Denkmalschutz

Beiträge zum Thema Denkmalschutz

Die Wiedereröffnung des Kemptener Kornhauses verzögert sich. Das Denkmalamt prüft noch, wo ein Aufzug gebaut werden darf. (Archivbild)
1.826×

Umbau
Kempten: Kornhaus bleibt vermutlich bis 2022 zu

Das historische Kemptener Kornhaus ist zum Leidwesen vieler Veranstalter seit dem Jahreswechsel geschlossen und inzwischen ist klar: Aus dem ohnehin schon zeitlich gestreckten Wiedereröffnungstermin 2021 wird wohl nichts werden, inzwischen geht die Verwaltung von 2022 aus. Dies erklärte Oberbürgermeister Thomas Kiechle auf Anfrage. Er bestätigte, dass die Planung derzeit noch gar nicht detailliert vorangetrieben werden kann, da das Landesamt für Denkmalschutz dem Einbau eines zweiten...

  • Kempten
  • 25.09.19
458×

Wohnungsbau
Denkmal-Auflagen bremsen Umbau der ehemaligen Klinik in Kempten

Auf dem Gelände des ehemaligen Kreiskrankenhauses sind die Fortschritte offensichtlich. Allerdings nur auf dem Teil, den die Sozialbau bebaut. Im Riegel direkt an der Memminger Straße passiert bisher nichts, was kürzlich im Heimatverein kritisiert worden war. An ihrem Vorhaben, dort Wohnungen einzubauen, hält die Millenium AG aus München indes fest. 'Allerdings sind zurzeit noch Fragen des Denkmalschutzes zu klären', sagt Marketingleiterin Andrea Horn. Sie ist aber zuversichtlich, dass in...

  • Kempten
  • 18.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ