Computer

Beiträge zum Thema Computer

61×

Spende
An Marktoberdorfer Schule findet Integration nun online statt

Rotary Club stellt dem Gymnasium sechs PCs zur Verfügung. Davon profitieren Schüler und Flüchtlinge Massud Mohammed Iqubal tippt das Wort 'Asylplus' in den Computer ein. Mit der Maus klickt der 21-jährige Asylbewerber aus Afghanistan auf den Bereich 'Kurse' und beginnt eine Übung, wie man ein Vorstellungsgespräch auf Deutsch meistert. Asylplus ist eine Internetseite, die kostenfreie Lernprogramme für Flüchtlinge im Internet bündelt: Deutschkurse, Infos zur Landeskunde, Grundlagen der Mathematik...

  • Marktoberdorf
  • 07.01.16
493×

Stipendium
Bastian Aigner (16) aus Wiedergeltingen war bereits zum zweiten Mal bei der Worldwide Developers Conference

Voller Ideen zurück aus San Francisco In der dritten Klasse hat Bastian Aigner mit dem Programmieren angefangen und gleich mal die Website für seine Grundschule in Wiedergeltingen gemacht. Mittlerweile programmiert er Apps und das so erfolgreich und professionell, dass der 16-Jährige, der ab September die elfte Jahrgangsstufe am Rhabanus-Maurus-Gymnasium (RMG) St. Ottilien besucht, bereits zum zweiten Mal von Apple ein Stipendium für die Worldwide Developers Conference (WWDC) im Moscone Center...

  • Buchloe
  • 26.08.15
638×

Porträt
Bastian Aigner (16) aus Wiedergeltingen ist einer der jüngsten Programmierer bei der Konferenz von Apple in San Francisco

Mit der typischen Wischtechnik, die regelmäßige Smartphone-Benutzer auszeichnet, entsperrt Bastian Aigner aus Wiedergeltingen seinen Tablet-Computer. Der 16-Jährige tippt auf eines der bunten Quadrate auf dem Bildschirm. Die App, ein kleines Computerprogramm, öffnet sich. Mit erneutem Wischen über den Bildschirm blättert er sich durch seinen Lebenslauf. 'Damit habe ich mich bei Entwicklerkonferenz von Apple beworben', sagt er stolz. Erfolgreich – Bastian Aigner hat eine der 350 exklusiven...

  • Buchloe
  • 05.06.15
27×

Bildung
Informatikkenntnisse der Buchloer Schüler entgegen dem deutschlandweiten Durchschnitt gut

'Viele Schüler halten sich erst mal für die absoluten Experten am Computer.' Robert Protschka, stellvertretender Schulleiter der Buchloer Mittelschule, weiß, wovon er spricht. Spielen und das Smartphone bedienen, seien später im Beruf aber eher weniger gefragt. Vielmehr kommt es auf die Fertigkeiten an, die die Schüler im Bereich der Informatik erwerben – und die sind laut einer Studie in Deutschland nicht gerade berauschend: Die Jugendlichen können angeblich nur mäßig mit dem Computer...

  • Buchloe
  • 03.12.14
11×

Bildungswerk
Anmeldungen zu Play the market Planspielwettbewerb für Schüler aus dem Allgäu

Schüler von Gymnasien, Fach- und Berufsoberschulen in Bayern können sich nun für den Computergestützten Planspielwettbewerb Play the market anmelden. Im Spiel des Bildungswerks der bayerischen Wirtschaft müssen die Schüler in Dreierteams ein virtuelles Unternehmen leiten und die dadurch gestellten Herausforderungen meistern. Der Hauptpreis des Wettbewerbs ist eine Sprachreise nach New York. Nur Schüler der Jahrgangsstufen zehn bis 13 können sich für den Wettbewerb bis zum 28. Januar anmelden....

  • Kempten
  • 23.12.13
26×

EDV-Beirat
Realschule Lindenberg und Berufsschule Lindau erhalten neue Geräte

Bessere Computer für Schüler Die Berufsschule in Lindau und die Lindenberger Realschule dürfen sich freuen: Für sie soll im Landkreisetat 2012 Geld eingeplant werden für eine bessere Computerausstattung. Leer ausgehen im nächsten Jahr wird hingegen die Staatliche Realschule in Lindau: Sie möchte schon jetzt ihre erst vier Jahre alten PC durch neue ersetzt wissen – doch das befürwortet der EDV-Beirat des Landkreises derzeit noch nicht. Kämmerer Erwin Feurle und der EDV-Fachmann des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.11
21×

Rieden
Riedener Grundschüler freuen sich über neuen Computerraum

Die Grundschüler in Rieden können sich jetzt über einen neuen Computerraum freuen. Bei einem Informationstag wurde dieser nun in der Schule vorgestellt. Er ist mit sechs Computern für Schüler, einem Lehrerplatz sowie einem Smartboard ausgestattet. So soll den Buben und Mädchen eine umfassende Wissensbildung mit der neuen Technik ermöglicht werden. Auch Riedener Bürger und Firmen können den Raum zur Fortbildung nutzen: Die Angebote an Kursen – sie werden von ehrenamtlichen Kräften geleitet...

  • Füssen
  • 27.10.11
51×

Lernen
Schüler geben Senioren in Obergünzburg Unterricht am Computer

Von den Jungen kann man viel lernen Im Obergünzburger 'Akkutreff' sitzen Jung und Alt gemeinsam vor dem Computer. Drei junge Lehrer, um die 16 Jahre alt, helfen hier den Senioren an PC oder Laptop zurechtzukommen. Nico Schlaak, Dennis Hummel und Lukas Gmeindner vom Jugendtreff unterrichten den Computer-Anfängerkurs. Zwischen den beiden Projekten Jugendtreff «Alte Woag» (in der Kapitän-Nauer-Straße) und dem Akkutreff für Senioren (in der Poststraße) in Obergünzburg besteht also nicht allein...

  • Obergünzburg
  • 25.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ