Dauer

Beiträge zum Thema Dauer

149×

Reparaturen
Arbeiten bei St. Georg in Bernbeuren werden sich wohl über den Sommer hinziehen

Um 1200, in romanischer Zeit, ist die Kirche St. Georg für die umliegenden Höfe auf dem Auerberg erbaut worden. Zuletzt restauriert wurde die einmalig gelegene Kirche 1955 sowie 1997. Nun steht laut Bernbeurens Bürgermeister Martin Hinterbrandner eine erneute Renovierung bevor. Das hohe Alter des Gotteshauses und witterungsbedingte Einflüsse machen umfangreiche Baumaßnahmen nötig, die sich wohl über den ganzen Sommer erstrecken. Die Kirche wird in dieser Zeit gesperrt sein. 'Das ist bedauerlich...

  • Marktoberdorf
  • 02.03.17
3.239×

Parkplätze
Parken in der Kemptener Innenstadt ab 1. Januar 2017 teurer: Antrag auf Dauerticket ab 12. Dezember

Zum ersten Mal seit 1998 erhöht die Stadt Kempten die Parkgebühren und führt gleichzeitig neue Gebühren ein. Ab 1. Januar 2017 sind alle Parkplätze in der Innenstadt kostenpflichtig. Das Dauerticket kann bereits ab dem 12. Dezember beantragt werden. Es gilt bis zu einem Jahr. Den Antrag kann man auch online herunterladen und per Email oder Post an das Tiefbauamt schicken. Die Tickets für das Kurzparken sowie Tages- und Monatstickets gibt es an den jeweiligen Parkautomaten. Teilweise kann man...

  • Kempten
  • 09.12.16
360×

Seniorenheim
Angehörige verärgert: Drei bis vier Wochen dauert die Wäsche im Marienheim in Kempten

Wie lange dauert es, bis die Bewohner in Seniorenwohnheimen ihre frisch gewaschene Wäsche wieder im Schrank haben? Höchstens eine Woche, vermelden viele. Drei bis vier Wochen dagegen kann es im Marienheim in Kempten dauern. Viel zu lange, finden Angehörige und ärgern sich darüber, dass die schwer pflegebedürftigen Heimbewohner Unmengen an Wäsche und Kleidung vorhalten müssen. 30 bis 50 Garnituren Unterwäsche, 15 bis 35 Nachthemden oder Schlafanzüge und etwa 20 Kombinationen Oberbekleidung...

  • Kempten
  • 27.01.16
269×

Kosten
Eintrittspreise für Hallenbad in Marktoberdorf steigen

Es bleibt dabei: Die Preise im Marktoberdorfer Hallenbad steigen zum 1. Januar. Somit kostet der reguläre Eintritt ins Bad für zwei Stunden 4,50 statt bisher 3,50 Euro. Weil jedoch Dauerkarten nur noch bis Ende dieses Jahres verkauft werden, gab es bereits im Finanzausschuss Kritik. Deshalb hat der Stadtrat etwas an den Boni bei den Wertkarten gearbeitet, bevor er dem neuen Tarifsystem einmütig zustimmte. Es gewährt Rabatte von bis zu 25 Prozent. Das alte Tarifsystem galt seit 2011. Mit der...

  • Marktoberdorf
  • 19.11.15
44×

Dauerparker
Künftig soll Höchstparkdauer auf Marktoberdorfer Aldi-Parkplatz gelten

Drei Stunden, mehr nicht. Dies soll künftig als Höchstparkdauer auf dem Aldi-Parkplatz in Marktoberdorf gelten. Wer sich nicht daran hält, soll abgeschleppt werden. Die Mittel, zu denen Franz-Josef Bietsch von der Investorenfamilie Bietsch und Mendler greifen will, wirken drastisch. Doch immer mehr Dauerparker blockierten die Stellflächen, die eigentlich für die Kunden des Discounters vorgesehen sind. Deshalb müsse er diese scharfen Maßnahmen ergreifen. 'Das sind wir unseren Mietern schuldig',...

  • Marktoberdorf
  • 01.04.15
24×

Flüchtlinge
Ehemaliges Bauamt in Kempten soll als Dauerunterkunft für Asylbewerber dienen

Als Notunterkunft für Asylbewerber wurde das ehemalige Staatliche Bauamt in Kempten schon hergerichtet. Doch dann kamen die Flüchtlinge nach Sonthofen. Aber nachdem die Zahl der Asylbewerber weiter ansteigt, plant die Regierung von Schwaben nun, das Gebäude in der Maler-Lochbihler-Straße 14 als Gemeinschaftsunterkunft für etwa 120 Asylbewerber zu nutzen. Denn mit der größeren Zahl an Flüchtlingen in Schwaben muss auch Kempten weiteren Platz für deren Unterbringung schaffen. Dafür, so glaubt die...

  • Kempten
  • 26.11.14
21×

Verkehr
Mit Tempo 30 in Kempten unterwegs - Ein Selbstversuch

Lichthupe, Kopfschütteln und abfällige Handbewegungen. Wer mit dem Auto in Kempten mit Tempo 30 unterwegs ist, findet auf vielen Straßen keine Freunde. Dabei könnte das demnächst - amtlich verordneter - Dauerzustand werden. Grund genug, das ganze einmal zu testen: Dreimal vom Schwabelsberger Weiher bis zum Friedhof in St. Mang. Einmal mit der derzeit erlaubten Geschwindigkeit auf dem kürzesten Weg, einmal mit Tempo 30 auf derselben Strecke und einmal über den Ring, denn auf dem bleibt so oder...

  • Kempten
  • 16.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ