Die Grünen

Beiträge zum Thema Die Grünen

Ist Marktoberdorf fahrradfreundlich? Diese Frage sorgt in der Stadt momentan für mächtig Zündstoff.
1.018× 4

Verkehr
Streit um Marktoberdorfer Fahrradfreundlichkeit nimmt Fahrt auf

Umweltreferent Christian Vávra kritisiert, dass Marktoberdorf für Fahrradfahrer nicht sicher genug sei. Er behauptet, die Stadt habe zu wenig getan. Harte Worte, die Bürgermeister Hell übel aufstoßen und zu einem offenen Schlagabtausch führen. In einem offenen Brief an Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell kritisiert er die Maßnahmen für Radfahrer in den vergangenen Jahren als unzulänglich. Kritik, die Hell nicht nachvollziehen kann. „Anstatt unsere Situation schlecht zu reden, sollten wir uns an den...

  • Marktoberdorf
  • 09.08.19
244×

Verkehrskonferenz
Biessenhofener Logistikunternehmer kritisiert Deutsche Bahn

Dass ein Speditionsunternehmer lange Beifall von Politikern der Grünen erhält, ist nicht selbstverständlich. Zumal Wolfgang Thoma, Geschäftsführer von Ansorge-Logistik in Biessenhofen, den Lang-Lkw propagiert, den dessen Kritiker – darunter viele Grüne – gerne als Giga-Liner schmähen. Zumal er nebenbei noch von einem guten Gespräch mit Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) wenige Tage zuvor erzählt. Doch bei der regionalen Verkehrskonferenz der Grünen-Landtagsfraktion im Buchloer Stadthotel...

  • Buchloe
  • 03.09.17
318×

Aufwandspauschale
Kemptener Stadträtin kann monatliche Bezüge nicht ablehnen, obwohl sie ins Ausland geht

558 Euro für Stadträtin – ob sie will oder nicht Carolin Brög (Grüne) wird weiter ihre monatlichen Bezüge für das Ehrenamt als Stadträtin erhalten, obwohl sie für ein halbes Jahr ins Ausland geht. Für viele Kemptener ist das nicht nachzuvollziehen. Auch Dr. Dominik Spitzer (FDP) stellte diese Praxis in Frage: 'In der Zeit der Abwesenheit wird ja keine Leistung erbracht.' Dies sei aber laut Gemeindeordnung nicht das entscheidende Kriterium, sagte Klaus. Der Aufwand der Stadträte ist nicht an...

  • Kempten
  • 28.01.15
129×

Kommunalwahl
Riesen Wahlplakat der CSU in Kaufbeuren - SPD und Grüne fordern sofortige Entfernung

Geklotzt, nicht gekleckert Den ersten handfesten Parteienstreit im Wahlkampf löste gestern die CSU mit den größten bisher in Kaubeuren gesichteten Wahlplakaten an der Spittelmühle aus. Darauf prangen Oberbürgermeister Stefan Bosse und Bürgermeister Gerhard Bucher. Befestigt sind die sechs auf acht Meter großen Transparente an einem Gerüst. Genehmigt hat das Liegenschaftsamt laut Wirtschaftsreferent Siegfried Knaak die Aufstellung auf städtischem Grund. SPD und Grüne stellten noch gestern Abend...

  • Kempten
  • 14.02.14
11×

Politik
Thomas Gehring kritisiert Kultusministerium nach Ankündigung von Stellenstreichungen

Kritik an der geplanten Lehrerstellen-Streichung in Bayern kommt von den Grünen. Für den Oberallgäuer Landtagsabgeordneten Thomas Gehring breche die CSU um Ministerpräsident Horst Seehofer damit ein Wahlversprechen. 830 Lehrerstellen sollen zum 1. August 2014 wegfallen. Das Kultusministerium hatte dies am Wochenende verkündet. Vor allem Grund- und Mittelschulen sind davon betroffen.

  • Kempten
  • 27.01.14
21×

Energie
Geothermie-Projekt nahe Mauerstetten weiter in der Kritik

Selbst im Bayerischen Landtag sorgt das geplante Geothermie-Projekt zwischen Kaufbeuren und Mauerstetten für Kritik. Die Grünen bemängeln laut Allgäuer Zeitung die Unwissenheit der Landesregierung. Auf Anfrage konnte der Umweltminister nicht sagen, welche Zusatzstoffe bei der Bohrung zum Einsatz kommen sollen, so die Grünen-Landtagsabgeordnete Christine Kamm. 'In Mauerstetten sollen nach Angaben der Antragsteller verdünnte Salzsäure, Kohlensäure und Zusätze wie Rostschutzmittel,...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.13
20×

Grüne
Grüne: Kritik an Verspätung beim Windatlas

'Kein übergroßer Eifer' Einen dreidimensionalen Windatlas fordern die Grünen-Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart und Thomas Gehring. Auf Nachfrage bei der Bayerischen Energieagentur wurde Sprinkart mitgeteilt, die Ausschreibung des dreidimensionalen Windatlasses werde in Kürze erfolgen. Damit sei mit einer Fertigstellung 2013 voraussichtlich nicht mehr zu rechnen. Nach Auskunft des TÜV Süd, der den 3 D-Windatlas für Baden Württemberg erarbeitet habe, dauere dies mindestens ein dreiviertel, eher...

  • Kempten
  • 08.01.13

Allgäu
Allgäuer Landtagsabgeordnete kritisieren Verhalten der Allgäu GmbH

Die Allgäuer Landtagsabgeordneten der Grünen Adi Sprinkart und Thomas Gehring kritisieren in einer aktuellen Pressemitteilung die Allgäu GmbH. Demnach wundern sie sich, wieso diese in der Diskussion über den Verbleib der Allgäuland Käsereien GmbH bislang keine Stellung genommen hat. Es gehe für die Bauern um viel Geld und in manchen Fällen vielleicht sogar um die Existenz der Höfe, so Gehring und Sprinkart. Gestern Abend hat die letzte der sechs Genossenschaften für eine Übernahme durch die...

  • Kempten
  • 30.08.11
85×

Bildung
Allgäuer Privatschulen rechnen mit erheblichen Einschnitten

Auch Allgäuer Einrichtungen wären von Kürzung der Zuschüsse betroffen - Kritik der Grünen - Kultusministerium: «Maßnahme nötig» Die bayerische Staatsregierung will die Zuschüsse für private Schulen kürzen - und auch einige Allgäuer Einrichtungen wären davon betroffen. In der Region gibt es neben drei Montessori-Schulen zum Beispiel die Freie Schule Albris (ehemals Waldorfschule) in Kempten, die Freie Schule in Lindau oder auch die Jenaplanschule in Woringen. «Sollten die geplanten Maßnahmen...

  • Kempten
  • 05.03.11

Stadtrat
Kaufbeurer Grüne kritisieren Baukosten - Kommune muss oft nachlegen

Die Stadtratsfraktion der Grünen hat den Verdacht, dass sich bei Bauvorhaben der Stadt die Kosten immer wieder erheblich mehren. Und der Kommune bleibe letztlich nichts anderes übrig, als diese Erhöhungen abzunicken. Grünen-Fraktionssprecher Wolfgang Hawel nannte als Beispiel, dass sich beim Stadtmuseum schon erste Mehrungen um immerhin 380000 Euro eingestellt hätten. Hawel wollte deshalb eine Aufstellung der wichtigsten Baumaßnahmen der vergangenen fünf Jahre. Oberbürgermeister Stefan Bosse...

  • Kempten
  • 01.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ