Deckel

Beiträge zum Thema Deckel

Für diesen Bahnübergang in der Pfrontener Badstraße, an dem sich jetzt ein tödlicher Unfall ereignete, fordert die Gemeinde schon seit Jahren Schranken – bislang ohne Erfolg.
9.173×

Zugunglück
Nach Bahnunfall in Pfronten: Betroffenheit und Wut

Nach dem tödlichen Bahnunfall am Montagabend ist das Entsetzen, aber auch die Wut in Pfronten groß: Am Übergang in der Badstraße, an dem schon Kreuze an Unfallopfer von 1999 und 2002 erinnern und für den die Gemeinde seit Jahren eine Sicherung mit Schranken fordert, ist jetzt ein leitender Mitarbeiter des DMG-Mori-Konzerns ums Leben gekommen. Das Unternehmen veranstaltet in dieser Woche am Standort Pfronten mit dem Werkzeugmaschinenbauer Deckel Maho seine Hausausstellung, zu der auch der...

  • Pfronten
  • 23.01.19
752×

Life Hacks
Life Hack #58: 5 Tipps, wie man ein Einmachglas öffnen kann

Einmachgläser sind manchmal ganz schön hartnäckig und der Deckel lässt sich einfach nicht öffnen. Es gibt verschiedene Tricks, den Deckeln den Kampf anzusagen. Um den Deckel eines Einmachglases zu öffnen, benutzen viele einen Löffel oder ein Messer und drücken damit den Deckel nach oben. Es gibt aber noch andere hilfreiche und kreative Tipps. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 15.01.18
20×

Gefahr
Unbekannte heben Gullydeckel in Obergünzburg aus: Polizei ermittelt

In der Nacht vom 10.12.2016 auf den 11.12.2016 hoben ein oder mehrere unbekannte Täter in der Straße Im Wang in Obergünzburg insgesamt sieben Kanaldeckel aus. Es kann von Glück gesprochen werden, dass ein umsichtiger Verkehrsteilnehmer die Gefahr erkannte und selbstständig die Deckel wieder einsetzte. Es kam weder zu Sachschaden noch zu verletzten Personen. Die Polizei Kaufbeuren ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr. Hinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren unter...

  • Obergünzburg
  • 12.12.16
27×

Zeugenaufruf
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Unbekannte decken zwei Gullydeckel in Türkheim auf

Unbekannte haben am Sonntagfrüh kurz nach 5 Uhr an der Kirchen-/Bachstraße zwei Gullydeckel auf der Fahrbahn entfernt und neben den Öffnungen abgelegt. Glücklicherweise wurde die gefährliche Situation rechtzeitig von einem Verkehrsteilnehmer entdeckt und der Polizei gemeldet. Die Kanalöffnungen konnten wieder geschlossen werden, bevor eine Gefährdung eintreten konnte. Die Polizei ermittelt jetzt wegen einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und bittet Zeugen, die den Vorfall...

  • Buchloe
  • 29.03.16
25×

Gefährlich
Ausheben von Kanaldeckeln in Missen

In der Nacht vom 04. auf den 05.10.14 wurden zwei junge Männer dabei beobachtet, wie sie in Missen einen Kanaldeckel aushoben. Die eingesetzte Streife stellte fest, dass die beiden mit jeweils deutlich über zwei Promille ordentlich alkoholisiert waren. Der Kanaldeckel wurde wieder verschlossen und die beiden Männer erwartet eine Anzeige wegen eines Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.10.14
19×

Unfall
Mann fällt in Kempten in einen offenen Kanalschacht

Am Dienstag Abend hatte ein 34-jähriger Mann auf dem Weg zu seinem Auto einen aufgrund von Kanalarbeiten geöffneten Kanalisationsdeckel übersehen. Der Mann fiel neben seinem Fahrzeug in den Kanalschacht und zog sich glücklicherweise lediglich leichte Verletzungen zu. Die Polizei ermittelt nun gegen den Verantwortlichen Arbeiter wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • Kempten
  • 10.09.14
34×

Deckel Maho
Hausausstellung so erfolgreich wie noch nie

Gildemeister-Konzern erhält in Pfronten Aufträge für 107,7 Millionen Euro Die Hausausstellung des Pfrontener Werkzeugmaschinenherstellers Deckel Maho in der vergangenen Woche war laut Gildemeister-Konzern die erfolgreichste aller Zeiten. Wie das Unternehmen mitteilt, liegt der Auftragseingang mit 107,7 Millionen Euro mehr als doppelt so hoch wie im Vorjahr. Insgesamt 391 Maschinen habe man während der Ausstellung verkauft. Mehr als 5000 Fachbesucher haben sich in Pfronten über neue...

  • Füssen
  • 09.02.11
77×

Kneipp
Deckel drauf oder Seerosen rein

Heimenkircher Gemeinderäte bezweifeln, ob sich der Aufwand für Tretbecken lohnt und sehen die Bürger in der Pflicht - Letzter Aufruf soll Zukunft der Anlage beim Freibad klären Rund viereinhalb Jahre ist es her, dass Heimenkircher Gemeinderäte und der damalige Bürgermeister Rudi Janisch die Hosenbeine hochkrempelten und ins kalte Wasser stiegen. Im Storchenschritt weihten sie die neue Kneippanlage am Freibad ein. Damit war ein Wunsch vieler Bürger erfüllt, die ihrem Anliegen sogar mit einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.02.11

Pfronten
Rund 100 Mitarbeiter bangen um ihre Zukunft

Bei Deckel Maho in Pfronten (Ostallgäu) müssen rund 100 Mitarbeiter um ihren Job bangen. Laut Tanja Figge, Sprecherin des Bielefelder Mutterkonzerns Gildemeister, reagiert man jetzt auf die leeren Auftragsbücher: «Pfronten konnte bisher noch von einem Auftragsbestand profitieren, der nun aufgebraucht ist.» Daher müsse man die Strukturen an die aktuelle Lage anpassen - sprich Personal abbauen. In Pfronten wird zudem seit Juli 2009 kurz gearbeitet. 173 Mitarbeiter waren laut Figge vergangenes...

  • Kempten
  • 27.02.10

Pfronten
Rund 100 Mitarbeiter bangen um ihren Job

Bei Deckel Maho in Pfronten (Ostallgäu) müssen rund 100 Mitarbeiter um ihren Job bangen. Laut Tanja Figge, Sprecherin des Bielefelder Mutterkonzerns Gildemeister, reagiert man jetzt auf die leeren Auftragsbücher: «Pfronten konnte bisher noch von einem Auftragsbestand profitieren, der nun aufgebraucht ist.» Daher müsse man die Strukturen an die aktuelle Lage anpassen - sprich Personal abbauen. In Pfronten wird zudem seit Juli 2009 kurz gearbeitet. 173 Mitarbeiter waren laut Figge vergangenes...

  • Kempten
  • 26.02.10

Pfronten
Deckel-Maho: Krise hat noch lange Folgen

Erst in vier bis fünf Jahren wird der Pfrontener Werkzeugbauer Deckel Maho bei den Neuaufträgen wieder das hohe Niveau der vergangenen drei Jahre erreichen. Dieses Fazit zogen die Geschäftsführer Alfred Geißler und Steffen Burghoff beim Besuch einer SPD-Delegation um den wirtschaftspolitischen Sprecher der Landtagsfraktion, Dr.

  • Kempten
  • 25.08.09
21×

Deckel Maho: Gemeinderat macht den Weg für weiteres Wachstum frei

Pfronten | mar | Der Weg für ein weiteres Wachstum der Maschinenbaufirma Deckel Maho in Pfronten ist frei. Bei drei Gegenstimmen verabschiedete der Gemeinderat eine Änderung des Flächennutzungsplans. Sie sieht vor, dass die Badstraße in Richtung Norden verlegt wird, um Platz für eine weitere Produktionshalle zu schaffen. In Richtung Osten dürfen bis nahe an die Bahnlinie Parkplätze entstehen.

  • Kempten
  • 03.11.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ