Alles zum Thema Defekt

Beiträge zum Thema Defekt

Polizei
Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kippte am Samstagnachmittag ein ehemaliges Militärfahrzeug auf der B19 bei Immenstadt um.
9 Bilder

Technischer Defekt
Ehemaliges Militärfahrzeug kippt auf der B19 bei Immenstadt-Stein um

Seltener Anblick für die Polizei und Autofahrer am Samstagnachmittag auf der B19. Auf Höhe Immenstadt-Stein kam es gegen 15:30 Uhr zu einem Unfall mit einem ehemaligen Militärfahrzeug. Der 47-jähriger Fahrer war mit seinem sogenannten "Pinzgauer" von Immenstadt kommend in Richtung Kempten unterwegs. Auf gerader Strecke blockierte auf einmal etwas am Fahrzeug, woraufhin es nach rechts von der Fahrbahn abkam. Anschließend kippte der Pinzgauer um. Ein technischer Defekt ist wohl Schuld am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.19
  • 17.708× gelesen
Polizei
Einsatz am Klinikum Memmingen. Ein technischer Defekt hat zu einer Rauchentwicklung im 7. Stock geführt.
5 Bilder

Rauchentwicklung
Feuerwehr-, Polizei- und Rettungsdiensteinsatz am Memminger Klinikum

Ein technischer Defekt an einem Lastenaufzug des Klinikums in Memmingen führte am Donnerstag zu einem Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Die Bremse des Aufzugs hatte sich nicht gelöst, obwohl er gefahren ist. Dadurch kam es zu einer Rauchentwicklung, die gegen 10:30 Uhr die automatische Brandmeldeanlage anschlagen ließ. Nach einer Erkundung der Lage durch die Feuerwehr konnte Entwarnung gegeben werden. Das siebte Stockwerk, in dem die Rauchentwicklung stattfand, wurde von der...

  • Memmingen
  • 25.04.19
  • 5.137× gelesen
Lokales
So sollte es eigentlich immer funktionieren: Gestern schloss die Schranke in der Burgstraße in Fischen wieder. Doch auf die veraltete Anlage verlassen können sich die Autofahrer und Fußgänger in Fischen schon lange nicht mehr.

Bahnübergang
Wieder Ärger mit der Bahn in Fischen: Schrankenanlage ist regelmäßig defekt

Die Schranke am Bahnübergang steht offen und trotzdem kommt ein Zug. Das müssen die Fischinger in der Burgstraße leider immer wieder erleben. Denn die dortige Schrankenanlage ist regelmäßig defekt – zuletzt am vergangenen Wochenende. Doch obwohl die Gemeinde Fischen die Bahn bereits Ende Januar auf das Problem hingewiesen hat, ist das Problem bis heute nicht gelöst. „Die Situation ist brandgefährlich. So geht das nicht“, schimpft Bürgermeister Edgar Rölz (CSU). Die Bahn bedauert in einer...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 13.03.19
  • 2.164× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Auto brennt auf A96 bei Weißensberg aus

Eine Autofahrerin bemerkte am Freitag während sie auf der A96 in Richtung München fuhr, dass eine Kontrollleuchte blinkte.  Die 57-Jährige steuerte sofort auf den Seitenstreifen, stellte den Wagen ab und verließ diesen. Kurz danach schlugen Flammen aus dem Motorraum und entzündeten das Auto, das kurze Zeit später fast in Vollbrand stand. Die Feuerwehren aus Weißensberg und Lindau löschten den Brand ab; dennoch brannte der Wagen nahezu komplett aus. Der Sachschaden wird auf über 30.000...

  • Weißensberg
  • 01.02.19
  • 834× gelesen
Polizei
Laut Polizeiangaben wurde der Hausalarm vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Technischer Defekt
Notruf aus Bad Wörishofen endet im Beauty-Salon

Am Freitagvormittag, 18. Januar, wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem Einsatz in Bad Wörishofen gerufen. Die Einsatzkräfte wurden durch einen Hausnotruf alarmiert, der aus einer Wohnung einer Seniorin kam. Laut Polizeiangaben hatte man angenommen, dass sie möglicherweise hilflos war. Der Schlüssel zu der Wohnung stand sofort zur Verfügung, sodass die Tür ohne Gewalt geöffnet werden konnte. Doch niemand war zuhause. Die Polizei konnte daraufhin zusammen mit dem...

  • Bad Wörishofen
  • 19.01.19
  • 2.177× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
Auto brennt in Lindau komplett aus: Fahrer (76) bleibt unverletzt

Ein Auto ist am Samstagmorgen gegen vier Uhr in Lindau ausgebrannt. Der 76-jährige Fahrer konnte sich laut Informationen der Polizei selbst aus dem Fahrzeug befreie und bleib unverletzt. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen war das Auto laut Polizei nach einem technischen Defekt in Brand geraten. Der Sachschaden beträgt rund 5.000 Euro.

  • Lindau
  • 05.01.19
  • 297× gelesen
Polizei

Defekt
30.000 Euro Sachschaden nach Autobrand auf Parkplatz der A96 bei Holzgünz

Am Mittwochnachmittag geriet ein Auto auf dem Parkplatz Burgacker Süd bei der A96 in Brand. Das Auto zeigte nach Angaben der Polizei einen technischen Defekt an, woraufhin der 63-jährige Fahrer auf den Parkplatz fuhr. Kurze Zeit später brannte der Motorraum des Fahrzeuges und musste von der Feuerwehr Memmingen gelöscht werden. Es entstand ein Schaden von ca. 30.000 Euro. Während der Löscharbeiten musste der Parkplatz kurzfristig gesperrt werden.

  • Holzgünz
  • 29.08.18
  • 700× gelesen
Lokales

Defekt
Jugendliche (15) aus Buchenberg sitzt fünf Stunden im Aufzug fest

Stundenlang eingesperrt in einem Aufzug, der Handyakku ist leer und Rettung nicht in Sicht: Diesen Albtraum hat eine 15-Jährige aus Buchenberg (Oberallgäu) in dieser Woche erlebt. Als sie mittags von der Schule nach Hause kam und in den Fahrstuhl stieg, ruckelte dieser nur und blieb dann stehen. Auf der Anzeige erschien: „Aufzug außer Betrieb“. Die Türen ließen sich aufgrund eines technischen Defekts nicht mehr öffnen. Sofort drückte die 15-Jährige den Notrufknopf und wurde mit dem...

  • Kempten
  • 08.06.18
  • 3.070× gelesen
Lokales

Unfall
Schüler retten sich aus brennendem Bus bei Oberreute: Ursache war ein technischer Defekt

Ein technischer Defekt war die Ursache dafür, dass am Mittwochabend ein Bus auf der B 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) in Brand geraten ist. Das hat am Mittwoch die Untersuchung eines Sachverständigen der Kriminalpolizei Lindau ergeben. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nach Angaben der Polizei nicht. Wie berichtet, wurden 15 Schüler des Sonthofer Gymnasiums bei dem Vorfall leicht verletzt – zehn erlitten Schnittwunden und Prellungen, fünf kamen mit einer Rauchgasvergiftung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.18
  • 316× gelesen
Polizei
12 Bilder

Feuer
Auto brennt bei Immenstadt völlig aus

Ein Auto ist am Sonntagnachmittag in Immenstadt komplett ausgebrannt. Die zwei Insassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Sie waren mit dem Wagen in Richtung Rettenberg unterwegs, als das Fahrzeug am Jörgkreisel Feuer fing. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehren Immenstadt und Rauhenzell eintrafen, stand der Pkw bereits in Vollbrand. Ursache des Feuers ist laut Polizei wohl ein technischer Defekt. Das Fahrzeug brannte komplett aus, der Straßenbereich war für knapp eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.18
  • 162× gelesen
Polizei

Feuer
Brand durch technischen Defekt in Lindau

Am Mittwochabend, gegen 18:15 Uhr, wurde die Polizei zu einem Brand auf die Insel gerufen. Im Keller eines derzeit leerstehenden Hotels entzündete sich der Elektronikkasten. Hierbei handelt es sich vermutlich um einen technischen Defekt. Es wurde dabei nur der Elektronikkasten beschädigt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf ca. 5.000 Euro. Personen kamen bei dem Vorfall nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Lindau war mit fünf Einsatzfahrzeugen und 30 Einsatzkräften vor Ort.

  • Lindau
  • 01.02.18
  • 39× gelesen
Polizei
7 Bilder

Technischer Defekt
Brand in Blaichacher Hochhaus: Rund 250 Wohnungen ohne Heizung

Zu einem Heizungs-Brand kam es am Samstagabend in einem Hochhaus in Blaichach. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war das Treppenhaus bereits verraucht. Durch den Brand wurde das Pumpensystem der Zentralheizung beschädigt, welches ca. 250 Wohnungen mit Wärme versorgt. Es wurden keine Personen verletz. Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht beziffert werden. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Blaichach gelöscht, die Feuerwehr Sonthofen war zur Unterstützung mit einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.12.17
  • 241× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Räumfahrzeug brennt in Oberstaufen: 80.000 Euro Schaden

Erheblicher Sachschaden entstand an einem Schneeräumfahrzeug, welches am Freitag im Bereich Steibis bei Fräsarbeiten im Einsatz war. Der 50-jährige Fahrer bemerkte plötzlich, wie Flammen aus dem Motorraum schlugen. Er konnte den Brand nicht mehr selbst löschen und verständigte daraufhin die Feuerwehr. Mit 22 Mann rückte die Feuerwehr Steibis an und konnte den Brand sofort löschen. An dem Schneeräumfahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von 80.000 Euro. Die Ursache war ein technischer...

  • Oberstaufen
  • 17.12.17
  • 113× gelesen
Polizei

Geruch
Gasaustritt in Wiedergeltingen

Am Abend des 22.09.2017 verständigte eine Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Wiedergeltingen die zentrale Rettungsleitstelle der Feuerwehr. Die Frau gab an, dass Sie im Keller ihres Haus bei der Gasleitung einen Gasgeruch wahrnehme. Die alarmierten, umliegenden Feuerwehren konnten bei ihrem Eintreffen jedoch keinerlei Gasaustritt bei Messungen feststellen. Bei der weiteren Überprüfung konnte auch keine Defekte an der Gasleitung festgestellt werden. Allerdings wurde vor Ort durch anwesende...

  • Buchloe
  • 23.09.17
  • 18× gelesen
Sport

Rückblende
Vor 20 Jahren bringt ein technischer Defekt den FC Memmingen um den Aufstieg in die Regionalliga

Schon weit vor Beginn der Partie ist die Atmosphäre aufgeheizt. Offenbacher Fans stürmen Richtung Mannschaftsbus des FC Memmingen, berittene Polizei geht dazwischen. Besonders Vorwitzige sehen den Gummiknüppel aus nächster Nähe. Hitzig geht es während der 90 Minuten auf dem Feld und auf den Rängen zu – und erst recht hinterher. 'Das Spiel wird in die Annalen des Amateurfußballs eingehen', lautet die Einschätzung des Reporters der Memminger Zeitung , als er vor 20 Jahren über das legendäre...

  • Memmingen
  • 07.06.17
  • 61× gelesen
Lokales

Defekt
Produktionsausfall: Notausgabe der Allgäuer Zeitung

Auf Grund eines Maschinenschadens konnten die Lokalausgaben der Allgäuer Zeitung nicht in vollem Umfang gedruckt werden. Die Zeitung erscheint daher nur als Not-Ausgabe. Ein Defekt an einer Druckmaschine hat die gesamte Zeitungsproduktion lahmgelegt. Obwohl unsere Mitarbeiter sofort mit der Reparatur begonnen haben, war es nicht möglich, den Schaden so rechtzeitig zu beheben, dass Druck und Zustellung unserer Lokalausgaben im gewohnten Umfang gewährleistet waren. So konnte nur eine Not-Ausgabe...

  • Kempten
  • 01.06.17
  • 1.039× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Auto in Kaufbeuren brennt komplett aus: Fahrer (36) kann rechtzeitig aussteigen

Dienstagnacht bemerkte ein 36-jähriger Autofahrer während der Fahrt auf der Sudetenstraße in Kaufbeuren Brandgeruch in seinem Wagen. Er fuhr auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes und stellte im Bereich des Kofferraumes aufsteigenden Qualm fest. Als er den Kofferraum öffnete, schlugen ihm bereits Flammen entgegen. Unmittelbar danach brannte das Auto lichterloh. Die verständigte Feuerwehr konnte das Auto nicht mehr retten, es brannte vollständig aus. Der Schaden beträgt ca. 5.000 Euro. Es...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.17
  • 16× gelesen
Lokales

Funkstille
Digitalfunk funktioniert im Landkreis Lindau nicht

An den mit roten Punkten markierten Stellen auf der Landkarte herrscht Funkstille – und davon gibt es im Landkreis viele. Der Digitalfunk, der zum Jahresende hätte starten sollen, funktioniert im Landkreis Lindau nicht – trotz zehn Jahren Vorbereitung und allerlei Versprechungen der Projektgruppe Diginet. Kreisbrandrat Friedhold Schneider bezeichnet den Vorgang 'stinksauer' als 'absolut unverständlich': 'Fachleute über Fachleute sind damit beschäftigt und dann funktioniert es nicht.' Wie...

  • Lindau
  • 11.01.17
  • 128× gelesen
Lokales

Defekt
Automaten kaputt – kostenloses Parken in der Kemptener Innenstadt doch noch möglich

Eigentlich sollte es in Kempten seit 1. Januar keine kostenlosen öffentlichen Parkplätze mehr geben. Doch die Autofahrer haben noch eine Schonfrist. Denn ein Teil der bestellten Parkautomaten funktioniert nicht so wie gewünscht. Doch die Lieferfirma ist nicht erreichbar. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen. Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

  • Kempten
  • 03.01.17
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Geplatzter Reifen führt zu Unfall auf der A96 bei Kißlegg

Vier zum Teil erheblich beschädigte Fahrzeuge mussten am frühen Mittwochmorgen nach Unfällen auf der A96 bei Kißlegg abgeschleppt werden. Der 43-jährige Fahrer eines Lastzuges hatte die Autobahn aus Richtung Memmingen kommend befahren, als plötzlich ein Reifen am Anhänger platzte und sich die komplette Lauffläche löste. Beim Erkennen der Reifenteile auf der Fahrbahn bremste ein nachfolgender 26-jähriger Autofahrer ab, was ein hinter ihm fahrender 19-jähriger Autofahrer zu spät bemerkte und auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.16
  • 28× gelesen
Polizei

Rauchentwicklung
Defekter Wäschetrockner löst Feuerwehreinsatz in Lindau aus

Am Sonntag gegen 15:20 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu eine Rauchentwicklung im Keller eines Hauses in der Eichwaldstraße mitgeteilt. Die Feuerwehr Lindau wurde alarmiert. Deren Einsatzkräfte begaben sich unter Anwendung von Atemschutz auf die Ursachenforschung. Dadurch stellten sie fest, dass ein technischer Defekt an einem Wäschetrockner starken Rauch verursacht hatte. Ein Feuer war noch nicht ausgebrochen. Verletzt wurde niemand; Sachschaden entstand ebenfalls nicht.

  • Lindau
  • 31.10.16
  • 13× gelesen
Polizei

Umweltschaden
Unfall nach Hubschrauberbetankung bei Oberstdorf: 150 Liter Kerosin laufen aus

Am Mittwochnachmittag ereignete sich in einem Seitental von Oberstdorf ein Tankunfall nach einer Hubschrauberbetankung. Nach ersten Erkenntnissen trat nach Tankende aufgrund eines technischen Defektes an der Kerosinpumpe vorerst unbemerkt weiterhin Treibstoff aus. Dadurch gelangten etwa 150 Liter Kerosin in den Boden. Etwa 50 Kubik Erdreich wurden großflächig abgetragen. Die Kerosinpumpe, die als integrierte Tankeinheit auf einem Kleintransporter befestigt war, wird ebenfalls untersucht. Mit...

  • Oberstdorf
  • 13.10.16
  • 28× gelesen
Lokales

Zugverkehr
Bahnschranke in Immenstadt schließt wieder nicht

Erneut hat eine Schranke bei einem Bahnübergang in Immenstadt nicht funktioniert. Laut der Beobachtung eines Anwohners blieb der Übergang in der Sudentenstraße fast eine Stunde lang offen, bis ein Bahntechniker den Defekt wieder behob. In der Zeit passierten mehrere Züge die Stelle. Der Übergang ist stark befahren, weil ihn viele Richtung Mittagbahn benutzen. Das gleiche war auch schon im Februar passiert. Und ähnliche Vorfälle gab es in Oberstdorf. Was die Deutsche Bahn dazu sagt, lesen Sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.16
  • 35× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019