Chronik

Beiträge zum Thema Chronik

 31×

Geschichte
Ein toter Richter: Lamerdinger will Ortschronik herausbringen

Seit mindestens 950 Jahren gibt es schon den Ort Lamerdingen. Bald soll es auch eine Chronik dazu geben. 1820 war im beschaulichen Lamerdingen etwas los. Damals war ein ortsfremder Amtsrichter wohl seines Lebens überdrüssig und vergiftete sich. Doch die Dosis war nicht tödlich. 'Also erdolchte er sich im Gasthaus Sonne und wurde auf dem Ortsfriedhof begraben', erzählt Ortschronist Gerhard Gossler. Doch das war ein handfester Skandal, denn Selbstmörder durften eigentlich nicht in geweihter...

  • Buchloe
  • 07.09.17
 164×

Geschichte
Memmigerberg hat nun eine eigene Ortschronik

Sechs Jahre lang hat Ursula Stetter wichtige Begebenheiten in der Geschichte Memmingerbergs recherchiert, unzählige Fotos gesammelt und Fakten zusammengetragen. Sie beschrieb dem Wandel vom einst landwirtschaftlich geprägten Dorf zur überregional bekannten Airport-Gemeinde. Daraus ist ein fast 600 Seiten umfassendes Heimatbuch entstanden, das den Titel 'Memmingerberg und seine Menschen, Häuser und Geschichte(n)' trägt. Die Chronik wurde nun bei einer Feierstunde im Rathaus...

  • Memmingen
  • 09.12.16
 266×

Geschichte
Kriegsende in Opfenbach: Das Tagebuch der Veronika Fink

Vier Bücher, gut 1000 Seiten von Hand geschrieben, umfasst das Werk von Veronika Fink. Die langjährige Lehrerin hat die Geschichte ihrer Heimatgemeinde Opfenbach in einer Chronik festgehalten. Mit dabei ein Tagebuch der Jahre von 1939 bis 45, der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Alexander Fuhge ist auf das Tagebuch von Veronika Fink gestoßen. Der Opfenbacher Standesbeamte, Mitglied im Verein für Krieger und Soldaten, war auf der Suche nach Informationen über einen Geschützzug. Der ist am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.15
 88×

Chronik
SPD-Ortsverband Blaichach blickt bei Jubiläumsfeier auf seine 100-jährige Geschichte zurück

Mit einem Festakt feiert der SPD-Ortsverband Blaichach an diesem Samstag sein 100-jähriges Bestehen. Die Festrede hält der Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner. An diesem Abend wird eine Ausstellung gezeigt, die die Entwicklung des Ortsverbandes dokumentiert. Unter den Fotos sind Aufnahmen von Willy Brandt, der im Jahr 1966 zu Gast bei den Sozialdemokraten in Blaichach war. Gegründet wurde der 'sozialdemokratische Verein' im Juni 1914: 'Dies war der Anfang einer inzwischen 100-jährigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.10.14
 79×   2 Bilder

Geschichte
Kriegsausbruch vor 100 Jahren in Erkheim

'Fort in Krieg 1914 von Ulm nach Frankreich - mit Gott zurückgekehrt durch Gnade und Treue im Herbst, November 1918': Dieser Text steht auf einem Foto aus dem Ersten Weltkrieg, das den Erkheimer Soldaten Johann Rehm auf dem Schimmel eines Vierspänners zeigt. Er hatte das Glück, den Krieg zu überleben und heimzukehren, doch was er alles erleben und erleiden musste, ist nicht bekannt. Wie fast überall im Deutschen Reich herrschte auch in Erkheim nach der Kriegserklärung gegen Russland am 1....

  • Mindelheim
  • 05.08.14
 52×   6 Bilder

Chronik
Füssen erwirbt Chronik der Stadtgeschichte aus dem Jahr 1866

Bernhartdin Hörman verewigte große Geschichte und örtliche Ereignisse Gleich doppelten Grund zur Freude hat derzeit das Kulturamt der Stadt Füssen. Vor 100 Jahren wurde der Füssener Museumsverein als Wegbereiter für die heutige Sammlung im früheren Kloster St. Mang gegründet. Zudem vermeldete die Stadt am Montag eine hochkarätige Neuerwerbung: eine handgeschriebene Chronik aus dem Jahr 1866, die die Füssener Geschichte auf spannende Weise mit dem Weltgeschehen verknüpft. 'Das Besondere an...

  • Füssen
  • 27.03.13
 68×

Kempten
Maria-Ward Schule Kempten veröffentlicht Chronik

Zum Anlass des 150-Jährigen Jubiläums der Maria-Ward-Schule in Kempen ist jetzt ein Buch über die Geschichte der Schule entstanden. Autorin ist die ehemalige Schulleiterin Annemarie Engeßer. Sie hat die Geschichte der katholischen Mädchenschule von ihren Anfängen bis heute niedergeschrieben. Erhältlich ist die Schulchronik gegen eine Spende in der Maria-Ward Schule in Kempten.

  • Kempten
  • 11.04.12
 93×

Heimatverein
Rosemarie Klimm als Chronistin vom Marktoberdorfer Heimatverein verabschiedet

Zwischen Krippenlauf und Wenzeslaus Zu einer Feierstunde lud der Heimatverein seine fleißigen Helferinnen und Helfer ein. Über 300 Stunden waren sie im vergangenen Jahr im Einsatz, zählte der Vorsitzende Hans Zacherl auf: als Aufsicht im Stadtmuseum, am Tag des Museums, bei der Museumsnacht und für den Krippenlauf, aber auch für vielerlei Reparaturen. Wegen der aufwendigen, digitalen Inventarisierung des Museumsbestands habe es 2011 keine Sonderausstellung gegeben, führte die hauptamtliche...

  • Marktoberdorf
  • 13.01.12
 181×

Geschichte
Chronik für Friesenried erschienen

Renate Grieshaber hat die Chronik des Pfarrers Guggemos herausgegeben Viele Gemeinden in der Umgebung haben bereits eine Chronik – Friesenried noch nicht. Doch nun gibt es eine für den Ortsteil Blöcktach: Basierend auf den Aufzeichnungen von Pfarrer Philipp Guggemos gab die pensionierte Realschulrektorin Renate Grieshaber eine Chronik heraus, die sie mit Bildern und Erklärungen ergänzte und aktualisierte. Das fast 200-seitige Werk gibt einen detaillierten Einblick in die Blöcktacher...

  • Kaufbeuren
  • 26.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020