Defizit

Beiträge zum Thema Defizit

 616×

Klimaschutz
Kemptener schrammen am Energieziel vorbei

Schüler gehen für ein besseres Klima auf die Straßen, die Beteiligung beim Volksbegehren Artenschutz bricht den bisherigen Rekord – Ökologie beschäftigt die Menschen. Die Stadt hat sich dazu ehrgeizige Ziele gesteckt. Zwar wurden Erfolge verzeichnet. Aber bei der Erfüllung des Masterplans für das Jahr 2050 hinkt Kempten hinterher, die jüngste Energie- und CO2-Bilanz weist Defizite aus. Nun sollen die Anstrengungen verstärkt werden. Für die Berechnungsgrundlagen zum Energieverbrauch in...

  • Kempten
  • 04.03.19
Blick in die Markthalle am Dienstagnachmittag. Die Verkaufsstände bleiben über die Wintermonate stehen. Als zu klein wird die Halle am Königsplatz von manchen Händlern und Besuchern kritisiert. Andere schätzen dagegen das intensive Markttreiben. Vor allem die Pachtkosten für das Gebäude, das seinerzeit extra für den Wochenmarkt errichtet wurde, verursachen das Minus in der Jahresbilanz.
 3.300×

Kosten
Kemptener Stadträte geben Wochenmarkt-Händlern Contra

Im Haushalt der Stadt geht es für nächstes Jahr um 245 Millionen Euro. Wer nun denkt, dass man sich bei einer solchen Summe wegen 25.000 Euro nicht mehr echauffieren könnte, der irrt. So hoch fällt voraussichtlich das Defizit aus, das der Wochenmarkt verursachen wird. Die Händler lehnten zuletzt höhere Standgebühren zum Ausgleich kategorisch ab. Das wiederum brachte einige Stadträte im Finanzausschuss auf die Palme. Zur Erinnerung: 2,27 Euro zahlen die Händler derzeit am Verkaufstag pro...

  • Kempten
  • 21.11.18
 38×

Stadtfest
Defizit und junge Betrunkene auf dem Kemptener Stadtfest - zwei Probleme bleiben für den Organisator ungelöst

City-Management muss draufzahlen, denn Bändel-Verkauf deckt Kosten nicht. Keine Chance beim Trinkverhalten von Jugendlichen Es war ein Versuch. Der Versuch, mit dem Verkauf von Bändeln ein wenig die Kosten fürs Stadtfest zu decken. Doch es war laut Annett Kurtz, Leiterin der Geschäftsstelle City-Management, keine leichte Aufgabe für die Helfer, die roten Bändel zu verkaufen. Etwa 1.500 nahmen die Besucher ab, nicht mal 3.000 Euro kamen zusammen. Geld, das dafür verwendet wird, das Defizit beim...

  • Kempten
  • 29.06.16
 33×

Sanierungskurs
Defizit der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren sinkt deutlich

Die schlechte Nachricht: Das Minus der Kliniken Kaufbeuren-Ostallgäu ist immer noch hoch. Die Gute: Der Jahresabschluss für 2015 weist nur noch ein Defizit in Höhe von 4,8 Millionen Euro aus. Der Sanierungskurs scheint zu greifen. Kliniken-Vorstand Dr. Philipp Ostwald gelang es aktuell damit, die Vorgaben des Wirtschaftsplans um 2,1 Millionen Euro zu unterbieten. 'Der Trend geht weiter nach unten', sagt Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, der den Verwaltungsratsvorsitz innehat. 'Das...

  • Kempten
  • 04.05.16
 29×

Zwischenberichte
Memmingen: Keine Zwischenzeugnisse mehr an zwei Gymnasien

Schulzeugnisse in der Vorweihnachtszeit: Was zunächst wie ein Scherz klingt, ist an den beiden Memminger Gymnasien seit diesem Schuljahr Realität. Denn dort ersetzen jetzt mehrere sogenannte Zwischenberichte die klassischen Halbjahreszeugnisse. Die erste Notenbilanz gibt es bereits im Dezember. Das neue Modell soll als eine Art Frühwarnsystem dienen und rechtzeitig auf schulische Defizite der Kinder hinweisen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom...

  • Kempten
  • 17.11.15
 25×

Medizin
Memminger Klinikum klagt über Defizit

Das Memminger Klinikum muss auch in diesem Jahr ein Defizit verkraften. Verwaltungschef Wolfram Firnhaber rechnet mit einem Minus von 2,5 Millionen Euro. Das sind rund 600 000 Euro mehr Miese, als für das Jahr 2014 veranschlagt sind. Das genau Ergebnis des vergangenen Jahres steht noch nicht fest. 2013 betrug das Defizit unterm Strich 3,7 Millionen Euro. Wie Firnhaber in der jüngsten Stadtratssitzung berichtete, bleibt das operative Krankenhausgeschäft vor allem aus zwei Gründen defizitär:...

  • Kempten
  • 18.03.15
 22×

Krankenhaus
Memminger Klinikum: Defizit schießt in die Höhe

Fehlbetrag lag 2013 bei 3,7 Millionen Euro. Oberbürgermeister spricht von einmaligen Ausgaben, weist aber auch auf ein grundsätzliches Problem der Kliniken hin Das Defizit des Memminger Klinikums hat sich stark erhöht: Der Fehlbetrag lag vergangenes Jahr bei 3,7 Millionen Euro, wie der zuständige Stadtratssenat jetzt in nichtöffentlicher Sitzung erfahren hat. Im Jahr 2012 betrug das Defizit noch 2,1 Millionen. Einmalige Ausgaben haben laut Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger einen großen...

  • Kempten
  • 26.11.14
 239×

Flughafen
Allgäu Airport sucht neuen Gesellschafter - Gespräche mit Münchner Flughafen

Gesucht wird ein Stratege mit Geld Bewegte Zeiten für den Allgäu Airport: Das Defizit lag im vergangenen Jahr bei 1,6 Millionen Euro und damit um eine halbe Million höher als 2012. Dies hat Flughafen-Geschäftsführer Ralf Schmid auf Anfrage unserer Zeitung mitgeteilt. Und die Zahl der Passagiere wird heuer weiter sinken. In dieser Situation hofft der Airport, einen neuen Gesellschafter zu gewinnen: Gespräche über einen Einstieg des Münchner Flughafens haben nach Informationen unserer Zeitung...

  • Kempten
  • 29.09.14
 33×

Winterdienst
Milder Winter im Allgäu spart tausende Tonnen Salz

Auch wenn in diesen Frühlingstagen kaum jemand an die kalte Jahreszeit zurückdenkt: Für die Straßenbehörden verlief der jüngste Winter äußerst erfreulich. Nur 10.000 Tonnen Salz verbrauchte etwa das Staatliche Bauamt, um die von ihm betreuten 1.400 Kilometer Bundes- und Staatsstraßen sowie einzelne Kreisstraßen im Allgäu befahrbar zu halten. Die 10.000 Tonnen Salz kosteten rund 800.000 Euro - 80 Euro pro Tonne. 'Sonst brauchen wir im Schnitt fast das Doppelte: rund 17.000 Tonnen', sagt...

  • Kempten
  • 19.05.14
 28×

Gericht
Frau aus dem Raum Ravensburg in nachträglicher Sicherungsverwahrung

Eine Frau aus dem Raum Ravensburg ist eine von drei Frauen bundesweit, die nach ihrer regulären Haftstrafe in die nachträgliche Sicherungsverwahrung mussten. Demnächst soll sie entlassen werden und möglicherweise in den nächsten fünf Jahren eine Fußfessel tragen. Das schreibt SPIEGELONLINE. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg ist der Meinung, dass eine Entlassung dringend noch einmal überprüft werden muss. Die Behörde hat zu Wochenbeginn Beschwerde eingelegt. Jetzt muss das Oberlandesgericht...

  • Kempten
  • 30.10.13
 13×

Misswirtschaft
Tourismusverband muss Kredit aufnehmen

Nach Fehlern bei der Buchführung besteht Defizit von 490.000 Euro Fehler bei der Geschäftsführung plagen den Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben finanziell immer noch gravierend. Nachdem durch jahrelange Versäumnisse bei Steuerbuchungen und einen unrealistischen Wirtschaftsplan ein Defizit von fast einer halben Million Euro aufgelaufen war (wir berichteten), funktioniert nun auch das vom Steuerberater vorgeschlagene Verfahren zum Abbau des Schuldenberges nicht. Eine der Folgen: Die...

  • Kempten
  • 29.10.13
 55×

Schuleingangs-Screening
Schuleingangsuntersuchung in Kempten: Häufiger Probleme mit der deutschen Sprache

Achmed soll mit der geballten rechten Faust seine flache linke Hand berühren. Und umgekehrt. Dann bekommt er die Aufgabe gestellt, bei jeder Berührung eine Silbe des Wortes Kin-der-gar-ten zu sprechen. Doch so, wie sich das Gerda Ried, sozialmedizinische Assistentin des Gesundheitsamtes, vorstellt, funktioniert es noch nicht. Der Fünfjährige macht bei Gerda Ried die Schuleingangsuntersuchung, die jedes Kind vor der Einschulung durchlaufen muss. Sie stellt fest, dass bei einigen Defiziten im...

  • Kempten
  • 14.10.13
 7×

Finanzlage
Immer mehr Krankenhäuser in Bayern mit finanziellen Schwierigkeiten

Der Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren ist nicht allein - immer mehr Krankenhäuser in Bayern haben finanzielle Schwierigkeiten, darum will der Freistaat jetzt die Einnahmesituation der Krankenhäuser noch einmal überdenken. Das erklärte Marcel Huber, Staatsminister für Umwelt und Gesundheit, anlässlich seines Besuches am Abend im Klinikum Kempten-Oberallgäu. Für den Übergang 2013/2014 konnten zusätzliche 1,1 Mrd. Euro vom Bund für Krankenhäuser gewonnen werden, davon gehen rund 165 Millionen...

  • Kempten
  • 31.07.13
 16×

Krankenhaus
Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren blickt optimistisch in die Zukunft

Nach einer schwierigen Operation sieht sich der Patient Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren selbst nun in der Heilungsphase. 'Zwar werden wir für das Jahr 2013 noch mal ein Defizit von rund 13 Millionen Euro erwirtschaften', sagte Dr. Philipp Ostwald, Vorstand des Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, bei der ersten Sitzung des Verwaltungsrates nach den weitgehenden Umstrukturierungsmaßnahmen. 'Aber schon im kommenden Jahr greifen die eingeleiteten Maßnahmen, sodass das zu...

  • Kempten
  • 18.07.13
 15×

Tourismusverband
Eine halbe Million Euro Defizit beim Tourismusverband AllgäuBayern

Geschäftsführer Joachim räumt Fehler ein Beim Tourismusverband Allgäu/Bayerisch Schwaben ist ein Defizit von knapp einer halben Million Euro aufgelaufen. Dies hat sogar zu Liquiditätsengpässen geführt. Durch einen Sanierungsplan mit Einsparungen bei den Personalkosten und einer Umstellung bei den Steuerabgaben für die Mitgliedsbeiträge will nun der Verband im Zeitraum von maximal zehn Jahren den Fehlbetrag ausgleichen. Entdeckt worden seien die 'roten Zahlen', als der Verband seine...

  • Kempten
  • 28.06.13
 17×

Kliniken im Unterallgäu: Defizit um eine Million Euro verringert

Die Kreiskliniken Unterallgäu werden das Wirtschaftsjahr 2012 mit einem voraussichtlichen Fehlbetrag von 3,2 Millionen Euro abschließen. Der Bayerische Kommunale Prüfungsverband prüft derzeit die Bilanz. Das hat Vorstand Franz Huber in einem Pressegespräch bekannt gegeben. Demnach fällt der Verlust der Krankenhäuser in Mindelheim und Ottobeuren um rund 1,7 Millionen Euro geringer aus als zunächst geplant. Das Krankenhaus in Ottobeuren wird das Jahr 2012 voraussichtlich mit einem Minus von 900...

  • Kempten
  • 30.03.13
 17×

Krankenhaus
Memminger Klinikum rechnet erneut mit Defizit

Laut Verwaltungsleiter wird das Minus heuer gut 1,7 Millionen Euro betragen Am Memminger Klinikum rechnet man heuer mit einem Defizit von gut 1,7 Millionen Euro. Laut Verwaltungschef Wolfram Firnhaber wäre dies eine Erhöhung um etwa 100 000 Euro gegenüber dem Vorjahr. Die Gründe für das Minus sind nach Firnhabers Aussagen vielfältig. So sei bereits im vergangenen Jahr die Erhöhung der Tariflöhne von den Krankenkassen nicht voll finanziert worden. Hinzu kommen heuer weitere Steigerungen bei...

  • Kempten
  • 25.03.13
 17×

Ostallgäu
Debatte um mögliche Schließung einzelner Krankenhausstandorte denkbar

In den Überlegungen, wie der millionenschwere Schuldenberg des Klinikverbunds Ostallgäu-Kaufbeuren minimiert werden kann, dürfte eine Schließungsdebatte einzelner Krankenhaus-Standorte nicht zu vermeiden sein. So Ostallgäus Landrat Johann Fleschhut auf Nachfrage von DAS NEUE RSA RADIO. Ebenso müsse über andere Varianten nachgedacht werden, auch was eine andere Form der Nachnutzung angeht. Das Defizit des Klinikverbundes soll sich für das vergangene Jahr auf bis zu zwölf Millionen Euro...

  • Kempten
  • 29.01.13
 22×

Kaufbeuren
Neuer Vorstand des Klinikverbunds Ostallgäu-Kaufbeuren vorgestellt

Dr. Philipp Ostwald sieht sich den Herausforderungen gewachsen, die als neuer Vorstand des Klinikverbunds Ostallgäu-Kaufbeuren auf ihn zukommen. Das sagte er heute bei seiner Vorstellung in Kaufbeuren. Innerhalb der kommenden zwei Jahre will er den Klinikverbund leistungsfähiger machen. Dafür müsse das Defizit, das dieses Jahr deutlich über 6,5 Millionen Euro liege, gesenkt werden. Der gelernte Anästhesist und Betriebswirtschaftler, Dr. Philipp Ostwald, war zuletzt als kaufmännischer Direktor...

  • Kempten
  • 10.01.13
 12×

Mittelstandsunion Oal
Mittelstandsunion kritisiert Defizit der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

Der Kreisvorstand der Mittelstandsunion Ostallgäu kritisiert die Entwicklung des Defizits der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Die Mittelstandsunion ist in einer Pressemitteilung der Ansicht, dass dem Verwaltungsrat als verantwortlichem Organ die Kontrolle über die finanzielle Entwicklung des Klinikverbunds nicht entgleiten dürfe. Die "katastrophale Unternehmensbilanz mit einem voraussichtlichen Rekorddefizit von 10 Millionen Euro in 2012 gefährdet die Sicherheit der medizinischen...

  • Kempten
  • 22.12.12
 25×

Theater
Zweckverbandsvorsitzender Holzinger fordert höhere Zuschüsse für Landestheater Schwaben

'Wollen mehr Gastspiele verkaufen' 'Wir wollen, dass sich da was ändert', hatte Zweckverbandsvorsitzender Ivo Holzinger angesichts des Defizits bei den Gastspieleinnahmen 2012 des Landestheaters Schwaben (LTS) verkündet. Der 64-Jährige möchte dies zum großen Thema der nächsten Sitzung der Struktur-Kommission im Herbst machen. Im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung räumte er nun ein, dass – wie Intendant Walter Weyers unlängst betonte – das Gastspiel-Defizit (91 500 Euro) vor allem...

  • Kempten
  • 21.07.12
 21×

Wangen
Oberschwabenklinik Wangen erhält Förderung vom Bund

750.000 Euro vom Bund erhält die Oberschwabenklinik in Wangen. Das Geld kommt vom Bund, der unter anderem zusätzliche finanzielle Mittel für defizitäre Krankenhäuser bereitstellt. Das Defizit der Oberschwabenklinik dürfte im vergangenen Jahr rund 5,9 Millionen Euro betragen haben. In diesem Jahr könnte durch Tarif- und Sachkostenerhöhungen ein noch höheres Defizit entstehen.

  • Kempten
  • 18.07.12
 13×

Kaufbeuren
Defizit des Klinikverbundes Kaufbeuren-Ostallgäu - Stefan Bosse hält an seiner Aussage fest

Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse bleibt bei seiner Aussage, dass das Klinikum Kaufbeuren für das Jahr 2012 vermutlich nur für fünf Prozent des Defizites im Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren verantwortlich ist. In einer Pressemitteilung schreibt Bosse, er sei verwundert über die jüngste Pressemitteilung von Landrat Johann Fleschhut. Fleschhut hatte als Begründung die Zahlen des letzten Jahres herangezogen. Bosse bekräftigt jedoch in der Pressemitteilung nochmals die Aussage, die...

  • Kempten
  • 29.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ