Deutsche Bahn

Beiträge zum Thema Deutsche Bahn

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert.  (Symbolbild).
1.107×

Fahrplanänderungen
Strecke Buchloe - München: Zusätzliche Halte in Kaufering und Geltendorf

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert. Durch die Aufnahme der neuen elektrischen ECE-Linie München – Lindau – Zürich Ende letzten Jahres veränderten sich Fahrtzeiten im Regionalverkehr, mit teils negativen Folgen für Fahrgäste, insbesondere in Kaufering und Geltendorf. Fahrplanänderungen In Absprache mit DB Regio, dem Betreiber der Regionalzüge, und dem Infrastrukturbetreiber DB Netz konnte die BEG folgende Verbesserungen erreichen,...

  • Kempten
  • 11.06.21
Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen.
18.287× 10 Bilder

Züge zwischen Blaichach und Sonthofen fahren wieder
Auto gerät ins Gleisbett: Fahrer befindet sich in "lebensbedrohendem" Zustand

Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen. Das Auto prallte schließlich gegen die Rückseite einer Ampelanlage und blieb stehen. Laut Polizei musste der 69-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Demnach befindet er sich in einem "lebensbedrohlichen Zustand." Entgegen erster Meldungen hatte es jedoch keinen Zusammenstoß zwischen dem Auto und einem Zug gegeben.  Züge fahren wieder Weil das Auto die...

  • Kempten
  • 11.05.21
Die Deutsche Bahn führt Gleisarbeiten durch. (Symbolbild)
1.249×

Deutsche Bahn
An den Bahnstrecken Buchloe - Lindau und Kempten - Günzach wird bald gebaut

Zwischen dem 19. Mai und 7. Juni werden die vorhandenen Bahngleise zwischen Kempten und Günzach erneuert. Die Bauarbeiten werden laut der Deutschen Bahn ganztägig durchgeführt. Wo wird gebaut? Die Bauarbeiten finden auf den Strecken Buchloe - Lindau Hauptbahnhof (auf Höhe Ellenberg, Wildpoldsried) und Kempten - Günzach (auf Höhe Immenthaler Weg, Günzach) statt.

  • Kempten
  • 15.04.21
Am Kemptener Hauptbahnhof kommt es am Mittwoch zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. (Symbolbild)
2.353×

Deutsche Bahn
Zugverkehr: Beeinträchtigungen im Raum Kempten

Wegen einer Störung an der Strecke kommt es im Raum Kempten Hbf zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr. Wie die Deutsche Bahn (DB) mitteilt, wenden die Züge aus Richtung Memmingen/Buchloe vorzeitig am Kemptener Hauptbahnhof. Züge, die aus Richtung der Lindauer-Insel oder Wangen kommen, wenden bereits in Immenstadt. Zwischen Immenstadt und Oberstdorf ist der Zugverkehr nur eingeschränkt möglich. Laut DB ist ein Schienenersatzverkehr zwischen Kempten Hbf und Immenstadt eingerichtet. Aktuelle...

  • Kempten
  • 27.01.21
DB Regio rollt mit neuer Fahrzeugflotte im Allgäu an (Symbolbild).
4.511×

Dezember 2020
DB Regio rollt mit neuer Fahrzeugflotte im Allgäu an

Die DB Regio Bayern rollt mit einer komplett neuen Fahrzeugflotte im Allgäu an. Vier moderne Fahrzeugtypen sollen im Allgäu für emissionsarme und kundenfreundliche Mobilität sorgen, teilt die DB auf ihrer Homepage mit.  Demnach sollen auf den Regionalstrecken zwischen Kempten, München, Augsburg, Lindau und Ulm die Neufahrzeuge der Hersteller PESA und Alstom fahren. Im Allgäu will die DB 41 neue Fahrzeuge und 38 rundum-modernisierte Fahrzeuge einsetzen. Damit erhält die Region "eine der...

  • Kempten
  • 01.10.20
Archivbild: In der Bahnwerkstatt in Kempten werden die Züge und Lokomotiven, die in der Region unterwegs sind, gewartet. Bisher sind im Allgäu ausschließlich Dieselloks unterwegs. Immer lauter wird seit etwa einem Jahr der Ruf nach alternativen und umweltfreundlichen Antriebstechniken.
879×

Schienenverkehr
Entwicklungsminister Müller fordert Einsatz von Wasserstoffzügen im Allgäu und wirft Bahn Versäumnisse vor

Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller (CSU) aus Kempten wirft der Deutschen Bahn Versäumnisse vor und fordert, dass in den nächsten zwei Jahren Wasserstoffzüge im Allgäu eingesetzt werden müssen. Das berichtet die Allgäuer Zeitung. Seit über 20 Jahren werde dort über Zukunftsthemen geredet, der Ball aber immer wieder hin- und hergeschoben, heißt es dort weiter. Müller war am Donnerstag im Bundesverkehrsministerium in Berlin, um einen Förderbescheid zu übergeben. Der Landkreis Oberallgäu und die...

  • Kempten
  • 13.12.19
Vom 14. bis 27. Oktober kontrolliert das Zugpersonal verstärkt die richtige Nutzung der Fahrkarten (Symbolbild).
3.620×

Bahn
Wegen Betrugsversuchen: Verschärfte Kontrollen im Zugverkehr

Die Deutsche Bahn und die Bayerische Regiobahn führen vom 14. bis zum 27. Oktober verschärft Kontrollen in allen Nahverkehrszügen durch. Fahrgäste der Deutschen Bahn, des Meridians, der BRB und der BOB werden verstärkt nach der richtigen Nutzung der Fahrkarten überprüft.  Denn immer wieder gäbe es Betrugsversuche. Nicht eingetragene Namen auf dem Ticket oder gar gefälschte Tickets seien im Umlauf. Daher kontrolliert das Zugpersonal verstärkt die Fahrtkarten und deren richtige Nutzung. Personen,...

  • Kempten
  • 14.10.19
Heruntergekommen und sanierungsbedürftig - zum 50. Geburtstag des Kemptener Hauptbahnhofs kommt keine Feierlaune auf.
4.120× 7 Bilder

Sanierungsbedürftig
Keine Feierlaune in Kempten zum 50. Geburtstag des Hauptbahnhofs

„Wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns wohlfühlen.“ Wer diese Sätze auf einem Aushang der Deutschen Bahn am Eingang zum Kemptener Hauptbahnhof liest, ist angenehm überrascht. Doch spätestens dann, wenn der Gast – oder besser Reisende – das Gebäude betritt, den Koffer auf dem Kofferband befördern will oder auf die Toilette muss, ist es mit dem „Wohlfühlgefühl“ vorbei: Ein muffliger, halbdunkler Durchgang zu den Gleisen, spärlich dekorierte oder leere Schaukästen an den Wänden, abgeblätterte...

  • Kempten
  • 07.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ