilung. Demnach wurde der Diebstahl erst am Montagmorgen bemerkt. Zeugen sollen sich bei der Polizei in Lindau unter der Telefonnummer 08382/910-0 melden.

  • Lindau
  • 28.07.20
Die Polizei gibt Tipps, wie man sich vor Taschendieben schützen kann (Symbolbild).
 1.135×  1

Polizei informiert
Taschendiebe: Wie man sich vor ihnen schützen kann

Deutschlandweit wurden im Jahr 2019 laut Kriminalstatistik insgesamt über 94.000 Taschendiebstähle angezeigt. Dabei entstand ein Schaden von rund 30,5 Millionen Euro. 2017 waren es noch über 127.000 angezeigte Taschendiebstähle. Trotz des Rückgangs sind diese Zahlen sehr hoch, heißt es auf der Homepage der Polizeilichen Kriminalprävention. Im vergangenen Jahr lag die Aufklärungsquote bei 5,4 Prozent. Denn viele Betroffene bemerken nicht sofort, dass sie Opfer eines Taschendiebstahls geworden...

  • Kempten
  • 27.07.20
Polizei (Symbolbild).
 6.184×  8

Kriminelle Kinder
Mädchen (11, 12) klauen Bekannter (28) in Kaufbeuren vierstellige Bargeldsumme

Zwei Mädchen (11 und 12 Jahre), die offensichtlich über kriminelle Energie verfügen: Donnerstagvormittag haben die beiden eine 28-jährige Bekannte in Kaufbeuren besucht, ihr dann die Geldbörse mit einer vierstelligen Summe Bargeld und der Bankkarte gestohlen. Erst als die zwei Mädchen von der Polizei zur Rede gestellt wurden, gaben sie den Diebstahl zu. Beute an mehreren Orten verteilt Die Mädchen führten die Polizei zu einem Abfalleimer, in dem die Beamten lediglich die leere Geldbörse...

  • Kaufbeuren
  • 24.07.20
Symbolbild
 6.809×

Betrunken
Jugendlicher (17) klaut LKW und verursacht Unfall bei Biessenhofen

Ein 17-Jähriger hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen LKW aus einer Baustelle gestohlen und eine Spritztour unternommen. In der Bahnunterführung bei Biessenhofen verlor er dann die Kontrolle und verursachte einen Unfall.  Nach Angaben der Polizei hatte der Junge den LKW aus dem Baustellenbereich des Tunnels bei Bertoldshofen entwendet und war dann auf einer unbekannten Route bis zur Bahnunterführung gefahren. Dort hatte war der LKW dann auf die Seite gekippt.  Der LKW hatte dabei...

  • Biessenhofen
  • 19.07.20
Symbolbild.
 4.559×  1

Parfümerie
Ladendiebstahl in Kempten: Polizei sucht nach Zeugen

Am Freitagnachmittag gegen 15:00 Uhr wurde eine bislang unbekannte männliche Person in einer Parfümerie in der Fischerstraße in Kempten (Allgäu) dabei beobachtet, wie er zwei Flaschen Parfüm einsteckte und anschließend das Geschäft verließ. Eine Mitarbeiterin der Parfümerie folgte dem Täter bis vor das Geschäft, wo sie ihn auf den Diebstahl ansprach und festhalten wollte. Der Täter riss sich allerdings von ihr los und flüchtete in Richtung Fischersteige/Rathausplatz. Umstehende Passanten...

  • Kempten
  • 18.07.20
Symbolbild
 6.455×

Für Immobile gedacht
Nach Diebstahl in Füssen: Frau (35) hatte Geld für den Vater aufbewahrt

Die 35.000 Euro, die einer jungen Frau (37) aus Füssen am vergangenen Freitag aus ihrer Wohnung gestohlen wurden, gehörten dem Vater der Geschädigten. Wie die Frau und ihr Vater gegenüber der Allgäuer Zeitung berichteten, sollte das Geld für den Kauf einer Immobilie eingesetzt werden - die Eltern wollen in die Nähe ihrer Tochter ziehen. Die eigene Freundin bestohlen: Mann (39) klaut 35.000 Euro aus Füssener Wohnung Nach Aussage der jungen Frau und ihres Vaters sollte die Summe...

  • Füssen
  • 13.07.20
Symbolbild
 9.237×

Diebstahl
Die eigene Freundin bestohlen: Mann (39) klaut 35.000 Euro aus Füssener Wohnung

Ein 39-jähriger Mann aus Baden-Württemberg hat jetzt seine eigene Freundin (37) bestohlen. Nach Informationen der Polizei hat der Mann rund 35.000 Euro aus der Füssener Wohnung seiner neuen Freundin entwendet und das Geld anschließend in seinem eigenen Schließfach versteckt. Die bestohlene Freundin hatte den Diebstahl am Freitag der Polizei gemeldet. Ein Teil des Geldes hatte der Täter bereits im Spielcasino in Füssen ausgegeben. Das restliche Geld wurde von Polizeibeamten sichergestellt....

  • Füssen
  • 11.07.20
Unbekannte stiehlt Dame (72) die Handtasche aus dem Einkaufswagen. (Symbolbild)
 4.653×

Zeugenaufruf
Diebespaar klaut Dame (72) in Kemptener Supermarkt die Handtasche

Am Donnerstag kam es gegen 08:50 Uhr zu einem Diebstahl eines Geldbeutels in einem Verbrauchermarkt in der Ludwigstraße in Kempten. Eine 72-Jährige befand sich beim Einkaufen. Sie ließ ihre Handtasche mitsamt dem Geldbeutel in ihrem Einkaufswagen, um ihre Einkäufe zu tätigen. Während sie sich zu einem Produkt umdrehte, griff eine bislang unbekannte Frau in die Handtasche und entwendete den Geldbeutel der Geschädigten. Als diese den Diebstahl bemerkte, rief sie um Hilfe. Ein Zeuge konnte die...

  • Kempten
  • 10.07.20
Die Polizei hat drei demontierte Katalysatoren im Kofferraum der Diebe gefunden (Symbolbild).
 2.166×  2  1

Diebesgut
Abmontierte Katalysatoren im Landkreis Lindau: Polizei fasst Täter

Nach einem Verkehrsunfall in Ulm konnte die Polizei eine dreiköpfige Diebesbande festnehmen. Die Männer hatten zwischen Februar und Mai bei sechs Autohäusern im Landkreis Lindau den Kauf eines Autos vorgetäuscht. Zum leichteren abtransportieren hatten die Männer die Katalysatoren demontiert und erschienen dann aber nicht zum vereinbarten Abholtermin. Die Polizei hat bei dem Unfall im Kofferraum der drei Männer drei demontierte Katalysatoren aufgefunden. Weil die drei Bulgaren keinen Wohnsitz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.07.20
Polizei (Symbolbild)
 1.224×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Spendenkasse aus Moschee in Friedrichshafen

Zwei Männer haben am Mittwochmittag kurz nach 13 Uhr die Spendenkasse aus der Moschee in der Teuringer Straße gestohlen. Die beiden Männer rissen die an der Wand befestigte Geldkassette herunter und nahmen sie mit. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen wegen besonders schwerem Diebstahls sucht das Polizeirevier Friedrichshafen nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Beim ersten Täter soll es sich um einen schlanken Mann handeln, der weiß gekleidet war. Er trug schwarze...

  • Friedrichshafen
  • 03.07.20
Einbruch (Symbolbild)
 1.875×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Heimenkircher Gaststätte ein

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in eine Gaststätte in Heimenkirch eingebrochen. Laut Polizei entwendeten sie Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Täter sollen in der Zeit von 00:30 Uhr bis 4:00 Uhr ein Fenster eingeschlagen haben, über das sie dann in das Restaurant in der Lindauer Straße kamen. Die Polizei Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben, sollen sich unter der Telefonnummer 08381/92010 an die...

  • Heimenkirch
  • 03.07.20
Geldbörse. (Symbolbild)
 3.663×

Erst angerempelt, dann Geldbörse gestohlen
Teenager (ca. 15 Jahre alt) beklauen Rentnerin in Memmingen

Zwei junge Mädchen haben am Mittwoch Mittag in Memmingen eine Rentnerin beklaut. Die beiden Teenager liefen zunächst hinter der Renterin in der Bahnunterführung Augsburger Straße. Im Vorbeigehen rempelten sie die Dame an. Eins der Mädchen nutzte die Ablenkung, griff in die Einkaufstasche der Rentnerin und klaute die Geldbörse mit über 500 Euro. Mehrere Streifenbesatzungen fahndeten sofort nach den beiden Diebinnen, allerdings erfolglos. Die Rentnerin konnte nur eines der Mädchen vage...

  • Memmingen
  • 02.07.20
Polizei (Symbolbild)
 660×

Kleidung und Parfüm für 500 Euro aufgefunden
Polizei fasst Mann (65) nach wiederholtem Diebstahl bei Füssen

Am Montagabend wurde der Polizei der Diebstahl von Schuhen in einem Supermarkt im Füssener Westen angezeigt. Der Täter war vom Personal auf den Überwachungskameras beobachtet worden, wie er Bekleidung entwendete. Leider konnte er jedoch nicht mehr festgehalten werden. Durch intensive Ermittlungen konnte ein 65-jähriger Tatverdächtiger aus Nordrhein-Westfalen ausfindig gemacht werden, der sich seit einigen Tagen mit seinem Wohnmobil auf einem Campingplatz in Hopfen am See eingemietet...

  • Füssen
  • 01.07.20
Polizei (Symbolbild)
 1.712×

Anzeige
Mann klaut und beschädigt Fahrrad von eigenem Bruder

Am Dienstagvormittag hat ein 57-jähriger Mann das Fahrrad seines älteren Bruders beim Bahnhof in Pfronten-Ried geklaut und ist damit im Ort herumgefahren. Laut Polizei suchte der ältere Bruder nach der Arbeit sein verschwundenes Fahrrad. Er fand es total beschädigt in einem Stadel seines Bruders. Das Fahrrad war total zerlegt und einige Teile davon fehlten auch. Wegen Fahrraddiebstahl und Sachbeschädigung wurden weitere Ermittlungen eingeleitet.

  • Pfronten
  • 25.06.20
Gericht (Symbolbild).
 5.765×

37 mal vor Gericht
Amtsgericht Kempten verurteilt Rentner (74) zu drei Monaten Haft

Das Amtsgericht Kempten hat einen 74-jährigen Rentner wegen Diebstahls zu drei Monaten Haft verurteilt. Der Mann hatte im Dezember versucht, drei Paar Schnürsenkel und zwei Kopfhörer in Immenstadt zu klauen. Weil der Mann bereits 37 mal vor Gericht stand, wurde die Strafe nicht auf Bewährung ausgesetzt. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ).  Demnach fand die Polizei in der Wohnung des 74-Jährigen ein ganzes Lager an neuwertigen Artikeln. Die Ermittler konnten die gefundenen Waren aber...

  • Kempten
  • 25.06.20
Geld (Symbolbild).
 4.427×

Dieb (62) erwischt
Polizei findet gestohlenes Geld in Lindau - Wem gehört es?

Am 12.06.2020 wurde im Stadtgebiet Lindau von Beamten der Grenzpolizeiinspektion Lindau ein 62-jähriger Mann kontrolliert. Über den durchgeführten Datenabgleich wurde festgestellt, dass er aktuell von einer Staatsanwaltschaft in Baden-Württemberg zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war. Wie die weiteren Recherchen ergaben, hat er bereits in der Vergangenheit eine erhebliche Anzahl an Diebstählen und Einbrüchen begangen. Im Rahmen der weiteren Sachbehandlung wurde, neben typischen...

  • Lindau
  • 24.06.20
Polizei (Symbolbild)
 473×

Diebstahl
250 Liter Diesel aus abgestellter Raupe in Pfronten entwendet

In der Zeit von 08.06.2020 bis zum 19.06.2020 haben unbekannten Täter ca. 250 Liter Diesel aus einer abgestellten Raupe in der Kiesgrube an der Zeller Straße entwendet. Der Diebstahl wurde erst jetzt festgestellt. Die Täter haben aus dem Tank die 250 Liter in Kanister abgepumpt und dürften mit einem Fahrzeug unterwegs gewesen sein. Das Gelände der Kiesgrube ist nachts mit einer Schranke abgesperrt. Die Polizei Pfronten bittet um Hinweise, wem sind fremde Personen oder verdächte Fahrzeug an...

  • Pfronten
  • 23.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.381×

Zeugenaufruf
Unbekannter stiehlt Werkzeuge aus leerstehendem Neubau in Immenstadt

In der Zeit von Freitag, 14.00 Uhr bis Samstag 08.30 Uhr, drang ein unbekannter Täter in einen noch leerstehenden Neubau in der Straße „An der Schießstätte“ ein und entwendete dort gelagerte Werkzeugmaschinen im Wert von ca. 6.200 Euro. Eventuelle Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.615×  1

Anzeige
Eistee unter T-Shirt versteckt: Polizist stoppt betrunkenen Ladendieb (17)

Ein Polizist, der privat unterwegs war, hat am Sonntagnachmittag einen Ladendiebstahl in einer Tankstelle in Memmingen verhindert. Nach Angaben der Polizei beobachtete der Polizist, wie ein 17-Jähriger eine Packung Eistee unter seinem T-Shirt versteckte und ohne zu bezahlen verschwinden wollte. Daraufhin hielt der Beamte den Jugendlichen bis zum Eintreffen einer hinzugezogenen Streife fest. Bei der Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass der Jugendliche zuvor mit seinem Fahrrad zur...

  • Memmingen
  • 22.06.20
Die Polizei fasste den 34-jährigen Einbrecher (Symbolbild).
 4.002×

Wohnungseinbruch
Diebe erbeuten Schmuck und Uhren für mehrere zehntausend Euro in Kempten-Leubas

Im Stadtteil Leubas, Am Frickenland, brachen bisher unbekannte Täter am 17.06.2020, in der Zeit von 13:20 bis 17:15 Uhr, in ein Einfamilienhaus ein. Die Täter versuchten zunächst erfolglos die Terrassentüre aufzuhebeln und schlugen im Anschluss ein Glaselement einer Kellertüre auf der Gartenseite ein und verschafften sich so Zugang. Die Wohn- und Schlafräume wurden nach Wertgegenständen durchsucht. Erbeutet wurden zwei Rolex Uhren sowie mehrere hochwertige Schmuckstücke und mehrere...

  • Kempten
  • 17.06.20
Polizei (Symbolbild)
 6.137×  1

Diebstahl
Senioren (66,70) klauen Kleidung im Wert von etwa 25.000 Euro

Durch das aufmerksame Handeln eines Füssener Geschäftsinhabers hat die Polizei zwei dreiste Ladendiebe auf frischer Tat ertappt. Nach Angaben der Polizei erbeuteten die 66 Jahre alte Frau und ihr 70-jähriger Komplize bei mehreren Diebstählen etwa 25.000 Euro. Demnach klauten die Senioren bereits im vergangenen Jahr Waren im Wert von etwa 16.000 Euro aus einem Füssener Kleidungsgeschäft. Der Fall blieb zunächst ungelöst. Am Freitagnachmittag betraten dieselben Täter das Geschäft erneut. Der...

  • Füssen
  • 16.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ