Club

Beiträge zum Thema Club

Parktheater wieder geöffnet nach langer Pause.
2.856×

170 Meter lange Schlange
Hoher Andrang: Parktheater wieder offen

Ungefähr 170 Meter lang war die Schlange am Samstag vor dem Parktheater in Kempten. Der Club konnte vergangenes Wochenende nach über 1,5 Jahren corona-bedingter Schließung wieder öffnen. Laut Geschäftsführer Hannes Palmer war es für alle Beteiligten "ein großes Privileg, richtige Normalität zu zelebrieren". Der Abend lief nach Plan und ohne Zwischenfälle, es gelten die 3G-Regeln.

  • Kempten
  • 05.10.21
Nachrichten
247×

Erleichterung bei bayerischen Clubbetreibern
Noch diesen Monat soll geöffnet werden

Die Diskotheken und Clubs in Bayern dürfen nach über eineinhalb Jahren wieder öffnen. Es gilt die 3GPlus Regel, das heißt, wer nicht geimpft oder genesen ist braucht einen PCR Test, Schnelltests sind nicht zulässig. Ansonsten darf alles laufen wie gewohnt: tanzen, trinken, Spaß haben. Wie groß die Vorfreude bei den Clubbetreibern ist und wie wichtig für sie die Öffnung geschäftlich ist, haben wir uns in zwei Allgäuer Diskotheken angesehen.

  • Kempten
  • 04.10.21
Die große Liebe in Corona-Zeiten finden: Nicht so einfach. Eine Allgäuerin hat eine Dating-Agentur gegründet (Symbolbild)
2.050× 1

Kampf für die Liebe
Warum eine Allgäuerin eine Dating-Agentur gegründet hat

Jeder Topf sucht bekannterweise seinen Deckel. Ein Spruch, der Singles nur allzu bekannt ist. Doch wenn alle Clubs, Bars und Restaurants geschlossen und Veranstaltungen in Corona-Zeiten abgesagt sind, wenn man keine Lust auf Online-Singlebörsen wie all-in.de/singles hat, ist es gar nicht so einfach jemand neuen kennenzulernen. Die Dating-Agentur von Nina Ehrle soll dieses Problem im Allgäu lösen. Wenn es coronabedingt wieder möglich ist, möchte Nina Ehrle auch Veranstaltungen anbieten, auf...

  • Kempten
  • 20.05.21
Aus dem Oberallgäu und Kempten - allgäu.tv
1.619× 29

Aus dem Oberallgäu und Kempten
Jetzt reicht es – Kemptner Kino klagt gegen „Lockdown light“

In der neuen Ausgabe des Magazins „aus dem Oberallgäu und Kempten“ berichten wir dies Mal über die Kemptner Event- und Kulturbranche in der Krise. Nach monatelangen Bemühungen den Corona Maßnahmen gerecht zu werden, müssen nun Kinos, Clubs, Theater und andere Einrichtungen für vier Wochen in den „Lockdown light“. Wir haben mit Betroffenen aus der Branche über die Situation gesprochen. 

  • Kempten
  • 06.11.20
Pfefferspray (Symbolbild)
8.855× 3

Pfefferspray-Einsatz
Massen-Auseinandersetzung im Club "Papillon" in Kempten: Mehrere Verletzte

Am Freitagabend kam es gegen 02.20 Uhr im Club "Papillon" in Kempten zu einer Auseinandersetzung. Laut Polizei waren rund 20 Personen beteiligt. Im Verlauf der Streitigkeiten hat laut Polizeibericht ein Unbekannter in der Menschenmenge Pfefferspray eingesetzt. Mehrere Personen erlitten demnach Atemwegsreizungen. Zwei von ihnen mussten für weitere Behandlungen ins Klinikum Kempten gebracht werden. Polizei sucht Zeugen der Auseinandersetzung Was genau der Auslöser der Massen-Auseinandersetzung...

  • Kempten
  • 03.10.20
Weil sie nicht mehr in den Clubs auftreten können, streamen sechs Allgäuer DJs nun aus der Filmburg in Sonthofen. So wollen sie die Club-Atmosphäre in die Allgäuer Wohnzimmer bringen.
1.043× 1

Den Club nach Hause bringen
Allgäuer DJs legen per Stream im Internet auf

Bereits zum dritten Mal wollen sechs Allgäuer DJs die Club-Atmosphäre in Zeiten von Corona in die heimischen Wohnzimmer bringen. Sie streamen am Freitag, 22. Mai, ab 18 Uhr live aus der Filmburg in Sonthofen über die Plattform Twitch. Weil die Clubs aufgrund der aktuellen Situation geschlossen sind, mussten sich die sechs Allgäuer etwas Neues einfallen lassen. Unter dem Namen "Local360" spielen sie nun elektronische Musik im Internet, jeder kann kostenlos reinschauen und -hören. "So haben wir...

  • Kempten
  • 22.05.20
41×

Verlosung
Tickets für Alle Farben im Kemptener Parktheater zu gewinnen

Vom 4. bis 24. November 2017 touren die angesagtesten Star-DJs durch Bayerns Lieblingsclubs. BAYERN 3 und all-in.de verlosen Tickets für Alle Farben im Parktheater am 11. November. Vom Newcomer zum Star. Dieses Prädikat trägt der DJ und Musiker Alle Farben seit gut zwei Jahren. Er war Konditor, malte eigene Postkarten und schlug sich mit diversen Gelegenheitsjobs durch. Gott sei Dank hat es dann aber mit seinen Hits wie "She Moves (Far Away)" und kürzlich "Please Tell Rosie" geklappt. Mit der...

  • Kempten
  • 07.11.17
1.339×

Urteil
Nach Razzien beim Black Rider MC: Angeklagter (47) in Kempten wegen Drogenhandel zu Gefängnisstrafe verurteilt

Geständiger 47-Jähriger muss dreieinhalb Jahre hinter Gitter. Razzien in mehreren Orten hatten im April 2016 für Schlagzeilen gesorgt. Eine groß angelegte Durchsuchungsaktion von mehreren Wohnungen und dem Domizil des Motorradclubs 'Black Rider Kempten/Allgäu' im April 2016 sowie die anschließenden Ermittlungen brachten es an den Tag: In der früheren Gaststätte 'Löwen', die die Oberallgäuer Gemeinde Lauben an den Rockerclub verpachtet hatte, wurde offensichtlich über einen längeren Zeitraum mit...

  • Kempten
  • 13.07.17
270×

Gefängnis
Landgericht Kempten verurteilt Rocker wegen Kokainhandels zu langen Haftstrafen

Zu langen Haftstrafen sind zwei Männer, die der Rockerszene zugeordnet werden, wegen Kokainhandels vom Landgericht Kempten verurteilt worden. Ein 52-Jähriger aus dem Raum Böblingen, früher Mitglied der berüchtigten 'Hell’s Angels' muss sieben Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Ein 41-jähriger Oberallgäuer, Mitglied des Allgäuer Motorradclubs '', geht vier Jahre und drei Monate in Haft. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 10.02.2017. Die Allgäuer...

  • Kempten
  • 09.02.17
112×

Entscheidung
Gemeinde Lauben kündigt Mietvertrag mit Motorradclub

Nach der Drogenrazzia im Gasthof 'Löwen' im Oberallgäuer Lauben hat der Gemeinderat nun eine Entscheidung gefällt: Das Pachtverhältnis wird zum 31. Dezember ordentlich gekündigt. Pächter ist der MC Kempten, dessen Mitglieder wiederum zum Motorradclub 'MC Black Rider' gehören. Diese nutzen den 'Löwen' als Clubheim, bewirten dort am Wochenende aber auch Gäste. Seit einer Drogenrazzia Mitte April stehen laut Polizei die Mitglieder im Verdacht, in der Gaststätte Drogen konsumiert und verkauft zu...

  • Kempten
  • 25.05.16
218×

Trend
Frauen müssen draußen bleiben: In Kempten gründet sich ein Kochclub nur für Männer

Mit einem Pudding hat bei Günter Wagner alles angefangen. Neben seiner Mutter stand er als Zehnjähriger in der Küche und rührte im Topf, erinnert sich der mittlerweile 75-Jährige. Der Kemptener ist bis heute beim Freizeit-Kochen geblieben und ist ein Mitstreiter von Hobbykoch Manfred Dusch. Dessen Idee: einen Kochclub gründen – nur für Männer. Ansprechen möchte Dusch mit dem Club Männer, die gerne in Gesellschaft kochen und etwas Neues ausprobieren wollen. 'Wer mitmachen will, sollte schon...

  • Kempten
  • 18.03.16
41×

Unterwasser
Randsportarten im Fokus: Gisela Saigger vom Tauchsportclub Kempten taucht seit 30 Jahren

Sie stehen im Schatten von 'König Fußball', dennoch haben sie begeisterte Anhänger in unserer Region: In der neuen AZ-Serie 'Randsportarten im Fokus' stellen wir exemplarisch Vereine und Abteilungen vor, die nicht alltägliches bieten. Den Auftakt macht der Tauchsportclub Kempten, der neben dem Unterwassersportclub Kempten 'Sammelbecken' für Unterwasserfans ist. Unter Wasser herrschen andere Gesetze – und es lohnt, sich mit ihnen vertraut zu machen. Davon ist Gisela Saigger (52) überzeugt....

  • Kempten
  • 20.11.15
13×

Sicherheit
E-Bikes: Immer wieder Unfälle in Memmingen und dem Unterallgäu

Immer wieder kommt es in Memmingen und dem Unterallgäu zu Unfällen mit Elektro-Rädern, bei denen die Beteiligten teils schwere Verletzungen erleiden. Die Polizei und Irene Pohl, Vorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Memmingen-Unterallgäu, sehen einen Grund für solche gravierenden Konsequenzen darin, dass es sich bei E-Bike-Fahrern häufig um ältere und damit verletzungsanfälligere Personen handelt. Sie weisen aber auch darauf hin, dass Elektro-Räder Eigenheiten haben, die...

  • Kempten
  • 24.08.15
78×

Nachtleben
Gibt es in Kaufbeuren Probleme mit ausländischen Partygästen?

Viele Asylbewerber in der Region sind jung und wollen das Allgäuer Nachtleben kennenlernen. Dass Flüchtlingen aber immer wieder der Zutritt zu Diskotheken verwehrt wird – das kritisiert AZ-Leser Michael Pohl. Der 25-Jährige fordert jetzt 'gleiches Weggehrecht für alle'. Pohl kann aus eigener Erfahrung berichten: Als er mit Freunden in einer Kaufbeurer Bar einen jungen Flüchtling aus dem Senegal kennenlernte, beschloss die Gruppe gemeinsam in eine Diskothek weiterzuziehen. Dabei hatte der...

  • Kempten
  • 21.07.15
18×

Problem
Kaufbeurer Athletik-Club nach Ablauf der Nutzungsdauer des Eisstadions bald heimatlos?

Wenn die Nutzungsdauer des maroden Kaufbeurer Eisstadions im Juli 2017 zu Ende geht, drohen die Kraftsportler des Athletik-Clubs Kaufbeuren ausgebremst zu werden. "Wir stehen in zwei Jahren bislang faktisch auf der Straße, denn im neuen Eisstadion ist für uns kein Platz. Das ist für uns niederschmetternd und ernüchternd", sagt Vereinsvorsitzender Manfred Huf. Mehr über die Probleme des Vereins lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 14.04.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten...

  • Kempten
  • 13.04.15
1.597×

Diskothek
Neuer Club Mia kommt bei Kemptener Partyszene gut an

'Hier gibt’s ja nix', sagt er. Er, das ist Wolfgang Deimhard, neuer Pächter des ehemaligen Ferggies. Und mit 'nix' meint er die Partyszene in Kempten. Die sah in der Tat lange Zeit mau aus: An größeren Locations gab es vor allem das Parktheater und das jetzt geschlossene Ferggies, das aber nur eine bestimmte Zielgruppe ansprach. Deimhard pachtete das Ferggies, baute es nach seinen Vorstellungen um und nannte es 'Mia'. An den ersten drei Wochenenden war das Mia voll besucht und auch in unserer...

  • Kempten
  • 12.09.14
28×

Hilfe
Lionsclub Kaufbeuren unterstütz die Hilfsinitiative Augsburg hilft Aleppo

Gesucht werden alte Schulränzen. Damit wird die private Hilfsinitiative 'Augsburg hilft Aleppo' unterstützt. Die nicht mehr gebrauchten Ranzen und Rucksäcke gehen an syrische Flüchtlingskinder in der Türkei die damit in die Schule gehen können. Die Schulranzen sollten auch gefüllt werden, können aber auch leer abgegeben werden. Weitere Informationen bekommen Interessierte beim Lionsclub Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 29.07.14
56×

Umfrage
Kemptener Nachtleben: Das wünschen sich die Partygänger

Die Kemptener leiden am Disko-Fieber - und zwar buchstäblich: Ein neuer großer Tanzpalast ist nämlich der dringendste Wunsch der Nachtschwärmer in der Stadt. Zwei Wochen lang haben insgesamt 1842 Leser bei all-in.de abstimmt. Und dabei kam auch noch heraus: Mehr kleine Clubs mit Livemusik fehlen ebenfalls. Rund 180 Gaststätten gibt es derzeit in der Stadt. Dazu kommen laut Rechtsamtschefin Nadine Briechle etwa 36 Imbisse und 13 reine Kneipen, in denen kein Essen ausgegeben wird. Pro Jahr...

  • Kempten
  • 25.06.14
49×

Jubiläum
Seit 25 Jahren am Lenker

Radclub ADFC veranstaltet Fest und Sternfahrt Der Allgmeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Memmingen-Unterallgäu wird 25 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird gefeiert. In Stadt und Land sind verschiedene Aktionen geplant. • Samstag, 28. Juni, ab 19 Uhr: Der ADFC feiert sein Schlossergassenfest vor seiner Geschäftsstelle. Vereinsmitglieder, Nachbarn, Gäste – kurzum alle Bürger sind dazu eingeladen. Sollte es regnen, ist der Ausweichtermin am 5. Juli angesetzt. • Sonntag, 29. Juni, 11 bis...

  • Kempten
  • 18.06.14
1.041×

Diskothek
Ferggies in Kempten schließt Anfang August

Das 'Ferggies' schließt Anfang August seine Pforten. 'Der Name ist bald Geschichte', sagt der jetzige Besitzer der Diskothek, Wolfgang Deimhard. Vor vier Jahren hatte Dieter Fergg den Club an der Bahnhofstraße gegenüber dem Forum Allgäu aufgebaut. Nach über 200 Party-Wochen ist jetzt Schluss. 'Das waren unzählige Events mit viel Liebe, Schweiß und Spaß', blickt Deimhard zurück. Das 'Who is who' der nationalen als auch internationalen DJ-Szene habe sich in Kempten blicken lassen, beispielsweise...

  • Kempten
  • 22.05.14
34×

Automobilclub
ADAC mit 33.000 Mitgliedern und Millionen-Umsatz größter Verein im Oberallgäu

Bei etlichen Tests und Studien geht es ums Allgäu Der Verein mit den meisten Mitgliedern in Kempten und dem Oberallgäu ist: der ADAC. Mehr als 33.000 Menschen gehören dem Automobilclub in der Gegend an. Sie sind sozusagen per Mitgliedskärtchen Betroffene des Skandals um gefälschte Umfrageergebnisse, finanzieren sich die Vereinsaktivitäten doch auch über ihre Beiträge. Wie viel überweisen Kemptener und Oberallgäuer genau? Eine Antwort dazu gab es beim ADAC Südbayern nicht. Allerdings: Legt man...

  • Kempten
  • 21.01.14
18×

Discoszene
Zwei Clubs gibt es noch in Kempten: Jugend sucht Alternativen im Umland

Mit dem Ferggies und dem Parktheater gibt es in Kempten nur noch zwei Diskotheken, die auch als solche gelten. Was es dazu braucht? Laut Ordnungsamt gilt ein Lokal erst dann als Disco, wenn dort regelmäßig Tanzveranstaltungen stattfinden. Das sei beispielsweise im Künstlerhaus, das eben nur bei Gelegenheit die Tische und Stühle beiseite räumt, nicht der Fall. Wenig Auswahl also - unter Jugendlichen sind deshalb auch Clubs außerhalb Kemptens angesagt. Für Minderjährige ab 16 Jahren gibt es in...

  • Kempten
  • 17.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ