Dach

Beiträge zum Thema Dach

Das 5.000 Quadratmeter große Dach des Oberstdorfer Eisstadions musste vom Schnee befreit werden.
18.279× Video 13 Bilder

5.000 Quadratmeter
Dach des Oberstdorfer Eisstadions wird vom Schnee befreit

Mehrere hundert Tonnen Schnee wurden vom Dach des Eisstadions in Oberstdorf geschaufelt. "Auf einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern muss das Dach vom Schnee befreit werden", so Hans-Peter Joschkat, Leiter der Sportstätten in Oberstdorf. Mitarbeiter einer Fachfirma und Mitarbeiter der Sportstätten schaufelten den ganzen Tag die rund 5.000 Quadratmeter frei. "Aktuell haben wir eine Last von 120 Kilogramm pro Quadratmeter, ausgelegt ist das Dach für 150 Kilogramm", erklärte Joschkat. Sollte es...

  • Oberstdorf
  • 18.01.21
Das Flachdach des Füssener Eisstadions ist undicht und muss saniert werden.
793×

Sanierung
Das undichte Flachdach am Eisstadion und die Mühlen der Bürokratie

Die Mühlen der Bürokratie mahlen in Füssen sehr langsam: Das bestätigte sich einmal mehr mit Blick auf eine Chronologie zur geplanten Sanierung der undichten Flachdächer im Bundesleistungszentrum, die Kämmerer Marcus Eckert den Stadträten präsentierte. Wie berichtet, ist durch ein undichtes Dach Wasser in Räume gedrungen und hat Schäden verursacht. Beim Vortrag des Kämmerers wurde auch klar: Momentan steht im Haushalt kein Geld für die inzwischen auf 1,9 Millionen Euro taxierte Sanierung zur...

  • Füssen
  • 07.05.19
Archivbild: Das Eindringen von Wasser hat in der Zwischenzeit dazu geführt, dass der Gymnastikraum im Füssener Eisstadion gesperrt worden ist. Die Deckenverkleidung ist dort ausgehöhlt, sie droht einzustürzen. Doch das ist noch nicht alles: Die Fitnessgeräte haben durch die Nässe schon Rost angesetzt.
573×

Sanierung
Erste Arbeiten am undichten Flachdach des Füssener Eisstadions

Auf dem undichten Flachdach der Halle 1 im Füssener Bundesleistungszentrum sind inzwischen erste Arbeiten erfolgt: Verstopfte Wasserabläufe wurden gereinigt und beschädigte Folien abgedichtet, teilte Kämmerer Marcus Eckert den Stadträten mit. Bürgermeister Paul Iacob betonte: „Wir wollen das Dach noch dieses Jahr sanieren.“ Doch könne das die Stadt nicht alleine entscheiden, man brauche grünes Licht auch von den weiteren Geldgebern Bund und Land. Ein Zuwendungsantrag sei in Arbeit. Was die...

  • Füssen
  • 28.03.19
In der Stadiongaststätte am Kobelhang hängt inzwischen eine provisorische Plane, sie soll die Nässe von den Gästen fernhalten. Angebracht hat sie Pächter Michael Bade
5.258×

Winter
Wasserschaden: Dach des Füssener Eisstadions ist undicht

Erst waren es nur ein, zwei Räume, in denen es tropfte. Inzwischen ist nahezu der komplette Stadiontrakt der Halle 1 des Bundesleistungszentrum betroffen – und aus den kleinen Tropfen sind Bindfäden geworden, die es drinnen regnet. „Es sind fatale Zustände“, sagt Klaus Zettlmeier. Der Ex-Stadtrat und Unternehmer sitzt im Vorstand des EV Füssen. In dieser Funktion hat er sich bereits mehrfach hilfesuchend an die Stadt gewandt. Ohne Erfolg. Das Eindringen von Wasser hat in der Zwischenzeit dazu...

  • Füssen
  • 18.03.19
Symbolbild
1.743×

Schneemassen
Eisstadion Füssen: Wasser tropft in mehrere Räume

Die momentane Situation sei alles andere als akzeptabel, es müsse dringend etwas unternommen werden: So äußerte sich Dagmar Rothemund (SPD) im Füssener Bauausschuss zur Lage im Bundesleistungszentrum. Denn dort dringe in mehrere Räume das Wasser ein. Betroffen sind unter anderem der VIP- und Gymnastikraum. Bürgermeister Paul Iacob (SPD) erklärte, beim Gespräch mit dem Bund und dem Land Bayern habe die Stadt klar gemacht, dass das Dach saniert werden muss. Nach den heftigen Schneefällen habe er...

  • Füssen
  • 07.02.19
698×

Bauwerk
Das alte Kaufbeurer Eisstadion ist für seine Dachkonstruktion berühmt

Schock für den ESV Kaufbeuren: An diesem Freitagmorgen um 10 Uhr des Jahres 2012 darf das heimische Eisstadion nicht mehr betreten werden. In einem Gutachten, das am Donnerstagabend zuvor der Stadt vorgelegt worden war, stellten Architekten, Bauingenieure und Statiker fest, dass die Bausubstanz des Stadions einsturzgefährdet ist. Was dann passierte, ist bekannt. Die vom ESVK betriebene Sportstätte der Stadt bekam noch eine Gnadenfrist, aber ihr Ende war eingeläutet. Nun steht ihr Abriss bevor....

  • Kaufbeuren
  • 28.04.17
14×

Vordach
Eisstadion: Kaufbeurer Stadträte vollziehen Kehrtwende

Kosten liegen momentan bei insgesamt 22, 831 Millionen Euro 'Von mir aus braucht es überhaupt kein Vordach', hatte Oberbürgermeister Stefan Bosse noch in der Sitzung des Bauausschusses am 10. November gesagt. Im Stadtrat am Dienstag zeigte er sich 'geläutert' und versuchte das Gremium, von einem durchgehenden Vordach an der Westseite des neuen Eisstadions zu überzeugen. Für die von der Mehrheit des Bauausschusses noch favorisierte kleine Variante mochte sich kaum mehr jemand erwärmen. Am Ende...

  • Kempten
  • 25.11.15
37×

Sicherheit
Statiker beanstandet Dachkonstruktion: Wörishofen schließt aus Sicherheitsgründen das Eisstadion

Diese Pressemitteilung aus dem Rathaus der Stadt Bad Wörishofen war ein echter Paukenschlag: Bürgermeister Paul Gruschka gab darin bekannt, dass die Eishalle der Kneippstadt mit sofortiger Wirkung gesperrt wird. "Im Rahmen einer alle zehn Jahre stattfindenden Untersuchung hat ein Statiker die Holz-/Stahlkonstruktion als unzureichend bezeichnet", erklärte er und untermauerte das mit Fotos. Zu sehen waren unter anderem große Risse in den Holzbalken, fehlende Muttern und Beilagscheiben. Eine...

  • Kaufbeuren
  • 22.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ