Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

In Sonthofen wurden am Samstag fast 3.000 Personen gegen Corona geimpft. Auch Landrätin Indra Baier-Müller holte sich die dritte Impfung.
6.750× 30 15 Bilder

Corona-Impfaktion
2.962 Impfungen in Sonthofen an einem Tag: Drive-In kommt sehr gut an

Gut angekommen ist die Drive-In-Impfaktion des Landkreises Oberallgäu am vergangenen Samstag in Sonthofen. 2.415 Personen bekamen auf dem Marktanger ihren Booster. Auch Landrätin Indra Baier-Müller holte sich ihre dritte Impfung ab. "Der einzige Weg aus der Corona-Pandemie ist die Impfung. Aus diesem Grund hole auch ich mir heute gerne und aus voller Überzeugung meine Auffrischungsimpfung. Ich wünsche mir und bin zuversichtlich, dass viele weitere Allgäuerinnen und Allgäuer es ebenso machen...

  • Sonthofen
  • 28.11.21
Um der großen Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen gerecht zu werden, bietet das Landratsamt Oberallgäu eine Sonderimpfaktion an. (Symbolbild)
4.013× 5

Corona-Impfung
Landratsamt Oberallgäu: Sonder-Impfaktion am Samstag in Sonthofen

Um der großen Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen ("Booster-Impfungen") im Allgäu gerecht zu werden, bietet das Landratsamt Oberallgäu zusammen mit dem Johanniter Regionalverband bay. Schwaben am kommenden Samstag (27.11.2021) eine Sonderimpfaktion an. Impfwillige können sich von 10-22 Uhr auf dem Marktanger in Sonthofen gegen Corona impfen lassen. Dabei müssen sie nicht einmal das Auto verlassen - die Impfungen werden an einem Drive-In-Schalter durchgeführt. Für die Aktion stehen die...

  • Sonthofen
  • 25.11.21
Lageplan für die Sonderimpfaktion in Sonthofen.
2.014× 1 2 Bilder

Corona-Pandemie
Booster-Sonderimpfaktion in Sonthofen am kommenden Samstag

Am Samstag, 27.11.2021, bietet das Impfzentrum Oberallgäu eine Sonderimpfaktion für Booster- Impfungen am Marktanger in Sonthofen an. Das Landratsamt Oberallgäu und die Johanniter haben aufgrund der großen Nachfrage eine Sonderimpfaktion mit Drive-Through-System, also Impfung im Auto, für den kommenden Samstag am Marktanger in Sonthofen geplant. Bei dieser Impfaktion sind nur Booster- Impfungen (Auffrischungs-Impfungen) möglich.Für wen kommt diese Aktion in Frage?Alle Bürgerinnen und Bürger,...

  • Sonthofen
  • 24.11.21
Corona-Impfstoff (Symbolbild)
10.239× 23 1

Aufruf zur Corona-Impfung
Gesundheitsamt Oberallgäu schlägt Alarm: "Vierte Welle ist die der Ungeimpften!"

Die Infektionszahlen steigen auch im Allgäu. In den Landkreisen Oberallgäu und Ostallgäu liegen die Inzidenzwerte jeweils über 350. Alarmierende Zahlen, auf die das Gesundheitsamt des Landkreises Oberallgäu jetzt mit einem Appell an die Bevölkerung reagiert, sich impfen zu lassen. "Wir werden absehbar alle persönlich mit dem Virus konfrontiert sein, der unbedingt sinnvollere Weg ist aber der als Geimpfter", so Dr. Ludwig Walters, Leiter des Oberallgäuer Gesundheitsamtes, in einer...

  • Sonthofen
  • 28.10.21
Am Freitagnachmittag haben fünf Personen eine Impfaktion auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Sonthofen gestört.
7.809× 9 1

Beleidigung gegen Impfteam
Fünf Personen stören Impfaktion in Sonthofen: Polizei erteilt Platzverweis und ermittelt

Am Freitagnachmittag haben fünf Personen eine Impfaktion auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Sonthofen gestört. Nach Angaben der Polizei erschienen die fünf Personen im Alter zwischen 28 und 64 Jahren an dem Impfbus und versuchten, die Mitarbeiter in Diskussionen zu verwickeln.  Platzverweis erteiltDie Polizei sprach einen Platzverweis gegen die Personen aus, die sich daraufhin entfernten. Die Beamten haben Ermittlungen aufgenommen, weil es zu mindestens einer Beleidigung aus der...

  • Sonthofen
  • 17.09.21
Im Oberallgäu gibt es neue Termine für den Impfbus und mobiles Impfen. (Symbolbild)
3.582× 12

Corona-Impfung
Landratsamt gibt neue Termine für Impfbus & mobiles Impfen im Oberallgäu bekannt

Der Impfbus dreht im Oberallgäu weiter seine Runden. Örtlichkeiten, die der Impfbus aus Platzgründen nicht anfahren kann, werden als mobiles Impfen angeboten. Das mobile Impfteam befindet sich dann in örtlich zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten (in nachfolgender Tabelle ist dies in der Spalte "Wie" mit "Mobil" beschrieben). Die Abläufe sind mit denen des Impfbusses identisch. Die Angebote können ohne Termin wahrgenommen werden und richten sich an alle Impfwilligen, die eine Erstimpfung...

  • Sonthofen
  • 14.09.21
Corona-Impfstoff: In Bayern teilweise Mangelware, was die Erstimpfungen verzögert.
4.349×

Bayernweiter Impfstoff-Mangel
Auch im Allgäu heißt es: Weiter warten auf die Corona-Erstimpfung!

Die Impfpriosisierung fällt in Bayern ab Donnerstag weg - dann könnte sich jeder gegen das Coronavirus impfen lassen. "Könnte" - wenn genügend Impfstoff da wäre. Laut einer Umfrage des BR fehlt es in Bayern an Impfstoffen für Erstimpfungen, besonders in der Oberpfalz und in Niederbayern. Auch im Allgäu wird es wohl zu Verzögerungen kommen. Das sagt das Landratsamt OberallgäuAuf Nachfrage von all-in.de bestätigt Andreas Kaenders, Pressesprecher des Landratsamtes Oberallgäu, dass in den...

  • Sonthofen
  • 19.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ