Chef

Beiträge zum Thema Chef

Theresa Klingebiel, neue Geschäftsführerin der Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH.
1.316×

Wechsel
Neue Chefin der Tourismus GmbH Immenstadt bringt viel Optimismus mit

Sie ist 30 Jahre alt, gelernte Hotelfachfrau, stammt aus Niedersachsen und strahlt viel Optimismus aus. Den wird Theresa Klingebiel als neue Geschäftsführerin der Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH auch brauchen. Denn großen Spielraum – sprich: ein dickes Budget – hat sie nicht, um den Tourismus in Immenstadt voranzubringen. Dafür hat Klingebiel einige Ideen. Dazu gehört auch ein besseres Image für „den Turm“, wie sie ihn nennt: So lädt sie alle Immenstädter an ihrem Geburtstag ein, umsonst den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.18
Alfred Becker ist nicht mehr Geschäftsführer der städtischen Gesellschaft. Theresa Klingebiel ist die neue Leiterin.
2.197×

Wechsel
Immenstadt entlässt Tourismus-Chef

Schnitt bei der Immenstädter Tourismus-Gesellschaft: Ende Oktober trennte sich der Aufsichtsrat von den beiden Geschäftsführern, Alfred Becker und Annika Lehr. Seither führt Theresa Klingebiel die Geschäfte der „Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH“. Als Leiter der städtischen Marketingabteilung und Wirtschaftsförderung bleibt Becker allerdings weiterhin im Amt. Vor drei Jahren gliederte Immenstadt den Bereich Tourismus der Stadtverwaltung aus und gründete als hundertprozentige Tochter der Stadt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.11.18
185×

Politik
SPD: Markus Kubatschka aus Immenstadt bleibt Chef im Unterbezirk Allgäu-Bodensee

Markus Kubatschka bleibt Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Allgäu-Bodensee. Der Unterbezirksparteitag bestätigte den Immenstädter mit knapp 80 Prozent im Amt. Sein für viele überraschend präsentierter Gegenkandidat Siegfried Lüer (ebenfalls Immenstadt) erhielt 20,8 Prozent der Stimmen. Kubatschka hatte erst vor wenigen Tagen sein Amt als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Immenstadt niedergelegt. Mehr über den Parteitag und wie sich SPD-Mitglieder angesichts des Umfragetiefs ihrer Partei fühlen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.04.16
152×

Nachfolger
Sonthofen sucht neuen Chef für die Touristinfo

Einen neuen Tourismus-Leiter sucht Sonthofen zum 1. Januar. Der bisherige Chef Klaus Huber will nämlich beruflich kürzer treten und künftig nur noch der Vize-Chef sein. 'Ich will Druck von mir nehmen', sagt der 50-Jährige, der künftig auch wieder mehr Kontakt zu den Gästen haben will. Der Wechsel bietet sich zum jetzigen Zeitpunkt an, weil zwei Mitarbeiter der Touristinfo in den Ruhestand gehen.  Welche Aufgaben auf den künftigen Sonthofer Tourismus-Chef warten und welche Schwerpunkte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.08.15
459×

Gastronomie
Außergewöhnliche Ausbildungseinrichtung: Restaurant Inizio in Tiefenberg

Viele Menschen, die den Gastronomieberuf ergreifen, träumen davon, eines Tages ein Restaurant zu führen. Die Auszubildenden des Resorts Sonnenalp in Ofterschwang müssen nicht lange darauf warten. Bereits am Ende ihrer Ausbildung dürfen die Besten von ihnen selbstständig das Restaurant 'Inizio' in Tiefenberg führen. Für ein halbes Jahr sind die Azubis dort ihr eigener Chef. 'Es ist unsere kleine Talentschmiede', erklärt Anna-Maria Fäßler, Leiterin des Sonnenalp-Resort, die Idee. 'Hier lernen die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.10.13
69×

Csa
Hermann Gruber bleibt bei der CSA in Blaichach am Ruder

Bei der Versammlung der Christlich Sozialen Arbeitnehmerunion (CSA) des Ortsverbands Blaichach-Burgberg-Gunzesried im Schützenhof wurde Hermann Gruber als Vorsitzender bestätigt. Der Burgberger blickte zurück: Neben der Arbeit im Ortsverband stand die Arbeit im Kreis und im Bezirk im Mittelpunkt der Arbeitnehmerarbeit. Laut dem Burgberger CSU Ortsvorsitzender Bernhard Rogg trug der ermäßigte Mehrwertsteuersatz im Hotelgewerbe dazu bei, dass vor Ort Arbeitnehmer in Handwerksberufen gut...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.12
212×

Hirschbräu
Die einzige Brauereichefin des Allgäus: Claudia Höß-Stückler führt den Hirschbräu seit 1993

Frauen in Chefsesseln - lange eine Seltenheit in den Unternehmen dieser Welt. Mittlerweile steigt die Zahl der Chefinnen zwar, doch noch immer sind Frauen eindeutig in der Minderheit. Warum das so ist, das mag verstehen wer will Denn Fakt ist, Unternehmen die von Frauen geführt werden sind keinesfalls weniger erfolgreich, als Firmen die von Männerhand gesteuert werden. Ein Beweis dafür: Die Brauerei Hirsch in Sonthofen. Das im Jahr 1657 gegründete Unternehmen wird seit 1993 von einer Frau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ