Chor

Beiträge zum Thema Chor

Bach-messe
Bewegendes Konzert in Nesselwang

Hohe Spiritualität Für Musikwissenschaftler ist ihre Entstehungsgeschichte ein unerschöpfliches Thema, für Konzertbesucher ist die Hohe Messe h-Moll von Johann Sebastian Bach ein Werk, das an Tiefe und Glanz allein den Bach-Passionen vergleichbar ist. Auf ihrer Konzertreise Allgäu-Tirol führte sie das Vokalensemble 15 Baden-Württemberg zusammen mit dem Collegium Instrumentale Stuttgart in der Nesselwanger Pfarrkirche St. Andreas auf, transparent, höchsten Anforderungen gerecht werdend. Leider...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.09.11
29×

Alphornblasen
An die 5000 Besucher bejubeln die Darbietungen der 302 Alphornbläser in Seeg

Riesenapplaus für Massenchor Mehr als 5500 Besucher haben in Seeg über 300 Alphornbläser frenetisch gefeiert, die aus ganz Deutschland, Tirol, Vorarlberg und der Schweiz zum 53. Alphornblasen im Allgäu gekommen waren. Das grandiose Klangvolumen begeisterte die Zuschauer und das Bild der Alphornisten, im Dorfanger am Ende der Veranstaltung aufgestellt, war phänomenal. Die einzelnen Gruppen stellte Paul Hartmann, Vorsitzender der Euregio-Alphorngruppe vor, als er deren Vorträge moderierte....

  • Füssen
  • 30.08.11
27×

Chorkonzert
Vokalensemble «Maxim Kowalew Don Kosaken» beeindruckt in Wallfahrtskirche Maria Rain

Stimmgewaltige Sänger Im Rahmen ihrer Europatournee traten die «Maxim Kowalew Don Kosaken» auch in der Wallfahrtskirche «Zu unserer lieben Frau» in Maria Rain auf. Der prächtige Kirchenraum mit der selten zu findenden Ausstattungsvielfalt aus verschiedenen Epochen und seiner hervorragenden Akustik bildete die beste Voraussetzung für das kleine, aber feine und stimmgewaltige Vokalensemble. Den ersten Teil des Konzerts widmete der Chor geistlichen Chorwerken. Sowohl solistisch wie auch als...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.08.11

Uraufführung
Georg Stichs «Maria-Crescentia-Messe» für Blasorchester und gemischten Chor rührt mit einfachen Mitteln an

Schlichte Erhabenheit «Crescentia, Crescentia, erhöre uns in dieser Stund. Mit Glaubenskraft warst du beseelt, an Weisheit und Güte warst du reich.» Kaufbeuren Schlicht in der musikalischen Gestaltung, aber ergreifend in Wort und Klang - so präsentierte sich die neue «Maria-Crescentia-Messe» von Georg Stich bei ihrer Uraufführung in der Kaufbeurer Stadtpfarrkirche St. Martin. Die Stadtkapelle sowie Mitglieder der Kirchenchöre St. Martin und Heilige Familie setzten das Werk unter der Leitung...

  • Kempten
  • 20.08.11
31×

Projektchor
160 Sänger aus dem Oberallgäu treten am Sonntag auf der Festwoche in Kempten auf

Lust am Singen wecken Sie wollen die Lust am Singen wecken: Rund 160 Sängerinnen und Sänger aus dem Oberallgäu haben sich im Rahmen der Allgäuer Festwoche zu einem großen Projektchor zusammengefunden. Am Sonntag, 14. August, wollen sie in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk auf der Bühne im Stadtpark Werbung für Chorgesang machen. Geplant sind zwei jeweils halbstündige Auftritte um 13.30 Uhr und um 15.30 Uhr auf. Als Chorleiter fungieren Gertrud Hiemer-Haslach (Altusried), Hansjörg...

  • Kempten
  • 12.08.11

Doppeljubiläum
113 Alphornbläser treten gemeinsam bei Doppelfest in Scheffau auf

Ergreifender Klangteppich über dem Rothachtal - Publikum klatscht begeistert Beifall Peeters Luc schultert sein Alphorn. Er ist spät dran. Über hundert Alphornbläser haben sich bereits auf dem kleinen Hügel neben dem Festzelt platziert. Ganz links findet er einen Platz. Aber der belgische Solist ist hier falsch. Schnell hetzt er auf die andere Seite, dorthin, wo die dritte Stimme gespielt wird. Dirigent Peter Wüstner hebt die Hände und sogleich schallt der Klang von 113 Alphörnern über das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.11
66×

Jubiläumskonzert
Konzert zum 18-jährigen Bestehen der Jengener «Gennachspatzen»

Jengener Kinder- und Jugendchor besteht seit mittlerweile 18 Jahren - Leiterin Maria Forstner gibt ihr Amt ab 18 Jahre? Eigentlich kein übliches Jubiläum. Bei einem Kinderchor wie den «Gennachspatzen» aus Jengen sieht es etwas anders aus, ist doch der Chor jetzt immerhin «erwachsen». Ihre «Volljährigkeit» feierten die jungen Sänger bei einem Jubiläumskonzert in der Turnhalle. Die Gründerin und langjährige Leiterin Maria Forstner konnte seit 1993 insgesamt 134 Kinder fürs Singen begeistern. Mehr...

  • Buchloe
  • 27.07.11
12×

Marktoberdorf
Auswahlsingen für schwabenweiten Chor in Marktoberdorf

In dem Chor singen 60 Sängerinnen und Sänger ab 15 Jahren. Die Chorakademie bietet allen Sängern eine kostenlose monatliche Stimmbildung in Kleingruppen. Ziel ist die Förderung besonders talentierter junger Sängerinnen und Sänger aus dem Regierungsbezirk Bayerisch-Schwaben. Für diese Jahr ist unter anderem eine Uraufführung des Musikers Max Beckschäfer vorgesehen. Weitere Informationen zur schwäbischen Chorakademie finden Sie im Internet unter.

  • Kempten
  • 23.07.11
103×

Konzert
Männerchor Fuchstal feiert mit musikalischem Kontrastprogramm

Stimmgewaltiger Auftritt zum Jubiläum Das 35-jährige Bestehen des Männerchores Fuchstal und die zehnjährige Singgemeinschaft mit Steinholz feierten die Sänger mit einem Jubiläumskonzert. Als Kontrastprogramm zu den Männerstimmen waren die «Gospelwings» aus Kaufbeuren mit dabei. Die Vorsitzende des Chorverbandes Landsberg, Maria Thomamüller, zitierte in ihrer Festrede den Tenor Mario Del Monaco: > Sie lobte den vor zehn Jahren vollzogenen Zusammenschluss mit den Sängern aus Steinholz. Ein...

  • Buchloe
  • 20.07.11
78×

Interview
Interview mit Hannelore Siegel, Leiterin des Oberallgäuer Bäuerinnenchors

Beim internationalen Chor-Treffen in Oberstaufen ist auch ihr Chor mit dabei Frau Siegel, welche Bedeutung hat das Treffen für die mitwirkenden Chöre? Siegel: Das ist was ganz Besonderes. Für uns Bäuerinnen gleich doppelt. Denn einmal findet die Veranstaltung zum ersten Mal statt. Und es ist ein Treffen über die Grenzen hinweg. Wir sind alle voller Freude. Wo und wie oft treten Sie normalerweise mit dem Oberallgäuer Bäuerinnenchor auf? Siegel: Bei eigenen Veranstaltungen, bei Landfrauentagen,...

  • Oberstaufen
  • 20.07.11
31×

Marktoberdorf
Schwäbische Chorakademie sucht talentierte Nachwuchssänger in Marktoberdorf

Die Schwäbische Chorakademie sucht talentierte Nachwuchssänger. Dazu findet am 23. Juli ein Auswahlsingen in Marktoberdorf statt. Die schwäbische Chorakademie ist der überregionale Auswahljugendchor des Chorverbandes Bayerisch-Schwaben. Bis Freitag können sich Interessierte noch anmelden. In dem Chor singen 60 Sängerinnen und Sänger ab 15 Jahren. Die Chorakademie bietet allen Sängern eine kostenlose monatliche Stimmbildung in Kleingruppen. Ziel ist die Förderung besonders talentierter junger...

  • Kempten
  • 13.07.11
79×

Konzert
Kinder musizieren gemeinsam im Haus der Begegnung in Buchloe

«Singen macht Spaß» «Singen macht Spaß - Singen tut gut» - unter diesem Motto stand das Kinderchorkonzert im Haus der Begegnung, zu dem sich die Schulchöre, Musik- und Chorklassen der Comenius- und Meinrad-Spieß-Grundschulen sowie der Musikschule der Volkshochschule zusammengefunden hatten. Am Ende musizierten alle Mitwirkenden sowie das Publikum gemeinsam in einem Kanon von Uli Führe. Zuvor erlebten die Besucher eine Stunde lang, dass Singen den Buben und Mädchen der Chorklasse 1a (Leitung...

  • Buchloe
  • 09.07.11
21×

Marktoberdorf
Romantische Nacht mit Musik in Marktoberdorf

Zu einer Romantischen Nacht im Schloss lädt die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf ein. Unter dem Motto "Erst mitsingen und sich dann von der Chorklangkunst der Spitzenklasse faszinieren lassen" startet der künstlerische Leiter Karl Zepnik ein Mitsingkonzert. Jeder Konzertbesucher kann hier einstimmen. Begin ist um 20 Uhr. Um 21.30 Uhr folgt der zweite Teil des Konzerts in der St. Martin Kirche mit dem Mendelssohn Vocalensemble. Der Eintritt zur Romantischen Nacht im Schloss ist...

  • Kempten
  • 30.06.11

Verabschiedet
Chöre aus elf Ländern machen in Marktoberdorf «SchlussaCHORd» zum letzten Fest

Bewegende Gesten Die vielstimmigen Pfingst-Wettbewerbseindrücke durfte das Publikum vertiefen beim Auftritt der zwölf Chöre zum festlichen «SchlussaCHORd». Die bunte Choristenschar aus elf Ländern hatte bei den Abendkonzerten und im Festivalzelt für Furore gesorgt. Jetzt trat sie wohlchoreographiert letztmals auf die Modeonbühne, um ihre Singkunst anklingen zu lassen: die Dirigentinnen aus Tallinn in ihren gestreiften Röcken oder der Chor aus Manila in orange-rot leuchtenden Seidengewändern....

  • Marktoberdorf
  • 16.06.11

Empfang
12. Internationaler Kammerchorwettbewerb: Weiteres Markenzeichen der Internationalität im Allgäu

Redner unterstreichen die Bedeutung der Veranstaltung Zahlreiche Ostallgäuer Kommunalpolitiker und Gäste des 12. Internationalen Kammerchorwettbewerbs folgten gestern der Einladung zum Empfang, den die Stadt Marktoberdorf und der Landkreis Ostallgäu gemeinsam gaben. In urlaubsbedingter Vertretung von Landrat Johann Fleschhut würdigte Wolfgang Kühnl die Bedeutung des Wettbewerbs > für die Region. Er ermögliche freundschaftliche Begegnungen von Menschen aus vielen Ländern. Ausdrücklich dankte er...

  • Marktoberdorf
  • 15.06.11
10×

Marktoberdorf
Chor aus Havanna gewinnt beim Internationalen Kammerchorwettbewerb in Marktoberdorf

Der gemischte Chor 'Entrevoces' aus Havanna hat den ersten Preis beim Internationalen Kammerchorwettbewerb in Marktoberdorf gewonnen. Als bester Frauenchor wurde der Chor vom Institut für Musik aus Kiew in der Ukraine ausgezeichnet. Beide Chöre erhieltend das Prädikat "sehr gut". Insgesamt sei das Niveau im Vergleich zum Vorjahr allerdings leicht gesunken, so Jury-Präsidenten Gudrun Schröfel. Mehr als 450 Sängerinnen und Sänger aus 11 Nationen haben sich in den vergangenen Tagen an...

  • Kempten
  • 14.06.11
34×

Chorwettbewerb
Dolf Rabus zieht als Leiter des Chorwettbewerbs positive Zwischenbilanz

«Wer einmal da war, will immer wieder kommen» «Spazieren wollt ich reiten, der Liebsten vor die Tür» - so beginnt der Liebesvers, den Johannes Brahms vertont hat. Das Werk war eines von fast 100, die beim 12. Internationalen Kammerchorwettbewerb aufgeführt wurden. Alle zwei Jahre macht dieser Wettbewerb Marktoberdorf zur Drehscheibe der Chorwelt. «I love it», sagt Yunsun Kim, die mit den Louisville Cardinal Singers der Universität Kentucky für diesen Wettbewerb aus den USA angereist ist: Mit...

  • Marktoberdorf
  • 14.06.11
27×

Marktoberdorf
Die weltbesten Chöre ab heute zu Gast im Allgäu

Die weltbesten Chöre messen sich ab heute im Allgäu. In Marktoberdorf findet der 12. Internationale Kammerchor-Wettbewerb statt. Die Sänger reisen aus elf verschiedenen Ländern zu diesem friedlichen Sänger-Wettstreit an. Bereits seit 1989 versammeln sich alle zwei Jahre die weltbesten Chöre über die Pfingsttage im Allgäu. Morgen und am Sonntag stellen sich die Chöre dann einer Expertenjury sowie dem Publikum. Neben dem öffentlichen Wettbewerbssingen finden abends auch Konzerte statt. Das...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.11
343×

Porträt
Marlies Pötzl einer der «guten Geister» des Internationalen Kammerchorwettbewerbs

Sechs Tage lang «wie in einer anderen Welt» Als Buchhändlerin ist sie eigentlich mehr die Fachfrau für wohlgewählte Worte. Aber als der Internationale Kammerchorwettbewerb erstmals nach Marktoberdorf kam, war ihre Neugierde groß, und die Begeisterung für Chöre und Chormusik war geweckt. > im Modeon Gemeinsam mit Hildegard Rabus waren wieder einmal zahlreiche Liedtexte, Chorpräsentationen und Grußworte für das umfangreiche zweisprachige Programmbuch zu übersetzen. Aber auch für so einfache...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.11
25×

Marktoberdorf
Kammerchor-Wettbewerb in Marktoberdorf steht vor der Tür

Chöre aus aller Welt treffen sich an diesem Wochenende beim Kammerchor-Wettbewerb in Marktoberdorf. 400 Sänger aus elf Ländern reisen ins Allgäu, um ihr Programm der Jury vorzustellen. Am Samstag singt jeder der 12 Laienchöre rund 20 Minuten lang Stücke aus vorgegebenen Epochen. Am Sonntag dann können die Sänger ihr zehnminütiges Programm frei wählen. Zu hören sind Lieder aus den Heimatländern der Chöre, Werke von lokalen Komponisten und Klassiker. Am Dienstag werden die Gewinner dann bekannt...

  • Marktoberdorf
  • 08.06.11
22× 2 Bilder

Kammerchorwettbewerb
Am Freitag Startschuss für den 12. Internationalen Kammerchorwettbewerb in Marktoberdorf

Die Spannung steigt Das Büro der Internationalen Marktoberdorfer Festivals an der Arnauer Straße am Stadtrand von Marktoberdorf ist eher unscheinbar. Und dennoch ist es das Herzstück eines weltweit viel beachteten Ereignisses, das vom 10. bis 15. Juni 400 Sänger und Sängerinnen aus elf Nationen zum 12. Internationalen Kammerchorwettbewerb vereinen wird. Marktoberdorf wird in dieser Zeit zum zwölften Mal Zentrum der Chorwelt. Lang ist nicht nur die Liste der teilnehmenden Chöre (wir...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ