Dieb

Beiträge zum Thema Dieb

25×

Aufruf
Bier-Dieb in Rieden: Polizei sucht Zeugen

Bereits mehrfach ist ein Unbekannter in den Bauwagen eingestiegen, der von den Riedener Jugendlichen als Treffpunkt benutzt wird. Dabei hat der Täter jeweils das Vorhängeschloss aufgebrochen und kistenweise Bier entwendet. Noch bevor die Jugendlichen die Polizei verständigten, versuchten sie, dem Bierdieb eine Video-Falle zu stellen. Dies gelang Ihnen auch und es liegen sehr gute Aufnahmen des Mannes vor. Er ist ca. 45 bis 55 Jahre alt und vom Typ her Osteuropäer. Er ist in Rieden vollkommen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.05.15
29×

Polizeimeldung
Kaufbeurer Polizei mit drei Ladendiebstählen beschäftigt

Gleich drei Ladendiebstähle wurden der Polizei gestern mitgeteilt. Gegen alle Täter wird nun entsprechend ermittelt. Gleich in der Früh gegen 8.15 Uhr wurde ein Elfjähriger dabei beobachtet, wie er in einem Neugablonzer Supermarkt Süßwaren im Wert von knapp elf Euro einsteckte und diese nicht bezahlte. Das Jugendamt wird über diesen Vorfall nun informiert. Gegen 14.30 Uhr wurde in einem anderen Neugablonzer Verbrauchermarkt eine 37-Jährige dabei beobachtet, wie sie Kinderspielzeug im Wert von...

  • Kempten
  • 27.11.14
19×

Anzeige
Rucksackdieb in Kempten geschnappt - Eigentümer verschweigt Besitz von Marihuana

Die Polizei konnte in der vergangenen Nacht den Dieb eines Rucksacks stellen, nachdem Anzeige erstattet wurde. Dies hat nun Folgen für den Dieb und den Rucksackbesitzer. Gegen Mitternacht wurde eine Diensthundeführerin der Kemptener Polizei von einem 19-jährigen Kemptener angesprochen, dass es gerade zum Diebstahl seines Rucksackes kam, den er in einem Café in der Beethovenstraße bei sich hatte. Der Dieb sei mitsamt Rucksack in Richtung Fußgängerzone davon. Von der Hundeführerin konnte dieser...

  • Kempten
  • 31.07.14
24×

Ermittlung
Diebe in Lindau stehlen Auto und verursachen Unfall - Polizei sucht nach Hinweisen

Auf Höhe Hörbolzmühle hat die Polizei ein schwer unfallbeschädigtes Auto mit ausgelösten Airbags gefunden. Erste Befürchtungen erwiesen sich als unbegründet: Der Besitzer des Fahrzeugs ist unverletzt. Diebe hatten offenbar den Schlüssel des Autos gestohlen und dann eine Spritztour gemacht. Einer der Diebe hat sich den Spuren zufolge offenbar am Kopf verletzt. Die Lindauer Polizei sucht jetzt Zeugen die den Unfall zwischen Freitag nach und Samstag morgen oder die Diebe gesehen haben.

  • Kempten
  • 15.07.14
13×

Diebstahl
Besteck im Wert von 15.000 Euro in Kaufbeurer Geschäft entwendet - Diebin gefasst

Immer auf die gleiche Beute und immer auf den gleichen Laden hatte es eine Frau abgesehen, die dem Ladenbesitzer letztlich einen Schaden von etwa 15.000 Euro anrichtete. Die bis kürzlich noch unbekannte Frau betrat seit Anfang Dezember mehrmals ein örtliches Haushaltswarengeschäft und stahl dabei mehrere komplette Bestecksets. Den Angestellten fiel das Fehlen der Besteckkästen natürlich auf und sie informierten die Kaufbeurer Polizei, welche die Ermittlungen zur mysteriösen Diebin aufnahm. Bei...

  • Kempten
  • 23.01.14
21×

Festnahme
Ladendieb mit über 3,4 Promille in Mindelheim festgenommen

Am Mittwoch, 04.12, in den frühen Abendstunden, ging ein 37-Jähriger in einem Lebensmittelgeschäft ausgiebig zum Einkaufen. Er packte sich Nahrungs- und Genussmittel im Wert von knapp 130 Euro in eine Tasche und verließ den Laden anschließend, ohne zu bezahlen. Unglücklicherweise befand sich gerade ein Polizeibeamter in Zivilkleidung in seiner Freizeit in dem Laden, um ebenfalls einzukaufen. Dieser hielt den 37-Jährigen fest. Da der Mann zur Zeit keinen festen Wohnsitz hat, ordnete...

  • Kempten
  • 05.12.13
26×

Polizei
Dieb in Bregenz verliert Diebesgut

Stehlen will gelernt sein. Besonders dämlich hat sich ein 62-jähriger Ladendieb in Bregenz angestellt. Erst fielen ihm auf dem Weg von einem Einkaufsmarkt zu seinem Auto gleich mehrere gestohlene Gegenstände aus dem Mantel, was eine Ladendetektivin beobachtete. Als sie ihn aufhalten wollte, wehrte er sich laut Polizei heftig und raste mit seinem Auto davon. Wenig später wurde von einer Polizeistreife angehalten, weil er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Jetzt erwartet ihn ein Verfahren...

  • Kempten
  • 26.11.13
19×

Kriminalität
Hausmeister gebissen: Achtköpfige Diebesbande in Memmingen festgenommen

Eine aus acht Personen bestehende Diebesbande nahm die Polizei am vergangenen Wochenende in Memmingen fest, nachdem ihr Verfolger sogar noch traktiert wurde. Die Personen ausländischer Herkunft hielten sich am Freitagabend (22.11.2013) kurz vor Geschäftsschluss in einem Einkaufsmarkt im Memminger Norden auf. Dabei bemerkte der Hausmeister des Marktes, dass mehrere Frauen der Gruppe Fleisch aus der Kühltheke in mitgebrachte Reisetaschen packten. Der Hausmeister informierte daraufhin das...

  • Kempten
  • 26.11.13

Zivilcourage
Ausgezeichnete Zivilcourage: Kuratorium Sicheres Allgäu ehrt mutige Bürger

Stellen Sie sich vor, Sie finden beim Waldspaziergang einen halb erfrorenen, hilflosen Menschen. Oder Sie beobachten einen Dieb, der einen Automaten aufbricht. Was würden Sie tun? Einige Allgäuer sind dieses Jahr in solche Situationen geraten - und haben den Notruf gewählt. Für ihre Zivilcourage wurden sie jetzt ausgezeichnet - vom Kuratorium Sicheres Allgäu. Dabei wurden dieses Jahr erstmals auch zwei Hunde geehrt. Wir stellen Ihnen die couragierten Allgäuer Helfer vor.

  • Kempten
  • 19.11.13
50×

Diebstahl
Gestohlene Jesusfigur aus Kimratshofen wieder aufgetaucht

'Er ist wieder da, wo er hingehört.' Bauer Franz Natterer und seine Ehefrau Josefine strahlen. Mit 'Er' ist der gekreuzigte Jesus gemeint, der 1974 aus dem Bildstock vor ihrem Bauernhof an der Straße nach Legau gestohlen worden war. Bis 2011 fehlte jede Spur dieses aus Holz geschnitzten Kunstwerkes, das Schätzungen zufolge von Mitte des 16. Jahrhunderts an in Bischlagers bei Kimratshofen zu Hause war. Das verschwundene Kruzifix war in einem Fernsehfilm als Requisite wieder aufgetaucht und von...

  • Altusried
  • 12.11.13
31×

Einbruch
Dieb wird von Bolsterlanger Hausbesitzer überrascht

Gestern kurz vor Mitternacht fiel einem Hausbesitzer ein, dass er seinen neben dem Gebäude befindlichen Holzschuppen noch nicht versperrt hatte. Als er hinausging stellte er fest, dass noch Licht in dem Gebäude brannte. Als er den Schuppen betrat, stand er plötzlich einem fremden Mann gegenüber, welcher gerade Werkzeug in der Hand hielt. Darauf angesprochen, was er denn hier suche, entgegnete der Mann "Licht". Der Geschädigte nahm ihm das Werkzeug ab und rief die Polizei. Während dieser Zeit...

  • Oberstdorf
  • 17.09.13
24×

Courage-Medaille
Schüler ringt Dieb am Memminger Bahnhof zu Boden: Auszeichnung vom Innenminister

Es war am 23. oder 24. November 2012 - genau erinnert sich Tim Königsberger aus Schlegelsberg nicht mehr - als er einen Dieb am Memminger Bahnhof stellte: 'Der Kerl rannte mit einem Kasten unter dem Arm aus einer Buchhandlung. Ich merkte sofort, dass etwas nicht stimmte, rannte hinterher und rang den Dieb zu Boden', erzählt der heute 19-Jährige. Durch sein beherztes Eingreifen waren die Einnahmen der Buchhandlung gerettet. Denn bei dem Kasten handelte es sich um die Kasse des Ladens. Heute...

  • Kempten
  • 11.09.13
27×

Festnahme
Robuster Ladendetektiv überwältigt Dieb in Memmingen

Die Kripo Memmingen ermittelt seit gestern gegen einen 55-jährigen Ladendieb. Er hatte, als er ertappt worden war, einen Ladendetektiv niedergeschlagen. Der aber bewies Widerstandskraft und überwältigte schließlich den Beschuldigten. Gegen 19.00 Uhr betrat der 55-jährige Ladendetektiv privat einen Supermarkt in Memmingen. Im Eingangsbereich fiel dem selbstständigen Detektiv ein 55-Jähriger auf, der sich mit einer Tasche an den Kassen vorbei Richtung Ausgang bewegte. Der Detektiv sprach den...

  • Kempten
  • 27.08.13
23×

Polizei
Polizeimeldungen aus Kempten: Ermittler suchen Zeugen

Viel zu tun: Von Dieben und Unfallfahrern Alle Hände voll zu tun hatte die Polizei in den vergangenen Tagen: Als ein 50-Jähriger offenbar unachtsam die Straße betrat, hat ihn ein 80-Jähriger mit seinem Auto annähernd frontal angefahren. Der Fußgänger wurde dabei auf die Fahrbahn geschleudert. Er kam laut Polizei mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Unfall passierte am Dienstag um kurz nach 16 Uhr in der Bahnhofstraße. Die Polizei bittet unter 0831/9909-2050 um Hinweise. Drogen Auf...

  • Kempten
  • 03.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ