Corona-Pandemie

Beiträge zum Thema Corona-Pandemie

Nachrichten
642×

Schere und Kamm
Rettenberger Friseurin über ihre berufliche Leidenschaft

Während der Corona-Pandemie trugen viele Leute lange Haare. Zwangsläufig! Denn die Friseursalons hatten immer wieder geschlossen. Mittlerweile haben die Friseure wieder geöffnet. Manch einer schätzet den Besuch beim Friseur jetzt vielleicht etwas mehr. Ergreifen wollen den Beruf aber nicht mehr viele. Viele Friseure im Allgäu suchen Personal. Verena Socher aus Wagneritz bei Rettenberg kann die Gründe nachvollziehen. Sie liebt ihren Beruf jedoch und hat sich mit ihrem eigenen kleinen...

  • Rettenberg
  • 10.03.22
Statt der momentanen Öffnungsstrategie wäre es Berni Göhl lieber, wenn die Gastro mit Auflagen ein oder zwei Wochen später öffnet, dafür dann aber offenbleiben kann.
9.924× 2 Video 16 Bilder

Öffnung der Gastronomie
Brauerei aus Rettenberg: "Lieber später öffnen, dafür dann offen bleiben"

Wenn es dabei bleibt, sollen Gastronomiebetriebe ab dem 22. März ihre Außenbereiche unter Auflagen für Gäste wieder öffnen dürfen. Das gilt auch für den Gastrobereich von BernardiBräu, einer Brauerei aus Rettenberg/Kranzegg. all-in.de hat bei Braumeister Berni Göhl nachgefragt, wie zuversichtlich er und seine Frau hinsichtlich der Öffnung sind und inwiefern die Corona-Krise ihren Betrieb bereits beeinflusst hat.  Einfluss der Corona-KriseIm vergangenen Jahr ist die Brauerei "mit einem blauen...

  • Rettenberg
  • 12.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ