Corona-Test

Beiträge zum Thema Corona-Test

Coronavirus (Symbolbild).
1.204×

Alle Bewohner negativ
Reihentests im Kreis-Seniorenwohnheim "Am Anger" ergeben keine neuen Fälle

Vergangene Woche ist eine Pflegekraft des Kreis-Seniorenwohnheims "Am Anger" in Bad Wörishofen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Alle Mitarbeiter und Bewohner wurden daraufhin am vergangenen Donnerstag getestet. Laut dem Landratsamt Unterallgäu haben sich keine Folgefälle ergeben. "Wir sind sehr erleichtert", sagt Landrat Alex Eder.  Elf Bewohner bleiben in Quarantäne Elf Bewohner, die als direkte Kontaktpersonen gelten, wurden am Dienstag ein weiteres Mal  getestet - auch hier...

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.20
Kein Testbetrieb mehr für Grenzgänger am Lindauer Corona-Testzentrum (Symbolbild).
1.111×

Nach Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs
Kein Testbetrieb mehr für Grenzgänger am Lindauer Corona-Testzentrum

Nachdem der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Regelung der Bayerischen Einreise- Quarantäneverordnung vorläufig außer Vollzug gesetzt hat, können sich Grenzgänger aus den Anrainerstaaten ab sofort nicht mehr im Lindauer Testzentrum testen lassen, teilt das Landratsamt Lindau mit. Entsprechend dem Urteil müssen diese Grenzgänger aber auch keine Testergebnisse mehr vorhalten.  Seit Anfang November war es Grenzgängern möglich, sich samstags kostenlos im Testzentrum auf dem Gelände des...

  • Lindau
  • 25.11.20
Coronavirus (Symbolbild).
1.369×

Coronavirus
Gericht setzt wöchentliche Testpflicht für Grenzgänger vorläufig außer Kraft

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat die Regelung, wonach sich Grenzgänger wöchentlich einem Corona-Test unterziehen müssen, vorläufig außer Kraft gesetzt. Damit hat das Gericht einem Eilantrag zweier österreichischer Schüler stattgegeben, die ein Gymnasium im Landkreis Berchtesgadener Land besuchen.  Grenzgänger mussten sich bisher wöchentlich testen lassenBisher hatte die Bayerische Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) alle Grenzgänger dazu verpflichtet, sich unaufgefordert...

  • Lindau
  • 25.11.20
News aus dem Allgäu - allgäu.tv
7.329×

News aus dem Allgäu
Corona-Ticker aus dem Oberallgäu – wie die aktuelle Lage der Testzentren im Oberallgäu ist

Die Themen: Corona in Bayernallgäu.tv kompaktallgäu.tv WetterDer Wunsch nach Gleichberechtigung – Nach wie vor keine Vierschanzentournee für FrauenCorona-Ticker aus dem Oberallgäu – wie die aktuelle Lage der Testzentren im Oberallgäu istBesser vorbereitet auf die zweite Welle – Im Gespräch mit dem Gebietsverantwortlichen der dm-Märkte Allgäu

  • Kempten
  • 18.11.20
Beim ESV Kaufbeuren gab es einen positiven Coronatest. (Symbolbild)
684×

Mannschaft in Quarantäne
Positiver Coronatest beim ESV Kaufbeuren: Spiel gegen Heilbronner Falken abgesagt

Die Partie der Heilbronner Falken gegen den ESV Kaufbeuren am 15. November 2020 muss aufgrund eines positiven SARS-CoV-2-Befundes im Schnelltest beim ESV Kaufbeuren gemäß den Vorgaben der DEL2-Richtlinien abgesagt werden. Vorsorglich hat sich die komplette Mannschaft des ESVK in Quarantäne begeben. Am morgigen Montag wird sich die Mannschaft einem generellen PCR-Test unterziehen. Zudem unterliegen die weiteren Entscheidungen den örtlichen Behörden. Nach Kenntnis des weiteren Ablaufes erfolgt...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.20
Neue Software für die Anmeldung zum Corona-Test im Unterallgäu. (Symbolbild)
686×

Pandemie
Corona-Test: Neue Software zur Anmeldung im Unterallgäu

Wer sich ab sofort zum Corona-Test im Testzentrum des Landkreises Unterallgäu anmelden möchte, tut dies über eine neue Software. Diese soll in erster Linie positive Ergebnisse schneller an das Gesundheitsamt übermitteln. Laut Eugen Lehner, Leiter des EDV-Bereichs am Landratsamt, ist die Software direkt mit dem Unterallgäuer Gesundheitsamt verzahnt. Alle Daten werden digital übermittelt. Ein weiterer Vorteil: Auch andere Landkreise nutzen diese Software. So kann der Nutzer bei der Auswahl...

  • Mindelheim
  • 13.11.20
Unternehmer Elon Musk hat mit Erkältungssymptomen zu kämpfen.
295×

Hat Elon Musk Corona? "Etwas äußerst Trügerisches geht hier vor sich"

Elon Musk hat sich aufgrund von Erkältungssymptomen auf das Coronavirus testen lassen. Die Ergebnisse stimmen den Unternehmer misstrauisch. Elon Musk (49) beklagt die Symptome "einer typischen Erkältung". Ob sich der milliardenschwere Unternehmer womöglich mit dem Coronavirus infiziert hat, ist ungewiss - trotz mehrerer Tests. Wie der Tesla-Chef bei Twitter schreibt, habe er insgesamt vier Tests gemacht. Das Ergebnis: "Zwei Tests waren negativ, zwei waren positiv." Musk scheint sich dies nicht...

  • 13.11.20
Stau am Corona-Testzentrum Sonthofen
9.751× 1

Überbuchungen wegen Softwarefehler
Lange Wartezeiten bei Corona-Testzentren in Kempten und Sonthofen

In den vergangenen Tagen kam es zu Überbuchungen in den Corona-Testzentren in Sonthofen und Kempten. Nach Angaben des Landratsamtes Oberallgäu gab es Probleme des Herstellers in der Programmierung der Covid-19-Testsoftware. Das bedeutet, dass mehr Termine vergeben wurden, als in den vorgesehenen Zeitfenstern abgearbeitet werden können. Es kommt zu erheblichen Wartezeiten und Rückstaus bei den Testzentren. Normalbetrieb spätestens wieder zur WochenmitteDas Team des Roten Kreuzes, das die...

  • Kempten
  • 09.11.20
Coronavirus (Symbolbild).
1.534×

Corona
Grenzpendler können sich im Landkreis Lindau ab Samstag kostenlos testen lassen

Landrat Elmar Stegmann ist erleichtert: "Wir können nun den Menschen, die aus Vorarlberg und der Schweiz zu uns zum Arbeiten kommen, und unserer heimischen Wirtschaft einen gangbaren Weg bieten." Wegen fehlender Laborkapazitäten hatte das Landratsamt Lindau zuvor angekündigt, dass dieses auf eine Vorlage der Testergebnisse durch Pendler verzichte, bis weitere Kapazitäten zur Verfügung stehen. Mit Hochdruck hatten die Mitarbeiter des Landratsamtes nach einer Lösung für die Grenzpendler gesucht,...

  • Lindau
  • 01.11.20
Coronavirus (Symbolbild).
19.797× 2

Corona-Pandemie
Gesundheitsamt Kempten/Oberallgäu bittet Eltern zu "abgestuften Corona-Tests"

Das Gesundheitsamt am Landratsamt Oberallgäu hat sich jetzt mit der Bitte um "abgestufte Tests" an die Eltern von Schülern, deren Schulen von Corona betroffen sind, gewendet.  Zwar sei es nachvollziehbar, dass Angehörige sich durch einen Corona-Test absichern wollen, dennoch sollten diese "abgestuft" erfolgen. Sinnvoll wäre es, sich und die Geschwister der betroffenen Schüler erst dann testen zu lassen, wenn die Reihentests in den Schulen positive Ergebnisse gebracht hätten....

  • Kempten
  • 30.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
3.875×

Nachholtermin
Technische Störung im Corona-Testzentrum in Kempten verhindert Tests

Am Mittwoch konnten im Corona-Testzentrum in Kempten nicht alle angemeldeten Personen getestet werden. Der Grund war laut einer Pressemitteilung der Stadt ein EDV-Problem. Die Tests können am Donnerstag von 18:30 bis 20 Uhr nachgeholt werden. Die Stadt bittet vor allem die vom Gesundheitsamt angemeldeten Personen, die aufgrund der Störung nicht getestet werden konnten, daran teilzunehmen. Eine erneute Anmeldung ist nicht nötig. Die Personen sollen den noch gültigen QR-Code mitbringen und...

  • Kempten
  • 29.10.20
Symbolbild
3.436×

Corona
Grenzpendler: Landkreis Lindau verzichtet vorerst auf Testergebnisse

Seit vergangenem Freitag müssen Arbeitnehmer, Schüler, Studenten, Handwerker und Selbstständige aus Vorarlberg bei der Einreise nach Deutschland eigentlich einen aktuellen, negativen Coronatest vorlegen - das sieht derzeit die Bayerische Einreise-Quarantäneverordnung vor. Nun hat das Landratsamt Lindau aber angekündigt, dass die Behörde vorerst auf die Vorlage dieser Nachweise verzichten wird.  Grund: Nach Absprache mit der Bayerischen Staatsregierung sollen sich Grenzpendler künftig über...

  • Lindau
  • 27.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
3.550× 1

Bisher über 5.000 Testungen
Landratsamt Lindau weitet Testbetrieb des Corona-Testzentrums aus

Das Landratsamt Lindau hat den Testbetrieb auf dem Corona-Testzentrum am Bösenreutiner Steig ausgeweitet. Wie das Landratsamt mitteilt, wird ab sofort auch am Dienstag und Donnerstag getestet. Demnach hat das Testzentrum nun von Montag bis Freitag von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr und Sonntag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.  "Bitte genau abwägen, ob Test erforderlich ist" "Mit dem erweiterten Testangebot möchten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich an sechs Tagen...

  • Lindau
  • 23.10.20
Der Drive-In in Mindelheim wird geschlossen.
4.655×

Landkreis Unterallgäu
Corona-Testzentrum zieht nach Erkheim um - Drive-In in Mindelheim wird geschlossen

Das Corona-Testzentrum des Landkreises zieht um. Ab Montag, 2. November, befindet sich dieses in Erkheim. Ab diesem Tag ist das Testzentrum am Kreisbauhof in Mindelheim geschlossen. Winter Grund für den Umzug Grund für den Umzug ist der bevorstehende Winter. Weil der Kreisbauhof Platz für den Winterdienst benötigt, muss das Testzentrum verlegt werden. Von Vorteil ist, dass sich das neue Zentrum in unmittelbarer Nähe zur Autobahnausfahrt befindet. Es wird am Parkplatz des Sportheims...

  • Mindelheim
  • 22.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
3.640×

Allgemeinverfügung verlängert
23 Coronafälle in Unterallgäuer Seniorenheim: 170 Personen müssen getestet werden

In einem Seniorenheim im östlichen Unterallgäu wurden 17 Bewohner und sechs Pflegekräfte positiv auf Corona getestet. Die Einrichtung steht nun unter Quarantäne. Die Wohngruppen wurden voneinander getrennt und alle positiv getesteten Bewohner isoliert. Es gilt ein Besuchsverbot sowie ein Aufnahme- und Verlegungsstopp. Am Freitag wird das komplette Pflegeheim mit rund 170 Personen getestet. Auch in einem Kloster mit angrenzendem Hotel in Bad Wörishofen haben sich insgesamt zwölf Personen...

  • 16.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
4.805×

Coronavirus
Umzug des Corona-Testzentrums in Kaufbeuren

Ab Montag, den 19. Oktober befindet sich das Corona-Testzentrum der Stadt Kaufbeuren nicht mehr am Tänzelfestplatz, sondern im Gablonzer Haus. Zum 31. August 2020 mussten die Landkreise und kreisfreien Städte sogenannte Bayerische Testzentren für die Untersuchung auf eine Infektion mit dem Coronavirus einrichten und betreiben. In den ersten Wochen sollte das Testangebot insbesondere für Reiserückkehrer und für die Reihentestungen von Lehrkräften und Schulpersonal sowie von Erzieherinnen und...

  • Kaufbeuren
  • 15.10.20
Corona-Test (Symbolbild).
30.361× 3

Pflegebedürftige Person stirbt im Krankenhaus
Corona im Oberallgäu: Drei Schulen betroffen - Neuinfektionen nach Nachbarschaftsfeier

Im Oberallgäu sind derzeit mehrere Einrichtungen von Corona-Fällen betroffen. Laut Landratsamt ist unter anderem eine Lehrkraft an der Grundschule in Oberstdorf positiv getestet worden. Das Gesundheitsamt ermittelte mehrere Personen aus dem Kollegium und eine Klasse als Kontaktpersonen. Die Kontaktpersonen wurden isoliert und bereits getestet. Ergebnisse werden in den nächsten Tagen erwartet.   Weil gleich mehrere Lehrkräfte betroffen sind, ist nach Angaben des Landratsamtes mit Auswirkungen...

  • Kempten
  • 15.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
1.047×

Coronavirus
Aufatmen bei den EV Lindau Islanders: Alle Spieler negativ getestet

Alle Spieler der EV Lindau Islanders sind negativ auf das Coronavirus getestet worden. Das teilt der Verein in einer Pressemeldung mit. Demnach befindet sich die Mannschaft auf Anraten des Gesundheitsamtes weiterhin in Quarantäne. Das Team hatte am Samstag, 03. Oktober, nach einer Teambuilding-Maßnahme den Abend in einer Lindauer Bar ausklingen lassen. Später stellte sich jedoch heraus, dass dort ein mit Corona infizierter Mitarbeiter arbeitete. Darum ordnete das Gesundheitsamt eine...

  • Lindau
  • 12.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
3.436×

Coronavirus
Mindelheimer Realschulklasse in Quarantäne - Bislang keine Folgefälle am Buxheimer Marianum

Weil ein Schüler positiv auf das Coronavirus getestet worden war, befinden sich derzeit 55 Schülerinnen und Schüler des Marianums in Buxheim in Quarantäne. Wie das Landratsamt Unterallgäu jetzt mitteilt, sind die ersten Testergebnisse der Schüler negativ. Demnach bleiben die 55 Schüler wegen der Inkubationszeit trotzdem in Quarantäne. Getestet wurden vorsorglich auch mehrere Lehrer - diese gelten aber nicht als enge Kontakte und dürfen weiterhin unterrichten. Elfte Jahrgangsstufe des...

  • Mindelheim
  • 07.10.20
Das Testzentrum in Lindau wird weiterhin gut angenommen. Alleine am Donnerstag ließen sich hier 118 Personen auf den Covid-19-Erreger testen.
1.617× 1

Covid-19
Weiter große Nachfrage im Corona-Testzentrum im Westallgäu

Die Nachfrage nach Corona-Test im Testzentrum in Lindau ist weiterhin hoch. Laut Landratsamt haben sich alleine am Donnerstag 118 Personen auf das Virus testen lassen. Seit der Inbetriebnahme des Zentrums am 28. August dieses Jahres wurden insgesamt 2718 Personen auf den Corona-Erreger getestet. Bei 16 Menschen wurde bislang eine Infektion mit dem Covid-19-Virus nachgewiesen. Die Testergebnisse der vergangenen zwei Tage stünden allerdings noch aus, so das Landratsamt weiter.  Das Lindauer...

  • Lindau
  • 02.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
1.485×

Coronavirus
Testmöglichkeiten an bayerischen Autobahnen und Bahnhöfen für Reiserückkehrer enden

Der Freistaat Bayern beendet am 30. September die Corona-Testangebote für Reiserückkehrer an den bayerischen Autobahnen und Bahnhöfen. Das gelte auch für die Testmöglichkeiten am Fernbushaltepunkt in München, weist Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hin. Der Betrieb der Teststationen an den drei bayerischen Flughäfen München, Nürnberg und Memmingen werde zunächst bis zum 15. Oktober fortgesetzt. 670.000 Testungen durchgeführt Durch das Testangebot für Reiserückkehrer hätten rund 7.700...

  • Memmingen
  • 30.09.20
Das Infektionsgeschehen an der Städtischen Realschule Kempten ist "unter Kontrolle" (Symbolbild).
4.631× 2

Corona: Zweite Testergebnisse negativ
Infektionsgeschehen an Städtischer Realschule Kempten "unter Kontrolle"

Mitte September hatte es in der Städtischen Realschule Kempten einen Schüler mit einem positiven Corona-Test gegeben. 21 Schüler und neun Lehrkräfte mussten daraufhin in Quarantäne. Die zweiten Testergebnisse dieser Kontaktpersonen sind bisher alle negativ. Damit dürfen die Betroffenen nach ihrer zweiwöchigen Quarantäne am Mittwoch wieder in die Schule. Das teilt das Gesundheitsamt mit.  Demnach konnte durch die bislang durchgeführten Tests keine Ansteckung festgestellt werden. Nach...

  • Kempten
  • 29.09.20
Peter Altmaier vor wenigen Tagen im Deutschen Bundestag.
133×

Peter Altmaier ist nicht mehr in Quarantäne

Peter Altmaier hat seine häusliche Quarantäne wieder beendet. Wie der Politiker auf Twitter bekannt gab, sei ein erneuter Corona-Test negativ ausgefallen. Der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (62) hat auf Twitter das Ergebnis seines Corona-Tests bekannt gegeben: negativ! Damit endet für ihn auch die Quarantäne, in die sich der CDU-Politiker am Mittwochabend offenbar freiwillig begab. Ein erneuter Test sei negativ gewesen, schrieb er, außerdem habe die Prüfung der Umstände seines...

  • 28.09.20
Coronavirus (Symbolbild).
1.764×

Coronavirus
Betreiberwechsel bei Testzentrum Kempten-Oberallgäu

Ab Montag, 21. September, übernimmt das Bayerische Rote Kreuz den Betrieb des Testzentrums. Landrätin und Oberbürgermeister machten sich vor Ort ein Bild und bedankten sich bei den Ehrenamtlichen von THW und Johanniter. Am Montag, 21. September 2020 wechselt der Betreiber in den beiden Standorten des Bayerischen Corona-Testzentrums Kempten-Oberallgäu. Das Bayerische Rote Kreuz folgt auf die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und das Technische Hilfswerk. Vor dem Wechsel haben Landrätin Indra...

  • Kempten
  • 22.09.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ