Deutscher Wetterdienst

Beiträge zum Thema Deutscher Wetterdienst

Der Deutsche Wetterdienst warnt erneut vor starken Gewittern im Allgäu. Die Warnung gilt für die Landkreise Oberallgäu und Lindau. Laut DWD kann es zu Starkregen und Blitzschlag kommen. (Symbolbild)
21.857×

Es wird kälter
Deutscher Wetterdienst warnt vor starken Gewittern im Allgäu

Dem Allgäu steht in dieser Woche wechselhaftes Wetter bevor. Meist bestimmen Wolken, Regen und Gewitter den Allgäuer Himmel. Aber auch die Sonne zeigt sich zeitweise. Der schönste Tag wird noch der Mittwoch. Die Temperaturen sinken im Laufe der Woche. Unwetter und Gewitter sind möglichAm Dienstag hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) in der Früh bereits eine Warnung vor starken Gewittern herausgegeben. Sie galt für die Landkreise Oberallgäu und Lindau von 06:50 Uhr bis 08:30 Uhr. Ansonsten ist es...

  • Kempten
  • 05.07.22
Schwere Gewitter haben am Donnerstag Teile des Allgäu getroffen. Besonders betroffen war das südliche Oberallgäu - mit Schwerpunkt Oberstdorf.
128.511× Video 89 Bilder

Bildergalerie und Video
Schwere Gewitter im Allgäu - Oberstdorf am heftigsten getroffen

+++Update 14:35+++ Während des Unwetters am Donnerstagabend sind auf einem Campingplatz bei Immenstadt 160 Fahrzeuge beschädigt worden. Der Schaden ist immens.  Schweres Unwetter verhagelt 160 Fahrzeuge in Thanners bei Immenstadt +++Update 14:00+++ Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starken Gewittern(Stufe 2 von 4) in den Kreisen Lindau, Ostallgäu, Unterallgäu, Oberallgäu, Memmingen, Kaufbeuren und Kempten. Die Warnung gilt aktuell bis 15 Uhr. Damit verbunden warnt der DWD vor Blitzschlag....

  • Kempten
  • 04.07.22
Das Wochenende zeigt sich im Allgäu von seiner sommerlichen Seite. Nächste Woche wird es jedoch wieder ungemütlicher. (Symbolbild).
6.731×

Regen, Sonne und dann wieder Gewitter
Nach schweren Unwettern im Allgäu: So wird das Wetter in den nächsten Tagen

Am Donnerstagabend und in der Nacht zum Freitag haben schwere Unwetter im Allgäu ihre Spuren hinterlassen und teils heftige Schäden angerichtet. Dafür steht dem Allgäu nach einem regnerischen Freitag ein sommerliches und warmes Wochenende bevor. Zu Beginn der nächsten Woche warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) aber schon vor den nächsten Gewittern. Sonne am Wochenende - Gewitter zum WochenauftaktAm Freitag wird vor allem der Vormittag regnerisch. Auch am Nachmittag kann es noch zu Schauern...

  • Kempten
  • 01.07.22
Gewitter können nicht exakt vorhergesagt werden. Der DWD erklärt warum.
2.216×

DWD erklärt die Grenzen der Wettervorhersage
"Wo sind denn jetzt die Gewitter?" - Warum Unwetter nicht exakt vorhergesagt werden können

Immer wieder erschütterten Gewitter und Starkregen in den letzten Wochen Bayern und das Allgäu. Auch am Donnerstagabend werden wieder schwere Gewitter erwartet. Doch manchmal fielen die angekündigten Unwetter in Teilen des Allgäus gar nicht so heftig aus, wie vorhergesagt. Und außerdem ist der Juni in Deutschland der sechstwärmste Monat seit Messbeginn.  Wie passt das zusammen? Tobias Reinartz aus der Vorhersage- und Beratungszentrale des deutschen Wetterdienstes (DWD) erklärt, warum es quasi...

  • 30.06.22
Eine markante Hitzewelle macht Mitte Juli weiten Teilen Deutschlands zu schaffen. Über dem Asphalt sah man die Hitze flimmern. Teils entstanden sogar Fata Morgana auf den Straßen, wie z.B. auf der B2.
3.142×

Juni trotz Unwettern viel zu warm und trocken
Das Wetter im Allgäu bringt am Wochenende Sommer und Sonne

Dem Allgäu steht laut dem deutschen Wetterdienst (DWD) ein schönes und warmes Wochenende bevor. Während der Donnerstag schon mit überwiegend Sonne und Hitze aufwartet, dämpft der Freitag mit Wolken, Regen und kälteren Temperaturen die Vorfreude auf ein sonniges Wochenende noch etwas. Nächste Woche stehen dann wieder Gewitter an. Sommer, Sonne, WochenendeDer Donnerstag wird dem DWD zufolge, nachdem sich die letzten Nebelfelder aufgelöst haben, zunächst sonnig und heiß. Es kann bis zu 30 Grad...

  • Kempten
  • 30.06.22
Der Deutsche Wetterdienst erwartet auch am Dienstagabend Gewitter im Allgäu. Lokal kann Starkregen und Hagel bis 3 Zentimeter auftreten. (Symbolbild)
56.437×

DWD: Rechtzeitig Schutzmaßnahmen ergreifen
Die Unwetterlage in Bayern und im Allgäu: Entspannung erst am Wochenende

Die Unwettergefahr bleibt auch den Rest der Woche bestehen. Auch für den Dienstag meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) wieder Gewitter mit Starkregen. Erst am Wochenende ist Entspannung in Sicht.  Gewitter am DienstagabendAm Dienstagabend wird es im Allgäu ungemütlich. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet für das Allgäu weitere örtliche Gewitter mit Starkregen. In der Nacht zum Mittwoch gehen die Gewitter dann in unwetterartige Regenschauer über.  Starkregen und Hagel in der WochenmitteAm...

  • Kempten
  • 27.06.22
Der Samstag lädt im Allgäu mit viel Sonne zum raus gehen ein. (Symbolbild)
1.878×

Zuvor noch Regen und Gewitter
Das Wetter im Allgäu am Wochenende - Der Samstag wird der schönste Tag

Während das Wetter am Freitag noch recht unbeständig ist, wird der Samstag mit viel Sonnenschein der schönste Tag des Wochenendes. Am Sonntag und zu Beginn der nächsten Woche stehen dann teils schon wieder Gewitter und Regen an. Es wird aber auch wieder wärmer. Die Temperaturen steigen von 20 Grad am Freitag auf 26 Grad am Sonntag. Ausflugswetter am SamstagBei bewölktem Himmel kommt es am Freitag vor allem in Südbayern und dem Allgäu laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zu Schauern und...

  • Kempten
  • 24.06.22
Der Deutsche Wetterdienst warnt für Mittwochabend vor starken Gewittern im Allgäu. Besonders das Oberallgäu und der Landkreis Lindau sind betroffen. Hier kann es zu Sturmböen, Starkregen und Hagel kommen. (Symbolbild)
1.538×

Warnung für das Oberallgäu und Landkreis Lindau
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starken Gewittern im Allgäu

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Warnung vor starken Gewittern im Allgäu herausgegeben. Besonders betroffen ist das Oberallgäu und der Landkreis Lindau.  Sturmböen bis zu 70 StundenkilometerDie Warnung gilt bis 23:00 Uhr. Es können Sturmböen mit bis zu 70 Stundenkilometer auftreten, außerdem ist mit Starkregen und Hagel zu rechnen.

  • Kempten
  • 22.06.22
Umgestürzte Bäume: In Oberbayern wurde ein Radfahrer von einem umstürzenden Baum erschlagen. (Symbolbild)
10.158×

Allgäu blieb verschont
Heftige Unwetter am Montag: Radfahrer (53) in Oberbayern von Baum erschlagen

Bei einem schweren Hagelsturm im oberbayerischen Landkreis Freising ist am Montagabend ein 53-jähriger Radfahrer von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Ein 15-jähriger Fußgänger und ein Autofahrer wurden von umstürzenden Bäumen schwer verletzt, wie die Polizei weiter berichtete. Feuerwehr, THW und Rettungskräfte waren mit ca. 400 Kräften im Einsatz, heißt es bei der dpa. Oberpfalz: Verletzte durch Blitzschlag!Auch in der Oberpfalz haben Gewitter gewütet. Bei Bad Kötzting (Oberpfalz) hat...

  • 22.06.22
In Oberstdorf und Umgebung warnt der DWD aktuell vor schweren Unwettern (Stufe 3 von 4)!
9.003×

Unwetterwarnung Stufe 3 von 4
DWD warnt vor schweren Unwettern im Allgäu bis in die Nacht

Update 22:30 Der Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterwarnung auf das komplette Allgäu ausgeweitet. Die Warnung gilt aktuell bis 00:30 Uhr. Update 21:45 Der DWD hat die Unwetterwarnung im südlichen Oberallgäu bis vorerst 23:00 Uhr verlängert. Bezugsmeldung In Oberstdorf und Umgebung warnt der Deutsche Wetterdienst aktuell vor schweren Unwettern (Stufe 3 von 4). Laut DWD treten Gewitter auf. Dabei gibt es orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) sowie heftigen...

  • Oberstdorf
  • 21.06.22
Vor allem in Alpennähe kann es in dieser Woche zu kräftigen Gewittern kommen. (Symbolbild)
8.694×

Es wird regnerisch und schwül
Das Wetter im Allgäu bringt in dieser Woche teils kräftige Gewitter mit sich

Nachdem es am Montag bereits zu teils schweren Unwettern in Bayern mit einem Toten kam, stehen in dieser Woche laut dem deutschen Wetterdienst (DWD) im Allgäu weiterhin Regen und Gewittern an. Zusätzlich wird es schwül und warm. Die Sonne bricht nur zeitweise durch die Wolkendecke.  Sommergewitter nach der HitzeNach der Hitze des vergangenen Wochenendes, an dem viele Menschen Abkühlung an den Seen im Allgäu suchten, bringt diese Woche einige Sommergewitter mit sich: Schon am Dienstag kommt es...

  • Kempten
  • 21.06.22
Aktuell warnt der Deutsche Wetterdienst vor schweren Unwettern im nördlichen Unterallgäu. Der DWD gibt die Warnstufe mit 3 von 4 an. Es wird bis vorerst 18:00 Uhr vor schweren Gewittern gewarnt.  (Symbolbild)
3.727×

Gewittergefahr nicht ganz vorbei
Aktuell: Warnung vor "schweren Gewittern" im Unterallgäu und Ostallgäu aufgehoben

Update 17:45 Der DWD hat die Unwetterwarnungen "Schweres Gewitter" für die Landkreise Ostallgäu und Unterallgäu aufgehoben. Die Warnung vor "starkem Gewitter" (Stufe 2 von 4) im Ostallgäu bleibt vorläufig bestehen. Update 16:50 Der DWD hat seine Unwetterwarnung der Stufe 3 von 4 auf das nördliche Ostallgäu ausgeweitet. Auch diese Warnung gilt vorerst bis 18:00 Uhr. Bezugsmeldung Aktuell warnt der Deutsche Wetterdienst vor schweren Unwettern im nördlichen Unterallgäu. Der DWD gibt die Warnstufe...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 20.06.22
Nachdem an Fronleichnam noch das ein oder andere Gewitter mit Starkregen über das Allgäu gezogen war und dem ein oder anderen Fahrradfahrer die Stimmung vermiest hat, wird das Wochenende sonnig und heiß. (Symbolbild).
8.798×

Über 30 Grad
Hitze-Wochenende steht bevor - So wird das Wetter im Allgäu

Nachdem an Fronleichnam noch das ein oder andere Gewitter mit Starkregen über das Allgäu gezogen war und dem ein oder anderen Fahrradfahrer die Stimmung vermiest hat, wird das Wochenende sonnig und heiß. Das Wochenende wird sommerlich und heißAm Freitag beginnt das Wochenende mit Sonne pur. Die Temperaturen bleiben zwar auf dem Niveau des Donnerstags, aber die Sonne zeigt sich schon deutlich länger. Nur ganz vereinzelt kann es noch zu leichtem Regen kommen. Den Samstag bestimmen...

  • Kempten
  • 17.06.22
Der Deutsche Wetterdienst warnt in den Landkreisen Lindau und Oberallgäu vor schweren Unwettern (Stufe 3 von 4). (Symbolbild)
17.646×

Update
Unwetter an Fronleichnam: Unwetterwarnungen für das Allgäu vorerst aufgehoben

Update 17:00: Aktuell sind alle Unwetterwarnungen des DWD für das Allgäu wieder aufgehoben.  Bezugsmeldung Der Deutsche Wetterdienst warnt in den Landkreisen Lindau und Oberallgäu vor schweren Unwettern (Stufe 3 von 4). Die Unwetterwarnung gilt vorerst bis 15:30 Uhr. Im ganzen Allgäu kann es heute den ganzen Tag zu teilweise schweren Gewittern kommen.  Hinweis des DWD Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 40 l/m² pro Stunde sowie Sturmböen mit...

  • Lindau
  • 16.06.22
Am Pfingst-Sonntag kam es zu mehreren Unwettereinsätzen. In Wangen gab es Hagel, in Immenstadt musste die Feuerwehr zu umgestürzten Bäumen ausrücken.
155.311× Video 42 Bilder

Starkregen, Gewitter, Hagel
Unwetter an Pfingst-Sonntag im Allgäu: Über 50 Einsätze für Feuerwehr und Polizei!

+++Update 20:30 Uhr+++ Die Unwetter-Bilanz der Allgäuer Polizei: Zunächst die wichtigste Nachricht! "Personenschäden sind bisher nicht bekannt geworden", heißt es im vorläufigen Polizeibericht zu den Unwettern am Pfingst-Sonntag. Über 50 Einsätze gab es für Polizei und Feuerwehr im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West, die meisten zwischen 15 und 16 Uhr. Ikarus-Festival sicherheitshalber unterbrochenAuswirkung hatte die Unwetterwarnung auch auf das "IKARUS-Festival" im Bereich des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.22
Unwetterwarnung im Allgäu aufgehoben: Gewitter, Starkregen und Hagel haben sich verzogen. (Symbolbild)
37.287× 2 Bilder

Gewitter und Hagel sind überstanden!
Unwetterwarnungen für das Allgäu am Pfingst-Sonntag aufgehoben

+++Update 19:25+++ Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat sämtliche Warnungen und Vorabmeldungen, auch für "schwere Gewitter", jetzt aufgehoben. Denmnach besteht vorläufig keine Unwetter-Gefahr mehr im Allgäu. +++Update 17:35+++ Die meisten konkreten Unwetter-Warnungen für das Allgäu sind mittlerweile aufgehoben. Der Deutsche Wetterdienst hat aber weiterhin als "Vorabinformation" den Hinweis, dass es bis ca. 23 Uhr im Allgäu weiterhin schwere Gewitter geben kann. Ursprungsmeldung: Der Deutsche...

  • Kempten
  • 05.06.22
Der Sommer legt im Allgäu erstmal eine Pause ein. Die Woche wird gewittrig und regnerisch. (Symbolbild)
1.333×

Drittsonnigstes Frühjahr seit 1951
Das Wetter im Allgäu: Immer wieder Regen mit teils kräftigen Gewittern in dieser Woche

Der Sommer legt im Allgäu erstmal eine Pause ein. Die kommende Woche wird wechselhaft mit vereinzelten Schauern. Zusätzlich sind in den nächsten Tagen immer wieder Gewitter möglich. Die Temperaturen erreichen am Dienstag etwa 20 Grad. Am Freitag zeigt das Thermometer dann bis zu 25 Grad an. Gewitter sind möglichAm Dienstag mischen sich im Allgäu Sonne und Wolken. Im Tagesverlauf kann es häufiger zu Schauern kommen bei Höchstwerten um die 20 Grad. In Südbayern und im Allgäu können zusätzlich zu...

  • Kempten
  • 31.05.22
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor kräftigen Gewittern am Montagnachmittag. (Symbolbild)
15.577×

Stufe 3 von 4
Ganz aktuell! DWD warnt vor schweren Unwettern im Ostallgäu

Update 15:56 Für den Kreis Oberallgäu hat der DWD inzwischen die Unwetterwarnungen aufgehoben.  Update 15:30 Ganz aktuell warnt der Deutsche Wetterdienst vor schweren Unwettern (Stufe 3 von 4) im Oberallgäu, Ostallgäu und dem Landreis Lindau. Die Unwetterwarnung gilt vorerst bis 17:00 Uhr. Konkret warnt der DWD vor "schwerem Gewitter mit Orkanböen, heftigem Starkregen und Hagel." Bezugsmeldung Am Montag könnte es im Allgäu ungemütlich werden. Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) ziehen am...

  • Kempten
  • 22.05.22
Am Donnerstag und Freitag ziehen Gewitter über Deutschland. (Symbolbild)
15.753×

Wetter bleibt sommerlich
Schwere Gewitter ziehen über Deutschland - Trifft es auch das Allgäu?

Ab Donnerstag ziehen schwere Gewitter über Deutschland. Erst in der Nacht auf Samstag soll sich die Wetterlage laut dem Deutschen Wetterdienst beruhigen. Am Donnerstag ist vor allem die Westhälfte, später auch die Mitte Deutschlands von heftigem Starkregen (bis zu 40 Millimeter in kurzer Zeit), Hagel (etwa 3 Zentimeter groß) und teils schweren Sturmböen oder orkanartigen Böen (um 100 km/h) betroffen. Am Abend und in der Nacht bis Freitag weitet sich das Gewitter bis in den Nord- und Südosten...

  • Kempten
  • 19.05.22
Im Allgäu bleibt es vorerst sonnig. (Symbolbild)
6.209×

31 Grad am Freitag!
Wetter im Allgäu: Sonne, Hitze und Saharastaub

Die Wettervorhersage für die kommenden Tage sieht vielversprechend aus. Im Allgäu erwarten uns viel Sonne und bis zu 31 Grad. Das einzige, was den blauen Himmel in den kommenden Tagen trüben könnte, ist der Saharastaub, der bald auf Europa treffen soll. Wetter: 31 Grad am Freitag im AllgäuLaut dem Deutschen Wetterdienst bleibt es im Allgäu bis Freitag vorerst trocken und sonnig. Am Mittwoch ziehen lediglich vereinzelte Wolken über die Region. Dabei wird es bis zu 26 Grad warm. Der Donnerstag...

  • Kempten
  • 18.05.22
Der Deutsche Wetterdienst warnt am Montag vor Gewittern im Allgäu. (Symbolbild)
7.130× 1

Prognose für diese Woche
Wetter im Allgäu: Erst Regen, dann bis zu 28 Grad im Laufe der Woche

In dieser Woche wird es richtig warm. Nach dem sommerlichen Wochenende steigen die Temperaturen im Allgäu im Laufe der Woche auf bis zu 28 Grad. Doch bis dahin kann es noch etwas regnen und auch gewittern. Wetterdienst warnt vor Gewittern am MontagDer Montag hat größtenteils bewölkt begonnen. Vormittags kann es bei 16 Grad auch teilweise regnen. Zudem warnte der Deutsche Wetterdienst im Allgäu vor vereinzelt starken Gewittern von Morgens bis zum frühen Abend. 28 Grad am DonnerstagAm Dienstag...

  • Kempten
  • 16.05.22
Diese Woche wird es sonnig und warm im Allgäu. (Symbolbild)
1.116×

Wettervorhersage
Bis zu 26 Grad: Der Sommer kommt ins Allgäu!

Nach dem typischen April-Wetter der vergangenen Tage soll es in dieser Woche im Allgäu sommerlich warm und sonnig werden. Dabei steigen die Temperaturen laut dem Deutschen Wetterdienst auf bis zu 26 Grad. Wetter am Montag: Mix aus Sonne und WolkenAm Montag wechseln sich Sonne und Wolken noch ab. Dabei steigt die Temperatur im Laufe des Tages auf 20 Grad. Der Dienstag startet dann mit nur noch vereinzelten Wolken. Mit 23 Grad wird es dabei etwas wärmer wie am Montag. 26 Grad am Mittwoch im...

  • Kempten
  • 09.05.22
Das Dach eines Autos ragt aus dem Wasser, dass teilweise die Bundesstraße B23 überflutet hat. Die Straßenunterführung war nach Starkregen vollgelaufen.
7.151×

Hagel und Starkregen
Überflutete Tunnel und Wohnungen: Gewitter trifft Garmisch-Partenkirchen

Gewitter mit Starkregen und Hagel haben am Donnerstagabend den nördlichen Bereich des Landkreises Garmisch-Partenkirchen getroffen. Wie unter anderem der Bayerische Rundfunk berichtet, fielen innerhalb einer Stunde etwa 40 Liter Regen. Hagelkörner verstopften Gullideckel. Das Wasser konnte nicht mehr ablaufen und floss in Keller und Wohnungen. Tunnel bei Saulgrub vollgelaufenB23 bei Saulgrub bleibt wegen eines mit Wasser vollgelaufenen Tunnels gesperrt. Eine Autofahrerin musste ihr Auto auf der...

  • Garmisch-Partenkirchen
  • 06.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ