Corona-Maßnahmen

Beiträge zum Thema Corona-Maßnahmen

Mit der Aktion von Fridays for Future Füssen/Pfronten soll ein klares Zeichen für die Coronamaßnahmen und gegen die sogenannten "Spaziergänge" gesetzt werden.
2.085× 3

"Füssen ist solidarisch"
Fridays for Future organisiert Mahnwache für Coronamaßnahmen

Die Fridays for Future Ortsgruppe Füssen/Pfronten plant wöchentliche Mahnwachen für die Coronamaßnahmen. Damit will die Organisation gegen die sogenannten "Spaziergänge", die ihrer Meinung nach von der AfD initiiert werden, demonstrieren.  Start der Aktion am 28. JanuarUnter dem Motto: "Füssen ist solidarisch!" soll jeden Freitag eine Mahnwache von 16:00 Uhr bis 17:30 abgehalten werden, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Beginn der Aktion ist am Freitag, 28. Januar, im Rahmen der Aktion...

  • Füssen
  • 25.01.22
An einem "Spaziergang" in Füssen nahmen am Samstag 250 Personen teil. (Symbolbild)
7.451× 3

Nicht angemeldet
Corona-Protest: 250 Personen nehmen an "Spaziergang" in Füssen teil

An einem "Spaziergang" in Füssen nahmen am Samstag etwa 250 Personen teil, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. Sie hatten sich am Festplatz getroffen und waren in die Fußgängerzone, durch die Altstadt und nach eineinhalb Stunden zurück zum Festplatz gegangen. Die Polizei musste aus Sicherheitsgründen die innerörtliche Kemptener Straße mehrmals kurzzeitig sperren. Nach Angaben der Polizei nahmen auch mehrere Hundehalter an dem "Spaziergang" teil. Die Beamten wiesen diese mehrfach...

  • Füssen
  • 02.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ