Denkmalschutz

Beiträge zum Thema Denkmalschutz

Färberhaus in Memmingen
8.138× 19 Bilder

Video
Einsturzgefährdetes Gebäude in Memmingen: Färberhaus ist wohl doch zu retten

Gute Nachrichten für das Färberhaus in Memmingen: Der einsturzgefährdete Dachstuhl des Gebäudes in der Altstadt konnte durch eine Spezialfirma in den Abendstunden des Donnerstags vorerst gesichert werden. Mithilfe eines Krans und einer Abrissplatte konnte der schräg stehende Kamin entfernt und der Dachstuhl so zunächst entlastet werden. Aufgrund der einsetzenden Dämmerung mussten die Arbeiten aber eingestellt werden. "Die größte Gefahr ist jetzt gebannt“, sagte Oberbürgermeister Manfred...

  • Memmingen
  • 26.04.19
Das denkmalgeschützte Gebäude in Memmingen muss abgerissen werden.
20.763× 21 Bilder

Evakuierung
Kontrollierter Einsturz: Dach des denkmalgeschützen Gebäudes in Memmingen ist nicht zu retten

Entgegen ersten Angaben kann das denkmalgeschützte Haus in Memmingen vermutlich doch gerettet werden. Der einsturzgefährdete Dachstuhl des Gebäudes konnte am Donnerstag vorerst gesichert werden. Die darunter liegenden Geschosse können wohl erhalten bleiben. Am Donnerstag, 25. April, kam die Führungsgruppe Katastrophenschutz unter Leitung von Oberbürgermeister Manfred Schilder am einsturzgefährdeten Gebäude in Memmingen neben dem Westertor zusammen, um die Situation zu begutachten. Am Vormittag...

  • Memmingen
  • 25.04.19

Zehntstadel
Kommt ein Bürgerentscheid zum Zehntstadel? 3.500 Unterschriften im Memminger Rathaus übergeben

Ein altes Gemäuer im Memminger Norden bewegt die Gemüter im Stadtrat schon seit einiger Zeit. Der Zehntstadel im Stadtteil Steinheim ist in seiner jetzigen Verfassung vielen ein Dorn im Auge. Die Fenster zerschlagen und mit Brettern vernagelt, das Dach und die Mauern schief und einsturzgefährdet! Einfach abreißen kann man den Stadel aber nicht: er steht unter Denkmalschutz. Stattdessen hat der Memminger Stadtrat beschlossen, den Zehtstadel zu sanieren und zu einem Gemeinschaftshaus umzubauen....

  • Kempten
  • 24.02.14
17×

Talk vor Ort
Sie graben die Vergangenheit aus: Der 24. Schwäbische Archäologentag zu Gast in Kempten

Indiana Jones ist wahrscheinlich der berühmteste Archäologe der Filmgeschichte. Unzählige Abenteuer hat er schon erlebt, Schätze entdeckt, mit Bösewichten gekämpft. Aber: Indiana Jones ist nun mal eine fiktive Figur. Das wahre Leben eines Archäologen hat mit der Filmrealität nicht viel gemeinsam - spannend ist die Arbeit aber dennoch. Denn die Wissenschaftler sind der Vergangenheit auf der Spur. Ohne sie wären viele Informationen nie entdeckt worden und somit für immer verloren. Womit sich...

  • Kempten
  • 19.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ