Corona-Maßnahmen

Beiträge zum Thema Corona-Maßnahmen

Coronavirus (Symbolbild)
36.765× 6

Während andere wieder schließen müssen
Landkreis Lindau: Ab Mittwoch neue Lockerungen

Im Landkreis Lindau liegt die 7-Tage-Inzidenz nach den offiziellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) seit fünf Tagen in Folge unter 35, der Landkreis hat die niedrigsten Inzidenzwerte im Allgäu. Das Landratsamt Lindau hat jetzt mitgeteilt, dass es deswegen weitere Lockerungen geben wird. Demanch gilt der Wert laut der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung als stabil. Das gilt im Landkreis Lindau ab Mittwoch, 26. Mai 2021:Zusätzlich zu den bisherigen Lockerungen, die seit...

  • Lindau
  • 26.05.21
13.081× 8

Corona-Maßnahmen
Das ändert sich ab Dienstag in Kaufbeuren, dem Oberallgäu und dem Landkreis Lindau

Die Inzidenzwerte in Kaufbeuren und dem Oberallgäu liegen seit fünf Tagen in Folge unter 150. Damit gelten dort ab Dienstag im Einzelhandel gelockerte Corona-Maßnahmen. Auch im Landkreis Lindau werden die Corona-Maßnahmen gelockert, dort liegt die 7-Tage-Inzidenz seit fünf Tagen in Folge sogar unter 100. Welche Regeln in Kaufbeuren, dem Oberallgäu und dem Landkreis Lindau ab Dienstag gelten, erfahren Sie in dieser Übersicht.  Click and Meet in KaufbeurenClick and Meet: In Kaufbeuren dürfen ab...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 04.05.21
Polizei (Symbolbild)
7.054× 24

100 Autos
Autokorso gegen Corona-Maßnahmen im Westallgäu: Teilnehmerin beleidigt Polizeibeamtin

Ein Autokorso mit bis zu 100 Fahrzeugen war am Samstag von Leutkirch über Isny nach Wangen unterwegs. Der Autokorso war als Versammlung angemeldet, um gegen die derzeitigen Auflagen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu demonstrieren. Laut Polizei verlief die Demo "weitestgehend ohne Zwischenfälle".  Beamtenbeleidigung, Hupen und ärztliche Atteste gegen die MaskenpflichtEine Teilnehmerin des Autokorsos muss allerdings mit einer Strafanzeige rechnen. Sie hat eine Polizeibeamtin beleidigt....

  • Leutkirch
  • 11.04.21
Im Landkreis Lindau gelten ab Donnerstag strengere Corona-Regeln. (Symbolbild)
6.080×

Inzidenzwert drei Tagen in Folge über 100
Landkreis Lindau zieht ab Donnerstag die Corona-"Notbremse"

Im Landkreis Lindau liegt die Sieben-Tage-Inzidenz nach den offiziellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) seit drei Tagen in Folge bei über 100. Damit gilt der Wert laut der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) als stabil und es treten ab Donnerstag, 25. März 2021 die in der Verordnung des Freistaates vorgesehenen Regelungen für die sogenannte "Notbremse" in Kraft. Der Anstieg der Sieben-Tages-Inzidenz ist auf eine Zunahme der Infektionszahlen über den...

  • Lindau
  • 23.03.21
Demonstration auf dem Stadtplatz in Lindenberg
7.777× 1 48 Bilder

Demonstration in Lindenberg
Lindauer AfD-Chef Rothfuß: "'Querdenker' sind unsere Freunde im Geiste"

Unter dem Motto "Gegen Corona-Lockdown ohne Verstand" demonstrierten etwa 20 AfD-Anhänger am Montagabend auf dem Lindenberger Stadtplatz. An der Gegendemonstration, zu der die Organisation "Keine Stimme für Rassismus" am Mittwoch aufgerufen hatte, nahmen gut 100 Personen teil. Sie wollten der Partei zeigen, dass sie in Lindenberg und im Allgäu nicht willkommen ist und zeigen, "dass die AfD keine wählbare Alternative" ist. Gibt es eine Verbindung zwischen AfD und Querdenkern?Mit Kuhglocken,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.21
Kiffen (Symbolbild)
2.945×

Marihuana
Polizei findet Drogen bei "Coronaparty" in Lindenberg

Am 21.01.2021 gegen 21:15 Uhr erhielten Beamten der Polizei Lindenberg (Westallgäu) den Hinweis, dass in einer Wohnung "An der Alp" eine Party mit mehreren Personen gefeiert wird. Bei der anschließenden Überprüfung stellten die Polizisten neben dem 22-jährigen Mieter drei haushaltsfremde Personen im Alter von 20 bis 21 Jahren in der Wohnung fest. Zwei versteckten sich dabei hinter der Badezimmertüre. Marihuanageruch in der WohnungWährend der Kontrolle nahmen die Beamten deutlichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.21
Mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung in Lindau (Symbolbild).
5.529× 7

Infektionsschutzgesetz
Etliche Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung in Lindau

In Lindau ist es am Wochenende zu mehreren Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkung gekommen. Am Samstagnachmittag hat die Polizei drei Männer in einem Auto kontrolliert. Die Männer haben sich getroffen um zu einem Dönerstand zu fahren, so die Polizei. Die Männer wurden wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt. In einem Vereinsheim wurden dann am Sonntagabend noch vier Personen angetroffen und kontrolliert, diese müssen mit einem Bußgeld rechnen. Um 01:30 Uhr noch Süßigkeiten...

  • Lindau
  • 28.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ