Die Grünen

Beiträge zum Thema Die Grünen

37×

Kommunalpolitik
Ostallgäuer Kreistag: Wählerwille nicht berücksichtigt

'Der Wählerwille wurde nicht berücksichtigt'. Mit dieser Aussage kritisiert auch die Fraktion der Freien Wähler (FW) die Wahl der Landratsstellvertreter in der konstituierenden Sitzung des Kreistages Ostallgäu. In einer Pressemitteilung bemängelt Fraktionssprecherin Brigitte Schröder, dass bei der Wahl der drei Stellvertreter von Landrätin Maria Rita Zinnecker nur Bewerber von CSU und Bayernpartei berücksichtigt wurden. Diese wurden mit der Stimmenmehrheit von CSU, Bayernpartei und der...

  • Marktoberdorf
  • 30.05.14
127×

Kommunalwahl
Memminger Parteien: Wer hat in welchem Stadtteil die höchste Zustimmung?

Die Schlacht ist geschlagen - die 40 Stadtratssitze in Memmingen sind verteilt. Ein gutes Pflaster für die CSU ist der Ortsteil Steinheim, dort erzielten die Christsozialen mit 59,1 Prozent ihr bestes Ergebnis. Traditioneller Ausreißer nach oben ist bei den Sozialdemokraten das Seniorenheim der Arbeiterwohlfahrt (AWO), das viele Jahre von SPD-Stadtrat Edmund Güttler geleitet wurde, hier erzielten die Genossen satte 53,7 Prozent der Wählerstimmen. Insgesamt die meisten Stimmen dazugewonnen hat...

  • Kempten
  • 19.03.14
16×

Kommunalwahl
Kreistagswahl im Westallgäu: CSU stärkste Fraktion, Grüne belegen zwei Plätze mehr

Erstmals ein FDP-Mann im Kreistag Nicht die Stimmzettel für die Bürgermeister- oder Gemeinderatwahl haben in der Wahlkabine den meisten Platz gebraucht, sondern der für die neuen Kreisräte: Über 200 Frauen und Männer haben sich zur Wahl gestellt, 60 von ihnen vertreten künftig die Bürger im Landkreis. Unter ihnen sind 19 neue Gesichter. Stärkste Fraktion bleibt die CSU mit 24 Sitzen. Am meisten zugelegt haben die Grünen, die jetzt zwei Plätze mehr belegen. Erstmals ist mit Ulrich Jöckel ein...

  • Lindau
  • 19.03.14
18×

Kommunalwahl
Mehrheitsverhältnisse im Immenstädter Stadtrat sind gekippt

Fraktionen hoffen auf anderen Umgang miteinander Neun Neue sitzen künftig unter den 24 Immenstädter Stadträten - quer durch fast alle Fraktionen. Am konservativsten ist da ausgerechnet die SPD, bei der sich gar nichts ändert außer dem stetig steigenden Durchschnittsalter von derzeit 61. Bei allen anderen mischen sich Neulinge unter die erfahrenen Ratsherren - und wie verhext ist wieder nur eine Frau dabei: bei den Grünen statt der nicht mehr angetretenen Irmgard Schreiber nun Miriam Schnitzler....

  • Kempten
  • 18.03.14
40×

Kommunalpolitik
Politischer Aschermittwoch in Buchloe: Gute Laune bei den Grünen

In gemütlicher Runde fand der politische Aschermittwoch von Bündnis 90/Die Grünen in der Buchloer Alp-Villa statt. 'Als Termin wäre freilich der Gründonnerstag passender gewesen', stellte Spitzenkandidat Andreas Koop augenzwinkernd fest. In seiner Aschermittwochsrede beschwerte er sich scherzhaft darüber, dass es hier weit und breit nichts 'richtig Böses' gebe. Trotzdem gab es eifrig Spitzen gegen die anderen Parteien und ihre Präsenz im Ostallgäu. So stellte er beispielsweise fest, dass es die...

  • Buchloe
  • 07.03.14
245× 44 Bilder

Politik
Volle Stadthalle in Immenstadt bei der Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten Schaupp und Eichbauer

Fair, sachlich, humorvoll Eine faire, sachliche und oft humorvolle Auseinandersetzung um wichtige Themen der Stadtpolitik vom Verkehr bis zum Schuldenabbau boten sich die beiden Immenstädter Bürgermeisterkandidaten Armin Schaupp (Die Aktiven, Grüne, SPD) und Ralph Eichbauer (CSU, Junge Alternative) bei einer Podiumsdiskussion des Allgäuer Anzeigeblattes. Das Interesse war enorm: 840 Bürger kamen am Mittwochabend in die Hofgarten-Stadthalle. Kein Platz blieb frei. Auch die Jugend kam zu Wort:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.14
46×

Kommunalwahl
Unterallgäuer Grüne zuversichtlich

Die Mitglieder des Kreisverbandes Unterallgäu der Bündnisgrünen haben sich in Günz zum Neujahrsempfang getroffen. Nach der internen Erarbeitung eines gemeinsamen Programmes für die bevorstehenden Kommunalwahlen im März setzte man sich im Antikhof noch zu einer Informations- und Gesprächsrunde zusammen. Kreisvorsitzende Doris Kienle zeigte sich 'glücklich, dass wir Grünen im Unterallgäu so gut dastehen'. Zusammen mit ihrem Stellvertreter Markus Königsdorfer fand sie mit der Feststellung 'Wir...

  • Memmingen
  • 21.01.14
86×

Streit
Die Grünen: Gemeinderat Gerhard Redmann aus Buchenberg tritt aus der Partei aus

Gerhard Redmann ist so sauer, dass er aus der Partei ausgetreten ist. Seit 1990 gehörte er den Grünen an, seit 2008 ist er Gemeinderat in Buchenberg. Er tritt im März nicht mehr zur Kommunalwahl an. Er warf seinen Bettel hin, weil bei der Nominierungsversammlung der Grünen-Gemeinderatskandidaten in Buchenberg anders als bislang nur Parteimitglieder Stimmrecht hatten. Die anderen (parteilosen) Listenkandidaten hatten keines. 'Das geht gegen mein basisdemokratisches Grundverständnis', sagt der...

  • Kempten
  • 10.12.13
67×

Politik
Oberallgäuer Grünen nominieren Ulrike Hitzler für die Landratswahl

Und treten auch bei Bürgermeisterwahlen an Wo es anderen schwerfällt, für die Kommunalwahl genügend Bewerber beiderlei Geschlechts zu finden, klotzen die Oberallgäuer Grünen mit Frauen-Power: Christine Rietzler tritt in Haldenwang als Bürgermeisterkandidatin an, Ingrid Fischer in Sonthofen - und Ulrike Hitzler will die erste Oberallgäuer Landrätin werden. In Immenstadt wurde die 52-Jährige ohne Gegenstimmen nominiert. Ulrike Hitzler will ein Signal setzen: 'Frauen können auch in der ersten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.11.13
37×

Landtag
Ostallgäuerin Theresa Schopper tritt als Grünen-Landeschefin zurück

Es sind die letzten Tage als Grünen-Landeschefin. Dann wird die gebürtige Ostallgäuerin Theresa Schopper nicht mehr an der Spitze der Bayerischen Grünen stehen. Nach dem Debakel bei der Landtagstagwahl im September, bei dem die Grünen schmachvolle 8,6 Prozent hinnehmen mussten, hatte sie ihren Rücktritt angekündigt. Am Wochenende wählen die Landesdelegierten in Augsburg Schoppers Nachfolgerin, die Landshuter Stadträtin Sigi Hagl.

  • Marktoberdorf
  • 14.11.13
110×

Wahl
Bürgermeisterwahl Martkoberdorf: Bündnis 90Die Grünen nominieren Christian Vavra zum Kandidaten

'Andere reden davon - wir machen es' hieß es bei den Marktoberdorfer Grünen, als sie den 38-jährigen Christian Vavra zu ihrem Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 16. März kürten. Er habe sich bereits durch großes Engagement ausgezeichnet und sei auch durch seine Besuche der Stadtratssitzungen bestens über die Marktoberdorfer Themen informiert, meinte Wahlleiter Axel Maaß. Auch die Empfehlung der Ortssprecher war ihm sicher. Von den 26 Teilnehmern der Nominierungsversammlung waren 18...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.13
118× 6 Bilder

Bewerber
Bürgermeisterwahl in Marktoberdorf: Mit Nieberle (SPD) und Vavra (Grüne) Kandidaten-Quintett komplett

Nur Freie Wähler halten sich noch bedeckt – Aber Brigitte Schröder dementiert Interesse an Amt nicht Der Kandidaten-Nebel lichtet sich: Kreisjugendpfleger Erich Nieberle (SPD), Geschäftsführer beim Kreisjugendring, und der Vertriebsmanager Christian Vavra (Grüne) aus Bertoldshofen wollen 2014 Bürgermeister in Marktoberdorf werden. Das erklärten Beide nun gegenüber der Allgäuer Zeitung. Kürzlich hatte die CSU bereits den 53-jährigen Arzt Dr. Wolfgang Hell, der beim Medizinischen Dienst der...

  • Marktoberdorf
  • 05.10.13
17×

Landesvorsitz
Grünen-Landeschefin Theresa Schopper aus Füssen kündigt Rückzug an

Bei den bayerischen Grünen setzt sich der Umbruch fort: Landeschefin Theresa Schopper hat ihren Rückzug ankündigt. Sie werde nicht wieder für den Landesvorsitz kandidieren. Das schrieb die Füssenerin an die Mitglieder. Nach den Wahlniederlagen in Bayern und auf Bundesebene appelliert Schopper in einem Brief an ihre Parteikollegen: "Nehmt die Toten Hosen zum Vorbild, steht auf wenn Ihr am Boden liegt." Ihren Rückzug bezeichnete sie als Gebot der Fairness. Sie werde selbstverständlich...

  • Kempten
  • 30.09.13
20×

Parteien
Ostallgäuer Politiker rechnen mit Großer Koalition in der Bundesregierung

Zumindest für Sondierungsgespräche über eine Koalition mit dem von ihnen ungeliebten Wahlsieger haben sowohl SPD wie auch Bündnis 90/Die Grünen den Weg frei gemacht. Zugleich wird immer klarer, dass Koalitionsverhandlungen für die Union weder mit Sozialdemokraten noch mit Grünen ein Zuckerschlecken wären. Die Allgäuer Zeitung sprach mit hiesigen Politikern darüber, wie sie die Lage sehen. Einerseits ein 'phänomenales' Wahlergebnis, das andererseits 'Probleme mit sich bringt': So skizziert...

  • Marktoberdorf
  • 30.09.13
135×

Politik
Bürgermeister-Wahl in Blaichach: Endreß und Bader stehen zur Wahl

Ein Blaichacher Bündnis aus CSU, Grünen, PW und FW nominiert einen gemeinsamen Kandidaten – Die SPD unterstützt hingegen einen Parteilosen Zwei Kandidaten haben in Blaichach ihre Hüte in den Ring geworfen: Christof Endreß und Siegfried Bader wollen Nachfolger von Bürgermeister Otto Steiger (Freie Wähler) werden. Der Rathauschef tritt wie berichtet aus gesundheitlichen Gründen bei der Kommunalwahl im März 2014 nicht mehr an. Christof Endreß nominierte die Wählergemeinschaft...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.13
19×

Belästigung
Kemptener Grüne von Plakat-Jungle genervt

Überall wo man hinschaut: Kempten ist mit Wahlplakaten zugekleistert. Das nervt vor allem die Grünen im Stadtrat. Deshalb fordern sie, dass das künftig begrenzt werden muss. In einem Brief an OB Ulrich Netzer bezeichnet der Grünen-Stadtrat Thomas Gehring die Plakatierungen im Stadtgebiet als 'Belästigung' und als 'optische und physikalische Umweltverschmutzung'. Er fordert konkret, dass die Standorte künftig klar definiert sind und dann dürfen wirklich nur dort und sonst nirgends Plakate...

  • Kempten
  • 03.09.13
872×

Wahlen
Thomas Hartmann ist OB-Kandidat der Grünen in Kempten

Die Grünen in Kempten haben gestern ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl gekürt. Sie schicken Thomas Hartmann im März ins Rennen. Er ist Fraktionsvorsitzender im Stadtrat und arbeitet als selbstständiger Energieberater. Hartmann kandidiert bereits zum dritten Mal um das Amt des Oberbürgermeisters.

  • Kempten
  • 05.07.13
20× 2 Bilder

Wahl
Neue(r) Oberbürgermeister(in) für Kempten: Bürgernah muss er (sie) sein

Worauf es den Parteien bei der Auswahl von Netzers Nachfolger oder Nachfolgerin ankommt CSU/Freie Wähler, Grüne, FDP und ÖDP haben noch nicht offiziell einen Kandidaten für die Nachfolge von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer benannt. Doch immer mehr verdichten sich die Gerüchte, immer öfters fallen Namen. Wie jetzt bei CSU und Freien Wählern, die am Montag ihren gemeinsamen Kandidaten bekannt geben.     CSU Wichtig, so Thomas Kreuzer, der der 'Findungskommission' angehörte, sei der...

  • Kempten
  • 29.06.13
18×

Augsburg
Aufstellungsversammlung der Grünen in Augsburg

Rund 50 Delegierte aus dem Regierungsbezirk treffen sich heute um die Listenaufstellung für den Landtag und den Bezirkstag durchzuführen.Mitglieder von Bündnis90 die Grünen aus ganz Schwaben treffen sich heute in Augsburg, um die Listen für die Land- und Bezirkstagswahlen aufzustellen. Es sollen jeweils die ersten acht Listenplätze gewählt werden. Spitzenkandidatin Margarete Bause will außerdem die Schwerpunkte des Landeswahlprogramms der Grünen vorstellen.

  • Kempten
  • 12.01.13
28×

Grüne
Thomas Gehring aus Gunzesried will wieder in den Landtag

'Für eine Politik, die näher am Menschen ist' Markige Sprüche sind nicht sein Ding. Er hält sich eher an sachliche Argumente, berichtet seinen Freundinnen und Freunden der Grünen im Stimmkreis 709 Kempten/Oberallgäu aus jenen Ausschüssen im Landtag, in denen er tätig ist: Thomas Gehring aus Gunzesried. Mit 100 Prozent der Stimmen schickten ihn die Grünen wieder ins Rennen um das Landtagsmandat. 'Für eine Politik, die näher am Menschen ist' – das ist das Credo von Thomas Gehring. Näher am...

  • Kempten
  • 19.11.12
16×

Allgäu
Allgäuer Grüne merken Aufschwung

Nach den guten Ergebnissen für die Grünen bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ist der Aufschwung für die Grünen auch im Allgäu zu spüren. Vor allem sei das durch vermehrte Parteieintritte zu spüren, so Adi Sprinkart, Mitglied des Bayerischen Landtags bei den Grünen. Nach den guten Ergebnissen für die Grünen bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ist der Aufschwung für die Grünen auch im Allgäu zu spüren. Vor allem sei das durch vermehrte...

  • Kempten
  • 28.03.11
33× 2 Bilder

Landratswahl
CSU: Kandidatenkür für Landratswahl frühestens im Herbst

Weirathers Bereitschaft für eine erneute Amtszeit hat laut Holetschek keinen Einfluss auf die Strategie der Christsozialen - SPD und Grüne halten sich alle Optionen offen Die Bereitschaft von Landrat Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler), im April 2012 erneut als Kreischef zu kandidieren, kommt für die übrigen Parteien nicht überraschend. CSU-Kreisvorsitzender Klaus Hole-tschek erklärt auf Nachfrage der Memminger Zeitung, dass er damit gerechnet und die Entscheidung keinerlei Auswirkungen auf...

  • Kempten
  • 22.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ