Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

In diesen kleinen Häuschen können die Gäste des Center Parcs Allgäu ihren Urlaub genießen.
3.549×

Tourismus im Allgäu
Center Parcs in Leutkirch zieht eine Corona-Bilanz

Die Corona-Pandemie ist auch an Center Parcs in Leutkirch nicht spurlos vorbeigegangen. Wie hoch die Umsatzeinbußen in dem Ferienpark waren, könne das Unternehmen aber im Moment noch nicht sagen.  Center Parcs entwickelt HygienekonzeptCenter Parcs hat ein Hygienekonzept entwickelt, das unter anderem zusätzliche Reinigungsarbeiten beinhaltet. Außerdem wurde das Angebot zur Abholung und Lieferung von Speisen ausgebaut und die Gruppengrößen bei Aktivitäten reduziert. Zusätzlich hat Center Parcs...

  • Leutkirch
  • 04.11.20
Corona (Symbolbild)
256×

Allgemeinverfügung
Leutkirch regelt Maskenpflicht auf Wochen- und Bauernmarkt

Auf dem Leutkircher Wochenmarkt und dem Bauernmarkt gilt seit 19.10.2020 eine Maskenpflicht. Die Stadt Leutkirch hat hierzu heute eine Allgemeinverfügung erlassen, die das im Detail regelt. Für den montags stattfindenden Wochenmarkt und den jeweils am ersten Samstag im Monat stattfindenden Bauernmarkt in der Innenstadt wird innerhalb des Marktgeländes für Kunden, Besucher, Standbetreiber und Verkaufspersonal das Tragen einer nichtmedizinischen Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet. Die hiervon...

  • Leutkirch
  • 30.10.20
Im Ferienpark "Center Parcs Allgäu" in Leutkirch haben sich drei Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert (Symbolbild).
8.767× 3

Coronavirus
Drei Infizierte im Center Parcs Allgäu in Leutkirch

Im Ferienpark "Center Parcs Allgäu" in Leutkirch haben sich drei Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Das teilt das Landratsamt Ravensburg mit. Demnach sind die Personen Ende vergangener Woche getestet worden. 120 weitere getestete Personen haben bis dato allesamt ein negatives Testergebnis. Das Landratsamt Ravensburg erwartet deshalb kein weiteres Ausbruchsgeschehen, heißt es weiter in der Pressemitteilung. Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage

  • Leutkirch
  • 07.07.20
Trotz der corona-bedingten Absage des Leutkircher Kinderfests, soll die Stadt in der Zeit vom 17. bis 24. Juli ein festliches Bild erhalten.
784× 1

Statt Kinderfest
Mit Fahnen und Girlanden: Leutkirch trotzt der Corona-Absage

Seit Ende April ist klar: Das Leutkircher Kinderfest findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise nicht statt. Zu der Zeit, in der das Kinderfest eigentlich hätte stattfinden sollen, soll die Stadt nun trotzdem festlich und bunt mit Fahnen und Girlanden geschmückt werden, teilte die Stadt Leutkirch mit. Demnach bittet der Ausschuss des Kinderfestes alle Leutkircher, ihre Häuser vom 17. bis 24. Juli zu schmücken, "um der Stadt gerade in der aktuellen Situation ein festliches Bild zu...

  • Leutkirch
  • 02.07.20
Coronavirus (Symbolbild)
5.882×

Corona-Fälle in Leutkircher Kinderarztpraxis
Schnelle Abstimmungen zwischen Stadt Leutkirch, Gesundheitsamt und niedergelassenen Ärzten

Durch die aktuellen Corona-Fälle in einer Leutkircher Kinderarztpraxis kam es teilweise zu einer Verunsicherung in der Leutkircher Bevölkerung. Um hier schnell zu handeln gab es bereits am Donnerstag eine Besprechung im Leutkircher Rathaus. Dr. Michael Föll, Leiter des Gesundheitsamtes im Landkreis Ravensburg betonte dabei, dass ein enger Austausch mit der Leutkircher Kinderarztpraxis bestehe und alle notwendigen Maßnahmen getroffen wurden. Dr. Föll konnte beim Landesgesundheitsamt...

  • Leutkirch
  • 27.03.20
Coronavirus (Symbolbild)
3.681×

Coronavirus
Mitarbeiter von Leutkircher Kinderarztpraxis positiv getestet

Wie die Schwäbische Zeitung (SZ) berichtet, sind mehrere Mitarbeiter der Leutkircher Kinderarztpraxis von Dr. Wolfgang Fesseler positiv auf den Coronavirus getestet worden. Demnach bestand für die Patienten zwischen dem 16. und 20. März eine erhöhte Ansteckungsgefahr. Gegenüber der SZ gibt Dr. Lutz Gantner, der Nachfolger von Fesseler, an, dass es in diesem Zeitraum zu 727 Patientenkontakten kam. Rund ein Viertel der Patienten habe aber nur ein Rezept in der Klinik abgeholt. Für diese...

  • Leutkirch
  • 26.03.20
Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle appelliert in seiner Video-Botschaft an die Leutkircher Bevölkerung, sich an die Corona-Maßnahmen zu halten.
3.754× Video

Coronavirus
Oberbürgermeister aus Leutkirch appelliert in Video-Botschaft an Bevölkerung, Corona-Maßnahmen einzuhalten

Im Hinblick auf die aktuelle Lage um den Coronavirus und die damit einhergehenden Einschränkungen für jeden Bürger im Allgäu appelliert Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle in einer Video-Botschaft an die Leutkircher Bevölkerung, sich dringend an die Corona-Maßnahmen zu halten. Denn auch das Baden-Württembergische Allgäu ist von den aktuellen Einschränkungen der Allgemeinverfügung betroffen.  Der Oberbürgermeister bittet eindringlich: "Befolgen Sie die Regeln." "Wir können diese Krise...

  • Leutkirch
  • 19.03.20
Schule (Symbolbild)
3.048×

Informationen
Schulen und Kindergärten wegen Coronavirus ab Dienstag geschlossen: Aktuelle Situation für Leutkirch

Die Stadt Leutkirch gibt aktuelle Informationen zu Schulen / Kinderbetreuung, Vereinsarbeit, Veranstaltungen, öffentliche Einrichtungen und Märkten Schulen / Kinderbetreuung, Prüfungen Die Schulen und Kindertageseinrichtungen in Leutkirch sind, wie landesweit angeordnet ab Dienstag 17.03.2020 geschlossen. Es wird in allen Einrichtungen (Schulen und Kitas) eine Notfallbetreuung bis Klasse 6 angeboten, um in den Bereichen der „kritischen Infrastruktur“ die Arbeitsfähigkeit der Eltern...

  • Leutkirch
  • 14.03.20
Alle Veranstaltung mit mehr als 100 Personen, die in einem geschlossenen Raum stattfinden, sind in der Gemarkung Leutkirch nun verboten.
4.497×

Vorsichtsmaßnahme
Stadt Leutkirch reagiert auf Coronavirus: Ab Samstag keine Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen

Alle Veranstaltung mit mehr als 100 Personen, die in einem geschlossenen Raum stattfinden, sind in der Gemarkung Leutkirch nun verboten. Die Stadt hat dafür eine Verfügung erlassen. Sie gilt ab Samstag, 14. März 2020 bis vorerst Sonntag, 19. April 2020. Damit geht die Stadtverwaltung über derzeit empfohlene bundes- und landesweite Vorgaben hinaus. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Leutkirch hervor.  Ziel der Verfügung es, Infektionsketten zu unterbrechen. „Wir wollen einen...

  • Leutkirch
  • 13.03.20
Stadtverwaltung Leutkirch gibt Empfehlungen im Umgang mit dem Virus (Symboldbild Mundschutz)
3.974×

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Leutkirch gibt Empfehlungen im Umgang mit dem Coronavirus

Auch in der Leutkircher Nachbarschaft wurden in den letzten Tagen Erkrankungen mit dem Coronavirus bestätigt. In ganz Deutschland nimmt die Anzahl der betroffenen Menschen laufend zu. In Italien wurde inzwischen das ganze Land zur Sperrzone erklärt. In Baden-Württemberg ist ein Verbot von Veranstaltungen ab 1.000 Teilnehmern aktuell in Vorbereitung. Unsere direkten Nachbarn gehen hier schon deutlich weiter. Bayern hat alle Veranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern untersagt und den lokalen...

  • Leutkirch
  • 11.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ