Coronaparty

Beiträge zum Thema Coronaparty

Polizei (Symbolbild)
1.650×

Verstoß gegen Corona-Regeln
Polizei löst Geburtstagsfeier mit 11 Personen in Ottobeuren auf

Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Memmingen über eine Feier in der Nachbarschaft, mit mehreren Teilnehmern informiert. Die dazu gerufenen Beamten stellten auf dem Grundstück insgesamt elf Personen fest, die gemeinsam den Geburtstag des Hausherrn feierten. Anzeige nach dem InfektionsschutzgesetzDen Gästen wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Die Beteiligten erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

  • Ottobeuren
  • 13.03.21
Polizei (Symbolbild)
1.642× 6

Alkohol, keine Maske
Corona-Verstoß: Polizei erwischt 10 Jugendliche in Immenstädter Tiefgarage

Am Freitagnachmittag erhielt die Polizei eine Mitteilung, dass in einer Tiefgarage in der Innenstadt mehrere Jugendliche sind und dort Alkohol konsumieren. Vor Ort konnten 10 Jugendliche angetroffen werden, die teils sehr eng zusammen standen, keinen Mund-Nasen-Schutz trugen und Alkohol konsumierten. Die Ansammlung wurde aufgelöst. Es ergeht eine Mitteilung an das Landratsamt Oberallgäu wegen möglicher Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.03.21
Polizei (Symbolbild)
5.334× 6

"Corona-Partys"
Polizei erwischt mehrere Corona-Sünder im Ostallgäu

Bei Kontrollen hat die Polizei im Ostallgäu mehrere Verstöße gegen Corona-Regeln festgestellt. MAUERSTETTEN. Am Samstagnachmittag teilte eine Bürgerin der Polizei eine Personengruppe an einem Wanderparkplatz mit. Bei Eintreffen der Polizeibeamten konnten sechs Personen aus unterschiedlichen Haushalten festgestellt werden, welche gemeinsam Shisha rauchten. Das Treffen wurde aufgelöst und gegen die Teilnehmer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.  KAUFBEUREN. In der Nacht von Samstag...

  • Kaufbeuren
  • 22.02.21
Polizei (Symbolbild)
7.981× 58

In einem Garten in Bad Wörishofen gefeiert
Jugendliche flüchten von Corona-Party: Ihre Fahrräder warten jetzt bei der Polizei

Am Samstagabend hielten sich mehrere Jugendliche in einem Gartenanwesen im Oberen Krautgartenweg in Bad Wörishofen auf. Anwohner verständigten die Polizei. Als diese eintraf, flüchteten mehrere Jugendliche über anliegende Gärten und Felder. Laut Polizei konnten sieben Personen auf beziehungsweise in der Nähe des Anwesens angetroffen werden. Sie erwartet eine Anzeige gemäß dem Infektionsschutzgesetz. Teure Fahrräder stehen jetzt im PolizeirevierDa die Jugendlichen zum Teil ohne ihre teuren...

  • Bad Wörishofen
  • 22.02.21
Polizei (Symbolbild)
10.364× 1 1

70 Personen ohne Mindestabstand
Auto-Versammlung auf einem Parkplatz: Großaufgebot der Polizei muss eingreifen

Coronaverordung missachtet:  Am Samstagabend haben sich laut Polizei etwa 70 Personen mit mindestens 35 Fahrzeuge auf einem Parkplatz im Gewerbegebiet Bad Schöneck getroffen. Dabei haben sie gegen den Mindestabstand nach der Coronaverordnung verstoßen. Teilnehmer weigern sich, den Parkplatz zu verlassenAls die Polizei die Personengruppe aufgefordert hat, den Parkplatz zu verlassen, kamen sie dieser Aufforderung nicht nach. Erst nachdem ein größeres Kräfteaufgebot der Polizei vor Ort eintraf,...

  • 21.02.21
Polizei (Symbolbild)
8.172× 2

Corona-Verstoß, Marihuana und Beleidigung
Polizei erwischt 5 Personen aus 5 Haushalten in Kaufbeurer Wohnung

Am Abend des 21.01.2021 ging bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren die Mitteilung über eine Ruhestörung in Kaufbeuren ein. Die eintreffenden Beamten stellten in der Wohnung fünf Personen aus fünf verschiedenen Haushalten fest, die sich dort alle im selben Raum ohne Maske und entsprechende Abstände aufhielten. Anwesende weigern sich zu kooperierenNachdem die Streife in der Wohnung zudem noch starken Marihuanageruch wahrnahm und sie entsprechende Rauschgiftutensilien feststellte, durchsuchten sie...

  • Kaufbeuren
  • 23.01.21
Kiffen (Symbolbild)
2.887×

Marihuana
Polizei findet Drogen bei "Coronaparty" in Lindenberg

Am 21.01.2021 gegen 21:15 Uhr erhielten Beamten der Polizei Lindenberg (Westallgäu) den Hinweis, dass in einer Wohnung "An der Alp" eine Party mit mehreren Personen gefeiert wird. Bei der anschließenden Überprüfung stellten die Polizisten neben dem 22-jährigen Mieter drei haushaltsfremde Personen im Alter von 20 bis 21 Jahren in der Wohnung fest. Zwei versteckten sich dabei hinter der Badezimmertüre. Marihuanageruch in der WohnungWährend der Kontrolle nahmen die Beamten deutlichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.21
Polizei (Symbolbild)
8.269× 10

Illegale Corona-Party
Jugendliche feiern unerlaubte Party in Hütte am Waldrand bei Grünenbach

Am Samstagabend gegen 23:00 Uhr hat die Polizei Lindenberg eine unerlaubte Party im Gemeindebereich Grünenbach (Westallgäu) aufgelöst. Alle Partyteilnehmer erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz. Party an einer Hütte am Waldrand 16 Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren hatten laut Polizei rund um eine abgelegene Hütte nahe eines Waldrandes miteinander gefeiert. Dabei haben sie gegen die bestehenden Kontaktbeschränkungen und die geltende Ausgangssperre verstoßen.

  • Grünenbach
  • 10.01.21
Symbolbild
2.960×

Ruhestörung
Corona-Party in Lindau endet mit Polizeigewahrsam

Montagnacht erreichte die Polizei Lindau eine Beschwerde über eine Ruhestörung in der Joseph-von-Eichendorff-Straße. In der betreffenden Wohnung eines Wohnkomplexes konnten drei Männer angetroffen werden, die erheblich unter Alkoholeinfluss standen und zusammen feierten. Zwei der Männer zeigten sich äußerst aggressiv der Polizei gegenüber. Erst nach mehrfacher Aufforderung der Polizei verließen zwei der Männer die Wohnung. Ein Platzverweis wurde ausgesprochen. Nur wenige Minuten später...

  • Lindau
  • 29.04.20
Symbolbild.
6.717×

Grillparty und Picknick
Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung in Memmingen und Woringen

Zum Biertrinken und Grillen trafen sich am Sonntagnachmittag in einem Innenhof in der Heidengasse insgesamt 10 Personen. Alle der Angetroffenen leben in unterschiedlichen Wohnadressen und verstießen somit gegen die Ausgangsbeschränkung. Am 24.04.2020 gegen 22:30 Uhr führten mehrere Beamte des Einsatzzuges der Operativen Ergänzungsdienste Kempten an einem Baggersee in Woringen Infektionsschutzkontrollen durch. Hierbei konnte eine Personengruppe von acht Jugendlichen im Alter zwischen 17 und 22...

  • Memmingen
  • 27.04.20
Polizei (Symbolbild)
1.977× 1

Jugendliche feiern
Corona-Party im Buchloer Stadtwald mit Alkohol und Marihuana

Aufgrund einer Zeugenmitteilung über eine „Corona-Party“ wurde der Buchloer Stadtwald Sonntagnacht zu Fuß durch die Buchloer Polizei bestreift. Dabei konnten in einem Dickicht, an einer selbst gebauten Sitzgelegenheit, mehrere Jugendliche und ein Erwachsener angetroffen werden. Die Personengruppe versuchte, sich dort zu verbergen. Offensichtlich wurde vorher Alkohol und Marihuana konsumiert. Bei einem 17-Jährigen fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana. Ein weiterer Jugendlicher führte...

  • Buchloe
  • 27.04.20
Polizeieinsatz in Immenstadt. Beamte mussten eine Coronaparty auflösen.
28.633×

Einsatz
Polizei muss Corona-Party in Immenstadt auflösen

Die Polizei musste in der Nacht zum Samstag eine Corona-Party in Immenstadt auflösen. Eine Streifenbesatzung bemerkte mehrere Jugendliche, die sich gegen 23 Uhr auf einem Spielplatz getroffen hatten. Obwohl die Jugendlichen sofort die Flucht ergriffen, konnten die Beamten einen Jugendlichen stellen. Bereits im Vorfeld hatten die Beamten die Jugendlichen einer Kontrolle unterzogen - damit sind die Personalien bekannt. Die Gruppe hinterließ auf dem Spielplatz eine Musikbox und mehrere Flaschen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ