Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Die IHK fordert ein entschiedenes Vorgehen gegen eine erneute Coronawelle im Herbst und fürchtet einen erneuten Lockdown. (Symbolbild)
2.018× 13

Warnung vor erneutem Lockdown
Schwäbische Wirtschaft fordert: Impfen! Testen! Bessere Schulausstattung!

Angesichts wieder steigender Infektionszahlen fordert die IHK Schwaben ein noch entschiedeneres Vorgehen, um Wirtschaft und Schulen vor einer möglichen vierten Corona-Welle im Herbst zu schützen. "Wir müssen die kommenden Ferienwochen nutzen und dürfen keine Zeit verlieren", sagt Peter Leo Dobler, Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu. Dringenden Handlungsbedarf sieht man im Allgäu vor allem bei der Ausstattung der Schulen mit Luftfiltern sowie bei der digitalen...

  • Memmingen
  • 03.08.21
Endlich darf auch die Außengastronomie in Memmingen öffnen. (Symbolbild)
4.261×

Neue Regeln gelten ab Samstag
Fünfmal unter 100: Stadt Memmingen lockert weiter

Die Stadt Memmingen hat an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Inzidenzwert von 100 unterschritten. Damit treten ab Samstag weitreichende Lockerungen in Kraft. Das hat die Stadt am Freitag bekannt gegeben. Hier ein Überblick über die wichtigsten Regeln.  Kontaktbeschränkung, Ausgangssperre Die nächtliche Ausgangssperre wird ab Samstag nun auch in Memmingen aufgehoben. Außerdem dürfen sich dann wieder zwei Hausstände treffen, solange dabei die Anzahl von maximal fünf Personen nicht überschritten...

  • Memmingen
  • 04.06.21
Ab Freitag ist "Click & Meet" in Memmingen wieder erlaubt. (Symbolbild)
13.283×

Nächste Lockerungs-Stufe schon in Aussicht
Lockerungen in Memmingen: "Click & Meet" ab Freitag wieder möglich

Lange Zeit über galt die Stadt Memmingen als einer der Corona-Hotspots in ganz Deutschland. In den vergangenen Tagen ist nun aber auch in Memmingen die Inzidenz deutlich gesunken. Weil die Stadt an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Inzidenzwert von 150 unterschritten hat, ist ab Freitag "Click & Meet" wieder erlaubt, also so der Einkauf in einem Geschäft nach vorheriger Terminvereinbarung. Das teilt die Stadt mit. Demnach brauchen die Kunden dafür einen negativen Corona-Test, der nicht älter...

  • Memmingen
  • 04.06.21
Noch sind die Gastronomien in Memmingen geschlossen. Doch die Gastronomen sind zuversichtlich, dass auch in Memmingen bald geöffnet werden kann. (Symbolbild)
6.253× 32 Video

"Dritte Welle bald geschafft, wenn alle 'zusaMMen halten'"
Memminger Gastronomen rufen zur Einhaltung der Corona-Regeln auf

Während seit Mittwoch alle anderen Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte eine 7-Tage-Inzidenz von unter 100 aufweisen, liegt die Stadt Memmingen auch weiterhin über dem Grenzwert. Positiv ist allerdings, dass auch in Memmingen der Inzidenzwert zuletzt deutlich gesunken ist - auf aktuell 161,0.  Memminger Gastronomen rufen zum Durchhalten auf In einem Video haben nun verschiedene Memminger Gastronomen die Bevölkerung in Memmingen dazu aufgerufen, sich weiter an die geltenden Corona-Regeln...

  • Memmingen
  • 27.05.21
Nachrichten
1.610×

Ikarus Festival
Zukunftspläne für's Ikarus Festival in Memmingen – Und wie geht’s den Betreibern?

Keine Partys, keine Festivals, nichts los in Zeiten der Corona Pandemie. Belastend für die Menschen, die in der Veranstaltungsbranche arbeiten. Am Flughafen in Memmingen findet normalerweise jährlich das Ikarus Festival statt. Jetzt für das kommende Pfingstwochenende war das Electro-Event geplant. Aufgrund der Corona Pandemie mussten die Betreiber das Festival aber zum zweiten Mal absagen.

  • Memmingen
  • 12.05.21
Die Corona-Regeln in Memmingen werden verschärft. (Symbolbild)
17.897× 8 1

Inzidenz von 200 drei Tagen in Folge überschritten
Memmingen verschärft Corona-Regeln ab Freitag

Der Inzidenzwert von 200 wurde in der Stadt Memmingen an drei aufeinander folgenden Tagen überschritten. Deshalb gelten ab Freitag, 16. April 2021, strengere Corona-Regeln. Diese gelten, bis eine erneute Bekanntmachung der Stadt Memmingen erfolgt. Das konkret ändert sich: Geschäfte mit Kundenverkehr für Handels-, Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe bleiben geschlossen. Vorbestellte Waren können in den Geschäften (Click&Collect) unter Einhaltung der Voraussetzungen (Mindestabstand,...

  • Memmingen
  • 16.04.21
Ab Montag gelten in Memmingen verschärfte Corona-Regeln. (Symbolbild)
11.238× 8

Inzidenzwert drei Tagen in Folge über 100
Stadt Memmingen verschärft Corona-Regeln ab Montag

Die Stadt Memmingen hat am Samstag den dritten Tag in Folge den Inzidenzwert von 100 überschritten. Deshalb werden die Corona-Maßnahmen dort ab Montag verschärft. Diese Corona-Regeln gelten ab Montag in MemmingenKontaktbeschränkung: Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist nur mit Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich einer weiteren Person gestattet.Die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder unter 14...

  • Memmingen
  • 29.03.21
Im Memmingen gelten ab Samstag verschärfte Corona-Regeln. (Symbolbild)
7.705×

Inzidenz drei Tage in Folge über 50
Memmingen verschärft ab Samstag die Corona-Regeln

Die Stadt Memmingen hat den Inzidenzwert von 50 drei Tage in Folge überschritten. Ab kommendem Samstag gelten deshalb folgende Regeln: Sport:  Es ist nur kontaktfreier Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkung sowie zusätzlich unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt. Der Betrieb und die Nutzung von Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzschulen und anderen Sportstätten ist nur unter freiem Himmel und nur für diese Zwecke zulässig. Handel und Dienstleistungen:...

  • Memmingen
  • 25.03.21
In Memmingen werden die Corona-Regeln ab Mittwoch gelockert. (Symbolbild)
3.682×

Inzidenz drei Tage in Folge unter 50
Memmingen lockert Corona-Regeln ab Mittwoch

Entsprechend der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gelten bayernweit Regelungen, die vom lokalen Infektionsgeschehen abhängen. Für die Stadt Memmingen gelten aktuell die Regelungen für einen Inzidenzwert zwischen 50 und 100. Ab Mittwoch, 24. März 2021 treten die Regelungen für eine stabilen Inzidenzwert unter 50 in Kraft. Hier die Änderungen zur derzeitigen Regelung in Memmingen:Geschäfte: Die Öffnung von Ladengeschäften mit Kundenverkehr für Handels-, Dienstleistungs- und...

  • Memmingen
  • 22.03.21
Wegen Lockerungen an Schulen hat die Stadt Memmingen den Fahrplan im ÖPNV angepasst. (Symbolbild)
1.865×

Ab Montag
Wegen Lockerungen an Schulen: Memmingen passt Fahrplan im ÖPNV an

Am Montag dürfen in Bayern wieder alle Jahrgangsstufen der Grund- und Förderschule in den Präsenz- bzw. Wechselunterricht. Das Gleiche gilt auch für die Abschlussklassen der Real- und Mittelschule. Voraussetzung ist das die Inzidenz in den jeweiligen Landkreisen bzw. kreisfreien Städten unter 100 liegt. Das ist momentan im gesamtem Allgäu der Fall.  Die Stadt Memmingen passt daher den Fahrplan des ÖPNVs an. Nach Angaben der Stadt verkehren neben den Regionalbuslinien auch folgende...

  • Memmingen
  • 19.02.21
Nachrichten
6.184× 1

Mediziner klären auf
"Warum soll ich mich impfen lassen?" Memminger Arzt beantwortet Fragen zur Corona-Impfung

allgäu.tv hat Zuschauerinnen und Zuschauer um Fragen zur Corona-Impfung gebeten. In der Nachrichtensendung beantworten Allgemeinmediziner die Fragen. In diesem Teil spricht Kathrina Rudolph mit Dr. Jan Henrik Sperling aus Memmingen unter anderem darüber, warum man sich überhaupt impfen lassen sollte und wie die Corona-Impfung so schnell entwickelt werden konnte. Dr. Sperling ist Koordinierungsarzt für das Impfzentrum in Memmingen.

  • Memmingen
  • 30.01.21
Patientenfürsprecherin Edeltraud Sulik vom Klinikum Memmingen.
1.242×

Klinikum Memmingen
Patientenfürsprecherin spricht über Herausforderungen der Corona-Pandemie

Sie fungiert als unabhängige Mittlerin zwischen Patient und Klinikpersonal: Die ehrenamtlich arbeitende Patientenfürsprecherin Edeltraud Sulik, die seit fünf Jahren am Klinikum Memmingen unbürokratische Hilfe anbietet. Am morgigen Dienstag (26. Januar) findet der bundesweite Aktionstag "Tag des Patienten" statt. Unter dem Titel "Nähe schaffen trotz Distanz" thematisiert der Aktionstag die Herausforderungen der Corona-Pandemie. Inwiefern hat sich die Arbeit der Patientenfürsprecher in der...

  • Memmingen
  • 25.01.21
Die Stadt Memmingen hat wegen steigender Corona-Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen. (Symbolbild)
6.663× 3 Bilder

Corona-Regeln
Auf diesen Plätzen und Straßen herrscht in der Stadt Memmingen jetzt Maskenpflicht

Die Stadt Memmingen hat wegen der steigenden Infektionszahlen am Freitag eine neue, achte Allgemeinverfügung erlassen. Unter anderem werden darin die stark frequentierten Plätze im Stadtgebiet festgelegt. Dazu zählen der Marktplatz, die Kramerstraße, der Weinmarkt, der Theaterplatz und der Schrannenplatz. Dort und auf Begegnungs- und Verkehrsflächen herrscht Maskenpflicht. Auch in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Spielgruppen, heilpädagogischen Tagesstätten und bei...

  • Memmingen
  • 18.12.20
Coronavirus (Symbolbild)
10.384×

Corona-Maßnahmen
Lockdown ab Mittwoch: Das gilt speziell in Memmingen

Am Mittwoch, 16. Dezember startet der bayern- bzw. deutschlandweite Lockdown. Die Stadt Memmingen informiert zum Start über weitere Details, die die Memminger Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das ändert sich in Memmingen mit dem Lockdown: Die Ämter der Stadtverwaltung sind werktags für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar. Die Stadt bittet allerdings darum, nur dringende Anliegen zu erledigen und wenn irgend möglich telefonisch, per Email oder online Kontakt aufzunehmen.Der weihnachtliche...

  • Memmingen
  • 14.12.20
Symbolbild
686×

Fußball-Regionalliga
Muss der FC Memmingen als "Proficlub" im Lockdown weiterspielen?

Das Regionalliga-Heimspiel des FC Memmingen am kommenden Samstag gegen den FC Schweinfurt ist abgesetzt worden. Die Schweinfurter sind mit der Bitte einer Spielverlegung auf den FCM zugekommen, um durch den Punktspiel-Ausflug ins Allgäu das für nächsten Dienstag angesetzte DFB-Pokalspiel auf Schalke wegen möglicher Ansteckungen nicht zu gefährden. Die FCM-Verantwortlichen haben dem Schweinfurter Wunsch entsprochen. Verbandsspielleiter Josef Janker hat zähneknirschend der Absage zugestimmt....

  • Memmingen
  • 30.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ