Dekanat

Beiträge zum Thema Dekanat

160×

Nachfolge
Carolin Schlierf neue Pfarrerin in Frickenhausen und Arlesried

Ab dem morgigen Sonntag hat die Kirchengemeinde Frickenhausen-Arlesried eine neue Pfarrerin. Die 31-jährige Carolin Schlierf wird an diesem Tag von Regionalbischof Michael Grabow ordiniert. Damit erhält sie die Berechtigung für die öffentliche Wortverkündigung und die Verwaltung der Sakramente. Sie tritt die Nachfolge von Pfarrer Peter Herbert an, der im vergangenen Jahr in das Dekanat Forchheim gewechselt war. Welche Eindrücke Carolin Schlierf von ihrer neuen Wirkungsstätte hat lesen Sie in...

  • Mindelheim
  • 04.03.16
151×

Reise
Weihbischof Wörner besucht Gemeinden rund um Marktoberdorf

Etwas sperrig klingt der Begriff schon: Pastoralvisitation. Dahinter verbirgt sich ein seelsorglicher Besuch, in diesem Fall des Augsburger Weihbischofs Florian Wörner. Vom heutigen Freitag an reist er durch den nördlichen Teil des Dekanats Marktoberdorf. Dabei wird er vielen Menschen in der Pfarrgemeinde und an anderen Stätten begegnen, ein Stück weit eintauchen in ihr Leben und auch mit ihnen gemeinsam Gottesdienst feiern. Auftakt ist in der Pfarreiengemeinschaft Leuterschach. Mehr über das...

  • Marktoberdorf
  • 24.09.15
440×

Evangelische Kirche
Vor dem Start im Dekanat Memmingen: Pfarrerfamilie zwischen Aufregung und Abschiedsschmerz

Während sich ihre Kinder Rebecca und Paul langsam mit dem Gedanken an die neue Heimat anfreunden, haben Claudia und Christoph Schieder noch listenweise Aufgaben abzuarbeiten: Das Seelsorger-Ehepaar übernimmt die Leitung des evangelisch-lutherischen Dekanats Memmingen sowie die Pfarrstelle St. Martin I und tritt damit die Nachfolge von Kurt Kräß an. 'Bei der Queen würde man sagen, sie war ,not amused’', beschreibt Chistoph Schieder die erste Reaktion seiner Kinder. Denn bei der 13-jährigen...

  • Kempten
  • 26.06.15
30×

Kirche
Weihbischof zeigt sich aufgeregt vor Visitationen im Ostallgäu

Die Pfarreiengemeinschaft am Forggensee erwartet am Donnerstag außergewöhnlichen Besuch. Weihbischof Florian Wörner beginnt in Schwangau seine Visitationen, die ihn bis Weihnachten durch das gesamte Dekanat Marktoberdorf führen werden. Seinen Besuch erwarten aber nicht nur die Pfarrer, Mitarbeiter und Ehrenamtlichen mit Spannung. Auch Wörner ist sehr aufgeregt, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung sagt: 'Ich mache das ja zum ersten Mal.' Bisher kennt er die Situation nur von der anderen...

  • Füssen
  • 10.06.15
180×

Kirche
Weihbischof Wörner besucht Pfarreien im Füssener Land

Fast 48.000 Katholiken leben im Dekanat Marktoberdorf. Nicht jeden Einzelnen, aber doch sehr viele von ihnen wird Weihbischof Florian Wörner in den kommenden Wochen und Monaten kennenlernen. Denn er kommt bei seiner Pastoralvisitation in die einzelnen Pfarreien im Ostallgäu: Zum Auftakt kommt er am Donnerstag in die Pfarreiengemeinschaft am Forggensee, für 19 Uhr ist eine Messe in der Pfarrkirche in Schwangau-Waltenhofen vorgesehen. Der Weihbischof will bei seinen Besuchen die seelsorgliche wie...

  • Füssen
  • 08.06.15
219×

Reform
Dekanat Sonthofen: Pfarreien werden im September zusammengelegt

Stück für Stück werden im Dekanat Sonthofen bis 2025 Pfarreien zusammengelegt – oder deren Pfarreiengemeinschaften wie in Blaichach umstrukturiert. Der erste große Schritt steht am 1. September bevor. Die neue Pfarreiengemeinschaft Hörnerdörfer umfasst ab Herbst erst vier Pfarreien: St. Verena (Fischen), St. Ulrich und Katharina (Obermaiselstein) sowie die zwei, die aus der bisherigen Pfarreiengemeinschaft Blaichach herausgelöst werden – St. Georg und Mauritius (Seifriedsberg) und St....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.15
29×

Kirche
Neue Pfarrer-Stellen in Memmingen wieder besetzt

Die Zeit der Vakanzen hat ein Ende: Im evangelisch-lutherischen Dekanat Memmingen werden in den kommenden Monaten zwei Pfarrer-Stellen und eine Diakon-Stelle neu besetzt. Als erster tritt Markus Müller seinen Dienst an. Dekan Kurt Kräß führt ihn am Sonntag, 26. Januar, um 14 Uhr als Pfarrer der Kirchengemeinden Dickenreishausen mit Illerwinkel und Volkratshofen in der Kirche in Volkratshofen in sein Amt ein. Stephanie Heiß kommt im März nach St. Martin in Memmingen. Sie ist die neue Pfarrerin...

  • Kempten
  • 16.01.14

Visitation
In der Gemeinschaft essen: Regionalbischof bekommt Projekt Ma(h)l nicht allein präsentiert

Gesellschaft und Gespräche sind für jeden Menschen wichtig. Doch nicht für alle ist das selbstverständlich. Gerade ältere Menschen sind oft unfreiwillig von der Gesellschaft abgeschnitten, sind die meiste Zeit allein daheim und einsam. Dem will die Aktion "Ma(h)l nicht allein" der evangelischen Kirchengemeinde in Bad Wörishofen entgegenwirken. Zweimal im Monat können sich hier die Menschen zum gemeinsamen Mittagessen treffen. Welch ein Erfolg das Projekt ist und wie viel eigentlich...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.13
14×

Augsburg
Bistum Ausgburg für Abschaffung der Studiengebühren

Der Familienbund im Bistum Augsburg spricht sich für die Abschaffung der Studiengebühren aus. Familien in Bayern würden dadurch jährlich mit etwa 180 Millionen Euro belastet, sagt Ulrich Hoffmann, Vorsitzender des Familienbundes der Katholiken im Bistum Augsburg. Nur noch bis einschließlich morgen hat man Zeit, sich im Rathaus ihrer Gemeinde gegen Studiengebühren auszusprechen. Damit ein Volksbegehren zu Stande kommt, müssen 10 Prozent der Wahlberechtigten unterschreiben.

  • Kempten
  • 29.01.13
19×

Führungen
Dekanate Kempten, Sonthofen und Lindau bieten Kurse für Kirchenführungen an

'Kirchen, die von Gott erzählen' 'Kirchen, die von Gott erzählen'. So lautet ein besonderer Kurs für theologisch-spirituelle Kirchenführungen. Das Angebot richtet sich an alle Interessierte in den Dekanaten Kempten, Sonthofen und Lindau. Frauen und Männer, die Kirchenführungen vor Ort gestalten und anbieten wollen, erhalten hier theoretische und praktische Hilfestellungen für die Erarbeitung und Durchführung von Führungen mit theologisch-spirituellem Schwerpunkt. Der Kurs beginnt im März und...

  • Kempten
  • 07.01.13
56×

Versammlung
Versammlung der Mesnerinnen und Mesner vom Dekanat Kaufbeueren in Waal

Robert Morgenländer aus Lamerdingen bleibt an der Spitze des Mesnerverbands im Dekanat Kaufbeuren Die diesjährige Versammlung der Mesnerinnen und Mesner im Dekanat Kaufbeuren fand in Waal statt. Nach einer Andacht mit Präses Josef Lutz erklärte die Waaler Mesnerin Rita Klausner den Gästen die Pfarrkirche St. Anna. Anschließend fand im Gasthaus Post die Dekanatsversammlung statt, bei der turnusgemäß auch Neuwahlen anstanden. Dabei wurde Robert Morgenländer aus Lamerdingen einstimmig für weitere...

  • Buchloe
  • 08.11.12
25×

Dekanate
Neustrukturierung der Dekanate im Allgäu jetzt offiziell

Das Bistum Augsburg hat die Neustrukturierung der Dekanate im Zuge der pastoralen Raumplanung jetzt offiziell gemacht. Demnach wird es im Allgäu ab 1. Dezember nurmehr sieben anstelle von bisher neun Dekanaten geben. Die Dekanate Lindau, Sonthofen, Kempten und Mindelheim bleiben unangetastet. Das Dekanat Ottobeuren wird Memmingen zugeordnet. Der Bereich Füssen wird mit den Pfarreigemeinden Stötten, Unterthingau und Marktoberdorf/Leuterschach zum Dekanat Marktoberdorf zusammengeschlossen. Das...

  • Kempten
  • 25.10.12
40×

Wegekonzert
Wegekonzerte in Hopfen am See klingen im Oktober aus

Im Oktober klingt die Reihe 'Wegekonzerte 2012' mit zwei Veranstaltungen aus. Am morgigen Donnerstag, 11. Oktober, lädt die Katholische Kur- und Gästeseelsorge im Dekanat Füssen zum ersten Teil ein. Ein weiterer und die "Wegekonzerte" endgültig abschließender besinnlicher Nachmittag findet übernächsten Donnerstag, 25. Oktober, statt, wie Pastoralreferent Christian Schulte mitteilt. Der Treffpunkt für die Teilnehmer ist immer vor dem Eingang der Hopfener Kirche Sankt Peter und...

  • Füssen
  • 10.10.12
26×

Evangelische Kirche
Solide Finanzen im Dekanat Memmingen

Gut 14 000 Euro plus Synode führt neue Mitarbeiterinnen ins Amt ein Eine positive Bilanz zog der evangelische Dekan Kurt Kräß bei der Dekanatssynode in Memmingen. Die finanzielle Situation des Dekanatsbezirks sei bei einem Plus von gut 14 000 Euro 'solide und wohlgeordnet'. Und die Stellenplanung der bayerischen Landeskirche habe dem Dekanat personelles Wachstum gebracht. So führte er in einem Gottesdienst in der Martinskirche drei neue Mitarbeiterinnen ins Amt ein. Die 38-jährige Katharina von...

  • Kempten
  • 08.10.12
85×

Dekanate Im Allgäu
Allgäu verliert zwei Dekanate - Marktoberdorf und Ottobeuren betroffen

Im Zuge der Pastoralen Neuordnung wird es im Bistum Augsburg anstelle von 36 ab 1. Dezember nurmehr 22 Dekanate geben. Von dieser Reform ist auch das Allgäu betroffen: Nach Informationen unserer Zeitung wird Marktoberdorf aufgelöst und an die benachbarten Dekanate angegliedert. Zudem werden Ottobeuren und Memmingen zu einem Dekanat zusammengeschlossen. Damit bleiben von vormals neun Allgäuer Dekanaten sieben bestehen. 'Der westliche Teil des Dekanats Marktoberdorf wird Kaufbeuren zugeordnet,...

  • Kempten
  • 06.10.12
10×

Kempten
Frühjahrssynode des Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirks in Kempten

Der Evangelisch- Lutherische Dekanatsbezirk Kempten kommt heute und morgen zu seiner Frühjahrs - Synode zusammen. Themen sind unter anderem aktuelle Entwicklungen im Bereich des Ehrenamtes und wie Kandidaten und Wähler vor den Kirchenvorstandswahlen im Oktober mobilisiert werden können. Die Kirchenvorstände sind entscheidende Gremien der Gemeindeleitung und werden im Oktober neu gewählt. Die Tagung beginnt heute um 19 Uhr, die Synodalen laden dazu herzlich ein.

  • Kempten
  • 09.03.12
303×

Katholische Kirche
Die Pfarreien entscheiden über eine Fusion in Kempten

Diözese, Dekanat und Pfarrer versprechen, dass Gläubige in St. Michael und St. Hedwig selbst über die Zusammenlegung bestimmen können Nein, ein Zwang soll die Fusion der katholischen Pfarreien St. Hedwig und St. Michael nicht sein. Es werde auch keine Kirche abgerissen und ansonsten sollen die Pfarreien selbst entscheiden, ob sie zusammengehen. Pfarrer Rupert Ebbers, Leiter der Pfarreiengemeinschaft Kempten-West, ging bei der Pfarrversammlung zur geplanten Fusion in die Offensive. Denn die...

  • Kempten
  • 03.03.12
17×

Aktion 'Kirche umarmen'
Dekanat Marktoberdorf nimmt an Aktion Kirche umarmen teil

Jemanden zu umarmen, ist ein Zeichen großer Zuneigung. Nicht anders ist die Aktion 'Kirche umarmen' zu verstehen, die am kommenden Sonntag in vielen Pfarreien des Bistums Augsburg stattfindet, auch im Dekanat Marktoberdorf. Die Initiative geht vom pastoralen Gesprächsforum Augsburg 'Heute Kirche sein' aus. Deren Sprecher sind der Buchloer Pfarrer Reinhold Lappat, zugleich Regionaldekan der Diözesanregion Kaufbeuren-Ostallgäu, Gemeindereferentin Sylvia Hindelang sowie die beiden Pfarrer Hans...

  • Marktoberdorf
  • 01.03.12
15×

Augsburg / Allgäu
Strukturplanung im Bistum Augsburg

Wort-Gottesfeiern sollen in den katholischen Gemeinden im Bistum Augsburg künftig die Ausnahme sein. So steht es in der gestern vorgelegten geplanten Struktur des Bistums Augsburg. Laut Generalvikar Prälat Karlheinz Knebel stehe bei diesen Planungen die Eucharistiefeier im Mittelpunkt. Aufgrund des Priestermangels sind in letzter Zeit immer mehr Gemeinden dazu übergegangen, Wortgottesfeiern ohne Priester anzubieten. Die Planungen des Bistums Augsburg sehen es vor, aus den derzeit 36...

  • Kempten
  • 31.01.12
49×

Katholisches Landvolk
Pfarrgemeinden im Dekanat Memmingen sollen weiterhin selbstständig bleiben

Die Kirche im Dorf behalten Neun leitende Pfarrer arbeiten derzeit im katholischen Dekanat Memmingen, vier werden es nach einer Prognose der Diözese Augsburg im Jahr 2025 noch sein, informierte Landvolkreferent Roman Aigner bei einem Gesprächsabend über immer größer werdende 'Seelsorgeräume'. 'Das bedeutet einen enormen Umschwung in 14 Jahren.' Aigner stellte rund 50 Zuhörern im Pfarrheim St. Ulrich in Amendingen die Haltung der Landvolkbewegung zur 'Pastoralen Raumplanung 2025' der Diözese...

  • Kempten
  • 28.11.11
58×

Nachfolge
Pfarrer Waldmüller neuer Dekan im Dekanat Memmingen

Pfarrer Ludwig Waldmüller ist mit sofortiger Wirkung der neue Dekan des katholischen Dekanats Memmingen. Der Bischof habe den 35-jährigen Priester ernannt, gab das Bistum Augsburg gestern Nachmittag bekannt. Waldmüller wirkt erst seit kurzem in Memmingen: Seit September steht er an der Spitze der Pfarreiengemeinschaft St. Josef/Christi Auferstehung. Dekan Waldmüller tritt die Nachfolge von Siegbert G. Schindele an, der jetzt eine Pfarrei im oberbayerischen Murnau leitet.

  • Kempten
  • 11.11.11
21×

Dekanat
Dekanatssynode: Heilung und Theologie

Heilung und Theologie waren am Samstag bei der evangelischen Dekanatssynode in Bad Wörishofen (Unterallgäu) Hauptthemen. 'Es ist höchste Zeit, dass der vergessene und verdrängte heilsame Zusammenhang von Medizin, Religion und Spiritualität wiederhergestellt wird', sagt der Religionswissenschaftler Bernhard Wolf. Christi Auftrag an seine Jünger, zu heilen, habe auch heute noch Gültigkeit. Die Kirche solle sich nicht zu sehr auf die Schulmedizin fixieren, sondern auch spirituelle und esoterische...

  • Kaufbeuren
  • 31.10.11
232×

Kirche
Anton Siegel aus Immenstadt an der Spitze des Dekanats Sonthofen

Priester und Pfarrgemeinderäte vertrauen auf die Zusammenarbeit mit Anton Siegel Gut 30 Jahre ist es her, als das letzte Mal ein Immenstädter Stadtpfarrer an der Spitze des Dekanats Sonthofen stand: 'Konstantin Merk starb damals unerwartet am 19. September 1981', erinnert sich Pfarrer Peter Guggenberger. In dieses Amt wurde jetzt wieder ein Immenstädter Pfarrer eingeführt: Anton Siegel. Den offiziellen Akt vollzog Generalvikar Prälat Karl-Heinz Knebel im Rahmen eines Gottesdiensts in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.11
68×

Kirche
Dekanat Marktoberdorf braucht neuen Chef

Den Nachfolger für Erwin Ruchte bestimmt der Bischof - Eine Wahl gibt es nicht mehr Das katholische Dekanat Marktoberdorf bekommt einen neuen Chef. Wie berichtet, geht Görisrieds Pfarrer und Marktoberdorfer Dekan, Erwin Ruchte, zum 1. September in den Ruhestand. Wer Nachfolger wird, ist offen. Vorerst wird Prodekan Karl Böhmer aus Obergünzburg die Geschäfte des Dekanats führen. Am Wochenende wurde Ruchte in Görisried feierlich verabschiedet. Den gestrigen Festgottesdienst zelebrierte...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.07.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ