Diözese

Beiträge zum Thema Diözese

Papst Franziskus hat den Amtsverzicht von Bischof Dr. Konrad Zdarsa angenommen.
 1.577×

Sedisvakanz
Papst Franziskus nimmt Amtsverzicht von Bischof Zdarsa (75) an

Das Bistum Augsburg wird einen neuen Bischof bekommen. Dr. Konrad Zdarsa (75) hatte altersbedingt seinen Amtsverzicht beantragt, Papst Franziskus hat dem am Donnerstag zugestimmt. Erloschen ist demnach zugleich die Amtsvollmacht des Generalvikars, des amtlichen Stellvertreters des Bischofs und seines Alter egos. welches Domkapitular Monsignore Harald Heinrich (52) innehatte. Ebenfalls erlischt die Amtsvollmacht von Prälat Dr. Bertram Meier als Bischofsvikar für Ökumene und Interreligiösen...

  • Kempten
  • 04.07.19
 39×

Investition
Kirchenumfeld im Füssener Ortsteil Weißensee soll aufgewertet werden

Es ist ein einmaliges Ensemble, das sich dem Spaziergänger nur wenige Meter vom Weißensee entfernt auftut: die Kirche St. Walburga, das Mesnerhaus und vor allem der Pfarrhof. 'Das ganze Gebiet ist ein wertvoller Raum', unterstrich Planer Cornelius Wintergerst jetzt im Füssener Stadtrat. Doch das Umfeld um dieses Ensemble hält mit dem hohen Niveau der Gebäude nicht mit. Deshalb gibt es schon seit fünf Jahren Überlegungen der Pfarrei St. Walburga und der Diözese Augsburg, das Kirchenumfeld am...

  • Füssen
  • 26.10.17
 17×

Hilfe
100.000 Euro Soforthilfe für Hochwasseropfer

Das Bistum Augsburg stellt 100.000 Euro Soforthilfe über den Diözesan-Caritasverband für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe in Mitteleuropa zur Verfügung. Mit diesem Signal der Verbundenheit will das Bistum auch die Spendenbereitschaft zugunsten der in Not geratenen Menschen fördern. Die Diözese unterstützt damit den Aufruf des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Zollitsch, der zur Flutopferhilfe aufgerufen hatte.

  • Kempten
  • 14.06.13
 36×

Verdi
Langjährige Mitglieder der Verdi-Ortsverbände in Leuterschach geehrt

An Lohnzuwachs beteiligt Mit einer stimmungsvollen Feier ehrten die Verdi-Ortsverbände Ostallgäu und Kaufbeuren ihre Jubilare für 25, 40, 50, 55, 60 und 65 Jahre Mitgliedschaft in der Gewerkschaft. Ein politisches Referat mit Beispielen aus seiner Arbeit als Betriebsseelsorger hielt Erwin Helmer, Diözesanpräses der katholischen Arbeitnehmer-Bewegung. 'Wie derzeit mit den Beschäftigten umgegangen wird ist nicht nur ein Skandal, sondern auch zutiefst unchristlich. In der Bibel steht bei Jakobus...

  • Marktoberdorf
  • 30.11.12
 79×

Dekanate Im Allgäu
Allgäu verliert zwei Dekanate - Marktoberdorf und Ottobeuren betroffen

Im Zuge der Pastoralen Neuordnung wird es im Bistum Augsburg anstelle von 36 ab 1. Dezember nurmehr 22 Dekanate geben. Von dieser Reform ist auch das Allgäu betroffen: Nach Informationen unserer Zeitung wird Marktoberdorf aufgelöst und an die benachbarten Dekanate angegliedert. Zudem werden Ottobeuren und Memmingen zu einem Dekanat zusammengeschlossen. Damit bleiben von vormals neun Allgäuer Dekanaten sieben bestehen. 'Der westliche Teil des Dekanats Marktoberdorf wird Kaufbeuren zugeordnet,...

  • Kempten
  • 06.10.12
 27×

Guggenberger
Kirchenreform: Regionaldekan mahnt Dialog an

Einen offenen Dialog mit den jeweils Betroffenen vor Ort hält der katholische Regionaldekan von Kempten, Peter Guggenberger, bei der anstehenden Pastoralreform in der Diözese Augsburg für unabdingbar. Derzeit sei "kaum eine Gesprächskultur vorhanden", sagte Guggenberger gegenüber unserer Zeitung. Unter Priestern gebe es Ratlosigkeit, unter den Gläubigen herrsche Verunsicherung angesichts der geplanten weitreichenden Änderungen. Gerade unter Christen solle man aber aufeinander hören...

  • Kempten
  • 11.02.12
 24×

Pfarreienzusammenlegung
Allgäuer rufen Rom um Hilfe

Kemptener beklagen Verhalten der Diözese Am 1. September hätte die katholische Pfarrei Christi Himmelfahrt in Kempten allen Grund zur Freude: Die Pfarrei wird 80 Jahre alt. Doch die Pfarrei soll zum 1. September aufgelöst und im Zuge der diözesanweiten Umstrukturierung mit der Stadtpfarrei St. Lorenz zusammengelegt werden. Aus vielerlei Gründen wie Zusammenarbeit, gemeinsame Geschichte und mehr wollen die Gläubigen lieber mit einer anderen Pfarrei zusammen gehen. Doch in Augsburg finden sie...

  • Kempten
  • 20.08.11
 23×

Diözese
Priestermangel: Allgäuer Pfarreien sollen enger zusammenrücken

Neue Pastorale Raumplanung bis zum Jahr 2025 Der zunehmende Priestermangel zwingt die Diözese Augsburg nach ihren eigenen Angaben zu einer neuen «Pastoralen Raumplanung». Für die 1000 Pfarreien in der Diözese werden bis ins Jahr 2025 voraussichtlich nur noch 200 Priester zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund sollen im Rahmen der geplanten Umstrukturierung bis 2025 einzelne Pfarreien und bereits bestehende Pfarreiengemeinschaften weiter zu noch größeren Gemeinschaften zusammen geschlossen...

  • Kempten
  • 12.04.11
 282×

Gebetsstätte
Diözese verbietet Buch über Wigratzbad

Schrift fördere «Wundersucht» und bezeichne kritische Auseinandersetzung als «Werk des Teufels» Die Diözese Augsburg hat per Dekret das Buch «Sieg der Sühne - Marias Botschaft an den Menschen» aus dem Verkehr gezogen. In ihm schreibt der Esslinger Autor Alfons Sarrach über die Westallgäuer Gebetsstätte Wigratzbad. Seit seinem erstmaligen Erscheinen vor rund einem Jahr wurde das Werk über 5000 Mal verkauft. Derzeit ist es vergriffen, eine dritte Auflage wurde angekündigt. Laut kirchlichem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020