Deutsche Bahn

Beiträge zum Thema Deutsche Bahn

Deutsche Bahn. (Symbolbild)
7.183×

Nach Notarzteinsatz am Gleis:
Streckensperrung zwischen Buchloe und Schwabmünchen wieder aufgehoben

Wie die Deutsche Bahn (DB) mitteilt, ist der Notarzteinsatz am Gleis zwischen Buchloe und Schwabmünchen beendet worden. Demnach ist die Streckensperrung wieder aufgehoben. In kürze sollen die Züge wieder auf der geplanten Strecke mit allen geplanten Halten fahren. Laut der DB muss mit Folgeverzögerungen und kurzfristigen Teilausfällen gerechnet werden.  Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter...

  • Buchloe
  • 15.06.21
Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert.  (Symbolbild).
996×

Fahrplanänderungen
Strecke Buchloe - München: Zusätzliche Halte in Kaufering und Geltendorf

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert. Durch die Aufnahme der neuen elektrischen ECE-Linie München – Lindau – Zürich Ende letzten Jahres veränderten sich Fahrtzeiten im Regionalverkehr, mit teils negativen Folgen für Fahrgäste, insbesondere in Kaufering und Geltendorf. Fahrplanänderungen In Absprache mit DB Regio, dem Betreiber der Regionalzüge, und dem Infrastrukturbetreiber DB Netz konnte die BEG folgende Verbesserungen erreichen,...

  • Kempten
  • 11.06.21
Wegen eines Unfalls an einem Bahnübergang war die Bahnstrecke zwischen Oy-Mittelberg und Nesselwang gesperrt. (Symbolbild)
7.200×

Von der Sonne geblendet
Autofahrer (81) durchbricht Bahnschranke in Oy und wird von Zug erfasst

Am Montag gegen 10 Uhr durchbrach ein 81-jähriger Autofahrer eine Bahnschranke zwischen Oy-Mittelberg und dem Kreisverkehr in Richtung Nesselwang und wurde von einem Zug erfasst. Wie die Polizei berichtet, hatte er die Schranke und das Rotlicht übersehen. Er fuhr unter der Schranke hindurch und durchbrach diese dabei. Der 81-Jährige sagte später, die Sonne hätte ihn geblendet. Ein Zug erfasste das Auto auf der rechten Seite. Der Lokführer wurde wohl so sehr überrascht, dass er nach bisheriger...

  • Oy-Mittelberg
  • 31.05.21
Eine Ziegenherde hat am Mittwoch in Pfronten für einen Polizeieinsatz gesorgt. (Symbolbild)
1.255×

Gefahr gebannt
Polizeieinsatz in Pfronten: Ziegenherde auf der B309 gesichtet

Am Mittwochnachmittag haben sich mehrere Bürger der Polizei in Pfronten gemeldet und mitgeteilt, dass sich eine Ziegenherde auf der B309 befindet.  Züge fahren "auf Sicht" Weil die Ziegen auch teilweise die angrenzenden Bahngleise betraten, wurde auch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn verständigt. Für rund 20 Minuten fuhren die Züge in dem Bereich "auf Sicht", um gegebenenfalls eine sofortige Notfallbremsung einleiten zu können, sollten sich Ziegen auf dem Gleisbett befinden. Dazu kam es...

  • Pfronten
  • 28.05.21
Die Deutsche Bahn nimmt im Allgäu wieder Bauarbeiten an den Gleisen vor. In Aitrang und auf der Strecke Memmingen - Bad Grönenbach kommt es deshalb zu Behinderungen. (Symbolbild).
1.448×

Reparaturen an den Gleisen
Zugstrecke Memmingen - Bad Grönenbach 1 Monat gesperrt - Auch in Aitrang wird gebaut

Die Deutsche Bahn nimmt im Allgäu wieder Bauarbeiten an den Gleisen vor. In Aitrang und auf der Strecke Memmingen - Bad Grönenbach kommt es deshalb zu Behinderungen.Aitrang Gebaut wird vom 03.06.2021 bis zum 07.06.2021. Die Bahn weißt darauf hin, dass während dieser Arbeiten die betroffenen Anwohner in ihrer Nachtruhe gestört werden können. Vom 05.06. 23:45 Uhr bis 07.06. 04:40 Uhr wird außerdem die Strecke zwischen Günzach und Biessenhofen voll gesperrt.  Memmingen - Bad Grönenbach Vom...

  • Memmingen
  • 17.05.21
Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen.
18.229× 10 Bilder

Züge zwischen Blaichach und Sonthofen fahren wieder
Auto gerät ins Gleisbett: Fahrer befindet sich in "lebensbedrohendem" Zustand

Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen. Das Auto prallte schließlich gegen die Rückseite einer Ampelanlage und blieb stehen. Laut Polizei musste der 69-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Demnach befindet er sich in einem "lebensbedrohlichen Zustand." Entgegen erster Meldungen hatte es jedoch keinen Zusammenstoß zwischen dem Auto und einem Zug gegeben.  Züge fahren wieder Weil das Auto die...

  • Kempten
  • 11.05.21
Die Deutsche Bahn führt Gleisarbeiten durch. (Symbolbild)
1.198×

Deutsche Bahn
An den Bahnstrecken Buchloe - Lindau und Kempten - Günzach wird bald gebaut

Zwischen dem 19. Mai und 7. Juni werden die vorhandenen Bahngleise zwischen Kempten und Günzach erneuert. Die Bauarbeiten werden laut der Deutschen Bahn ganztägig durchgeführt. Wo wird gebaut? Die Bauarbeiten finden auf den Strecken Buchloe - Lindau Hauptbahnhof (auf Höhe Ellenberg, Wildpoldsried) und Kempten - Günzach (auf Höhe Immenthaler Weg, Günzach) statt.

  • Kempten
  • 15.04.21
Ein 700 Meter langer Zug verteilt bei Immenstadt 8.300 neue Schwellen.
5.094× 1 Video 8 Bilder

Bahnstrecke
8.300 neue Schwellen zwischen Immenstadt und Stein: 700 Meter langer Zug im Einsatz

Ein wahrer Koloss auf Gleisen ist aktuell zwischen Immenstadt-Stein und der Mittelschule Immenstadt unterwegs. "Damit die Gleissicherheit weiterhin gegeben ist und die Züge wie bisher uneingeschränkt fahren können, müssen nach einem festgelegten Intervall Schwellen und Schienen getauscht werden", so eine Sprecherin der Deutsche Bahn. Auf der zweigleisigen Strecke zwischen Stein und Immenstadt werden auf einer Länge von insgesamt fünf Kilometern rund 8.300 Schwellen und auf jeder Seite 2,5...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.04.21
Auf der Bahnstrecke zwischen Bobingen und Buchloe kommt es wegen Bauarbeiten zu Fahrplanänderungen. (Symbolbild)
1.098×

Sonntag und Montag
Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr zwischen Bobingen und Buchloe

Am Sonntag (31. Januar) und Montag (1. Februar) kommt es zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Bobingen und Schwabmünchen beziehungsweise Buchloe. Die Busse fahren zum Teil erheblich früher beziehungsweise später als sonst die Züge. Die Sonderfahrpläne und Bushaltestellen gibt es auf der Homepage der Bayerischen Oberlandbahn. Bauarbeiten nach Zugentgleisung in BobingenDie Deutsche Bahn führt an der Strecke Augsburg - Buchloe - Füssen ganztags Bauarbeiten durch....

  • Buchloe
  • 28.01.21
Am Kemptener Hauptbahnhof kommt es am Mittwoch zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. (Symbolbild)
2.338×

Deutsche Bahn
Zugverkehr: Beeinträchtigungen im Raum Kempten

Wegen einer Störung an der Strecke kommt es im Raum Kempten Hbf zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr. Wie die Deutsche Bahn (DB) mitteilt, wenden die Züge aus Richtung Memmingen/Buchloe vorzeitig am Kemptener Hauptbahnhof. Züge, die aus Richtung der Lindauer-Insel oder Wangen kommen, wenden bereits in Immenstadt. Zwischen Immenstadt und Oberstdorf ist der Zugverkehr nur eingeschränkt möglich. Laut DB ist ein Schienenersatzverkehr zwischen Kempten Hbf und Immenstadt eingerichtet. Aktuelle...

  • Kempten
  • 27.01.21
Erneut haben die Schneefälle auch Auswirkungen auf den Zugverkehr im Allgäu. (Symbolbild)
9.263× 1

Live-Ticker
Schnee sorgt erneut für Zugausfälle und Streckensperrungen im Allgäu

Erneut haben die Schneefälle auch Auswirkungen auf den Zugverkehr im Allgäu. Hier ein aktueller Überblick. Alle Infos sind aus dem Live-Ticker der Deutschen Bahn entnommen. Zum Live-Ticker der Deutschen Bahn geht es hier.  Die aktuellen Meldung der Deutschen Bahn  Weiterhin Einschränkungen zwischen Kißlegg - Memmingen/Hergatz  Die Streckensperrungen zwischen Lindau - Kißlegg/Aulendorf/Memmingen wurden aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es besteht ein Zwei-Stunden-Takt...

  • 18.01.21
Nach einem Oberleitungsschaden musste ein Zug im Bahnhof Hergatz abgeschleppt werden.
9.263× 7 1 Video 6 Bilder

Premieren-Panne
Bahnstrecke München - Lindau: Zug muss nach Oberleitungsschaden abgeschleppt werden

Es hätte ein großer Tag für den Bahnverkehr zwischen München und Lindau werden können - doch jetzt ist es erstmal anders gekommen. Nach der erfolgten Elektrifizierung der Strecke sollten ab Sonntag (13. Dezember 2020) die Züge zwischen der Landeshauptstadt und dem Bodensee elektrisch vorankommen. Doch statt einer gelungenen Premiere gab es am Sonntag gleich eine Panne.  Nach Angaben der Bahn war es im Bahnhof Hergatz zu einem Oberleitungsschaden gekommen. Der betoffene Zug musste daraufhin mit...

  • Hergatz
  • 14.12.20
Bahnfahren dürfte in den Feiertagen zum Abenteuer werden
179×

Ist sicheres Reisen zu Weihnachten möglich?

"Driving Home for Christmas" wird auch innerhalb Deutschlands im Corona-Jahr zur besonderen Herausforderung. Diese Möglichkeiten haben Sie. Weihnachten ist gerettet - theoretisch. Nach der Ankündigung der Bundesregierung, die Corona-Beschränkungen über Weihnachten und Silvester in fast allen Bundesländern zu lockern, sind Treffen "im engsten Familien- oder Freundeskries" bis zehn Personen möglich. Vor dem großen Treffen an Heiligabend wäre es ratsam, alle Kontakte so weit es geht zu vermeiden,...

  • 04.12.20
Anzeige
Deutsche Bahn: "Wir arbeiten an der Zugkunft."
3.202× 3 Bilder

Umweltfreundlich mobil
Deutsche Bahn: "Wir arbeiten an der Zugkunft"

Der Klimawandel ist eine der größten globalen Herausforderungen unserer Zeit. Und genau aus diesem Grund tragen wir alle die Verantwortung, umzudenken und unseren Planeten für nachfolgende Generationen lebenswert zu hinterlassen. Dabei spielt vor allem die Wahl des Transportmittels eine entscheidende Rolle. Im Vergleich zu anderen Verkehrsträgern ist die Bahn das nachhaltigste motorisierte Verkehrsmittel für unsere Mobilität im Alltag. Wer mit der Bahn statt mit dem Auto unterwegs ist,...

  • Buchloe
  • 26.10.20
Am Freitag, den 16. Oktober, kommt es aufgrund von Messfahrten der Deutschen Bahn zu Behinderungen an den Bahnübergängen im Stadtgebiet Memmingen. Verkehrsteilnehmer müssen mit Wartezeiten von bis zu 25 Minuten rechnen (Symbolbild).
1.718×

Bis zu 25 Minuten Wartezeit
Bahnübergänge in Memmingen am 16. Oktober zeitweise gesperrt

Am Freitag, den 16. Oktober, kommt es aufgrund von Messfahrten der Deutschen Bahn zu Behinderungen an den Bahnübergängen im Stadtgebiet Memmingen. Verkehrsteilnehmer müssen mit Wartezeiten von bis zu 25 Minuten rechnen.  Welche Bahnübergänge sind betroffen? Für die Testfahrten von Lindau in Richtung München bestehen die Behinderungen im Memminger Stadtgebiet an den Übergängen in der Allgäuer Straße, am Dickenreiser Weg, an der Stadtweiherstraße, der Bodenseestraße, der Hühnerbergstraße und der...

  • Memmingen
  • 16.10.20
Schweizerischer Hochgeschwindigkeitszug auf Testfahrt durchs Allgäu.
5.231× Video

Bahnstrecke Lindau - München
Schweizerischer Hochgeschwindigkeitszug auf Testfahrt durchs Allgäu

Der erste Test für die neue Oberleitung auf der Bahnstrecke von München nach Lindau ist erfolgreich verlaufen. Ein spezielle Testlokomotive startete am Dienstag in Leutkirch zu mehreren Messfahrten im Allgäu. Die Tests dauern noch bis zum Donnerstag an.  „Wir wollen mit diesen ersten Fahrten messen, ob in den verschiedenen Streckenabschnitten ausreichend Spannung in der Bahnoberleitung vorhanden ist,“ sagt ein Bahnsprecher. Der schweizerische Hochgeschwindigkeitszug ETR 610 erreichte auf den...

  • Leutkirch
  • 12.10.20
DB Regio rollt mit neuer Fahrzeugflotte im Allgäu an (Symbolbild).
4.505×

Dezember 2020
DB Regio rollt mit neuer Fahrzeugflotte im Allgäu an

Die DB Regio Bayern rollt mit einer komplett neuen Fahrzeugflotte im Allgäu an. Vier moderne Fahrzeugtypen sollen im Allgäu für emissionsarme und kundenfreundliche Mobilität sorgen, teilt die DB auf ihrer Homepage mit.  Demnach sollen auf den Regionalstrecken zwischen Kempten, München, Augsburg, Lindau und Ulm die Neufahrzeuge der Hersteller PESA und Alstom fahren. Im Allgäu will die DB 41 neue Fahrzeuge und 38 rundum-modernisierte Fahrzeuge einsetzen. Damit erhält die Region "eine der...

  • Kempten
  • 01.10.20
Fahrplanänderungen mit Schienenersatzverkehr auf der Kursbuchstrecke 753 (Memmingen – Kißlegg – Hergatz – Lindau Hbf).  (Symbolbild).
1.530×

Deutsche Bahn AG
Zugausfälle im Oktober zwischen Memmingen und Lindau Hbf

Von Freitag bis Sonntag,  09. bis 11. Oktober sowie vom 16. bis 18. Oktober, werden zwischen Memmingen - Hergatz und Lindau Hbf Messfahrten im Rahmen der Elektrifizierung der Württemberg-Allgäu Bahn durchgeführt. Wie die DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) in einer Mitteilung schreibt, fallen in diesen Zeiträumen einige Züge in unterschiedlichen Abschnitten aus. Diese werden durch Busse des Schienenersatzverkehrs (SEV) ersetzt. Die geänderten Fahrpläne sind online auf bahn.de...

  • Memmingen
  • 16.09.20
Kämmerer Felix Eisenbach, Stadtbaumeister Kay Koschka und Oberbürgermeisterin Claudia Alfons.
5.273×

Mobilität
Neuer Bahnhof geplant: Stadt Lindau kauft Bahnhofsgebäude Reutin

Die Stadt Lindau hat sich mit der Bahn über den Kauf des Bahnhofsgebäudes in Reutin geeinigt. Das bestätigt Oberbürgermeisterin Claudia Alfons in einer Pressemitteilung. Demnach wolle man auf dem Gelände "möglichst schnell" einen neuen Bahnhof bauen. Für den Bahnhof will die Stadt einen Hochbauwettbewerb ausschreiben. Faire und schnelle Verhandlungen Kämmerer Felix Eisenbach zeigt sich zufrieden mit der Einigung zum Kauf des ehemaligen Empfangsgebäudes am Bahnhof Reutin. Er hofft, dass auch die...

  • Lindau
  • 17.08.20
Am Montagmorgen gegen 08:30 Uhr hat ein Schwertransporter die Gleise am Bahnübergang in der Oberbrühlstraße in Memmingen beschädigt.
7.359× 2 5 Bilder

Komplettsperrung
Reparaturen am Bahnübergang: Oberbrühlstraße vom 05. - 08. August gesperrt

+++ Update, 04. August +++   Aufgrund von Reparaturarbeiten am Bahnübergang bleibt die Oberbrühlstraße ab der Einmündung Allgäuer Straße beziehungsweise Riedbachstraße vom 05. - 08. August komplett gesperrt. Eine Durchfahrt ist nicht möglich. Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr erfolgt über: Allgäuer Straße – Luitpoldstraße – Schleiferplatz – Riedbachstraße – Alpenstraße und umgekehrt. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle problemlos passieren. Alle betroffenen Anwesen sind für...

  • Memmingen
  • 04.08.20
Zug (Symbolbild).
3.933×

Lindau, Türkheim
Allgäuer Fahrgäste müssen sich im August auf Schienenersatzverkehr einstellen

Im August müssen sich Fahrgäste der Deutschen Bahn (DB) gleich in mehreren Allgäuer Orten auf Schienenersatzverkehr (SEV) einstellen.   Buchloe - Mindelheim/Türkheim - Bad Wörishofen Vom 05. bis 26. August werden die Züge zwischen Buchloe und Mindelheim und zwischen Türkheim und Bad Wörishofen durch SEV-Busse ersetzt. Grund hierfür sind Bauarbeiten. Die DB bittet Fahrgäste darum, die abweichenden Fahrzeiten der Busse zu beachten.  Weitere Infos und Fahrpläne finden Sie hier.  LindauWie die DB...

  • Lindau
  • 29.07.20
Elektrifizierte Bahnstrecke: Wie hier in Memmingen sind nun auch in Buchloe die Schallschutzwände fertiggestellt.
1.610× 1

Schallschutz
Elektrifizierung: Arbeiten auf der Strecke München-Memmingen-Lindau kommen voran

Die Elektrifizierung der Bahnstrecke München - Memmingen kommt voran. Wie die Deutsche Bahn jetzt mitgeteilt hat, sind die Arbeiten an den Schallschutzwänden in Buchloe abgeschlossen. In Mindelheim und Sonthofen sind die Arbeiten ebenfalls kurz vor dem Abschluss.  In Buchloe wurde zuletzt eine fünf Meter breite Lücke in der Augsburger Straße geschlossen. Die Arbeiten hatten dort im November 2018 begonnen. Im Bereich Buchloe erstellten Arbeiter auf rund 1.800 Meter Schallschutzwände. Diese sind...

  • Buchloe
  • 09.07.20
Ab Dezember gehört der Bahnhalt am Schulzentrum in Marktoberdorf fest zum Fahrplan. Der Zug rauscht dann außerhalb der Schulzeit nicht mehr durch, sondern hält dann jeden Tag stündlich.
1.514×

Fahrplan
Bahnstopp "Marktoberdorf-Schule" wird zum regelmäßigen Halt

Mit dem Bahnstopp am Schulzentrum erhält die Stadt Marktoberdorf einen weiteren regelmäßigen Bahnhalt. Ab dem 13. Dezember hält der Zug dann regelmäßig an allen Wochentagen - und zwar stündlich. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Montagsaugsabe. Der Zug fährt dann nicht mehr nur während der Schulzeit von Montag bis Freitag zu bestimmen Zeiten, wie es jetzt der Fall ist.  Mehr über das Thema lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 06.07.2020. Die...

  • Marktoberdorf
  • 06.07.20
Bis zur Hälfte ist der Bagger in den Morast eingesunken. Er sollte Biberdämme entlang der Bahnlinie Lindau-München entfernen. Statt auf dem Weg fuhr der Fahrer aber quer über ein Feld zur Einsatzstelle, dann versank er.
15.073× 4

Harte Kritik
Deutsche Bahn rückt gegen Biber an - und versenkt Bagger im Morast

Ein Bagger ist vor wenigen Tagen bei Holzhausen bis zur Hälfte im Morast versunken. Der Grund: Ein Biber. Verletzt wurde bei dem ungewöhnlichen Unfall niemand. Darüber berichtet die Buchloer Zeitung.  Eigentlich wollte die Deutsche Bahn (DB) mit den Baggern den Damm des Bibers entfernen, weil dieser den Bahndamm der Strecke Lindau-München unterspült. Dabei hielt sich die DB aber nicht an Vereinbarung und rückte mit den Baggern ohne um Erlaubnis zu fragen über Ausgleichsflächen an. Dadurch...

  • Buchloe
  • 26.06.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ