Coronaparty

Beiträge zum Thema Coronaparty

Symbolbild
 2.851×

Ruhestörung
Corona-Party in Lindau endet mit Polizeigewahrsam

Montagnacht erreichte die Polizei Lindau eine Beschwerde über eine Ruhestörung in der Joseph-von-Eichendorff-Straße. In der betreffenden Wohnung eines Wohnkomplexes konnten drei Männer angetroffen werden, die erheblich unter Alkoholeinfluss standen und zusammen feierten. Zwei der Männer zeigten sich äußerst aggressiv der Polizei gegenüber. Erst nach mehrfacher Aufforderung der Polizei verließen zwei der Männer die Wohnung. Ein Platzverweis wurde ausgesprochen. Nur wenige Minuten später...

  • Lindau
  • 29.04.20
Symbolbild.
 6.620×

Grillparty und Picknick
Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung in Memmingen und Woringen

Zum Biertrinken und Grillen trafen sich am Sonntagnachmittag in einem Innenhof in der Heidengasse insgesamt 10 Personen. Alle der Angetroffenen leben in unterschiedlichen Wohnadressen und verstießen somit gegen die Ausgangsbeschränkung. Am 24.04.2020 gegen 22:30 Uhr führten mehrere Beamte des Einsatzzuges der Operativen Ergänzungsdienste Kempten an einem Baggersee in Woringen Infektionsschutzkontrollen durch. Hierbei konnte eine Personengruppe von acht Jugendlichen im Alter zwischen 17 und...

  • Memmingen
  • 27.04.20
Polizei (Symbolbild)
 1.888×  1

Jugendliche feiern
Corona-Party im Buchloer Stadtwald mit Alkohol und Marihuana

Aufgrund einer Zeugenmitteilung über eine „Corona-Party“ wurde der Buchloer Stadtwald Sonntagnacht zu Fuß durch die Buchloer Polizei bestreift. Dabei konnten in einem Dickicht, an einer selbst gebauten Sitzgelegenheit, mehrere Jugendliche und ein Erwachsener angetroffen werden. Die Personengruppe versuchte, sich dort zu verbergen. Offensichtlich wurde vorher Alkohol und Marihuana konsumiert. Bei einem 17-Jährigen fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana. Ein weiterer Jugendlicher...

  • Buchloe
  • 27.04.20
Polizeieinsatz in Immenstadt. Beamte mussten eine Coronaparty auflösen.
 28.513×

Einsatz
Polizei muss Corona-Party in Immenstadt auflösen

Die Polizei musste in der Nacht zum Samstag eine Corona-Party in Immenstadt auflösen. Eine Streifenbesatzung bemerkte mehrere Jugendliche, die sich gegen 23 Uhr auf einem Spielplatz getroffen hatten. Obwohl die Jugendlichen sofort die Flucht ergriffen, konnten die Beamten einen Jugendlichen stellen. Bereits im Vorfeld hatten die Beamten die Jugendlichen einer Kontrolle unterzogen - damit sind die Personalien bekannt. Die Gruppe hinterließ auf dem Spielplatz eine Musikbox und mehrere Flaschen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ