Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Polizei (Symbolbild).
7.076× 2 1

Anzeige
Wangen: Ohne Maske aus Geschäft verwiesen und anschließend bei der Polizei aufgetaucht

Ein 45-jähriger Mann ist am Samstagabend in Wangen eines Lebensmittelgeschäfts verwiesen worden, weil er sich weigerte einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Der Mann hatte auf eine ärztliche Befreiung verwiesen, konnte diese aber nicht vorlegen, so die Polizei.  Kurze Zeit später tauchte der Mann auf dem Polizeirevier in Wangen auf und beschwerte sich über den Vorfall. Auch zu diesem Zeitpunkt war er ohne entsprechende Maske unterwegs und konnte auch hier kein entsprechendes Attest vorlegen. Den...

  • Wangen
  • 25.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
33.949× 10

Inzidenz-Werte im Allgäu
Corona-Ampel: Kempten, Kaufbeuren und Memmingen stehen auf Warnstufe "Dunkelrot"

Update, 16:10 Uhr: Am Nachmittag hat nun auch die Stadt Kaufbeuren den Inzidenz-Wert von 100 überschritten. Die am Nachmittag von Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit veröffentlichten Inzidenz-Werte geben für die Stadt Kaufbeuren einen Wert von 103,6 Fälle je 100.000 Einwohner an. Damit gelten auch in Kaufbeuren nun strengere Regeln. Urspüngliche Nachricht: Nach der Stadt Memmingen hat nun auch Kempten die Corona-Warnstufe "Dunkelrot" erreicht. Laut Angaben...

  • Kempten
  • 25.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
5.880× 5

Schwerpunktkontrolle Maskenpflicht
Zwischenbilanz: Rund 200 Verstöße im Bereich des Polizeipräsdiums Schwaben Süd-West

Im Rahmen einer bayernweiten Schwerpunktaktion haben Polizeibeamte am Freitag auch im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West die Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV und an öffentlichen Plätzen kontrolliert. Bei den Kontrollen konnten die Beamten - im Zeitraum von 7 Uhr bis 15 Uhr - rund 200 Verstöße gegen die Maskenpflicht feststellen. Insgesamt bewertete die Polizei das Zwischenergebnis aber als positiv und sprach von einer "hohen Akzeptanz für die Maskenpflicht". Die...

  • Kempten
  • 23.10.20
In den vergangenen Jahren wurde u.a. beim Marktoberdorfer Gaudiwurm kräftig gefeiert. Heuer muss die Veranstaltung allerdings coronabedingt abgesagt werden. (Archivbild)
2.069× 2

Wegen Corona
Kein Gaudiwurm: Marktoberdorfer Narren sagen Veranstaltungen ab

Wegen der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie werden heuer keine Fasnachtsveranstaltungen in Marktoberdorf stattfinden. Davon betroffen sind die üblicherweise gut besuchten Oberdorfer Fasnachtsabende, der Gaudiwurm und der Kinderball.  Wie der Verein Oberdorfer Fasnachter e.V. jetzt mitgeteilt hat, seien die steigenden Fallzahlen der Grund für die Absage der Veranstaltung in dieser Faschingssaison. Die Entscheidung darüber sei von allen Gremien des Vereins einstimmig beschlossen...

  • Marktoberdorf
  • 23.10.20
Jens Spahn (r.) und Daniel Funke wurden positiv auf Corona getestet.
3.382×

Ehepaar in häuslicher Isolation
Ehemann von Bundesgesundheitsminister Jens Spahns ebenfalls mit Corona infiziert

Jens Spahns Ehemann Daniel Funke hat sich ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert. Bislang ist Funke im Gegensatz zu Spahn jedoch symptomfrei. Am Mittwoch war bekannt geworden, dass Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (40) positiv auf Corona getestet wurde. Jetzt steht fest: Auch sein Ehemann Daniel Funke (39) ist Corona-positiv. Mehrere Medien haben am Freitag darüber berichtet und sich auf einen Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums berufen. Corona-Test am Donnerstag Der Sprecher...

  • 23.10.20
3.337×

Coronavirus
Landkreis Lindau: Maskenpflicht an öffentlichen Plätzen

Das Landratsamt Lindau legt als örtlich zuständige Kreisverwaltungsbehörde unter Berücksichtigung des diffusen Infektionsgeschehens im Landkreis, aus eigener Ortskenntnis sowie in Abstimmung mit den betroffenen Städten, Märkten und Gemeinden im Landkreis stark frequentierte öffentliche Plätze fest. Die bereits veröffentlichten wurden nun ausgeweitet. Die grün markierten Bereiche sind neu hinzugekommen: Im Stadtgebiet von Lindau (Bodensee): alle öffentlich zugänglichen Straßen, Wege und...

  • Lindau
  • 23.10.20
Maskenpflicht im Unterricht (Symbolbild)
1.887×

Absage an Unterallgäuer Landrat
Keine Ausnahme von Maskenpflicht im Unterricht für Unterallgäuer Schulen

+++Update+++ Landrat Alex Eder hat für das Unterallgäu eine Befreiung der Maskenpflicht am Platz für Grundschulen entschieden. Unterallgäuer Landrat entscheidet Maskenpflicht-Ausnahmeregelung für Grundschulen Bezugsmeldung: Im Unterallgäu ist im Unterricht keine Ausnahme von der Maskenpflicht möglich. Dies haben das bayerische Gesundheitsministerium und die Regierung von Schwaben entschieden. Landrat Alex Eder wollte über eine Ausnahmegenehmigung erreichen, dass alle Schüler, die im...

  • Mindelheim
  • 20.10.20
963×

Coronavirus
Mit #antihamster gegen Hamsterkäufe

Wir sind in der zweiten Corona-Welle, das merken wir an den aktuellen Zahlen der Neuinfektionen und auch dem Kaufverhalten.  Erste Discounter berichten von leeren Klopapier Regalen und einem ausgesuchten Nudelsortiment.  Wir haben im Allgäu und der Bodensee Region nachgefragt, die Einzelhändler sind nach den Erfahrungen aus dem Frühjahr darauf vorbereitet, haben bisher aber noch nichts gemerkt. Die Regale sind also voll. Wir sind gut aufgestellt - zeigt uns die vollen Regale in der...

  • Kempten
  • 20.10.20
1.070×

Coronavirus
Telefonische Krankschreibung ab Montag wieder möglich

Angesichts bundesweit wieder steigender COVID-​19-Infektionszahlen kurz vor Beginn der Erkältungs-​ und Grippesaison hat sich der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) erneut auf eine Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung verständigt. Befristet vom 19. Oktober 2020 vorerst bis 31. Dezember 2020 können Patientinnen und Patienten, die an leichten Atemwegserkrankungen leiden, telefonisch bis zu 7 Kalendertage krankgeschrieben werden. Die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte müssen sich...

  • Kempten
  • 16.10.20
Cristiano Ronaldo darf vorerst nicht mehr auflaufen.
162×

Cristiano Ronaldo positiv auf Covid-19 getestet

Der Fußball-Megastar Cristiano Ronaldo hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das hat der portugiesische Fußballverband mitgeteilt. Cristiano Ronaldo (35) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, wie der portugiesische Fußballverband am Dienstag (13. Oktober) mitgeteilt hat. Der fünffache Weltfußballer und Megastar werde deshalb nicht beim anstehenden Länderspiel von Portugal gegen Schweden als Nationalspieler auflaufen können.Keine SymptomeRonaldo gehe es gut, heißt es weiter. Er habe...

  • 14.10.20
Angelika Soyer vom Ferienhof Soyer in Rettenberg
11.967×

Oberallgäu und Kempten
In der Tourismusbranche fällt die Bilanz zum Ende des Sommers sehr gemischt aus

Erst die Zwangspause, dann ein starker Ansturm der Gäste und das alles gleichzeitig mit den Beschränkungen und Hygienemaßnahmen. Eine solche Sommersaison gab es im Allgäu bisher noch nie. Gemischte Bilanz in der Corona-KriseDie Tourismusbranche hat es Anfang des Jahres hart getroffen. Trotzdem fällt die Bilanz zum Ende des Sommers sehr gemischt aus. Wie es Hotel und Bergbahnenbesitzer ging und welche Erwartungen es an die Wintersaison gibt, zeigt allgäu.tv.

  • Kempten
  • 09.10.20
395×

News aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 6. Oktober 2020

Die Themen: Mit Abstand und Maske – Wie Corona Gottesdienste verändert hatallgäu.tv Kompaktallgäu.tv Wettervon 0 auf 1,5 Millionen Schutzmasken pro Monat – wie zwei Allgäuer Unternehmen eine Massenproduktion von Masken aus dem Boden stampfteKunst im Geschäft – Aktion der Stadt Memmingen unterstützt regionale Künstler

  • Kempten
  • 07.10.20
Weil ein Schüler der Q11 an Covid-19 erkrankt war, befinden sich derzeit alle Elftklässler des Marianums in Buxheim in zweiwöchiger Quarantäne.
2.206×

Coronavirus
Elfte Jahrgangsstufe des Marianum Gymnasiums in Buxheim unter Quarantäne

Weil ein Schüler der Q11 an Covid-19 erkrankt war, befinden sich derzeit alle Elftklässler des Marianum Gymnasiums in Buxheim (Unterallgäu) in zweiwöchiger Quarantäne. Das bestätigt Schulleiter Erich Dietrich auf Nachfrage von all-in.de. Konkret betrifft die Quarantäne 55 Schülerinnen und Schüler.  Die betroffenen Lehrkräfte sind nicht in QuarantäneDie neun Lehrkräfte, die den erkrankten Schüler unterrichtet haben, sind laut Homepage zwar ebenfalls vom Gesundheitsamt getestet worden. Sie...

  • Buxheim
  • 06.10.20
US-Präsident Donald Trump arbeitet im Krankenhaus weiter
165×

US-Präsident Donald Trump meldet sich aus dem Krankenhaus

US-Präsident Donald Trump meldet sich nach Gerüchten zu seinem Gesundheitszustand aus dem Krankenhaus. "Es geht mir viel besser", erklärt er. US-Präsident Donald Trump (74) wurde am Freitag (2. Oktober) in das Walter-Reed-Militärkrankenhaus bei Washington gebracht, nachdem er sich mit dem Coronavirus infiziert hatte. Das Weiße Haus sprach zunächst von einer reinen Vorsichtsmaßnahme. Doch einige US-Medien, darunter die "New York Times", berichteten, dass der Gesundheitszustand des US-Präsidenten...

  • 05.10.20
Donald Trump und die First Lady befinden sich derzeit in Quarantäne
380×

"Maske tragen": Promis reagieren auf Donald Trumps Corona-Infektion

US-Präsident Donald Trump und die First Lady haben sich mit Covid-19 infiziert. Prominente bitten unterdessen unter anderem darum, weiter eine Maske zu tragen. Donald Trump (74) und seine Ehefrau Melania (50) sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das haben sowohl der Präsident als auch die First Lady der Vereinigten Staaten am 02. Oktober auf Twitter verkündet. Innerhalb kürzester Zeit gingen in den sozialen Medien unzählige Reaktionen auf die Nachricht ein - darunter auch von...

  • 02.10.20
Das Testzentrum in Lindau wird weiterhin gut angenommen. Alleine am Donnerstag ließen sich hier 118 Personen auf den Covid-19-Erreger testen.
1.509× 1

Covid-19
Weiter große Nachfrage im Corona-Testzentrum im Westallgäu

Die Nachfrage nach Corona-Test im Testzentrum in Lindau ist weiterhin hoch. Laut Landratsamt haben sich alleine am Donnerstag 118 Personen auf das Virus testen lassen. Seit der Inbetriebnahme des Zentrums am 28. August dieses Jahres wurden insgesamt 2718 Personen auf den Corona-Erreger getestet. Bei 16 Menschen wurde bislang eine Infektion mit dem Covid-19-Virus nachgewiesen. Die Testergebnisse der vergangenen zwei Tage stünden allerdings noch aus, so das Landratsamt weiter.  Das Lindauer...

  • Lindau
  • 02.10.20
Das Infektionsgeschehen an der Städtischen Realschule Kempten ist "unter Kontrolle" (Symbolbild).
4.585× 2

Corona: Zweite Testergebnisse negativ
Infektionsgeschehen an Städtischer Realschule Kempten "unter Kontrolle"

Mitte September hatte es in der Städtischen Realschule Kempten einen Schüler mit einem positiven Corona-Test gegeben. 21 Schüler und neun Lehrkräfte mussten daraufhin in Quarantäne. Die zweiten Testergebnisse dieser Kontaktpersonen sind bisher alle negativ. Damit dürfen die Betroffenen nach ihrer zweiwöchigen Quarantäne am Mittwoch wieder in die Schule. Das teilt das Gesundheitsamt mit.  Demnach konnte durch die bislang durchgeführten Tests keine Ansteckung festgestellt werden. Nach...

  • Kempten
  • 29.09.20
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz greift durch
2.075×

Coronavirus
Kein Après-Ski in Österreich: Kanzler Sebastian Kurz verkündet Verbot für kommenden Winter

Kein zweites Ischgl: Wegen der hohen Covid-19-Infektionszahlen in Österreich streicht Bundeskanzler Sebastian Kurz jetzt das Après-Ski - Wintersport soll es in der kommenden Saison trotzdem möglich sein. In der kommenden Wintersaison wird es keine Après-Ski-Partys in Österreich geben. Das machte Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (34, ÖVP) mit seinem Statement klar: "Ski-Vergnügen ja, aber ohne Après-Ski". Aufgrund der Corona-Pandemie und der hohen Covid-19-Infektionszahlen in...

  • Kempten
  • 25.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ