Dachstuhl

Beiträge zum Thema Dachstuhl

Feuerwehr (Symbolbild)
2.027×

Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Heimwerker (65) löst Dachstuhlbrand in Buchloe aus

Die Feuerwehr hat am Dienstagnachmittag einen größeren Brand in Buchloe verhindert. Ein 65-jähriger Mann hatte an seinem Hausdach mit einem Brenner sogenannte Teerpappe angebracht. Aufgrund der warmen Witterung entzündete sich dabei ein Holzbalken. Nach Angaben der Polizei geriet dadurch ein Teil des Dachstuhls in Brand.  Höhe des Sachschadens noch unbekannt Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen schnell ablöschen. Insgesamt wurden durch das Feuer rund zwei Quadratmeter des Daches...

  • Buchloe
  • 09.06.21
237× 6 Bilder

Feuerwehreinsatz
Dachstuhlbrand in Buchloe

Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Ludwigstraße in Buchloe ist am frühen Sonntagabend in Brand geraten. Da das Haus leer steht, wurden keine Personen verletzt. Die Feuerwehr Buchloe war mit 60 Personen und acht Fahrzeugen im Einsatz. Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr Buchloe, Herbert Mayr, gegenüber unserer Zeitung berichtete, ging um 16.36 Uhr der Notruf bei der Feuerwehr ein. Als diese in der Ludwigstraße eintraf, habe sie starke Rauchentwicklung im Dachstuhl festgestellt. Sofort...

  • Buchloe
  • 13.11.16
134×

Feuerwehreinsatz
Dachstuhl in Buchloe brennt: Über 75.000 Euro Sachschaden

Vermutlich aufgrund einer Fahrlässigkeit geriet am Montag-Nachmittag gegen 15 Uhr der Dachstuhl eines Reiheneckhauses im Buchloer Osten in Brand. Ein Polizist hatte den Schwelbrand vom Kreisverkehr an der Landsberger Straße aus bemerkt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Die Buchloer Floriansjünger waren mit etlichen Fahrzeugen im Einsatz und hatten das Feuer bald im Griff. Der Sachschaden liegt nach Auskunft der Polizei bei 'über 75.000 Euro', Personen kamen nicht zu Schaden.

  • Buchloe
  • 22.06.15
40×

Instandsetzung
Pfarrkirche St. Anna in Waal muss renoviert werden

Die Fassade bröckelt Der Efeu ist verschwunden, und nun tun sich große Löcher auf: Dringend sanierungsbedürftig ist die Kirchenmauer der Pfarrkirche St. Anna in Waal. Weitere Untersuchungen zur Standsicherheit ergaben, dass auch Teile des Dachstuhls erneuert werden müssen. Die Pfarrei rechet mit Kosten zwischen 200.000 und 300.000 Euro. Nachdem der Efeu an der äußeren Kirchenmauer entfernt werden musste, habe diese deutlich an Stabilität eingebüßt. Zusätzlich sollen laut Kirchenpfleger Eulogius...

  • Buchloe
  • 12.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ