Dachstuhlbrand

Beiträge zum Thema Dachstuhlbrand

Feuerwehr (Symbolbild)
2.027×

Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Heimwerker (65) löst Dachstuhlbrand in Buchloe aus

Die Feuerwehr hat am Dienstagnachmittag einen größeren Brand in Buchloe verhindert. Ein 65-jähriger Mann hatte an seinem Hausdach mit einem Brenner sogenannte Teerpappe angebracht. Aufgrund der warmen Witterung entzündete sich dabei ein Holzbalken. Nach Angaben der Polizei geriet dadurch ein Teil des Dachstuhls in Brand.  Höhe des Sachschadens noch unbekannt Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen schnell ablöschen. Insgesamt wurden durch das Feuer rund zwei Quadratmeter des Daches...

  • Buchloe
  • 09.06.21
Dachstuhlbrand in Buchloe.
10.427× 14 Bilder

Feuer
Weitere Glutnester im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Buchloe: Feuerwehr rückt erneut aus

+++Update+++ In dem Buchloer Mehrfamilienhaus hat es am Dienstagmittag nochmal stark geraucht. Die Feuerwehr ist ein weiteres Mal ausgerückt. Die sechs Wohnungen sind erneut evakuiert worden. Verletzt wurde niemand.  Laut Polizeiangaben begannen bislang verborgene Glutnester am Dienstagmittag wieder zu klimmen und zu qualmen. Die Feuerwehr musste den Dachstuhl weiter öffnen, um die letzten Glutnester zu erreichen.  Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die Kriminalpolizei...

  • Buchloe
  • 29.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ