Depressionen

Beiträge zum Thema Depressionen

Stefanie Srp litt an Magersucht und Depressionen.
6.315×

48 Kilo bei 1,75 Körpergröße
Podcast: Wie Stefanie Srp (24) ihre Magersucht und Depression überwunden hat

Stefanie Srp, die in Pfronten arbeitet, litt vor einiger Zeit an Magersucht und Depressionen. Mittlerweile geht es der 24-Jährigen aber wieder gut. "Im Großen und Ganzen fühle ich mich jetzt wohl in meinem Körper", sagt sie im Podcast mit all-in.de.  Bei 1,75 Meter nur noch 48 Kilo schwer Angefangen hatte alles mit einer Operation am Bauch. Weil sie sich mit wenig Essen gut fühlte, nahm sie immer weiter ab. Bei einer Größe von 1,75 Meter wog sie zeitweise nur noch 48 Kilo. Nach einem...

  • Kempten
  • 28.06.21
Schauspielerin Nora Tschirner im "Bar-Talk" mit Markus Kavka.
67×

YouTube-Video ab Freitag online
Nora Tschirner spricht erneut offen über ihre Depressionen

Schauspielerin Nora Tschirner spricht im "Bar-Talk" mit Markus Kavka offen über ihre Depressionen: "Ich hatte das Gefühl, es gibt eine Welt in mir, wo keiner war." In der neuesten Folge des YouTube-Formats "Bar-Talk" des Vereins "Freunde fürs Leben e.V.", der über seelische Gesundheit aufklärt, spricht Moderator und Autor Markus Kavka (geb. 1967) mit Schauspielerin Nora Tschirner (39) sowohl über ihre eigenen Erfahrungen mit psychischen Erkrankungen als auch über ihre Rolle als personifizierte...

  • 06.05.21
Kurt Krömer vor einigen Jahren auf der Bühne
139×

Kurt Krömer: Acht Wochen wegen Depressionen in der Klinik

Komiker Kurt Krömer litt lange unter schweren Depressionen. In seiner Sendung "Chez Krömer" spricht er nun erstmals ausführlich über seine Erkrankung - wie er sie lange nicht entdeckt hat, welches Ereignis ihm die Augen öffnete und wie er sich nun fühlt. In der rbb-Show "Chez Krömer" spricht Kurt Krömer (46, "Heute stimmt alles") das erste Mal ausführlich über seine schweren Depressionen. "Ich habe ein bisschen Bauchschmerzen, weil ich habe Schiss darüber zu sprechen", beginnt der Komiker das...

  • 23.03.21
Vermisster Mann aus Hopfen am See gesucht (Symbolbild)
18.070×

Suchaktion
Passant findet vermissten Mann (59) aus Hopfen tot im Alatsee

Die Polizei hat den seit Dienstagabend vermissten 59-Jährigen aus Hopfen am Mittwoch tot aus dem Alatsee geborgen. Ein Passant hatte den Mann, der auf dem Wasser trieb, gegen 12:20 Uhr gefunden und die Polizei informiert. Eine Polizeistreife konnte ihn mithilfe der Feuerwehr Füssen und der Wasserwacht nur noch tot bergen. Die Identität der Leiche wurde noch vor Ort festgestellt. Große SuchaktionIn der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatte die Polizei Füssen mit Unterstützungskräften aus...

  • Füssen
  • 11.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ