Corona

Beiträge zum Thema Corona

Trotz Lockdown dürfen einige Skigebiete in Österreich wieder öffnen. In Bayern und Österreich gilt dabei die 2G-Regel. (Symbolbild)
551×

Skisaison 21/22
Das gilt auf Skipisten in Österreich und Deutschland

Obwohl Österreich seit Montag in einem 10-tägigen Lockdown ist, dürfen einige Skigebiete unter Auflagen öffnen. Der ADAC gibt einen Überblick über die Regeln auf europäischen Skipisten.  2G und FFP2-Maskenpflicht Auf österreichischen Skipisten gilt durchgehend 2G. Zudem gibt es ab einem Alter von 15 Jahren eine FFP2-Maskenpflicht. Während des Lockdowns müssen viele Hotels und Restaurants schließen, daher werden wohl nur Tagesausflüge möglich sein.  Auf bayerischen Skipisten 2GAuf deutschen...

  • 23.11.21
Österreich weitet die 3G-Regeln ab November aus. (Symbolbild)
11.119× 1

Mit Test zum Aprés Ski
Österreich legt neue Corona-Regeln fest - Das ändert sich ab 1. November

Ab 1. November werden in Österreich die neuen Corona-Regeln in Kraft treten. Was Touristen und Einheimische jetzt beachten müssen.  Seilbahn nur mit TestWie vol.at berichtet wird vor allem die 3G Regelung ausgeweitet. Auf Seilbahnen wird zusätzlich noch Maske verlangt. Ausgenommen von der Regel sind Anwohner, die die Seilbahnen regelmäßig nützen müssen. Wer zum Apres Ski will muss einen PCR-Test vorweisen können, ansonsten gilt auch hier 3G. Falls die Belegung der Intensivbetten auf 300...

  • 28.10.21
Eine Spendenaktion soll den Skilift in Ronsberg retten.
2.471×

Ronsberger Tradition
Zwei Mädchen organisieren Spendenaktion: Ein Skilift für alle und alle für einen Skilift

Ein ganzes Dorf hält zusammen, sammelt Spenden und das alles für einen Skilift. Der Ronsberger Skilift ist nicht der modernste, außerdem ist er relativ klein und Gewinn machen die Betreiber auch nicht wirklich mit dem Betrieb. Das spielt für die Ronsberger aber gar keine Rolle: Der Lift hat Tradition im Dorf und liegt allen am Herzen. Doch er ist gefährdet. Bereits vor Corona, hatte die Liftgesellschaft finanzielle Probleme durch schlechte Winter. 2021 war der Winter zwar gut, öffnen durfte der...

  • Ronsberg
  • 24.02.21
Nachrichten
1.469× 8 1

Katzensprung von Baden-Württemberg entfernt
Skiliftbetreiber Rudi Holzberger will sich nicht mit Öffnungsverbot abfinden

Der Allgäuer Liftbetreiber Rudi Holzberger kämpft weiter. Die unterschiedlichen Lockdown-Regelungen der Bundesländer treffen Skiliftbetreiber in Buchenberg im Oberallgäu besonders hart. Nur ein Katzensprung trennt ihn von der Grenze zu Baden-Württemberg, wo sein Skilift in den Bereich von Sportstätten fallen würde. Bayern - VermietungsverbotSomit dürfte der Liftbetreiber seinen Lift für private Vermietungen in Betrieb nehmen. Dadurch, dass er aber auf der bayerischen Seite ist, hat er ein...

  • Buchenberg
  • 19.02.21
Nachrichten
5.270× 13 1

Andere Bundesländer – Andere Gesetze
100 Meter entfernt ist Betrieb erlaubt: Oberallgäuer Skiliftbetreiber darf Lift nicht privat vermieten

Wenn es um die Corona-Maßnahmen geht, herrscht auch auf Bundesebene oft keine Einigkeit. In Bayern ist der Seilbahnbetrieb aktuell verboten, ganz zum Ärger von Rudi Holzberger. Er betreibt einen Skilift in Buchenberg. Den würde er gerne privat an einzelne Familien vermieten. Darf er aber nicht. Was für ihn besonders ärgerlich ist: Sein Lift steht nur wenige Meter von der Baden-Württembergischen Grenze entfernt. Würde Holzbergers Lift nur 100 Meter versetzt stehen, dürfte er ihn öffnen....

  • Buchenberg
  • 01.02.21
Bergbahnen und Parkplätze im Walsertal sind weiterhin geschlossen. (Symbolbild)
9.882× 12 2

"Saisonstart" auf 10. Februar verschoben
Bergbahnen und Parkplätze bleiben im Walsertal weiterhin geschlossen

Die Bergbahn-Parkplätze im Walsertal bleiben auch weiterhin geschlossen und der ursprünglich vorgesehene "Saisonstart" am 11. Januar wurde auf den 10. Februar verschoben. Darauf haben sich die Vorstände der Skipassgemeinschaft in Abstimmung mit der Gemeinde Mittelberg geeinigt, so heißt es in einer Meldung der Gemeinde. Weiterhin kein Skibetrieb im WalsertalDas Öffnen der Liftanlagen in Österreich wäre grundsätzlich erlaubt, doch man möchte den Sonderstatus des Kleinwalsertals in Sachen...

  • Riezlern
  • 11.01.21
Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
2.418× 1

News aus dem Allgäu
Allgäuer Ski Opening - Verschobener Saisonstart und wartende Schneekanonen

Das mit dem Skifahren wird wohl erst mal nichts: die Skilifte und Bergbahnen bleiben - wie seit heute feststeht - in Bayern bis Ende Dezember geschlossen. Wer nach Österreich ausweichen möchte, hat auch schlechte Karten, denn auch nach einem Tagesausflug gilt künftig eine 10tägige Quarantäne-Pflicht und das ohne Anspruch auf Verdienstausfall. Michael Zimmer hat sich in Allgäuer Skigebieten umgesehen und die Betreiber nach ihren Sorgen und Hoffnungen befragt.

  • Kempten
  • 27.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ