Dieb

Beiträge zum Thema Dieb

Ein aufmerksamer Zeuge konnte einen Ladendieb am Forum Kempten stellen. (Symbolbild)
3.650× 6

Strafanzeige
Zeuge stellt Ladendieb (25) am Forum Kempten

Mutig war ein aufmerksamer Zeuge, der am Mittwochnachmittag einen flüchtigen Ladendieb am Forum Allgäu gestellt hat. Laut Polizei hatte ein 25-jähriger Mann Forum Allgäu zwei Dosen Alkoholika gestohlen. Angestellte des Verbrauchermarkts hatten den Diebstahl beobachtet. Der Dieb wurde zur Rede gestellt, schlug dabei um sich und flüchtete.  Zeuge stellt Dieb Der aufmerksame Zeuge verfolgte den Dieb und konnte ihn schließlich beim Verlassen des Forums stellen. Der Dieb wurde bis zum Eintreffen der...

  • Kempten
  • 27.05.21
Polizei (Symbolbild)
5.296×

Gürtelschnalle mit Hakenkreuz
Mann (29) verletzt Jugendlichen (16) in Kempten - Knapp drei Promille

Ein 29-Jähriger beschäftigte die Beamten der Polizeiinspektion Kempten in der Nacht vom 12.09.2020 (Samstag) auf den 13.09.2020 (Sonntag). Zunächst fiel der 29-Jährige gegen 18:30 Uhr im Bereich des Bahnhofplatzes auf, als er einen 16-Jährigen grundlos anpöbelte und körperlich angriff. Der 29-Jährige verbog dem 16-Jährigen einen Finger derart, dass dieser anschwoll und ärztlich untersucht werden musste. Der 16-Jährige wehrte sich gegen den Angriff des 29-Jährigen, indem er diesen in das Gesicht...

  • Kempten
  • 13.09.20
Symbolbild
4.813×

Kontrolle
Kontrollen nach Konzert in Kempten: Polizei erwischt mutmaßliche Diebesbande

Am Rande eines Konzertes in der BigBox wurden am 22.11.2019, ab dem späten Nachmittag, mehrere Kontrollstellen durch die Polizei Kempten mit Unterstützung benachbarter Dienststellen sowie der Bayerischen Bereitschaftspolizei betrieben. Hierbei wurden verschiedene Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie zwei Fahrten unter Drogeneinfluss festgestellt. Im Rahmen der Kontrollmaßnahmen konnte zudem gegen 19:00 Uhr eine mutmaßliche Diebesbande im Stadtgebiet Kempten festgestellt werden. Im...

  • Kempten
  • 24.11.19
Polizeieinsatz (Symbolbild)
2.824×

Schreck
Mann klettert auf fremden Balkon in Kemptener Mehrfamilienhaus

In der Nacht auf Montag, gegen 03:30 Uhr, kam es zu einem Polizeieinsatz in der Reichlinstraße in Kempten. Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte auf ihrem Balkon im 1. Obergeschoss eine ihr unbekannte Person entdeckt. Sie war durch Geräusche wach geworden. Durch eingeleitete Fahndungsmaßnahmen konnte ein 29-Jähriger, welcher stark alkoholisiert war, nach wenigen Minuten unweit der Wohnung angetroffen und festgenommen werden. Die eingeleiteten Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf...

  • Kempten
  • 19.06.19
Symbolbild
235×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Kempten in LKW ein

Eine bisher unbekannte Täterschaft hat sich in der Nacht von Montag auf Dienstag an einem Lkw, Fiat-Ducato, welcher in einer Parkbucht am Adenauerring, zwischen Robert-Weixler-Straße und Stiftskellerweg, abgestellt war zu schaffen gemacht. Die Scheibe der Beifahrertüre wurde eingeschlagen, der Innenraum des Sprinters wurde durchwühlt. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug nichts, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Ob die Täterschaft bei der Tatausführung gestört wurde ist Gegenstand...

  • Kempten
  • 25.07.18
26×

Ungewöhnliches Diebesgut
Unbekannte Diebe schlagen im Kemptener Klinikum zu

Bislang unbekannte Täter haben aus der Kemptener Klinik sehr teure Untersuchungsgeräte gestohlen. Diese sind in Deutschland – und auch anderswo in Europa – allerdings kaum zu verkaufen. Was fängt ein Dieb mit einem sogenannten 'Videoprozessor' und einer 'Kaltlichtquelle' für ein Endoskopie-Gerät an? Auf die Versorgung der Patienten hat der Diebstahl aber keinen Einfluss. Diese ist trotzdem gesichert. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März...

  • Kempten
  • 10.01.17
20×

Zeugenaufruf
Polizei sucht flüchtigen Ladendieb (25) in Kempten

Seiner Festnahme knapp entkommen ist ein ca. 25-jähriger Ladendieb am 23.12., gegen 16:30 Uhr, in der Kemptener Innenstadt. Nachdem er in einem Bekleidungsgeschäft in der Bahnhofstraße mehrere Oberteile probiert und auch eines gekauft hatte, stellte die Verkäuferin später fest, dass ein weiteres Oberteil entwendet worden war. Als der junge Mann wenig später wieder vor ihrem Geschäft vorbeilief, wollte sie ihn mithilfe von Passanten festhalten, was jedoch nicht gelang. Der Dieb wird wie folgt...

  • Kempten
  • 26.12.16
21×

Polizei
Gestohlene Klamotten im Auto gehortet: Mann (52) rastet bei Kontrolle in Kempten aus

Am Montag, gegen 17 Uhr, wurde die Polizei Kempten zu einem Ladendiebstahl nach Kempten/Steufzgen gerufen. Der 52-jährige Tatverdächtige hatte zuvor einen Elektroartikel in einem Verbrauchermarkt entwendet. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Pkws wurden die Beamten nochmals fündig. Mehrere Bekleidungsartikel befanden sich im Fahrzeug, welche nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ebenfalls in Kemptner Geschäften entwendet wurden. Beim Vorwurf der weiteren Straftaten zeigte sich der...

  • Kempten
  • 15.12.15
17×

Kriminalität
Kupfer, Kabel, Katalysatoren: Profidiebe verursachen in Kempten zigtausende Euro Schaden

Professionelle Diebe haben in den vergangenen Monaten verstärkt die Industriegebiete Kemptens unsicher gemacht. Gestohlen wurden Kupfer, Katalysatoren und Reifen – allein bei den drei jüngsten Taten entstand Schaden in Höhe von 73.000 Euro. Auffallend ist: Die Diebesbanden konzentrieren sich auf Orte, die schwer einsehbar sind und abgelegen Schützen könnten sich Unternehmen durch eigene Sicherheitsmaßnahmen, sagt die Polizei: Videokameras und Außenbeleuchtung mit Bewegungsmeldern. Weiterhin...

  • Kempten
  • 20.11.15
20×

Festnahme
Mehrere Opferstockdiebstähle in Vorarlberg geklärt

Aufgrund von Ermittlungen der Polizeiinspektion Wolfurt konnte ein 47-jähriger Mann ausgeforscht werden, der im Verdacht steht mehrere Opferstockdiebstähle in Vorarlberg begangen zu haben. Unmittelbar nach einem Opferstockdiebstahl in Bildstein am 04.11.2015, gegen 13 Uhr, konnten die Beamten einen 47-jährigen Mann festnehmen, als dieser flüchten wollte. Im Zuge der weiteren Erhebungen konnten dem Mann schließlich mindestens sechs Diebstähle aus Opferstöcken in Bildstein und Höchst zugeordnet...

  • Kempten
  • 09.11.15
65×

Abtransport
Diebesgut im Wert von 7.500 Euro: Einbruch in Vergärungsanlage in Schlatt bei Kempten

Eine bisher unbekannte Täterschaft verschaffte sich in der Zeit von Samstag, 14:00 Uhr bis Montag, 13:30 Uhr, Zugang zum Betriebsgelände der Vergärungsanlage in Schlatt, indem ein Maschendrahtzaun durchtrennt wurde. Anschließend wurde das Blech Tor einer als Lagerraum genutzten Garage aufgehebelt und daraus zwei Motorsensen, eine Heckenschere sowie diverses Zubehör und vier Reifensätze entwendet. Zudem wurden aus der betriebseigenen Dieseltankstelle ca. 290 Liter Diesel abgezapft. Nach...

  • Kempten
  • 04.11.15
25×

Zeugenaufruf
Unbekannter entwendet in Kempten Nahrungsmittel von Balkon

Eine bisher unbekannter Täter kletterte in der Nacht auf Sonntag, gegen 2 Uhr, auf einen nahezu ebenerdigen Balkon Beim Floßerhäusle 17 in Kempten und entwendete von dort Gewürze, Oliven und Reis sowie einen Wasserkocher und einen Mixer. Die Gegenstände waren in einem unversperrten Metallschrank gelagert. Der Wohnungsinhaber wurde durch Geräusche auf seinem Balkon auf die Tat aufmerksam, konnte jedoch die Täterschaft nicht mehr feststellen. Zeugenhinweise in diesem Zusammenhang erbittet die...

  • Kempten
  • 27.07.15
29×

Fahrzeugteile
Allgäuer Autohäuser im Visier von Diebesbanden

Das Allgäu wird zunehmend zum Ziel ausländischer Banden, die in professioneller Weise Autohäuser heimsuchen, Fahrzeugteile abmontieren und abtransportieren. Allein in Kempten wurden in den vergangenen Monaten drei größere Fälle registriert, sagt Björn Bartel, Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in Kempten. Die Diebe stammten aller Wahrscheinlichkeit nach aus dem osteuropäischen Raum, wobei es keine Schwerpunktländer gebe. Dort wird die Beute auch verkauft. Die Banden gehen klar...

  • Kempten
  • 24.07.15
29×

Einbruch
Dieb stiehlt Geldbeutel aus Kemptener Wohnung

Am Freitag, 05.06.2015, war ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in eine Wohnung in der Rottachstraße eingedrungen. Dabei hatte der Täter noch 'Glück' nicht von den Bewohnern der Wohnung überrascht zu werden. Diese hatten um 18 Uhr die Wohnung verlassen um Einkaufen zu gehen. Da sie jedoch ihren Geldbeutel zu Hause vergessen hatten waren sie schon eine Stunde später, gegen 19 Uhr, wieder zurückgekehrt und mussten den Einbruch feststellen. Der Täter war zwischenzeitlich jedoch ohne Beute...

  • Kempten
  • 07.06.15
28×

Polizeimeldung
Kaufbeurer Polizei mit drei Ladendiebstählen beschäftigt

Gleich drei Ladendiebstähle wurden der Polizei gestern mitgeteilt. Gegen alle Täter wird nun entsprechend ermittelt. Gleich in der Früh gegen 8.15 Uhr wurde ein Elfjähriger dabei beobachtet, wie er in einem Neugablonzer Supermarkt Süßwaren im Wert von knapp elf Euro einsteckte und diese nicht bezahlte. Das Jugendamt wird über diesen Vorfall nun informiert. Gegen 14.30 Uhr wurde in einem anderen Neugablonzer Verbrauchermarkt eine 37-Jährige dabei beobachtet, wie sie Kinderspielzeug im Wert von...

  • Kempten
  • 27.11.14
18×

Anzeige
Rucksackdieb in Kempten geschnappt - Eigentümer verschweigt Besitz von Marihuana

Die Polizei konnte in der vergangenen Nacht den Dieb eines Rucksacks stellen, nachdem Anzeige erstattet wurde. Dies hat nun Folgen für den Dieb und den Rucksackbesitzer. Gegen Mitternacht wurde eine Diensthundeführerin der Kemptener Polizei von einem 19-jährigen Kemptener angesprochen, dass es gerade zum Diebstahl seines Rucksackes kam, den er in einem Café in der Beethovenstraße bei sich hatte. Der Dieb sei mitsamt Rucksack in Richtung Fußgängerzone davon. Von der Hundeführerin konnte dieser...

  • Kempten
  • 31.07.14
23×

Ermittlung
Diebe in Lindau stehlen Auto und verursachen Unfall - Polizei sucht nach Hinweisen

Auf Höhe Hörbolzmühle hat die Polizei ein schwer unfallbeschädigtes Auto mit ausgelösten Airbags gefunden. Erste Befürchtungen erwiesen sich als unbegründet: Der Besitzer des Fahrzeugs ist unverletzt. Diebe hatten offenbar den Schlüssel des Autos gestohlen und dann eine Spritztour gemacht. Einer der Diebe hat sich den Spuren zufolge offenbar am Kopf verletzt. Die Lindauer Polizei sucht jetzt Zeugen die den Unfall zwischen Freitag nach und Samstag morgen oder die Diebe gesehen haben.

  • Kempten
  • 15.07.14
13×

Diebstahl
Besteck im Wert von 15.000 Euro in Kaufbeurer Geschäft entwendet - Diebin gefasst

Immer auf die gleiche Beute und immer auf den gleichen Laden hatte es eine Frau abgesehen, die dem Ladenbesitzer letztlich einen Schaden von etwa 15.000 Euro anrichtete. Die bis kürzlich noch unbekannte Frau betrat seit Anfang Dezember mehrmals ein örtliches Haushaltswarengeschäft und stahl dabei mehrere komplette Bestecksets. Den Angestellten fiel das Fehlen der Besteckkästen natürlich auf und sie informierten die Kaufbeurer Polizei, welche die Ermittlungen zur mysteriösen Diebin aufnahm. Bei...

  • Kempten
  • 23.01.14
16×

Festnahme
Ladendieb mit über 3,4 Promille in Mindelheim festgenommen

Am Mittwoch, 04.12, in den frühen Abendstunden, ging ein 37-Jähriger in einem Lebensmittelgeschäft ausgiebig zum Einkaufen. Er packte sich Nahrungs- und Genussmittel im Wert von knapp 130 Euro in eine Tasche und verließ den Laden anschließend, ohne zu bezahlen. Unglücklicherweise befand sich gerade ein Polizeibeamter in Zivilkleidung in seiner Freizeit in dem Laden, um ebenfalls einzukaufen. Dieser hielt den 37-Jährigen fest. Da der Mann zur Zeit keinen festen Wohnsitz hat, ordnete...

  • Kempten
  • 05.12.13
21×

Polizei
Dieb in Bregenz verliert Diebesgut

Stehlen will gelernt sein. Besonders dämlich hat sich ein 62-jähriger Ladendieb in Bregenz angestellt. Erst fielen ihm auf dem Weg von einem Einkaufsmarkt zu seinem Auto gleich mehrere gestohlene Gegenstände aus dem Mantel, was eine Ladendetektivin beobachtete. Als sie ihn aufhalten wollte, wehrte er sich laut Polizei heftig und raste mit seinem Auto davon. Wenig später wurde von einer Polizeistreife angehalten, weil er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Jetzt erwartet ihn ein Verfahren...

  • Kempten
  • 26.11.13
18×

Kriminalität
Hausmeister gebissen: Achtköpfige Diebesbande in Memmingen festgenommen

Eine aus acht Personen bestehende Diebesbande nahm die Polizei am vergangenen Wochenende in Memmingen fest, nachdem ihr Verfolger sogar noch traktiert wurde. Die Personen ausländischer Herkunft hielten sich am Freitagabend (22.11.2013) kurz vor Geschäftsschluss in einem Einkaufsmarkt im Memminger Norden auf. Dabei bemerkte der Hausmeister des Marktes, dass mehrere Frauen der Gruppe Fleisch aus der Kühltheke in mitgebrachte Reisetaschen packten. Der Hausmeister informierte daraufhin das...

  • Kempten
  • 26.11.13

Zivilcourage
Ausgezeichnete Zivilcourage: Kuratorium Sicheres Allgäu ehrt mutige Bürger

Stellen Sie sich vor, Sie finden beim Waldspaziergang einen halb erfrorenen, hilflosen Menschen. Oder Sie beobachten einen Dieb, der einen Automaten aufbricht. Was würden Sie tun? Einige Allgäuer sind dieses Jahr in solche Situationen geraten - und haben den Notruf gewählt. Für ihre Zivilcourage wurden sie jetzt ausgezeichnet - vom Kuratorium Sicheres Allgäu. Dabei wurden dieses Jahr erstmals auch zwei Hunde geehrt. Wir stellen Ihnen die couragierten Allgäuer Helfer vor.

  • Kempten
  • 19.11.13
22×

Courage-Medaille
Schüler ringt Dieb am Memminger Bahnhof zu Boden: Auszeichnung vom Innenminister

Es war am 23. oder 24. November 2012 - genau erinnert sich Tim Königsberger aus Schlegelsberg nicht mehr - als er einen Dieb am Memminger Bahnhof stellte: 'Der Kerl rannte mit einem Kasten unter dem Arm aus einer Buchhandlung. Ich merkte sofort, dass etwas nicht stimmte, rannte hinterher und rang den Dieb zu Boden', erzählt der heute 19-Jährige. Durch sein beherztes Eingreifen waren die Einnahmen der Buchhandlung gerettet. Denn bei dem Kasten handelte es sich um die Kasse des Ladens. Heute...

  • Kempten
  • 11.09.13
27×

Festnahme
Robuster Ladendetektiv überwältigt Dieb in Memmingen

Die Kripo Memmingen ermittelt seit gestern gegen einen 55-jährigen Ladendieb. Er hatte, als er ertappt worden war, einen Ladendetektiv niedergeschlagen. Der aber bewies Widerstandskraft und überwältigte schließlich den Beschuldigten. Gegen 19.00 Uhr betrat der 55-jährige Ladendetektiv privat einen Supermarkt in Memmingen. Im Eingangsbereich fiel dem selbstständigen Detektiv ein 55-Jähriger auf, der sich mit einer Tasche an den Kassen vorbei Richtung Ausgang bewegte. Der Detektiv sprach den...

  • Kempten
  • 27.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ