Derblecken

Beiträge zum Thema Derblecken

20×

Derblecken
Kaufbeurer SPD nimmt sich politische Gegner zur Brust

Gewürzt mit einer Portion Ironie haben die Kaufbeurer Sozialdemokraten die aus ihrer Sicht größten Schwachstellen der Regierungsverantwortlichen des Freistaates und der Kommune aufs Korn genommen. Mit markigen Sprüchen hinterfragten passend zur Starkbierzeit Landtagsabgeordneter Dr. Paul Wengert und Kaufbeurer Stadträtinnen die aktuellen politischen Entwicklungen. Der unterhaltsame Anstich war wegen des Zugunglücks in Bad Aibling von Aschermittwoch auf den vergangenen Samstag verschoben worden....

  • Kempten
  • 06.03.16
18×

Derblecken
Politischer Aschermittwoch: Derblecken der Kaufbeurer SPD in zunftiger Atmosphare

'Schwarz-Gelb hat abgewirtschaftet' Deftige Worte fielen wieder beim politischen Aschermittwoch, den die Kaufbeurer SPD zum nunmehr vierten Mal im Hotel Hasen veranstaltete. Wie es sich gehört, gab es für die zahlreichen Besucher dazu süffiges Starkbier und zünftige Klänge der Gruppe 'Blechragu'. Festredner war der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert (Füssen), für lokale Spitzen sorgten die Kaufbeurer SPD-Stadträte Catrin Riedl, Martina Wischhöfer und Ralf Nahm. Das Vorhandensein von...

  • Kempten
  • 15.02.13
29×

Auftritt
Anarchie auf Bayerisch: Hans Well in Lindenberg

Blosn geht auch ohne Biermösl weiter – Hans Well liefert die Texte und spitzen Pfeile Der Lindenberger Löwensaal bis zum Bersten voll, die Stimmung überbordend. So ist das halt, wenn sich der Hans Well die Ehre gibt. Eigentlich schaut der ja kreuzbrav aus. Aber was tut er? Derblecken. 35 Jahre als Biermösl-Blosn mit seinen Brüdern. Und nach dem Auflösen der Formation macht der Hans lustig weiter. Mit neuen Gesichtern. Mit Leuten, die auch gut blosn können. Als da wären Monika Drasch...

  • Kempten
  • 31.07.12
16×

Bockbierfest
Wildpolsrieder Bockbierfest: Ein Schenkelklopfer nach dem andern

'Derblecken' der Dorfpolitik und örtlichen Prominenz Rappelvoll war der 'Hirsch'-Saal beim Wildpoldsrieder Bockbierfest. Ein deutliches Zeichen dafür, wie beliebt das 'Derblecken' der örtlichen 'Prominenz' durch den 'Fisherman?s Friend Club' ist. Die Handlung spielt in einem Stehcafé, das ein beliebter Brotzeit- Treffpunkt und Nachrichtenpool im Dorf ist. Der Bürgermeister (Stefan Dietmayer) darf da natürlich nicht fehlen, wo er aus 'erster Hand' erfährt, was seine 'Schäfchen' von seiner...

  • Kempten
  • 26.03.12
66×

Kabarett
Luise Kinseher präsentiert neues Programm in Kaufbeuren

Der Berg ruft Vor ihrem großen Auftritt beim Münchner Derblecken kommt Luise Kinseher nach Kaufbeuren und wundert sich so über einiges. Obwohl es nicht einmal mehr zwei Wochen bis zu ihrem Auftritt als Fastenpredigerin auf dem Nockherberg sind, hieß es am Wochenende in Kaufbeuren: 'Die Kinseher kimmt!' Auf Einladung des Podiums war Luise Kinseher in den fast ausverkauften Stadtsaal gekommen, um ihr neues Programm zu präsentieren. Und ein wenig warf das pompöse Derblecken in der Landeshauptstadt...

  • Kempten
  • 28.02.12

PolitischerAschermittwoch
Politischer Aschermittwoch: «Derblecken» mit den Sozialdemokraten

Giftpfeilchen für die Schwarzen Mit drei Schlägen trieb der Ostallgäuer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert den Zapfhahn ins Fass. Für den zweiten politischen Aschermittwoch der beiden SPD-Ortsvereine eine ansehnliche Leistung, wenngleich noch Luft nach oben ist. Das «Ozapft is» kam Wengert perfekt über die Lippen. Somit erlebten die Besucher im rappelvollen Saal des Hotels Hasen einen standesgemäßen Starkbieranstich und mehr oder weniger deftige Reden, die als «Derblecken» angekündigt...

  • Kempten
  • 11.03.11

Füssen
Von Seilschaften und anderen Verknüpfungen

Zwei Alpinisten, Magnus Peresson und Michael Jakob, mit dickem «Fiassar Hampf-Soal», in Lederhose, Bergstiefeln und Janker erklommen die Gasträume im Hotel «Hirsch» über einen Drei-Stufen-Hocker. Beim traditionellen Derblecken setzten sie mit ihrem Programm «Seilschaften» am Aschermittwoch zum Sturm auf die Lachmuskeln der Gäste an, erkundeten kommunale Höhen und personale Abgründe. Dem vorangegangen war der Starkbieranstich durch Dritten Bürgermeister Andreas Ullrich, der seine Premiere mit...

  • Kempten
  • 19.02.10

In Nesselwang läuft alles ein bisschen schief

Nesselwang | sr | Mit dem kleinen Vogelbauer in der Hand und unter karnevalistischen Klängen der 'Original Keltensteiner' betrat Pater Andreas, alias Edmund Martin, den voll besetzten Saal beim Starkbieranstich im Nesselwanger Pfarrheim und wurde von den Gästen stürmisch begrüßt.

  • Kempten
  • 19.02.08

Es gilt das gebrochene Wort

Füssen | sr | 'Was wir heute sagen, würden wir morgen nicht so sagen.' Ganz schelmisch begrüßte Michael Jakob die Gäste im Hotel 'Hirsch' in Füssen. Der Einladung von Christine Bletschacher und Eva Schwecke zum Starkbieranstich mit dem Kabarett 'Beim Frisör' waren viele Stammgäste gefolgt. Schließlich wusste man, worauf man sich einlässt: hochprozentige Unterhaltung mit Biss.

  • Kempten
  • 08.02.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ